Italo-Welt

Peer-SP

Punto-Profi

  • »Peer-SP« ist männlich

Beiträge: 808

Aktivitätspunkte: 4 195

Dabei seit: 19.03.2008

Wohnort: Holzwickede

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 29. Dezember 2009, 14:31

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von 99tester
So, fertig eingebaut. Anschließen war etwas komisch. Erst wie angegeben rot mit rot, schwarz mit schwarz und gelb mit gelb am Zigarettenanzünder verbunden. Matten wurden nicht warm. Licht eingeschaltet: Matten werden warm. Deshalb gelb und rot mit rot verbunden: Matten gehen auch mit Licht aus an. Echt komisch, dafür leuchtet jetzt auch die Lampe mit Licht aus.

Kein Wunder ;)

Das Gelbe Kabel ist nur für die Beleuchtung des Zigaretten Anzünders. Komisch das bei die die Lampe leuchtet, tut sie bei mir nicht. Wenn du es sauber anschließen wolltest, müsstest du Rot an Dauerplus, Gelb an Zündungsplus und Schwarz an Masse anschließen ;)

so wie dus jetzt Hast ists aber auch in Ordnung!

@Timmey. Leider nein :(
Freundliche Grüße aus Hengsen

Peer

Mein Grande Punto: *1,4L 8V *3-Türer *Psychodelic Blau *Dynamic Ausstattung *Dayline Scheinwerfer *schwarze LED Rückleuchten *Dotz Shuriken 17" *Single Frame Optik *Shark Antenne *Lester Heckspoiler *NTC Scheinwerferblenden *Kofferraumausbau


The Pat

Punto-Fahrer

  • »The Pat« ist männlich

Beiträge: 158

Aktivitätspunkte: 870

Dabei seit: 08.02.2009

Wohnort: Vöhringen - Bayern

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 24. Oktober 2010, 15:58

So, habe mir übers Wochenende auch die Carbonmatten eingebaut. War eigentlich einfach. Wie meine Vorredner schon gesagt haben ist es nicht notwendig den ganzen bezug aufwendig zu demontieren. Es reicht die Bezüge an den Seiten loszumachen. und vorne die U-Schiene aus plastik zu lösen.

Am Rückenteil genauso. Bloß nicht auf die Idee kommen den Reisverschluss zu öffnen. Einfach wieder zwei ineinandergehakte U-Schienen lösen und man kann sozusagen von unten in den Bezug schauen.

Zum Anschluss. Die drei Leitungen vom Zigarettenanzünder:
dick schwarz = Masse
dick Rotgrau = +12V Zündung
DÜNN gelb = auch +12V Zündung

Hier die ersten beiden erwähnten nehmen.

Die Kabel unter dem Teppich zu verlegen ist auch kein Hexenwerk, sondern Kinderleicht und sieht zudem viel professioneller aus.

Heizleistung: Referenzheizung ist bei mir die eines BMW X3. Diese ist dreistufig und nach 2 Minuten auf Höchsttemperatur. Diese ist mir allerdings schon zu heiß, sodass man sie nach 5-10 Minuten wieder auf Stufe eins stellt.
Nach einer kurzen Probefahrt muss ich sagen, dass das Nachrüstpaket eine sehr gute Alternative ist. Nach 3 Minuten auf Stufe 2 ist sie warm und das sehr angenehm. Badewannenfeeling. Im Winnter bestimmt super aber im moment noch zu warm. Gut dass es noch Stufe 1 gibt.

Viel Spaß beim Basteln. Wer Fragen hat, nur raus damit.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »The Pat« (24. Oktober 2010, 18:30)

Mein Grande Punto: GP Start 1.4 8V - weiß - Interscope - Verspoilerung - Klima - getönte Scheiben - dunkle SW - Blaupunkt USB Interface schwarz - single frame - 8x17 ROD 61 mit 205/45er und schwarzem Stern - NSW - Sitzheizung - Eibach 45/30 dann JOM Gewinde


mjay

Punto-Schrauber

  • »mjay« ist männlich

Beiträge: 298

Aktivitätspunkte: 1 610

Dabei seit: 07.06.2009

Wohnort: Nähe Wiesbaden

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 24. Oktober 2010, 18:11

hi,

stimmt es dass das gelbe Kabel am Anzünder 12v anliegen hat wenn das Licht an ist ?
Dann könnte ich nämlich da meine Ambientebeleuctung anschließen?

Der ziganzünder vom GP ist doch garnicht beleuchtet!! :-?
Ich bin nicht die Signatur! Ich putze hier nur! :-?

Mein Grande Punto: Ambient Weiß,1,4 8V Racing mit H&R 35mm,17" Motec Cool Frontpoliert,Blue&Me,Lederlenkrad,Getönte Scheiben hinten,Dachspoiler,Mittelarmlehne,Singleframe,Rote Bremssättel usw.


V3ltins

Punto-Profi

  • »V3ltins« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 085

Dabei seit: 13.10.2009

Wohnort: Steinhagen

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 21:45

Mich würde jetz nur interessieren ob ich den Sitz dafür wirklich ausbauen muss?! und wirklich den ganzen Aufwand betreiben muss der beschrieben wird?? Wenn ja wie lange muss ich die Batterie vorher abgeklemmt haben bevor ich den Sitz ausbaue?

Biete: RTO Endstufe

RTO top.jpg

von V3ltins (Heute, 15:48 - Preisvorstellungen: 35 - 0 Kommentare) - sonstiges

Zum verkauf steht eine 4- Kanal Endstufe der Marke RTO mit 4x150wDie Endstufe ...

 


Biete: Reserveradwoofer

Sub Top.jpg

von V3ltins (Heute, 20:38 - Preisvorstellungen: 100 - 0 Kommentare) - sonstiges

Ich verkaufe hier einen geschlossenen Reserveradwoofer. Ich habe den Woofer er...

 


Biete: Kleine Endstufe

Rot top.jpg

von V3ltins (Heute, 15:56 - Preisvorstellungen: 29 - 0 Kommentare) - sonstiges

Hier verkaufe ich noch eine Endstufe der Marke RTO. Es ist einen 4- Kanal Endstu...

 

Mein Auto: Ist ein quitsch gelber MiTo 1,4 T-jet/ H&R Federn 35mm/ H&R Spurverbreiterung 40mm HA/ G-Tech GT-560 S/ Turbo u. Öl Temp. Anzeigen/ Getönte Scheiben


The Pat

Punto-Fahrer

  • »The Pat« ist männlich

Beiträge: 158

Aktivitätspunkte: 870

Dabei seit: 08.02.2009

Wohnort: Vöhringen - Bayern

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 21:53

Da ich keine Airbags habe, weiß ich das nicht. Die Sitze ausbauen is auf jeden Fall notwendig, da Lehne und Sitzfläche auseinander gebaut werden müssen um an die Lehne zu kommen und die Heizmatte reinzuschieben. Das is wirklich kein großer Aufwand, solange du nicht die Metallringe löst. DAS wäre Aufwand.

Mein Grande Punto: GP Start 1.4 8V - weiß - Interscope - Verspoilerung - Klima - getönte Scheiben - dunkle SW - Blaupunkt USB Interface schwarz - single frame - 8x17 ROD 61 mit 205/45er und schwarzem Stern - NSW - Sitzheizung - Eibach 45/30 dann JOM Gewinde


V3ltins

Punto-Profi

  • »V3ltins« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 085

Dabei seit: 13.10.2009

Wohnort: Steinhagen

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

26

Freitag, 29. Oktober 2010, 06:22

So ne Sitzheizung hört sich schon wirklich komfortabel an .... nur da ich Seitenairbags habe muss ich vorher wissen wie lange die Batterie vorher schon abgeklemmt sein muss das der BC nicht auf Störung geht.... währe es auch möglich die Rückenlehne bein noch eingebautem Sitz zu demontieren ?
Die v schienen hatte ich ja schon los das geht auch wenn der sitz eingebaut ist....

Mfg V3ltins

Biete: RTO Endstufe

RTO top.jpg

von V3ltins (Heute, 15:48 - Preisvorstellungen: 35 - 0 Kommentare) - sonstiges

Zum verkauf steht eine 4- Kanal Endstufe der Marke RTO mit 4x150wDie Endstufe ...

 


Biete: Reserveradwoofer

Sub Top.jpg

von V3ltins (Heute, 20:38 - Preisvorstellungen: 100 - 0 Kommentare) - sonstiges

Ich verkaufe hier einen geschlossenen Reserveradwoofer. Ich habe den Woofer er...

 


Biete: Kleine Endstufe

Rot top.jpg

von V3ltins (Heute, 15:56 - Preisvorstellungen: 29 - 0 Kommentare) - sonstiges

Hier verkaufe ich noch eine Endstufe der Marke RTO. Es ist einen 4- Kanal Endstu...

 

Mein Auto: Ist ein quitsch gelber MiTo 1,4 T-jet/ H&R Federn 35mm/ H&R Spurverbreiterung 40mm HA/ G-Tech GT-560 S/ Turbo u. Öl Temp. Anzeigen/ Getönte Scheiben


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

27

Freitag, 29. Oktober 2010, 20:00

Ich habe die Batterie gar nicht abgeklemmt und die Sitze ausgebaut.

Nur die Zündung aus. Etwas gewartet bzw. schon MAL Schrauben gelöst.
Stecker ab. Sitz raus. Sitz rein. Stecker dran. Gut.

Nur während der Airbag/Sitz nicht am Steuergerät hängt, darf die Zündung nicht eingeschaltet werden. Dann würde das Airbagsteuergerät einen Fehler setzen.

Sitzausbau ist aber in jedem Fall (leider) notwendig.
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


dopsi87

Punto-Meister

  • »dopsi87« ist männlich

Beiträge: 1 825

Aktivitätspunkte: 9 145

Dabei seit: 28.10.2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 15. Dezember 2010, 12:22

Ich habe diese Aktion jetzt seit letzten Wochenende auch hinter mir.

Habe Sitze und Mitteltunnel ausgebaut.

Möchte die onehin schon tolle Anleitung noch um ein Paar Kleinigkeiten ergänzen, da es einige Unterschiede vom 5 zum 3 Türer gibt

Zitat

Original von silvercircle
Ich habe diese Arbeit kurz vor dem Winter gemacht und eine Carbon Sitzheizung für beide Vordersitze nachgerüstet. Ist leicht und schwer zugleich. Die Sitzbezüge runterzubekommen zumindest an den Sitzflächen ist easy, sie wieder richtig und sauber raufzubekommen schon wieder schwieriger. Die Sitzlehnen ganz abzumachen ekelhaft, aber auch nicht unbeding nötig um die Rückenkissen reinzumachen. Ich versuch mal kurz zu erklären was man machen muss.

1. Batterie abklemmen und einige Minuten warten bis man beginnt (Entladung Seitenairbags

2. Sitze mit Torx 40 oder 45 vorne und hinten am Boden abschrauben.
3. Gurt seitlich abschrauben (Torx 40 oder 45). (bei 3 Türer nicht notwendig , da Gurt am Fahrzeugboden befestigt ist)
4. Sitz harausnehmen aus Fahrzeug (grosse runde Schraube auf der Innenseite des Sitzes kann bleiben)
5. Sitz ab besten auf einen großen Tisch stellen und seitliche Abdeckungen aus Plastik abmontieren (teilweise geklipst teilweise verschraubt.
Achtung die Abdeckung der Lehnenverstellung geht brutal schlecht runter, man kann sie nur mit Hilfe eines Schraubendrehers (groß) oder Montierhebels abhebeln.
Manchmal gehen sie dabei kaputt (Ersatzteil kostet ca. € 10,--).

Lehnenverstellung geht ganz einfach ab. Innere Plastikabdeckung heraushebeln, dannach durch Druck auf die Plastikveriegelungen (3Punkte) lösen und abnehmen

Lehne und Sitz sind mit 4 Torxschrauben zusammen geschraubt, diese herausschrauben dann hat man Lehne und Sitz getrennt. Achtgeben nur auf die Kabel vom Airbag das noch drann ist. Ich habs nicht abmontiert, sondern halt vorsichtig Lehne und Sitz zusammen immer gedreht wenn nötig. Man hat genügend Spiel.
6. Bezugsstoff ist hat vorne eine feste V-Schiene aus Plastik die eingehakt ist, diese aushaken. Hinten ist der Bezugsstoff gelocht und kann dann ausgehängt werden. Seitlich ist der Stoff um 180 Grad eingefaltet und jeweils mit 3 Klipsen befestigt.
7. Jetzt wird es ernst, der Sitzbezugsstoff hat beim Dynamic umlaufend eine U-Falte, damit dieser gespannt bleibt läuft in der Falte etwa 1,5 cm tiefer ein Stahldraht der in dem Sitzbezug eingenäht ist, gehalten wird er mit runden Stahlringen die man aufbiegen muss damit der Sitzstoff vom Schaumstoff abgeht. Ich hab dafür 2 Spitzkombizangen genommen. Wenn die alles gelöst sind kann man den Stoff abnehmen. Ich hab nicht alle gelöst, sondern die hinteren dran gelássen, das hat genügt um Matte und Kabel durchzuschieben.
Ekelhaft wird es erst wenn man die Ringe wieder durch den Draht schiebt und wieder zubiegen will. An mancher Öse habe ich geflucht. Hier verwenden die Profis eine Spezialzange und neue Ösen.

Kann man sich ersparen. Einfach auf dem Ende der Heizmatte die nach hinten geschoben wird den Klebstreifen etwas lösen, dann reinschieben und beidseitig den Klebstreifen aus dem Sitz herausziehen. Achtung das keine Falten entstehen

8. Der Rücken ist unten auch nur eingehakt, da seitlich der Airbag war hab ich nur unten ausgehakt und die Matte nach oben geschoben. Achtgeben die Matten sind einseitig mit Klebeband versehen um sie an Ort und stelle zu fixieren, nicht beim einschieben falten. Hört sich wchwieriger an als es ist. Die Kabel hab ich dann jeweils hinten rausgehen lassen wo auch die Airbagleitung rauskommt, unter dem Sitz verbunden und mit Kabelbindern befestigt. Den Strom hab ich mir vom Zigarettenanzünder genommen (30 A) reicht völlig aus und die Schalte hab ich gleich neben dem Zigarettenanzünder reingebaut. Kabel unter dem Teppichboden rüber zu den Sitzen. Alles wieder umgekehrt zusammengebaut und fertig.

Die ganze Aktion hat ca. 4 Stunden (2 pro Sitz) gedauert.
Habe leider wesentl länger gebraucht

Thomas


Was mir gedanken macht sind die dünnen Versorgungsleitungen
~0,5mm² Kupferlitzendraht und gemessen hab ich auf Stufe 2 einen Strom von 4,5A

und

die Sitzheizung auf der Fahrerseite hat gestern schon den Dienst verweigert :-(
Dachte zuerst die Sicherung (10A) wäre durch jedoch war diese ganz.
Trotzdem neue rein und funktioniert auch seit heute wieder.

Relais hängen geblieben?
:PDT_alc: |---***greets***---| :PDT_kngt:
Mein gEPee - will wieder zum Edersee

Mein Grande Punto: 1.9Mjet Sport exotica rot, 2 Zonen Klima, Regensensor, Webasto Standheizung, Blue & Me, MB Vito Düsen; Brillenfach; Sitzheizung :)


T_obi

Mitglied

  • »T_obi« ist männlich

Beiträge: 35

Aktivitätspunkte: 230

Dabei seit: 22.01.2011

Wohnort: Germering

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 29. März 2011, 15:37

Sitzheizung

Hi,

wollte MAL fragen ob jemand von euch vielleicht schon Erfahrung mit hat und ein paar Bilder wie ich am besten eine Sitzheizung einbaue.

Gruß, T_obi

Mein Grande Punto: MJ 1.3 BJ06 / LED Rückleuchten; schw. Seitenblinker; Fußraumbeleuchtung


Stiftler

Mitgliedschaft beendet

30

Dienstag, 29. März 2011, 15:48



T_obi

Mitglied

  • »T_obi« ist männlich

Beiträge: 35

Aktivitätspunkte: 230

Dabei seit: 22.01.2011

Wohnort: Germering

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 29. März 2011, 16:34

Dankeschön :)
kann das basteln beginnen

Mein Grande Punto: MJ 1.3 BJ06 / LED Rückleuchten; schw. Seitenblinker; Fußraumbeleuchtung


99tester

Punto-Profi

Beiträge: 395

Aktivitätspunkte: 2 015

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Mechernich

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 29. März 2011, 17:11

Wer baut denn im Frühling eine Sitzheizung ein? :?: Das macht man im HERBST! Oder ist es Dir hier im Sommer nicht warm genug? Mein Po war den Winter über schon schön warm, jetzt ist es manchmal aber schon zu warm!

Viele Grüße

Mein Grande Punto: GP 1.4 8V 5T Dyn. LPG, jungle, chiptuned inkl. Pipercross,sonst ganz normal


Stiftler

Mitgliedschaft beendet

33

Dienstag, 29. März 2011, 19:32

na die Leute, denen es im Herbst schon zu kalt is was am Auto zu basteln :-)

backdraft

Punto-Fahrer

  • »backdraft« ist männlich

Beiträge: 101

Aktivitätspunkte: 545

Dabei seit: 27.01.2009

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 23. Oktober 2011, 17:45

Wo sind denn die Bilder? Ich sehe hier nichts :-(

Mein Grande Punto: 1,3JTD gechipt 7,5 x 215 R17 LED Rücklicht, 1er BMW LED Kennzeichenbel., schwarze Seitenbilnker, Singelframe Kühlergrill oben & unten (Bienenwarben), mit Carbonfolie bekleppte Motorhaube, Spoilerlippe vom Seat Leon Cubra R


popohauer

Punto-Schrauber

  • »popohauer« ist männlich

Beiträge: 238

Aktivitätspunkte: 1 290

Dabei seit: 01.10.2008

Wohnort: Alzey

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 23. Oktober 2011, 20:46

würde vielleicht MAL jemand ein Link von ner guten Sitzheizung hier reinstellen oder MAL ein paar nennen.

Mein Grande Punto: 1.GP: Abarth Schwarz, TT-Chiptuning, Xenon NSW, Blue&me, Interscope, Skydome, H&R 50/40 Federn, *In Memory of GP 1.4 8V*


99tester

Punto-Profi

Beiträge: 395

Aktivitätspunkte: 2 015

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Mechernich

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 23. Oktober 2011, 21:19

Suche einfach nach Carbonsitzheizung in der Ebucht.

Viele Grüße

Mein Grande Punto: GP 1.4 8V 5T Dyn. LPG, jungle, chiptuned inkl. Pipercross,sonst ganz normal


Leitwolf

Punto-Profi

  • »Leitwolf« ist männlich

Beiträge: 600

Aktivitätspunkte: 3 325

Dabei seit: 31.10.2008

Wohnort: Südtirol

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 10:13

Hallo,

muss das Thema nochmal hochziehen denn ich möchte auch eine Sitzheizung nachrüsten. Gibt's hierfür irgendwo eine Eibauanleitung?

Grüße

Simon

Mein Grande Punto: 1.9Mjet Sport, TT-Chiptuning Stufe 2 + , V-Maxx Gewindefahrwerk, 7x17 Team Dynamics, schwarze Dectane Daylines mit 5000K Xenon kit, schwarz lasierte Rückleuchten, rot lackierte Bremssättel, Kofferraumausbau,...


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 612

Aktivitätspunkte: 33 650

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 589

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 10:31

Zerstört durch Editierung

Hallo Simon, dieser Beitrag war die Einbauanleitung,
doch leider wurde diese Anleitung
KAPUTT Editiert,
schade eigentlich, doch nicht mehr zu ändern.
Nun braucht das Forum eine neue Anleitung :cry:.

Die Texte geben noch eine Hilfestellung, doch leider fehlen die Foto's,
ich habe das bei mir auch gemacht, nur Foto's nicht,die gab es ja.
Grüße Ralf
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


popohauer

Punto-Schrauber

  • »popohauer« ist männlich

Beiträge: 238

Aktivitätspunkte: 1 290

Dabei seit: 01.10.2008

Wohnort: Alzey

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 12:32

ja die bilder fehlen leider jetzt aber der Text oben langt voll und ganz :-)

Mein Grande Punto: 1.GP: Abarth Schwarz, TT-Chiptuning, Xenon NSW, Blue&me, Interscope, Skydome, H&R 50/40 Federn, *In Memory of GP 1.4 8V*


*ROB*

Punto-Fan

  • »*ROB*« ist männlich

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 355

Dabei seit: 24.04.2009

Wohnort: Oberfranken- nähe Hof

  • Nachricht senden

40

Montag, 6. August 2012, 19:06

Neue Anleitung mit Bildern im Downloadbereich (How to do/ Innenraum)

Hoffe ich konnte weiterhelfen ^^

Mein Grande Punto: 1.4 8V 77 PS Start


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!