Italo-Welt

Werner

Punto-Profi

Beiträge: 403

Aktivitätspunkte: 2 070

Dabei seit: 17.10.2006

  • Nachricht senden

221

Dienstag, 9. Juni 2009, 23:51

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von silverline
Jetzt braucht das Relait zum aktivieren des Blinkers einen Bruchteil einer Sekunde,
verändert man die Software so, dass das Relais erst nach einer Kontaktzeit von einigen Zentelsekunden einschaltet,
dann schaltet das Relais den Blinker nicht ein wenn der Blinkstock nur kurz anklopft,
das heisst das Relais bestimmt "einschalten oder nicht" je nach Kontaktzeit.
Das ist theoretisch leicht machbar.

Es ist wirklich leicht machbar - hab ich so bei meinem Komfortblinker gemacht (der für diejenigen - so wie es aussieht Glücklichen - die noch keinen serienmässig haben).
Aber ich hab das anders gelöst (nachdem ich auch bei mir einmal das Phänomen des ungewollten erneuten Einsetzens beobachtete): wurde der Komfortblinker durch den Lenkstockschalter aktiviert, so wird er erst wieder nach einer kleinen Latenzzeit erneut "scharf". Dadurch ändert sich die Ansprechzeit für's normale Komfortblinken nicht im geringsten und Fehlauslösungen werden sicher verhindert. Ob Fiat MAL wieder so etwas Triviales nicht gebacken kriegt?

Mein Grande Punto: Emotion 1.4 16V 3-Türer


Lajiola

Mitgliedschaft beendet

222

Mittwoch, 10. Juni 2009, 00:06

Vielleicht werden sie es auch so Programmieren, wir werden es wohl erst wissen wenn es soweit ist. Hier sind ja eh die Spekulationen ohne ende im Umlauf ;-)

XcreamNT

Mitglied

  • »XcreamNT« ist männlich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 26.02.2009

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

223

Mittwoch, 10. Juni 2009, 17:00

Wen es interessiert: Von Fiat wird bisher keine Hilfe angeboten beim "Rechts-Links-Fehler !" Sehe gerade , dass es euch genauso ergeht :-( Nun, da wird man wohl abwarten müssen in schlimmsten Fall... Werde auf jeden Fall nochmal zum anderen Fiat-Händler fahren und mir noch ne 2. Meinung einholen !!! Wenn jemand etwas hierzu erfährt, bitte MAL posten !!!

Gruß
XcreamNT

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto Active 1.2 8V


tomicka

Mitglied

  • »tomicka« ist männlich

Beiträge: 25

Aktivitätspunkte: 130

Dabei seit: 04.06.2009

  • Nachricht senden

224

Mittwoch, 10. Juni 2009, 21:57

...einfach MAL ein paar Postings höher meinen Beitrag lesen. Es gibt eine Lösung!

Gruß
tomicka 8-)

Mein Grande Punto: 1.4 Dynamic


Lajiola

Mitgliedschaft beendet

225

Mittwoch, 10. Juni 2009, 22:01

Sowie ich das sehe aber keine Offizielle von Fiat sondern die deines Händlers...
(Das ist nur eine Vermutung)

Und bevor dir mehr am Auto rumfeilen und eventuell mehr Kaputt machen als Reparieren wäre ich da sehr Vorsichtig

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lajiola« (10. Juni 2009, 22:07)


tomicka

Mitglied

  • »tomicka« ist männlich

Beiträge: 25

Aktivitätspunkte: 130

Dabei seit: 04.06.2009

  • Nachricht senden

226

Mittwoch, 10. Juni 2009, 22:06

hi,
lt. Aussage von meinem Händler ist das die vor ca. 2 Wochen von Fiat vorgeschlagene Lösung. :!:

und das gute daran: es funktioniert jetzt. :shock: :-D

Gruß
tomicka 8-)

Mein Grande Punto: 1.4 Dynamic


Lajiola

Mitgliedschaft beendet

227

Mittwoch, 10. Juni 2009, 22:09

Nur drei weitere Händler wussten bis jetzt nichts davon die ich gefragt hatte und mein Händler ist eigentlich sehr Nett, Freundlich und Kompetent.
Wenn es Offiziell ist werden sich ja bald mehr hier melden...

whitecoffee

Punto-Fan

  • »whitecoffee« ist männlich

Beiträge: 92

Aktivitätspunkte: 490

Dabei seit: 09.05.2009

  • Nachricht senden

228

Montag, 15. Juni 2009, 10:37

hallo,

ich habe das blinker problem bei mir auch seit gestern, oder zumindest hab ich es erst gestern das erstemal bemerkt. hab ich gleich ne email an meinen händler geschrieben und eben grad ne antwort errhalten:

Hallo Herr XXX,

Problem ist bei Fiat bekannt und es wird seit geraumer Zeit schon an einer Lösung gearbeitet. Sobald diese Reparaturlösung bekannt gegeben wird, melde ich mich bei Ihnen.

MfG
Marco Eckstein

Mein Grande Punto: 1.2 8V; 3 Türer; Serie 2 Active; ROCK'N ROLL BLAU; beheizbare Außenspiegel mit Außentemperaturanzeige; Funkfernbedienung; ESP-Paket; Renkforce CD-7516 CD-Tuner; lackierte Außenspiegel; LPG-Umrüstung; H&R Federn 35mm; 205/45 R17 Reifen auf Dynamic Tea


JoeyTW

Punto-Fan

  • »JoeyTW« ist männlich

Beiträge: 57

Aktivitätspunkte: 290

Dabei seit: 06.06.2009

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

229

Montag, 15. Juni 2009, 11:21

Hab auch schon bei der werke nachgefragt und selbe antwort...
die wissen ja selber nix. nur das sie nichts dagegen machen können^^

Joey
Hohe Drehzahlen, der einzige Ausweg bei wenig PS

Mein Grande Punto: 1.2 8V (65PS) Active, Ambient Weiß, Lederlenkrad und -schaltknauf, Single-Frame


mirchal

Punto-Fan

  • »mirchal« ist männlich

Beiträge: 54

Aktivitätspunkte: 290

Dabei seit: 26.02.2009

Wohnort: Rödermark

  • Nachricht senden

230

Montag, 15. Juni 2009, 11:42

Laut meiner Werke liegt es an mir... ich würde angeblich immer aus versehen mit dem Finger dran kommen und deshalb blinken... :evil:


bartzi

Mitglied

  • »bartzi« ist männlich

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 160

Dabei seit: 06.05.2009

Wohnort: kleve

  • Nachricht senden

231

Montag, 15. Juni 2009, 11:43

RE: Blinker Problem Serie 2 mit Komfortblinker

hallo
der blinkerstock würde bei mir schon gewechselt und das proplem ist schon wieder da dann wohl noch MAL ine werkstatt
gruss

Mein Grande Punto: 1.2 liter 3 türer silber lpg gas anlage blaue fußraum beleuchtung


Ricky

Punto-Meister

Beiträge: 1 381

Aktivitätspunkte: 7 060

Dabei seit: 27.09.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

232

Montag, 15. Juni 2009, 11:52

Zitat

Original von mirchal
Laut meiner Werke liegt es an mir... ich würde angeblich immer aus versehen mit dem Finger dran kommen und deshalb blinken... :evil:

Zeig diesen Idio*** doch einfach MAL diesen Thread....

mirchal

Punto-Fan

  • »mirchal« ist männlich

Beiträge: 54

Aktivitätspunkte: 290

Dabei seit: 26.02.2009

Wohnort: Rödermark

  • Nachricht senden

233

Montag, 15. Juni 2009, 12:04

Ganz ehrlich, das hatte ich auch vor sobald hier der Erste mit ner wirklichen Lösung kommt. Dann wird das direkt alles ausgedruckt :D..

Aber bis jetzt siehts ja NOCH duster aus

Ricky

Punto-Meister

Beiträge: 1 381

Aktivitätspunkte: 7 060

Dabei seit: 27.09.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

234

Montag, 15. Juni 2009, 12:13

Naja aber wenn du es denen jetzt schon zeigst, wissen die zumindest das du nicht dran schuld bist!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ricky« (15. Juni 2009, 12:13)


special85

Punto-Fan

  • »special85« ist weiblich

Beiträge: 74

Aktivitätspunkte: 375

Dabei seit: 16.04.2009

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

235

Montag, 15. Juni 2009, 16:57

da ich immer noch keinen Rückruf von meinem Händler bekommen habe, hab ich nun nochmal angerufen und was für eine Überraschung "Ne, von dem Problem haben wir noch nix gehört. Der Typ der sich mit Fiat und deren Rückläufen auskennt ist leider schon zu Hause, ich ruf Sie morgen zurück, ich schreib mir en Zettel versprochen". "Sorry Herr x, aber ich habe Sie beim Abholen des Autos genau nach dem Problem gefragt, da ich es im Internet bereits vorher gelesen habe und Sie sagten mir, dass bei Fiat das Problem bekannt sei, es behoben worden ist und es in meiner Baureihe nicht mehr vorkommt, es war nur in einer Serie." "Ja ne da müssen wir aneinander vorbei geredet haben"

ahja.... gut das mein Freund dabei war und es genau so verstanden hat wie ich.. bin MAL auf den Rückruf gespannt :evil:

Mein Grande Punto: dunkelgrauer Multijet 1.3 75 PS, LED Rückleuchten


whitecoffee

Punto-Fan

  • »whitecoffee« ist männlich

Beiträge: 92

Aktivitätspunkte: 490

Dabei seit: 09.05.2009

  • Nachricht senden

236

Montag, 15. Juni 2009, 17:19

MAL was zum trost. fiat steht zum glück nicht ganz alleine damit da, alle aktuellen opel modelle die nen komfortblinker haben leidern unter genau dem selben problem.
na ja, ist warscheinlich darin zubegründen, dass beide den selben zulieferrer haben.

Mein Grande Punto: 1.2 8V; 3 Türer; Serie 2 Active; ROCK'N ROLL BLAU; beheizbare Außenspiegel mit Außentemperaturanzeige; Funkfernbedienung; ESP-Paket; Renkforce CD-7516 CD-Tuner; lackierte Außenspiegel; LPG-Umrüstung; H&R Federn 35mm; 205/45 R17 Reifen auf Dynamic Tea


invador

Mitglied

  • »invador« ist männlich

Beiträge: 32

Aktivitätspunkte: 170

Dabei seit: 22.05.2009

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

237

Montag, 15. Juni 2009, 19:25

So wird es sein. Der GP ist ja z.B. zu 30% baugleich wie ein neuer Corsa. Dann ist der Komfortblinker ein und der selbe, der in beiden Modellen zum Einsatz kommt.
Ich find es nur komisch, wenn es so viele Fahrzeuge gibt, die diesen Fehler haben, warum es so lange dauert eine Lösung zu finden. Da muss doch irgendetwas faul sein...

Gruß
Wer später bremst, fährt länger schnell!

Mein Grande Punto: Active 1.2 Serie 2 - Rock'n'Roll Blau - Funkfernbedienung - Beheizbare Außenspiegel - Außentemperaturanzeige - Sony CDX-GT212 inkl. 6 Lautsprechern - Belkin TuneDok inkl. Stromanschluss mit Ipod Video 30GB


tomicka

Mitglied

  • »tomicka« ist männlich

Beiträge: 25

Aktivitätspunkte: 130

Dabei seit: 04.06.2009

  • Nachricht senden

238

Montag, 15. Juni 2009, 19:57

Wirklich komisch das jeder Händler was anderes erzählt.
Die Informationspolitik ist besch...

Bei mir ist das Problem jetzt seit knapp 1 Woche nach "Reparatur" verschwunden.
Dafür kriegt es mein Händler nicht hin, die Tür vernünftig einzustellen. DIe steht immer noch raus, zwar nicht mehr so extrem wie vorher aber es past noch nicht.

Es ist ein Fiat, da ist die Verarbeitung wohl nicht 100% , Schade... :cry: :evil:

Gruß
tomicka

Mein Grande Punto: 1.4 Dynamic


Fritler

Mitglied

  • »Fritler« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 29.04.2009

Wohnort: Nagold

  • Nachricht senden

239

Montag, 15. Juni 2009, 21:15

habe mein GP nun seit 1 woche und auch das problem^^
allerding tritt es wirklich nur selten auf ok ich muss gestehen das ich auch nicht wirklich oft blinke..... wenn dann meistens antippen :D

Mein Grande Punto: 1.2 8V 65ps; ambient white; Schwarze Seitenblinker; 215/40 Reifen auf DOTZ Shuriken 17" Felgen; Rote Bremssättel; Schwarze Trommelbremse


ben_der

Mitgliedschaft beendet

240

Dienstag, 16. Juni 2009, 08:49

Meiner steht grad in der Werke wegen einem Schlauch der Undicht am Gewinde ist.
Gestern als ich meinen GP hingebracht hat, hat mir der Meister erklärt was gemacht wird, da war auch irgend ne Aktion dabei wo er selbst nicht wusste was daran gemacht wird. Wenn ich ihn heute Abhol werd ich MAL nachfragen was das denn war.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!