Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

centurion

Punto-Fahrer

  • »centurion« ist männlich

Beiträge: 129

Aktivitätspunkte: 700

Dabei seit: 03.05.2006

Wohnort: BW

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 9. Januar 2007, 19:31

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

also ich kann KWE nur zustimmen, habe schon viele Fiat gefahren und habe die besten Beziehungen in eine Werkstatt, aber solch eine wirklich schlechte Verarbeitung wie am GP habe ich noch nicht erlebt. Sebst meine Alfa´s waren da besser! Aber vom Innenraum kann ich nichts schlechtes sagen, zumal ich es ja vor dem Kauf gesehen habe.
Gut, vielleicht haben ja viele Glück mit ihrem GP, aber es gibt auch Kunden die das nicht haben.
Viele Grüße
centurion

Mein Grande Punto: 1,3 Multijet, 4-Türer,Emotion


Niclas

Mitglied

  • »Niclas« ist männlich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 04.01.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 9. Januar 2007, 19:55

:razz:Also mein Punto hat die Werkstatt verlassen und läuft jetzt völlig ohne irgend ein knacken über seine Puschen. Der Wagen wurde frisch gewaschen auf den Hof gestellt und einen Leihwagen gab es gratis.

Der anfängliche Verbrauch geht grade von 8L auf unter 7,5 zurück und das Auto macht einfach nur Spass yeppee!

Übrigens, so schlecht kann der Punto auch bei den internationalen Journalisten nicht angekommen sein, sonst hätte er wohl kaum das Goldene Lenkrad eingeheimst. Mängel nerven halt immer, aber VW bietet nun MAL definitiv nicht mehr Qualität und weiß Gott kein schöneres Design für die sauber verdienten Monetas.

Fiat ist mit seiner Preispolitik jedenfalls nicht abgehoben und hat ebenso nicht vergessen, welche Fahrzeuge das Unternehmen groß gemacht haben, daß zeigt schon der neue Fiat 500

Ach ja, woher die Knarrgeräusche genau kamen, habe ich auf die schnelle bei der Abholung leider auch nicht so eindeutig erfahren, frage bei der 1500 er. Durchsicht MAL nach.

Ciao bis denne.

Mein Grande Punto: Zul.22.12.06 Psychedelic Blau Metallic, 77 PS Version Dynamic


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 9. Januar 2007, 20:03

Ich muss mich KWE ebenfalls anschließen... Irgendwie hab ich des Gefühl mein alter 188ger Punto war ruhiger... und für ein Auto für knapp 20.000 EUR oder sagen wir MAL knapp 40.000 DM erwarte ich schon ein bißchen was.

Sogar mein Fiathändler sagt das das Auto für das was es bietet einfach zu teuer ist. Und der verkauft die kleinen Italiener schon seit 40 Jahren und hat Erfahrung.

Achso ich muss ja noch was sagen damit ich nicht hier Off Topic bin ähm ja mein Auto knarzt auch und zwar ganz übel... und es poltert und der Wind pfeift laut und die Anfahrtsschwäche bei meinem Motor... Ich muss von der Arbeit aus ner Tiefgarage raus und da gehts den Berg hoch... Also meine Kupplung ist bald am Ende. Ich denke ich frag die Kollegin die nen Lupo hat ob se mich Abends immer die Einfahrt hoch abschleppen kann.

Und um KWE nochmal ein wenig was zu besätigen:

- Unbeleuchtete Schalter der Innenbeleuchtung
- Hinten keine Beleuchtung (Werd ich aber noch irgendwie nachrüsten)
- Das Öffnergeräusch beim 3-T der Verrieglung... ähm kein Kommentar -> Hab die automatische Verschließung inzwischen deaktiviert weil ich mich jedesmal so erschrocken habe.

- Wenn man die Sitze nach vorne macht laut beim hinten machen laut... und beim letzten MAL irgend ein Plastikteil weggeflogen und ich bin wirklich vorsichtig.
- Die Flaschenhalter nicht zu verwenden beim 188ger wars perfekt.
- Die Fächer in den Türen??? Sind das Fächer??? Dachte das einfach ein zugroßer Spaltmaß der in der Tolleranz liegt *lautlach*
- Handschuhfachbeleuchtung??? Glaub ich mach ne USB Lampe rein.
- BM geht nicht richtig... MP3 Funktion sporadisch.
- Scheibenwaschdüsen
- Polterne Achse bzw. lose Teile am Heck
- Lenkungsknacken.
- Mein Sitz knackt ebenfalls.
- Das Plastik ist total kratzemfindlich vorallem unten wo die Füße sind gut zu sehen.
- Sitzheizung kann man nur 1x aktivieren... erneutes hochheizen nicht möglich.
- Ablagefach links vorne nichtmal für ein Handy zu gebrauchen. Flieg beim losfahren immer raus.
- Türverkleidung Fahrerseite vibriert im Takt des Bass - und ich höre nicht laut.
- Auto war dreckig im Innenraum bei Übergabe... schwarze Kunststoffspuren an hellen Teilen.
- Gurt läßt sich nicht in der Höhe verstellen (ging beim 188ger)
- Gurt sitz beschissen weit hinten... kein Gurtreicher.
- Auto erreicht eingetragene Höchstgeschwindigkeit nach 9000km und 20min Vollgas auf der Autobahn noch immer nicht... Tacho 175km/h GPS 165 km/h eingetragen isser mit 175 km/h. Da fehlen 10 km die Std.
- Windgeräusche an den Außenspiegeln
- Lacknasen im sichtbaren Bereich.

und jetzt könnte ich noch ewig weitermachen aber hab kein Bock mehr... Nächstes Auto wird ein Audio A3 Sportsback als Gebrauchter mit 30.000 km für den gleichen Preis. Oder ich frag den dicken blöden Student der gestern beim Jauch ne Melone gewonnen hat ob er mir ein neues Auto schenkt lol ... Find ich übrigens scheisse erst hier ewig schule machen dann studieren und wenn man den staat voll ausgenutzt hat einfach steuerfrei Millionär werden. Das doch nur ne Belastung.

So meinen Eintrag braucht keiner kommentieren hab grade allgemeine Aggressionen und das hier ist jetzt mein Ventil... Wenn bis Morgen anhält fahre ich MAL zu meiner Werkstatt *lach* :-) so denn schönen Abend
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


netmaster

Punto-Legende

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 4 386

Aktivitätspunkte: 23 255

Dabei seit: 02.10.2006

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 9. Januar 2007, 20:15

Bitte achtet etwas auf die Themen.
Wie das Thema schon sagt, es geht um "Knacken von hinten links".
Die anderen Probleme oder ähnliches können zum Beispiel hier gepostet werden.

Hand aufs Herz - wie zufrieden seit ihr?

Weiterhin haben wir eine extra Kategorie für An- und Verkauf.

Biete/Suche - Kaufe/Verkaufe

DANKE!
Gruss
René

Mein Grande Punto: 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • getöne Scheiben • Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • Novitec Endschalldämpfer 2x 70x90m Edelstahl • Novitec N8 7,5x18 Goodyear Eagle F1 215/35 • Kennfeldoptimierung


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 9. Januar 2007, 20:25

lool ach komm schon Rene du alter Teddybär *lach* 8-)
jetzt seih MAL kein Spießer :-) *gg*

Hab doch geschrieben das bei mir das Plastik (ich glaub ich hab irgendwo den Aufdruck "Danone" gelesen *gg*) ebenfalls knarzt wie ein alter Holzboden.

Aber wer meinen kaufen will gerne. Lieferzeit einen Tag ich liefer Deutschlandweit kostenlos auch an Sonn- und Feiertagen für 17.500 EUR mit Atera Dachträger und ner schönen Dachbox die extra auf das Farbkonzept meines GPS abgestimmt ist.
Auto hat ca. 8800km drauf und ist nur Langstrecken gefahren. Keine Kratzer, kein Unfall. Ölwechsel bei 5000km und er ist komplett mit Wachs in liebevoller stundenlanger Handabeit versiegelt. Achso ja komplett mit 4 Winterreifen auf Stahlfelge.... So das wars :-)
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


Niclas

Mitglied

  • »Niclas« ist männlich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 04.01.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 16. Januar 2007, 22:42

Knacken von hinten links

Hm, habe ja so darüber geschwärmt,daß in meinem Grande nach dem letzten Werkstattbesuch alles ruhig ist, aber daß war leider nicht von langer Dauer.

Seit heute klappert bei schlechter Straße die linke Seitenverkleidung des Kopfairbags und die Geräusche hinten rechts, (wohl irgendwo aus dem Dachhimmel oder der Gurtverkleidung ) sind auch wieder zurück, der Gurt selbst ist es jedenfalls nicht. Dazu gibt jetzt das Gurtschloss auf der Fahrerseite Geräusche ab, als wenn die Gurtschnalle nicht richtig eingerastet wäre, schnief :cry:

Naja wollte ja eh wegen dem 1500 Ölwechsel vorbeischauen, sobald ich weiß, womit die Werkstatt die Poltergeister vertrieben hat, gebe ich es an euch weiter.

Sollte es einer Werkstatt von euch schon gelungen sein, die Geräusche dauerhaft zu beseitigen, Feedback wäre toll danke :5flowerface: Ansonsten fahre ich den Wagen trotzdem sehr gerne, drehe halt nur das Radio im Moment etwas lauter :lol:

Bis dahin
ciao

Mein Grande Punto: Zul.22.12.06 Psychedelic Blau Metallic, 77 PS Version Dynamic


Wattwurm

Punto-Fan

  • »Wattwurm« ist männlich

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 250

Dabei seit: 02.09.2006

Wohnort: Flensburg

  • Nachricht senden

47

Freitag, 2. März 2007, 09:31

moinsen,

um MAL weiterhin den versuch zu betreiben etwas beim thema zu bleiben. hat einer von denen die probleme mit dem knacken von hinten(was eher aus dem bereich radkasten kam) hatten das schon dauerhaft wegbekommen?
ich hab nämlich von beiden radkästen so ein merkwürdiges knacken wenn ich z.b. einen bordstein runterfahr oder durch ein schlagloch. wollte aber nicht gleich panikartig zur werkstatt laufen weil ich da eh schon oft genug bin. (hatte letztens erst wieder was mit der kofferraumbeleuchtung und den rückfahrsensoren)
soll im april eh zur inspektion da wollte ich das gleich mitmachen lassen. also wenn bis dahin einer was weiß wäre ich sehr dankbar.

Mein Grande Punto: Der ist leider weg.


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

48

Freitag, 2. März 2007, 09:34

Ich hab genau das gleiche Knacken oder zumindest ein Knacken bei den gleichen Situationen (Bordstein, Schlagloch). Ich dachte immer das das aus dem Bereich der Karosserie kommt und zwar hinten links oder von oben nicht von unten?!?
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


Wattwurm

Punto-Fan

  • »Wattwurm« ist männlich

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 250

Dabei seit: 02.09.2006

Wohnort: Flensburg

  • Nachricht senden

49

Freitag, 2. März 2007, 11:33

@scub

genau weiß ich auch nicht von wo es kommt aber ich vermute MAL das es irgendwas an der radaufhängung oder so ist weil es ja in fahrsituationen in denen diese etwas mehr bewegung abbekommt zu diesem knacken kommt.
ist aber nur so ne vermutung.

Mein Grande Punto: Der ist leider weg.


Domenico

Punto-Fan

  • »Domenico« ist männlich

Beiträge: 73

Aktivitätspunkte: 385

Dabei seit: 06.09.2006

Wohnort: stuttgart

  • Nachricht senden

50

Freitag, 2. März 2007, 18:50

Hallöchen zusammen,das Knacksen könnte auch von der rechten bzw linken Halterung der Heckablage stammen. Hatte letztes Jahr das gleiche problem mit meinem alten GP.Einfach MAL kräftig bewege und wenns Knackst,dann wisst ihr woher es kommt :lol:

Gruß Dome

Mein Grande Punto: 1,3 mjet 90Ps,Weiss.Skydome,Sitzheitzung,Heckspoiler in schwarz,Getönte Scheiben,Seitenschutzleisten in Wagenfarbe lackiert.



derexo

Mitgliedschaft beendet

51

Samstag, 3. März 2007, 17:09

Hatte auch dieses Geräusch. Seit gestern ist es weg. War bei meinem die Seitenverkleidung hinten links (3-Türer), da is eine Halterung innen abgebrochen gewesen (wohl schon bei der Produktion), dadurch schlug dass immer an die Karosserie und machte diese Geräusche.
Achtung: Wenn ihr meint es kommt von links, die Werke dort aber nichts findet, dann lasst auch auf der anderen Seite nachsehen. Ich dachte immer es kommt von rechts... man kann das manchmal gar nicht so genau bestimmen.

CU
eXo

Niclas

Mitglied

  • »Niclas« ist männlich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 04.01.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

52

Freitag, 9. März 2007, 13:24

Knackgeräusche

Hi und Hallo,
sodele bei mir ist die Quelle des nervigen quitschens und knackens endlich gefunden worden. Der Dachhimmel verursacht durch eine falsche Montage Geräusche, da halfen auch zusätzliche Schaumstoffunterlagen nichts mehr.

Der Himmel wird nun ersetzt und dann ist wohl endlich Ruhe 8-)
Knuddelgruß

Mein Grande Punto: Zul.22.12.06 Psychedelic Blau Metallic, 77 PS Version Dynamic


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

53

Freitag, 9. März 2007, 14:41

Also ich hab heute Morgen MAL an der linken und echten Kofferraumseitenabdeckung (wo die hutablage aufliegt) gerüttelt... die sind ja richtig locker??? Könnt ihr die auch bewegen?
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


KWE

Punto-Schrauber

  • »KWE« ist männlich

Beiträge: 266

Aktivitätspunkte: 1 405

Dabei seit: 26.07.2006

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 23. August 2007, 20:52

Hallihallo,

bin auch MAL wieder da.

Also die Ursache für mein Knackgeräusch wurde immer noch nicht gefunden aber ich habe zwischenzeitlich die Werstatt gewechselt und da das Geräusch jetzt häufiger auftritt, kann es hoffentlich auch bald gefunden werden.

Ich vermute es kommt von der Hinterachse oder der Aufhängung.

Es ist definitiv ein metallisches Klappergeräusch hinten Links und kommt nicht von einer Plastikverkleidung.

Es knackt richtig schön, wenn ich z.B. schräg einen Bordstein herunter fahre und die Räder recht und links nacheinander langsam über die Bordsteinkannte rollen.

Das dieses Geräusch von einem abgebrochenen Halteclip kommen soll ist glaub ich eher nicht.

Gruß

Klaus
Grüße aus Hohenlohe

KWE

Mein Grande Punto: WAR MAL: 1.3 MJ/90PS •3-Türer •Dynamic •Weiß/innen Denim-Schwarz •ESP •RPF •heizb. Vordersitze/Außenspiegel •Skydome •Blue&Me •Komfortpaket •RDS Highclass CD Radio •Kofferraumsteckdose •abschl. Tankdeckel •AHK nachgerüstet •Zusatzsteckdosen für Tel.


cmdrbob

Mitglied

  • »cmdrbob« ist männlich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 21.03.2008

Wohnort: Würzburg

  • Nachricht senden

55

Samstag, 7. Februar 2009, 00:29

Knacken

Hallo zum thema Knacken hinten links kann ich euch nochwas sagen wenn es noch nicht gelöst ist!

Ich hab ja bis vor 2 monaten noch bei FIAT gearbeitet und bei meinem war das selbe und zwar is das das schloss der vorderen linken tür das das knacken verursacht ist eine Einstellungssache des schlosses so wars bei mir!!!


Probiert MAL da zu fahren wo das geräusch regelmäßig auftritt und dann macht ma tür auf dann is es weg!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cmdrbob« (7. Februar 2009, 00:29)

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet Sport,New Orleans Blau, Interscope Hifi System, Komfortpaket mit Mittelarmlehne, getönte Scheiben, Blue&Me, Ladedruckanzeige, 40/40 Novitec Federn, Novitec Frontspoiler, Spurverbreiterung 20mmHA, K&N Sportluftfilter, BHP Tuning 150PS, Brock


irim15

Mitglied

  • »irim15« ist weiblich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: München

  • Nachricht senden

56

Montag, 16. Februar 2009, 16:04

Stimmt!

Scheint bei mir das gleiche Problem zu sein. Einmal wurde das Schloss der Seitentüre bereits nachgestellt, fahre morgen wieder hin, hielt nur einen halben Tag ohne Geräusch an...hoffentlich kann das bald endgültig gelöst werden....

Mein Grande Punto: 1,4 16V T-Jet Sport


KWE

Punto-Schrauber

  • »KWE« ist männlich

Beiträge: 266

Aktivitätspunkte: 1 405

Dabei seit: 26.07.2006

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

57

Montag, 16. Februar 2009, 20:57

Hallo Kollegen,

ein oder zwei Bahnen von dem hier: http://www.chem-tec.de/de/produkte/klebe…eflon_eins.html um den Aufnahmebolzen und Ruhe ist.

Das Reiben des Türschlosses am Aufnahmebolzen wird im Innenblech der Karosserie verstärkt und macht diese Geräusche.

Ist halt italienische Verarbeitung.

Ich hab übrigens einen Steifen Klebeteppich drumklebt.
Siehe http://www.adms-warenkorb.de/k005u001s001.htm - Innenraum - ganz unten.
(Den hatte ich noch übrig von der Auskleidung des Handschuhfaches und des Staufaches in der Mittelarmlehne. Damit endlich das lästige und billig wirkende Klappern aufhört.)

MfG

KWE
Grüße aus Hohenlohe

KWE

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »KWE« (19. Februar 2009, 21:19)

Mein Grande Punto: WAR MAL: 1.3 MJ/90PS •3-Türer •Dynamic •Weiß/innen Denim-Schwarz •ESP •RPF •heizb. Vordersitze/Außenspiegel •Skydome •Blue&Me •Komfortpaket •RDS Highclass CD Radio •Kofferraumsteckdose •abschl. Tankdeckel •AHK nachgerüstet •Zusatzsteckdosen für Tel.


Silversplit

Mitglied

  • »Silversplit« ist männlich

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 26.04.2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 26. April 2009, 23:39

Knacken von hinten links...Beim 3Türer

Bei meinem GP/ 3Türer nervte mich das klackern bzw.kurze Kratzen im lokalisierten Bereich gleich unterhalb des Gurteinzugs im li. Seitenholm.....da hab ich MAL die kl. Plastik-Abdeckung des Gurteinzugs entfernt...und siehe da ,,,,,,eine im Rahmen eingehängte Metallfeder oder -Spannge die anscheinend auf Spannung ist, ergo auch die Vibrationen oder Stöße wie in einem Resonanzkörper verstärkt, nervt!!! Aber nur bei Schlaglöchern.
Bin mir Sicher, wenn man irgendwie dies mit einem Gummi dazwischen den blanken Metallkontakt isoliert oder unterbricht, natürlich zwischen Feder und blankem Seitenholm (B-Säule) isses weg das geräusch!!!
War ei kurzes Fazit was ich demnächst genauer untersuchen un zu beheben werde!
Dann gibts Infos......Schaut MAL unter diese Gurteinzugsplastikabdeckung leicht nach Unten!
GP...die perfekte Frau gibts nicht...aber Geil schaut Sie aus.
biss denn...

Mein Grande Punto: EZ:23.03.09....1,2 8v Active-weiß


Orazio

Punto-Meister

  • »Orazio« ist männlich

Beiträge: 1 013

Aktivitätspunkte: 5 145

Dabei seit: 05.02.2008

Wohnort: Münchwilen TG (Schweiz)

  • Nachricht senden

59

Montag, 27. April 2009, 08:28

Ich hab das knacken auch links hinten ( auch rechts ein bisschen)....hört sich eher an als würde es von der Türverkleidung kommen.

Ich werde in nächster Zeit ein kleiner service machen und in der Garage sagen sie sollen MAL die Halterungen kontrollieren.

Mein Grande Punto: Punto 1.9 jtd sport crossover schwarz, OZ Record 7x18'' ET83 Felgen, H&R Federn 35 / 35, GS Heckspoiler,FK Frontgrill und Ragazzon endschalldämpfer 90mm


Silversplit

Mitglied

  • »Silversplit« ist männlich

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 26.04.2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 28. April 2009, 06:38

Knacken etc. hinten links bzw. rechts!

Hab s noch nicht geschaft was zu unternehmen.......AAAAber bin mit offener Tür gefahren....und siehe da ......es ist weg...das Geräusch....ERGO :idea: dann liegts an den Türschlössern, wie schon einige berichteten!!! ;-)
Werd s weiter verfolgen....bzw. Werke aufsuchen......Berichte dann weiter.
Hab gerade 1200KM drauf....Fährt Super..auch mit 65PS..schaut geil aus ,bin total begeistert!!!!! :-D :-D

Mein Grande Punto: EZ:23.03.09....1,2 8v Active-weiß


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen