Augustin-Group

jkro

Mitgliedschaft beendet

21

Samstag, 6. Februar 2010, 20:10

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ja, entweder nur kräftig drücken oder die "Haltenasen" vorher mit nem flachen Schraubenzieher bearbeiten.
Kabeltechnisch kommst du weiter, ohne die Stoßstange abzubauen. Es ist hilfreich, das Auto aufzubocken oder an eine Kante zu stellen.

orange

Punto-Fan

  • »orange« ist männlich

Beiträge: 81

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 05.09.2008

Wohnort: Region Braunschweig

  • Nachricht senden

22

Samstag, 6. Februar 2010, 22:52

Superfix von dir, jkro. Danke dir! Mir geht es nicht um NSW (obwohl deine Anleitung vorbildlich toll ist!), sondern darum, dort evtl. die neuen Hella- LEDayFlex einzubauen.

Problem beim GP bzgl. TFL ist nämlich, dass bei den möglichen Anbaupositionen die EU weiten, gesetzlichen Abstände (Maße zueinander, Kanten, Höhe) nicht eingehalten werden können. Einzige radikale Möglichkeit wäre, die Stoßstange auszuschneiden - was ich eigentlich nicht vorhabe.

Mich nervt es nur, bei ca. 25.000 km Fahrleistung/p.a. mit dem GP, geschätzte 75% der Zeit nutzlos mit vollem Licht rumfahren zu müssen - und das nur, damit andere mich besser sehen und nicht, damit ich besser sehe.

Danke nochmal...
Gruß, Thomas.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »orange« (6. Februar 2010, 22:54)

Mein Grande Punto: (Zweitfahrzeug) GP 1.4 Dynamic - 2-trg. - New Wave Blau met. - Sky Dome - Osram Diadem, Cool Blue Halogen SL, Philips X-treme H4 - Audiolink - GY 4Seasons 185/65 ...


spechtshs

Mitglied

  • »spechtshs« ist männlich

Beiträge: 21

Aktivitätspunkte: 125

Dabei seit: 11.05.2008

Wohnort: Kreis Gütersloh

  • Nachricht senden

23

Montag, 8. Februar 2010, 18:38

Guten Abend ich möchte auch Nebelscheinwerfer nachrüsten -- gibt den Stecker für den Nebelscheinwerfer eigentlich bei FIAT zu kaufen ??? Hat jemand evtl. eine Teilenummer oder kennt jemand einen Unfallwagen wo man diesen Stecker abnehmen kann. Frage nur weil dieser Stecker passt und dicht ist oder wie bekommt man das Kabel an den Nebelscheinwerfer. Vielen dank für Hinweise und Tipps bin leider technischer Laie mit 2 linken Händen .....

Mein Grande Punto: 1,4 8 V Dynamic, FK Grill, Bosi Duplex, Scheiben ab BSäule verdunkelt Foliatec, Eibach ProLine Federn, Daylines mit Nebelscheinwerfer


GPgaso

Punto-Fahrer

Beiträge: 95

Aktivitätspunkte: 550

Dabei seit: 17.07.2008

Wohnort: Frankfurt umgebung

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 9. Februar 2010, 00:14

Hey Leute ich werde nächstes weekend auch meine Nebler einbauen!

So das man den original Taster nicht verwenden kann ist klar!

Werde mir dann nen kleinen Schalter einbauen, OK.
Aber ich würde gern trotzdem die Leuchte im Tacho verwenden, welche für den Nebelscheinwerfer vorhergesehen ist!!! Das müsste doch machbar sein oder?? Denn die ist ja schon da drinn müsste man nur mim Vorwiderstand über das Relais ansteuern so bald die Nebelscheinwerfer an sind.

Hoffe ihr könnt mir da helfen, bzw ist es schwer da an die Leuchte vom Tacho dran zu kommen!?

Ich werd dann auch MAL bissl dokumentieren wenns fertig ist.

Gruß Danny
Fiat GP natürlich... 57 KW --> 78 PS

noch nicht viel bissl schnick schnack chrom...
Gasumbau

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 9. Februar 2010, 06:30

Wegen der Integration im CAN BUS System kann man bei einer Nachrüstlösung nicht den
originalen Schalter der Nebelscheinwerfer benutzen. Aus dem gleichen Grund vermute ich
ganz stark, dass man auch die Kontrolleuchte nicht benutzen kann.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


GPgaso

Punto-Fahrer

Beiträge: 95

Aktivitätspunkte: 550

Dabei seit: 17.07.2008

Wohnort: Frankfurt umgebung

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 9. Februar 2010, 19:12

ja klar, wird die Betriebsleuchte für den Nebelscheinwerfer durch das canbus System angesteuert!
Wenn man es aber nachträglich einbaut dann muss man die LED (oder ist es ne smd?) eben anders ansteuern! Und das muss doch möglich sein!? Sind ja letzten endes nur zwei Kabel... evntl halt noch nen Vorwiderstand vorschalten.
Weiß jemand was für ne Leuchte das ist für die Nebelleuchte? (Die im Tacho meine ich)

Gruß
Fiat GP natürlich... 57 KW --> 78 PS

noch nicht viel bissl schnick schnack chrom...
Gasumbau

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GPgaso« (9. Februar 2010, 19:13)


GPgaso

Punto-Fahrer

Beiträge: 95

Aktivitätspunkte: 550

Dabei seit: 17.07.2008

Wohnort: Frankfurt umgebung

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 25. April 2010, 10:43

Weiß das denn niemand??

:)
Fiat GP natürlich... 57 KW --> 78 PS

noch nicht viel bissl schnick schnack chrom...
Gasumbau

gronhoj

Mitglied

  • »gronhoj« ist männlich

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 08.02.2009

Wohnort: Siegen

  • Nachricht senden

28

Samstag, 8. Mai 2010, 09:15

Hallo,
ich habe mich auch einmal schlau gemacht. Hab mir auch Nebelscheinwerfer eingebaut und mir nun den Original Schalterblock für 45,- von Ebay gekauft.Bei Fiat kostet er 103 plus Steuer. Also, man kann die Nebler über den Original Schalter schalten, aber man muss vorher bei Fiat über die OBD Schnittstelle die Lampen am Canbus anmelden.Ich habe mir auch nachträglich ein Lederlenkrad vom Sport GP eingebaut ujnd bei Fiat am Canbus anmelden lassen,so das ich jetzt die Radiobedienung nutzen kann.Mein ltes Plastiklenkrad hatte keine Bedienung.
GP weiß mit schwarzer Haube und Dach, 35mm H+R, 17" Brock B20, mittlerweile Sport Innenausstattung, Abarth Hecksp., Remus mit Klappensteuerung ,KN ,Abarth Scheinwerfern usw.
Gruß Torsten

Mein Grande Punto: 1,2 Active Weiss


D3an

Punto-Meister

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 1 471

Aktivitätspunkte: 7 410

Dabei seit: 05.02.2010

Wohnort: Pfedelbach

OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

29

Samstag, 8. Mai 2010, 12:17

Und das mit den Nebelscheinwerfern soll so funktionieren?? Woher hast du die Info bzw. hast du die Nebler schon funktionstüchtig eingebaut? Und hat das eine Fiat Werke gemacht oder wo haste das machen lassen. Greetz D3an
>>>>My GPA SS<<<<

Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird

Mein Auto: Seat Leon Cupra 5F Performance


gronhoj

Mitglied

  • »gronhoj« ist männlich

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 08.02.2009

Wohnort: Siegen

  • Nachricht senden

30

Montag, 10. Mai 2010, 05:39

Die Lampen sind eingebaut aber den schalter hab ich erst am Wochenende bekommen. Die Info hab ich von einem KFZ Meister von meinem Fiat Händler.
Ich werde noch MAL posten wenn die Teile leuchten.
GP weiß mit schwarzer Haube und Dach, 35mm H+R, 17" Brock B20, mittlerweile Sport Innenausstattung, Abarth Hecksp., Remus mit Klappensteuerung ,KN ,Abarth Scheinwerfern usw.
Gruß Torsten

Mein Grande Punto: 1,2 Active Weiss



Rala65

Punto-Profi

  • »Rala65« ist männlich

Beiträge: 603

Aktivitätspunkte: 3 050

Dabei seit: 25.01.2007

Wohnort: Neuwied

---- N R
-
R

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

31

Montag, 10. Mai 2010, 13:22

@gronhoj: Dann Drüken wir dir auf jeden fall alle mögliche Daumen ;-)

@GPgaso: die Kontrollleuchte ist eine Smd Led
ob diese alledings vorhanden ist :roll:
hatte letztens den Tacho auseinander (Tachobeleuchtung)
und habe gesehen das bei mir einige Smd's fehlen
wenn du die stelle nutzen willst must du notfalls
die Leiterbahnen auf der Platine unterbrechen :roll:

Tacho hat auf jedenfall eine stabile Platine und
nicht so Folien wie früher MAL :lol:
:PDie ersten 145 000 km sind rum und der Spaß geht weiter! :P

Mein Grande Punto: 1,4 16v Emotion,Bj 06.2006,5Türer,Klimaautomatic,New Orleans Blau,1.Hand :-) ,AK.Westfalia


GPgaso

Punto-Fahrer

Beiträge: 95

Aktivitätspunkte: 550

Dabei seit: 17.07.2008

Wohnort: Frankfurt umgebung

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 11. Mai 2010, 21:19

Das ist ja super. Ja, werd dann die leiterbahnen durchtrennen, falls smd vorhanden.

Ist genau was ich wissen wollte, und ob man da überhaupt dran kommt ohne den Tacho zu beschädigen...

wenn es keine smd gibt werd ich eine einlöten... vorwiderstand davor und gut ist!
Dann kann ich auch meine eigenen Kabel verwenden.

Wird aber erst so in 6 WOchen sein... werde dann auch berichten. :)

@Rala65: Danke dir!
Fiat GP natürlich... 57 KW --> 78 PS

noch nicht viel bissl schnick schnack chrom...
Gasumbau

Black_Pearl

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 22.06.2010

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

33

Freitag, 25. Juni 2010, 21:13

Hallo leute!

Ich hab mir euere Dialoge zum Thema Nebelscheinwerfer umrüsten durch gelesen aber bei mir ist das anderest.

Hab einen GP T-Jet 1,4 16V, Bj 2008. Hab letzte Woche meine Nebelscheinwerfer eingebaut und die Kabelverbindung zu den Nebelscheinwerfern waren schon vorhanden also hab ich die verbunden. Dann hab ich die Blende links vom Lenkrad demontiert und die orginal Blende von Fiat wo der Nebelschienwerferknopf vorhanden ist montiert. Ausprobiert ob die Nebler gehen und was für ein wunder sie gingen nicht. Die Sicherung für die Nebler sind vorhanden.
Ich bin halt davon aus gegangen das mein Auto schon vorgerichtet ist da ja die Kabel zu den Neblern vorhanden ist. Das Problem ich weiß nicht wo die relais sind. Wäre echt nett wenn mir jemand weiter helfen könnte. Denn ich würde sehr ungern zu meinem Autohaus gehen und sagen mach MAL. Zumal ich bei denen schon ne Anfrage zum Nebeler umrüsten gefragt habe und die doch tatsächlich ca 500 EURO wollten. Da sag ich nur die spinnen doch :-)!

Mein Grande Punto: GP T-Jet


Rala65

Punto-Profi

  • »Rala65« ist männlich

Beiträge: 603

Aktivitätspunkte: 3 050

Dabei seit: 25.01.2007

Wohnort: Neuwied

---- N R
-
R

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

34

Samstag, 26. Juni 2010, 01:22

@Black_Pearl: Bei dir ist eigendlich nichts anders :PDT_revenant:
keine ahnung ob bei den anderen auch Kabel liegen
aber die Nebler werden vom Bordcomputer gesteuert
und das kann dir ,meines wissens, noch nichtmal die Werke freischalten :evil:
:PDie ersten 145 000 km sind rum und der Spaß geht weiter! :P

Mein Grande Punto: 1,4 16v Emotion,Bj 06.2006,5Türer,Klimaautomatic,New Orleans Blau,1.Hand :-) ,AK.Westfalia


Black_Pearl

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 22.06.2010

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

35

Samstag, 26. Juni 2010, 20:51

Vielen dank für die info!

Das ist ja MAL mega scheiße. Ich find die neue technik ja echt gut aber müssen die des immer so kompliziert machen? Alte Autos fazinieren mich aus dem einen Grund man kann noch selber rum schrauben.

Mein Grande Punto: GP T-Jet


Rala65

Punto-Profi

  • »Rala65« ist männlich

Beiträge: 603

Aktivitätspunkte: 3 050

Dabei seit: 25.01.2007

Wohnort: Neuwied

---- N R
-
R

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 27. Juni 2010, 00:54

Habe eben noch MAL wegen der Kontrolllampe nachgesehen.

Leider wird fast der ganze Tacho mitsamt der Kontrolllämpchen über den Can Bus
gesteuert. :cry:
deswegen MUß man, wenn man die Orginalstelle, des Nebelkontrolllämpchen nutzen will
die Leiterbahn auf der Platine an dieser Stelle auftrennen und eigene Kabel auch dahin
führen. :-(

Der Anschluß der Nebler ist doch auch jetzt nur so möglich wie früher, Kabel ziehen,
Relais verbauen, schönen Chromschalter in denn Innenraum und los kann es gehen. :lol:

Was bin ich froh das meine schon Orginal dabei waren. 8-)
:PDie ersten 145 000 km sind rum und der Spaß geht weiter! :P

Mein Grande Punto: 1,4 16v Emotion,Bj 06.2006,5Türer,Klimaautomatic,New Orleans Blau,1.Hand :-) ,AK.Westfalia


Black_Pearl

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 22.06.2010

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 27. Juni 2010, 20:18

da war jemand fleißig an seinem auto dran heute nacht :lol:.

was ich meinte war das man früher auch die kabel verlegt hat das ist klar aber früher hat man net auf platinen rum fummeln müssen damit man die kontrolllampe sieht.

Also jetzt MAL ehrlich rala65 des hat fiat richtig verbockt mit den Neblern :evil:. ich denk viele rüsten die nach und das nicht nur weil es optisch gut aus sieht sondern weil es auch für die sicherheit ist.

Oder bist da anderer meinung?

Mein Grande Punto: GP T-Jet


alex123

Punto-Schrauber

Beiträge: 201

Aktivitätspunkte: 1 185

Dabei seit: 15.07.2008

  • Nachricht senden

38

Freitag, 2. Juli 2010, 18:09

Hi,

habe eine frage bezüglich der nfs , habe mir jetzt auch welche bestellt und habe alles soweit da kabel , relais usw, nun meine frage ist

wie habt ihr das stecker problem bzw an den nfs ohne den originalen stecker zur hand zu haben gelöst

muß ich es zwingend so machen das man zb die nfs ausstecken kann oder muß, für die werke zb oder könnte ich eine leitung direkt anschließen ohne das sie irgendwo gesteckt wird/sind

<......( ERLEDIGT ) .......>

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »alex123« (10. Juli 2010, 19:20)

Mein Grande Punto: 1,4 8v Dynamic (serie 1)• 77Ps • 3Türer • Klima • Ambient Weiß • Alpine UTE-92BT Radio • Dayline's


GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 22. Juli 2010, 03:38

Zitat

Original von Black_Pearl
ich denk viele rüsten die nach und das nicht nur weil es optisch gut aus sieht sondern weil es auch für die sicherheit ist.

Ich hab mir keine bestellt, weil ich mir dachte och brauch ich nicht, hatte zuvor ein Uno und mit dem war ich in 2 jahren nur einmal im Nebel. Kurz darauf bin ich nach Mainz umgezogen ... Waldrand. FAIL!

Aber MAL gucken wann ich das nun nachhole, an der Platine zu bohren scheint mir doch sehr riskant.

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.


Black_Pearl

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 22.06.2010

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 22. Juli 2010, 21:56

Also bei uns hat es öfters Nebel deshalb war es mir auch wichtig. Ich hab allerdings beschlossen die Nebler nicht selber anzuschließenes da ich zu wenig Ahnung von der Elektrik hab. Zum Glück kenne ich jemanden der Ahnung hat und das für mich erledigt und gleich eine Anlage einbaut nach meinen Wünschen :lol:. Die MAL wieder schwer zu erfüllen sind aber so bin ich eben ;-) :oops:.

Mein Grande Punto: GP T-Jet


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!