Italo-Welt

puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 6. Mai 2009, 18:38

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Naja vielleicht schreibt einer MAL ein Mail :oops:
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Dropmachine88

Punto-Schrauber

  • »Dropmachine88« ist männlich

Beiträge: 257

Aktivitätspunkte: 1 380

Dabei seit: 12.01.2011

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 1. August 2012, 15:17

*PUSH*

So zu aller erst hoffe ich mal das das Thema nicht zuuuuu veraltet ist xD Denn bevor ich hier mit der selben Frage ein neues Thema eröffne versuche ich es hier nochmal^^

Aaaaaaaaaallllsooooo meine Frage ist die selbe wie die von diesem Themengründer; Was könnt ihr mir zu der Auspuffanlage sagen??? Ich spiele auch mit dem Gedanken mir diese Anlage zu zulegen und mich würde nunmal auch interessieren wie ist der klang??? Lohnt sie sich??? Wie ist sie verarbeitet??? Gibt es eine andere die ihr mir vllt empfehlen würdet??? Ich suche eine Auspuffanlage die man wirklich richtig hört, die schön tief und laut ist^^

Mein Punto Evo: Progressiv Black, getönte Scheiben 85%, KN Tauschfilter, Dayline Scheinwerfer, Original Abarth Evo Felgen in 17", Cadamuro Heckspoiler,Rockford Fostgate Frontsystem, Eton im Kofferraum,Friedrich Motorsport Auspuffanlage Gruppe A, LSD Doors, Weitec Gewindefahrwerk, und diverse Lichteffekte in Rot sowie auch einige Folienarbeiten in Rot


Dropmachine88

Punto-Schrauber

  • »Dropmachine88« ist männlich

Beiträge: 257

Aktivitätspunkte: 1 380

Dabei seit: 12.01.2011

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

23

Samstag, 18. August 2012, 23:33

Ist die Auspuffanlage wirklich so schlecht??? Oder gibt es dazu keine weiteren Infos xD

Mein Punto Evo: Progressiv Black, getönte Scheiben 85%, KN Tauschfilter, Dayline Scheinwerfer, Original Abarth Evo Felgen in 17", Cadamuro Heckspoiler,Rockford Fostgate Frontsystem, Eton im Kofferraum,Friedrich Motorsport Auspuffanlage Gruppe A, LSD Doors, Weitec Gewindefahrwerk, und diverse Lichteffekte in Rot sowie auch einige Folienarbeiten in Rot


led-stefan

Punto-Profi

  • »led-stefan« ist männlich

Beiträge: 463

Aktivitätspunkte: 2 460

Dabei seit: 31.01.2008

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 19. August 2012, 07:35

Ich hatte auch mal eine Friedrich-Anlage, hab die aber zum Glück wieder verkauft. Die Passganuigkeit war grottenschlecht und der Sound ziemlich laut ala ( AT* Golf III ). Nach mittlerweile Inoxcar, G-Tech und Friedrich weiß ich wo die Unterschiede bezüglich Passgenuigkeit und Qualität liegen. Der Inoxcar ESD hat auch sehr gut gepasst, nur der Sound auf dem T-Jet hat mir nicht gefallen.

Investier lieber ein paar Euros mehr und kauf Dir was vernünfitges wie z.B. Supersprint ( würde ich jederzeit wieder kaufen auch wenn die aus gutem Grund etwas teurer ist. Ich hoffe dass dies deine Entscheidung erleichtert.

Mein Grande Punto: T-Jet Sport Serie 2: Verfeinert mit Supersprint Anlage ab Kat, Abarth-Fahrwerk und Rückleuchten


bigben

Punto-Meister

  • »bigben« ist männlich

Beiträge: 1 179

Aktivitätspunkte: 5 950

Dabei seit: 19.01.2009

Wohnort: Altlandsberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 19. August 2012, 09:18

mein bruder hat die friedrich und ist sehr zufrieden, beim anbauen gab es laut werke leichte probleme, aber ging und ich werde mir wenn ich geld habe auch eine holen

Mein Grande Punto: New Orleans Blauer Grande Punto Sport, mit 120PS aus dem T-Jet, Klimaautomatik, getönten Scheiben ab Werk(nachgetönt), Komfortpaket, Blue&Me, Eibach 45/30 Federn...


Dropmachine88

Punto-Schrauber

  • »Dropmachine88« ist männlich

Beiträge: 257

Aktivitätspunkte: 1 380

Dabei seit: 12.01.2011

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

26

Montag, 20. August 2012, 14:27

Ja mir geht es ja auch darum das der Auspuff auch penetrant laut sein soll!!! Daher stört mich das so überhaupt nicht. Bzgl der Passgenauigkeit kümmer ich mich schon im Vorfeld denn der Micha von MW weiß über das Problem bescheid und wird mir dann helfend zur Seite stehen ;) mir ist nur wichtig zu wissen ob das ding wirklich gut laut ist und ob die Anlage sonst irgendwie Probleme gemacht hat... Oder sonst irgendwas^^

Mein Punto Evo: Progressiv Black, getönte Scheiben 85%, KN Tauschfilter, Dayline Scheinwerfer, Original Abarth Evo Felgen in 17", Cadamuro Heckspoiler,Rockford Fostgate Frontsystem, Eton im Kofferraum,Friedrich Motorsport Auspuffanlage Gruppe A, LSD Doors, Weitec Gewindefahrwerk, und diverse Lichteffekte in Rot sowie auch einige Folienarbeiten in Rot


V3ltins

Punto-Profi

  • »V3ltins« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 085

Dabei seit: 13.10.2009

Wohnort: Steinhagen

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

27

Montag, 20. August 2012, 19:28

Wenns penetrant laut sein soll, dann hol dir nen G-Tech Topf... die Machen ordentlich Krach.

Biete: RTO Endstufe

RTO top.jpg

von V3ltins (Heute, 15:48 - Preisvorstellungen: 35 - 0 Kommentare) - sonstiges

Zum verkauf steht eine 4- Kanal Endstufe der Marke RTO mit 4x150wDie Endstufe ...

 


Biete: Reserveradwoofer

Sub Top.jpg

von V3ltins (Heute, 20:38 - Preisvorstellungen: 100 - 0 Kommentare) - sonstiges

Ich verkaufe hier einen geschlossenen Reserveradwoofer. Ich habe den Woofer er...

 


Biete: Kleine Endstufe

Rot top.jpg

von V3ltins (Heute, 15:56 - Preisvorstellungen: 29 - 0 Kommentare) - sonstiges

Hier verkaufe ich noch eine Endstufe der Marke RTO. Es ist einen 4- Kanal Endstu...

 

Mein Auto: Ist ein quitsch gelber MiTo 1,4 T-jet/ H&R Federn 35mm/ H&R Spurverbreiterung 40mm HA/ G-Tech GT-560 S/ Turbo u. Öl Temp. Anzeigen/ Getönte Scheiben


Dropmachine88

Punto-Schrauber

  • »Dropmachine88« ist männlich

Beiträge: 257

Aktivitätspunkte: 1 380

Dabei seit: 12.01.2011

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

28

Montag, 20. August 2012, 21:59

hmmmm das klingt interessant hast du zufällig nen Link????

Mein Punto Evo: Progressiv Black, getönte Scheiben 85%, KN Tauschfilter, Dayline Scheinwerfer, Original Abarth Evo Felgen in 17", Cadamuro Heckspoiler,Rockford Fostgate Frontsystem, Eton im Kofferraum,Friedrich Motorsport Auspuffanlage Gruppe A, LSD Doors, Weitec Gewindefahrwerk, und diverse Lichteffekte in Rot sowie auch einige Folienarbeiten in Rot


AKi85

Punto-Profi

  • »AKi85« ist männlich

Beiträge: 697

Aktivitätspunkte: 3 595

Dabei seit: 15.04.2011

Wohnort: Hamburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

29

Montag, 20. August 2012, 22:24

Gib mal bei youtube "G-Tech" ein, da findest du feine Videos. Auch von einigen hier aus dem Forum :)

Mein Grande Punto: Ex T-JETler. Nun Scirocco III


Bangi82

Punto-Fahrer

  • »Bangi82« ist männlich

Beiträge: 92

Aktivitätspunkte: 515

Dabei seit: 19.01.2012

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

30

Montag, 20. August 2012, 23:51

Hi, also ich hab die Gr.A-Anlage von Friedrich ab Kat aufm T-Jet. Sprich Hosenrohr Mittelrohr und Schalldämpfer. Bin damit voll zufrieden für den Preis!!! Hatte mir anfangs nen ESD von Novitech gekauft da die als einzige das Endrohr in der mitte hatten. Der sound war zwar sportlich im Stand aber ab 2000 Umdrehungen nicht mehr hörbar :(

Zum Thema Passgenauigkeit kann ich nicht meckern. Habs mitm Wagenheber vor der Tür druntergeschmissen. musste nur 1mal flexen und das war ne Kleinigkeit.

Wenn ich natürlich 1200€ für die G-Tech Anlage gehabt hätte wär das auch ne Überlegung gewesen, aber Preis-Leistung fand ich von Friedrich unschlagbar.

Also von mir ein :thumbsup: für die Anlage...

Mein Grande Punto: T-Jet, rot, 17" Dotz Mugello, schwarze LED-Rückleuchten


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dropmachine88 (21.08.2012)


Sonny Forelli

Punto-Schrauber

  • »Sonny Forelli« ist männlich

Beiträge: 232

Aktivitätspunkte: 1 270

Dabei seit: 29.04.2011

Wohnort: Bonn

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 21. August 2012, 00:13

bei g-tech is aber das problem, dass die nur esd's bzw komplett-anlagen für die t-jet's anbieten....all die leute ohne turbo schauen leider in die röhre. sonst hätte ich längst son teil drunter. daher liebäugel ich auch mit der friedrich gruppe a.

Mein Punto Evo: 1.4 8v MyLife 3T, Ambient Weiß, Blue&Me TomTom 2, EmotionWheels Desire 8x18 schwarz, Vogtland Gewinde, Kofferaumausbau JBL CS1214 und Magnat Classic 2000, tiefschwarze Seitenblinker, Foliatec Fact Antenne, Scheiben getönt, Bremssättel grün lackiert, Evo Abarth Dachspoiler, Teilfolierung in schwarz und grün, maßgefertigte BBK-Exhaust Gruppe A ab Kat


Bangi82

Punto-Fahrer

  • »Bangi82« ist männlich

Beiträge: 92

Aktivitätspunkte: 515

Dabei seit: 19.01.2012

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 21. August 2012, 00:44

Das mag sein, dass die sie nicht anbieten. Hab vor drei Wochen die komplette G-Tech Alage in 70mm bei Italotom mit druntergeschmissen. Da merkt man schon den Preisunterschied. Beim Sound sowie der Passgenauigkeit. Aber kann dir die Friedrich Anlage für das Geld nur empfehlen! :thumbup:

Mein Grande Punto: T-Jet, rot, 17" Dotz Mugello, schwarze LED-Rückleuchten


bigben

Punto-Meister

  • »bigben« ist männlich

Beiträge: 1 179

Aktivitätspunkte: 5 950

Dabei seit: 19.01.2009

Wohnort: Altlandsberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 21. August 2012, 09:05

@bangi, hast du da mal ein soundfile? bin am überlegen mir genau deine option als duplex einzubauen, wenn ich das geld über habe... evt noch mit 200 zeller kat davor, denke aber das ist unnötig

Mein Grande Punto: New Orleans Blauer Grande Punto Sport, mit 120PS aus dem T-Jet, Klimaautomatik, getönten Scheiben ab Werk(nachgetönt), Komfortpaket, Blue&Me, Eibach 45/30 Federn...


V3ltins

Punto-Profi

  • »V3ltins« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 085

Dabei seit: 13.10.2009

Wohnort: Steinhagen

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 21. August 2012, 14:24

@ Dropmachine: http://www.youtube.com/watch?v=uN8zqHbqAkY


G-Tech Anlage ab Hosenrohr in 70mm mit Mittelrohr

Biete: RTO Endstufe

RTO top.jpg

von V3ltins (Heute, 15:48 - Preisvorstellungen: 35 - 0 Kommentare) - sonstiges

Zum verkauf steht eine 4- Kanal Endstufe der Marke RTO mit 4x150wDie Endstufe ...

 


Biete: Reserveradwoofer

Sub Top.jpg

von V3ltins (Heute, 20:38 - Preisvorstellungen: 100 - 0 Kommentare) - sonstiges

Ich verkaufe hier einen geschlossenen Reserveradwoofer. Ich habe den Woofer er...

 


Biete: Kleine Endstufe

Rot top.jpg

von V3ltins (Heute, 15:56 - Preisvorstellungen: 29 - 0 Kommentare) - sonstiges

Hier verkaufe ich noch eine Endstufe der Marke RTO. Es ist einen 4- Kanal Endstu...

 

Mein Auto: Ist ein quitsch gelber MiTo 1,4 T-jet/ H&R Federn 35mm/ H&R Spurverbreiterung 40mm HA/ G-Tech GT-560 S/ Turbo u. Öl Temp. Anzeigen/ Getönte Scheiben


Dropmachine88

Punto-Schrauber

  • »Dropmachine88« ist männlich

Beiträge: 257

Aktivitätspunkte: 1 380

Dabei seit: 12.01.2011

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 22. August 2012, 14:38

Vielen Dank V3ltins.

Und auch vielen Dank an alle anderen ihr habt mir sehr geholfen und mich in meiner Entscheidung bestärkt =)

Mein Punto Evo: Progressiv Black, getönte Scheiben 85%, KN Tauschfilter, Dayline Scheinwerfer, Original Abarth Evo Felgen in 17", Cadamuro Heckspoiler,Rockford Fostgate Frontsystem, Eton im Kofferraum,Friedrich Motorsport Auspuffanlage Gruppe A, LSD Doors, Weitec Gewindefahrwerk, und diverse Lichteffekte in Rot sowie auch einige Folienarbeiten in Rot


Svento

Punto-Fahrer

  • »Svento« ist männlich

Beiträge: 110

Aktivitätspunkte: 660

Dabei seit: 07.05.2011

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 22. August 2012, 15:35

Was haltet ihr denn von Bastuck komplettanlagen?

Mein Punto Evo: Fiat Evo Race 1.4 Multiair Race , 105 PS , Novitec ESD , Novitec Bodykit


  • »DaRkRiSinGSuN« ist männlich

Beiträge: 25

Aktivitätspunkte: 170

Dabei seit: 21.03.2016

Wohnort: Augsburg - Bayern

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

37

Montag, 19. Februar 2018, 07:54

Update, Stand Februar 2018 :

Habe mir für meinen Tjet 120 PS die Gruppe A Anlage geholt. Ich erzähle mal in groben Schritten :

1. Ich brauchte eine komplette Anlage ab Kat, da mir alles vom Vorbesitzer wegrostete (Schellen sind schon abgefallen).
2. Daraufhin schaute ich nach einigen Bewertungen, Youtube Videos und schrieb einige Hersteller (u.a. Raggazzon) an.
3. Von Friedrich Motorsport kam ziemlich zeitnah ein gutes Angebot, Preis inkl. Rabatt, besser als auf der Seite selber. Ich habe mehrmals nachgefragt, wegen "EG Betriebserlaubnis" (ist ähnlich ABE nur mitzuführen) und wegen Passgenauigkeit und ob das alles ist, wenn man "ab Kat" braucht und ob Montagematerial dabei wäre.
Die Ansprechpartnerin bejahte mir alles .... also machte alles guten Eindruck . Lieferzeit 3-4 Wochen, in 3 Wochen war es an meiner Lieferadresse.
4. Dann hatte ich den ersten Termin an der Werkstatt, die Anlage anbauen zu lassen ... Nach kurzer Zeit nach Abgabe meines Wagens kam der Anruf "Es fehlen Flexrohr + Anschlussrohr zwischen Kat und der Anlage ....." Super ! Also Arbeitszeit und meine Zeit und Weg+Sprit fürn Arsch.... Ich den Wagen wieder abgeholt, Friedrich angeschrieben .... "Die Anlage ist ab Kat ... die 2 zusatz Rohr können Sie bei uns extra bestellen ... " Sehr toll, danke ! Naja habe es dann so für einen Bruchteil im Netz bestellt ....
5. 2ter Anlauf 1 Woche später in der Werkstatt : Anlage ist nicht Passgenau, mussten das mittlere Stück um gute 5-8 cm kürzen, sonst hätte es nicht in die "Kurve" gepasst (ich war diesmal beim Einbau dabei). Dazu waren die Auspuff-Gummies NICHT dabei (gehört anscheinend nicht zum Montagematerial) und diese mussten jedoch bei der alten Anlage mit getauscht werden, heißt wir haben welche von der Werkstatt bezogen. Nachdem das Rohr gekürzt wurde, abgedichtet.... die Dichtung an der Anschlussrohr Verbindung zur Anlage (extra bestellt mit dem Rohr) , fehlte noch eine neue Dichtung für die neue Anlage (auch nicht dabei) ....
Fazit : Montagematerial ist bei denen "nur" die 2 Rohrklemmen !
Gegen Ende passten auch die 2x80mm Rohre nicht in die Aussparung (auch dies hatte ich per Email abgeklärt bezüglich Endrohrvariante und die Dame meinte "bis 2x80mm passt es") , heißt wir mussten die Aussparung hinten auch noch ausschneiden, da sonst die Rohre angelegt wären und evtl. es bei warmen Rohren "nicht sooooo schön" geworden wäre.

Mein Urteil :

- Sound und Material soweit echt super, besonders für den Preis.
- Auf die Meinung / Aussagen der Ansprechpartner/-in kann man null geben.
- Vorher genau mit dem Ansprechpartner Vorort/ Monteur/ Werkstatt Typen durchgehen, was genau alles gebraucht wird, um nicht am Ende da zu stehen ...


Bis denn und ich hoffe, ich konnte sonst helfen :D
Wenn man meine Punkte oben gleich berücksichtigt, hat man für knappe 1000€ (oder günstiger,wenn man den Typ in der Werkstatt kennt) eine schöne stabile Anlage drunter, OHNE MSD !

Lg,

Martin

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport - Schwarz/Gold - Black Pearl


Marco81da

Mitglied

  • »Marco81da« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 22.01.2008

Wohnort: Reinheim (Nähe Darmstadt)

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

38

Montag, 19. Februar 2018, 10:22

4. Dann hatte ich den ersten Termin an der Werkstatt, die Anlage anbauen zu lassen ... Nach kurzer Zeit nach Abgabe meines Wagens kam der Anruf "Es fehlen Flexrohr + Anschlussrohr zwischen Kat und der Anlage ....." Super ! Also Arbeitszeit und meine Zeit und Weg+Sprit fürn Arsch.... Ich den Wagen wieder abgeholt, Friedrich angeschrieben .... "Die Anlage ist ab Kat ... die 2 zusatz Rohr können Sie bei uns extra bestellen ... " Sehr toll, danke ! Naja habe es dann so für einen Bruchteil im Netz bestellt ....
5. 2ter Anlauf 1 Woche später in der Werkstatt : Anlage ist nicht Passgenau, mussten das mittlere Stück um gute 5-8 cm kürzen, sonst hätte es nicht in die "Kurve" gepasst (ich war diesmal beim Einbau dabei). Dazu waren die Auspuff-Gummies NICHT dabei (gehört anscheinend nicht zum Montagematerial) und diese mussten jedoch bei der alten Anlage mit getauscht werden, heißt wir haben welche von der Werkstatt bezogen. Nachdem das Rohr gekürzt wurde, abgedichtet.... die Dichtung an der Anschlussrohr Verbindung zur Anlage (extra bestellt mit dem Rohr) , fehlte noch eine neue Dichtung für die neue Anlage (auch nicht dabei) ....
Fazit : Montagematerial ist bei denen "nur" die 2 Rohrklemmen !
Hi,

dazu ein paar Anmerkungen und Fragen:

Das die Auspuffgummis nicht dabei waren ist meiner Meinung nach normal, genauso wie die Dichtung zwischen Flexrohr und Friedrich Anlage.

Du schreibst von einem Anschlussrohr zwischen Kat und der Anlage. Ist es nicht so, dass nach dem Kat das Original Flexrohr kommt und da direkt die Anlage von Friedrich? Für was soll dieses Anschlussrohr sein? Könnte dieses Anschlussrohr der Grund gewesen sein, wieso die Anlage zu lang war? Meines Wissens ist dieses Anschlussrohr nur für die nicht T-Jet Benziner gedacht. Siehe Bild von der Friedrich Website Anlage für nicht T-Jet.

Habe die Anlage nämlich auch zuhause liegen und will sie am Samstag einbauen. Habe ein Rohr mit Flansch, ein Rohr ohne Flansch und den Endtopf geliefert bekommen.

Frage zu dem Endrohr: Hast du einen Sport mit der Aussparung in der Heckstoßstange? Wenn ja hast du das bei der Bestellung angegeben?


Grüße

Marco
»Marco81da« hat folgendes Bild angehängt:
  • 984105-x_1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marco81da« (19. Februar 2018, 10:30)

Mein Grande Punto: Linea Sportiva Sport T-Jet, Eibach Sportline, Borbet BL4 7x17 Metal Grey, Friedrichmotorsport Edelstahl AGA ab Flexrohr


  • »DaRkRiSinGSuN« ist männlich

Beiträge: 25

Aktivitätspunkte: 170

Dabei seit: 21.03.2016

Wohnort: Augsburg - Bayern

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

39

Montag, 19. Februar 2018, 10:37

4. Dann hatte ich den ersten Termin an der Werkstatt, die Anlage anbauen zu lassen ... Nach kurzer Zeit nach Abgabe meines Wagens kam der Anruf "Es fehlen Flexrohr + Anschlussrohr zwischen Kat und der Anlage ....." Super ! Also Arbeitszeit und meine Zeit und Weg+Sprit fürn Arsch.... Ich den Wagen wieder abgeholt, Friedrich angeschrieben .... "Die Anlage ist ab Kat ... die 2 zusatz Rohr können Sie bei uns extra bestellen ... " Sehr toll, danke ! Naja habe es dann so für einen Bruchteil im Netz bestellt ....
5. 2ter Anlauf 1 Woche später in der Werkstatt : Anlage ist nicht Passgenau, mussten das mittlere Stück um gute 5-8 cm kürzen, sonst hätte es nicht in die "Kurve" gepasst (ich war diesmal beim Einbau dabei). Dazu waren die Auspuff-Gummies NICHT dabei (gehört anscheinend nicht zum Montagematerial) und diese mussten jedoch bei der alten Anlage mit getauscht werden, heißt wir haben welche von der Werkstatt bezogen. Nachdem das Rohr gekürzt wurde, abgedichtet.... die Dichtung an der Anschlussrohr Verbindung zur Anlage (extra bestellt mit dem Rohr) , fehlte noch eine neue Dichtung für die neue Anlage (auch nicht dabei) ....
Fazit : Montagematerial ist bei denen "nur" die 2 Rohrklemmen !
Hi,

dazu ein paar Anmerkungen und Fragen:

Das die Auspuffgummis nicht dabei waren ist meiner Meinung nach normal, genauso wie die Dichtung zwischen Flexrohr und Friedrich Anlage.

Du schreibst von einem Anschlussrohr zwischen Kat und der Anlage. Ist es nicht so, dass nach dem Kat das Original Flexrohr kommt und da direkt die Anlage von Friedrich? Für was soll dieses Anschlussrohr sein? Könnte dieses Anschlussrohr der Grund gewesen sein, wieso die Anlage zu lang war? Meines Wissens ist dieses Anschlussrohr nur für die nicht T-Jet Benziner gedacht.

Habe die Anlage nämlich auch zuhause liegen und will sie am Samstag einbauen. Habe ein Rohr mit Flansch, ein Rohr ohne Flansch und den Endtopf geliefert bekommen.

Frage zu dem Endrohr: Hast du einen Sport mit der Aussparung in der Heckstoßstange? Wenn ja hast du das bei der Bestellung angegeben?


Grüße

Marco
Hallo Marco,

naja, wenn man "Laie" ist und nicht weiß, was benötigt wird, und dann den Ansprechpartner von Friedrich anschreibt, ob soweit alles dabei ist, dann gehe ich nicht von weiteren 150€+ für flexrohr+anschluss und den dichtungen/gummies aus .....

Es gibt in manchen Foren Flexrohr+Anschluss einzeln, ich habe beide komplett nach den Original nummern (OEN) besorgt. waren genauso vorher an der anlage bei meinem Tjet dran , deshalb eher nicht "unnötig" oder "zu lang", da es genau die gleiche Bauweiße/-maße hatte. Es ist halt nun nur neuer xD

Nummern hierzu wären :
51796251 - Auspuffrohr (Anschlussstück+Flexrohr)
46459258 - Dichtung
Kosten laut Katalog ca. 210€ EK +++ (hab es billiger ausm Netz xD) Flexrohr kann man aber auch Edelstahl kaufen...meins is leider "nur" Stahl .

Achte auf :
- neue Gummies
- Länge (hinten bei Kurve)
- Dichtmittel beim mittelstück
- Dichtungen bei den Flanschen
- Je nach Endrohrvariante Passgenauigkeit hinten ?

Ich hatte die Sport Version, das hatte die aber nicht interessiert, und ist hinten mit dem Plastik teil abgedeckelt. Aber auch von der Breite wäre es nicht gegangen ... naja kp. Vorallem nachdem die Anlage auch für Abarth ist .... denke nicht, dass die viel mehr Platz unten haben.

Würde gern nach deinem Einbau Feedback hierzu von dir lesen :D Vl. gehts bei dir auch besser :D Viel Erfolg !

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport - Schwarz/Gold - Black Pearl


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hydro (19.02.2018)

Marco81da

Mitglied

  • »Marco81da« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 22.01.2008

Wohnort: Reinheim (Nähe Darmstadt)

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

40

Montag, 19. Februar 2018, 11:03

Hi,

danke für die schnelle Rückmeldung.

Das Flexrohr sieht bei mir noch gut aus und wird auch drin bleiben.

Du schreibst von Dichtungen bei Flanschen? Gehe davon aus da ja bei dir alles neu, jeweils 1 Flansch vorne und hinten am Flexrohr, richtig? De fakto bei mir dann nur eine Dichtung nötig.

Dichtmittel am Mittelstück? Langen da die mitgelieferten Schellen nicht das abzudichten? Dann müsste ich das noch besorgen.

Gruß

Marco

Mein Grande Punto: Linea Sportiva Sport T-Jet, Eibach Sportline, Borbet BL4 7x17 Metal Grey, Friedrichmotorsport Edelstahl AGA ab Flexrohr


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!