Italo-Welt

Stefansn

Punto-Fahrer

  • »Stefansn« ist männlich

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 890

Dabei seit: 30.01.2009

Wohnort: Ulm Donau

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 17:55

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Zylinderkopfdichtung, Zündschloss usw. kann man mit recht hoher Sicherheit ausschließen. Es kann eigentlich nur ein Elektronikproblem sein.

-Dann kann es ja nur das canbus sein.


Aber wie gesagt das andere sind alles nur Vermutung.. so wie die Vermutung auch auf dem canbus ist. mit Sicherheit kann ich nichts sagen, denn das sind alles nur Sachen wo ein Logischer Hintergrund ist.


hast du nen Turbo drin..?

Und hattest du jetzt nochmal nach deinem Öl geschaut?

Und hast du ihn mal bissel getreten.. wie ist es jetzt mit dem starten..? immer noch so rauchig?

Also: JA ich habe einen Turbo drin,

mein Öl habe ich heute mittag kurz kontrolliert, der Ölstand ist etwa im unteren drittel des Ölstandprüfers und das öl ist Schwarz... wie vermutet ^^
der Ölstand ist also OK, könnte allerdings etwas mehr öl vertragen. Ich konnte aber nichts speziell ungewöhnliches entdecken.
am Öldeckel waren kein Kondenswasser zu sehen.. eher eingetrocknete Ölreste die am deckel iwie haften geblieben sind.


und was das durchtreten betrifft hab ich noch nich wirklich gemacht.., da das mit dem rauch auch eher unregelmäßig vorkommt, aber eben häufig.. - werde mal bei wieder etwas besseren straßenverhältnissen das wägelchen durchtreten. Die nächsten Tage solls ja wieder bissl wärmer werden.


wo ist der Canbus und wie kann ich den überprüfen, kann ich das überhaupt selbst machen?

Danke für eure Mithilfe bisher.. :thumbsup: :)

Mein Grande Punto: M-Jet 1.9 Sport, Orange, 130 PS - viel repariert, wenig getunt


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 970

Aktivitätspunkte: 4 855

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 21:03

Der Can Bus ist im ganzen Auto verteilt, überall wo Elektronik verbaut ist. Selber prüfen kannst Du da nichts. Den Bus kannst Du mit einem Computernetzwerk vergleichen (Ethernet, falls der Begriff bekannt ist).
Ich würde das erstmal beobachten, ob das öfter auftritt. Wenn das einmaliger Fehler war, suchste Dir einen Affen und findest nichts.

Zu Deinen Anlaufschwierigkeiten mit anschließender Rauchwolke: könnte auf das Lebensende einer oder mehrerer Glühkerzen hindeuten.
Die gleichen Symptome hatte ich zweimal bei meinem Palio. Zuerst hat es noch genützt, 2 oder 3 mal vorzuglühen, ging aber auch nicht mehr lange.
Neue Glühkerzen und er sprang wieder an wie ein neuer.

Gruß,
Werner
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Agroann

Punto-Profi

  • »Agroann« ist männlich

Beiträge: 402

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 30.05.2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 1. November 2012, 07:05

stimmt, an die Glühkerzen habe ich beim rauch nicht gedacht.. ist aber auch vollkommen logisch..:-)
Hui hier sollte etwas stehen. :D

Mein Grande Punto: 1,2 Activ Serie 2


Stefansn

Punto-Fahrer

  • »Stefansn« ist männlich

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 890

Dabei seit: 30.01.2009

Wohnort: Ulm Donau

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

24

Samstag, 3. November 2012, 13:27

Der Can Bus ist im ganzen Auto verteilt, überall wo Elektronik verbaut ist. Selber prüfen kannst Du da nichts. Den Bus kannst Du mit einem Computernetzwerk vergleichen (Ethernet, falls der Begriff bekannt ist).
Ich würde das erstmal beobachten, ob das öfter auftritt. Wenn das einmaliger Fehler war, suchste Dir einen Affen und findest nichts.
aah verstehe, naja also bisher wars lediglich nur einmal vorgekommen.. zum glück. (Ja Ethernet ist ein Begriff ^^)

Zu Deinen Anlaufschwierigkeiten mit anschließender Rauchwolke: könnte auf das Lebensende einer oder mehrerer Glühkerzen hindeuten.
Die gleichen Symptome hatte ich zweimal bei meinem Palio. Zuerst hat es noch genützt, 2 oder 3 mal vorzuglühen, ging aber auch nicht mehr lange.
Neue Glühkerzen und er sprang wieder an wie ein neuer.
ok, das beruhigt das es nichts "schlimmeres" ist, aber mal ne blöde frage werden Glühkerzen bei den Kundendiensten nicht auch überprüft und evtl. ersetzt? vorallem bei der großen Kontrolle?
kann ich die Glühkerzen selbst ersetzen oder brauch ich da ne Werkstatt dazu? bin jetz nich grade der KFZ-Mechatroniker deswegen soviele viell. für euch auch selbsterklärende fragen.. :whistling:

und ich hab mich bisher auch nicht wirklich getraut da groß selber was zu machen wegen Garantie.. nich das die dann erlischt wegen Eigeninitiative undso

gruß

Mein Grande Punto: M-Jet 1.9 Sport, Orange, 130 PS - viel repariert, wenig getunt


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 970

Aktivitätspunkte: 4 855

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

25

Samstag, 3. November 2012, 16:08

Ich laß mich gerne eines Besseren belehren, da ich es nicht genau weiss, kann mir aber nicht vorstellen, daß die Glühkerzen beim Kundendienst geprüft werden. Die halten normalerweise recht lange (werden ja nur beim Starten benötigt) und das Lebensende kommt nicht schlagartig sondern kündigt sich an.
Ob und wie man die beim Punto selber wechseln kann, weiss ich leider auch nicht, da ich noch nie unter die Motorhaube eines Punto Diesel geschaut habe.
Ich würde es aber an Deiner Stelle in der Werkstatt machen lassen (wenn sie denn defekt sind). Entweder es geht einfach, dann kostet es nicht viel Arbeitszeit, oder es geht nicht so einfach, dann kriegste als Hobbybastler die Krise.
Probier mal aus (wenn es morgens kalt ist), daß Du zwei- oder dreimal vorglühst (Zündung ein, warten bis die Lampe aus ist, Zündung aus und sofort wieder ein, wieder warten bis die Lampe aus ist,..., dann Starten). Wenn er dann besser anspringt, deutet dies auf defekte Glühkerzen hin (war zumindest bei meinem Palio so. Als er dann gar nicht mehr anspringen wollte, habe ich die Glühkerzen prüfen lassen: zwei Stück brachten keine Leistung mehr).

Gruß,
Werner
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Stefansn

Punto-Fahrer

  • »Stefansn« ist männlich

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 890

Dabei seit: 30.01.2009

Wohnort: Ulm Donau

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

26

Montag, 5. November 2012, 16:56

ok, danke mal.. ich werd dann demnächst beim nächsten Kundendienst mal die Zündkerzen mitüberprüfen lassen. kann ja nicht schaden und deiner beschreibung nach klingt mir das schon nach Zündkerze

Mein Grande Punto: M-Jet 1.9 Sport, Orange, 130 PS - viel repariert, wenig getunt


Agroann

Punto-Profi

  • »Agroann« ist männlich

Beiträge: 402

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 30.05.2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 7. November 2012, 18:26

@Wolfi

Hmm schlagt mich alle wenn ich mich irre... aber Glühkerzen glühen doch auch wenn der Motor läuft oder nicht?


Also werden sie nicht nur beim start benötigt Sondern auch wenn der zelinder den disel verdichtet.


Aber alles egal, ich denke auch nicht das Glühkerzen nicht gewechselt werden. zumindest nicht im intervall
Hui hier sollte etwas stehen. :D

Mein Grande Punto: 1,2 Activ Serie 2


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 348

Aktivitätspunkte: 6 800

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 7. November 2012, 18:39

1.Hmm schlagt mich alle wenn ich mich irre... aber Glühkerzen glühen doch auch wenn der Motor läuft oder nicht?


2.Also werden sie nicht nur beim start benötigt Sondern auch wenn der zelinder den disel verdichtet.
1. Nein, die benötigt man nur für den Start.
2.Die beötigt man um den Brennraum "Vorzuheizen" der Diesel entzündet sich dann dank der hohen Verdichtung (ab 1 zu 16) und der hohen Temperatur alleine -> Selbstzünder

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 970

Aktivitätspunkte: 4 855

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 7. November 2012, 21:51

@Agroann: Ne, ich schlag Dich nicht. Hab mich selber schon oft geirrt ohne Dresche zu bekommen :D .
Kürzer und besser wie Fiatracer88 kann man's fast nicht erklären.
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 7. November 2012, 22:05

:D made my day! Danke für die amüsanten Beiträge! :D

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung



Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 348

Aktivitätspunkte: 6 800

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 8. November 2012, 06:35

Was versteht man denn sonst unter Selbstzünder?
Hier nochmal schön erklärt:
Beim Diesel-Verbrennungsverfahren wird im Gegensatz zum Ottomotor kein zündfähiges Luft-Kraftstoff-Gemisch dem Brennraum zugeführt,
sondern ausschließlich Luft. Diese Luft wird zunächst im Zylinder hoch
verdichtet, wodurch sie sich auf etwa 700 bis 900 °C erhitzt. Vor dem OT beginnt die Einspritzung und Feinstverteilung des Kraftstoffes in der
heißen Luft im Brennraum. Unterstützend wirkt dabei, dass die Luft einem
Wirbel um die Hochachse ausgesetzt ist, wie es bei modernen
direkteinspritzenden Dieselmotoren der Fall ist, und somit für eine
rasche Verteilung und Zerstäubung (am besten Kegelförmig) der Dieseltröpfchen sorgt. Die hohe
Temperatur ist ausreichend, um den Kraftstoff von der Oberfläche
beginnend zu verdampfen und das Dampf-Luft-Gemisch zu zünden.

sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 8. November 2012, 08:10

Deine Posts sind vollkommen richtig, war nicht an dich gerichtet, sorry, sondern an die Seite vorher mit Fragen wie:
"Hat der Diesel n Turbo?"
"Zünden die Glühkerzen während der Fahrt richtig?"
"Du solltest das AGR mal reinigen."

:D :D klasse!
Irgendwie aber auch grausam...

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


Juggernaut

Punto-Profi

Beiträge: 553

Aktivitätspunkte: 2 830

Dabei seit: 23.10.2011

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 8. November 2012, 15:00

Deine Posts sind vollkommen richtig
Sind sie aber nicht, zumindest was die Glühkerzen angeht.

Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 348

Aktivitätspunkte: 6 800

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 8. November 2012, 17:42

^ ^ Wow wieder ein sehr (Achtung Ironie) Sinnvoller (Achtung Ironie) Beitrag :thumbup:
Für was sind denn deiner meinung nach die Glühkerzen gut :?:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fiatracer88« (8. November 2012, 17:49)


Juggernaut

Punto-Profi

Beiträge: 553

Aktivitätspunkte: 2 830

Dabei seit: 23.10.2011

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 8. November 2012, 18:34

Nach dem, was du da vorhin geschrieben hast, erwartest du wirklich eine Antwort? :thumbsup:
Ich wollte nur diejenigen, die das hier irgendwann mal nachlesen, darauf hinweisen, dass nicht alles richtig ist was hier geschrieben steht.

Aber warum korrigiere ich hier auch in diesem Forum?! :huh:

Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 348

Aktivitätspunkte: 6 800

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 8. November 2012, 18:51

mhhh du sollst hier nichts Korrigieren.
Nur wenn man etwas infrage stellt, sollte man auch ein stichfesten Beweis liefern, das es anderst ist.
sonst kann man schnell in einem schlechten Licht stehen.

Agroann

Punto-Profi

  • »Agroann« ist männlich

Beiträge: 402

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 30.05.2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

37

Freitag, 9. November 2012, 04:46

Respeckt.!


Also Von dem selbstzünden hatte ich sogar schonmal was gehört bei hoher verdichtung..:-) Nur mal wieder nicht nachgedacht..:-)
Hui hier sollte etwas stehen. :D

Mein Grande Punto: 1,2 Activ Serie 2


Stefansn

Punto-Fahrer

  • »Stefansn« ist männlich

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 890

Dabei seit: 30.01.2009

Wohnort: Ulm Donau

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 6. März 2013, 12:43

Hallo,

ich muss diese diskussion nochmal entfachen, ich hatte ja gehofft das dass mit dem nachlaufenden Motor obwohl zündung aus, ne einmalige sache war. Vor 4 Wochen etwa is es nu aber nochmal vorgekommen. Also sollte ich doch noch die Zündkerzen wechseln lassen oder?

Mein Grande Punto: M-Jet 1.9 Sport, Orange, 130 PS - viel repariert, wenig getunt


grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 6. März 2013, 20:10

hey ich dachte du fährst einen diesel :?:
ich tippe auf das zündschloss
das mit der dieselgeschichte und der selbstzerstörung hab ich mal live gesehen war ganz schön beängstigend der hat solange den motor überdreht bis der turbo hoch ging un so der motor komplett zerstört wurde :!:

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Stefansn

Punto-Fahrer

  • »Stefansn« ist männlich

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 890

Dabei seit: 30.01.2009

Wohnort: Ulm Donau

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 6. März 2013, 20:52

was hat n das jetz damit zu tun ob ich n diesel fahre?

als dieselfahrer brauch ich ja auch zündkerzlis um mein Motor in gang zu bringen?!

meine olle kiste nervt mich grad mal wieder gewaltig... elendes montags auto :thumbdown:

Mein Grande Punto: M-Jet 1.9 Sport, Orange, 130 PS - viel repariert, wenig getunt


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!