Italo-Welt

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

301

Donnerstag, 14. Juni 2012, 12:52

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Gut, also ich gebs auf. Weder eine Antwort per email, noch hier im Forum. :thumbdown:
Ich fahre mein Auto jetzt einfach weiter wie gehabt - und sollte der Motor irgend einen Schaden davon tragen, bei dem nicht sicher ist, das die Optimierung etwas damit zu tun haben könnte - stehe ich bei Timo vor der Tür um das zu klären.

Dieses "weggeducke" finde ich einfach nur unprofessionell.
Unglücklich ist es ebenfalls, das TT hier noch als Forenpartner gelistet ist - für mich ist ein Forenpartner jemand, der sich im Forum als Partner gibt.

Aber das habe ich ja nicht zu entscheiden.

Gruß, Sven

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sporting999 (14.06.2012), LoSTi0z (14.06.2012), Juggernaut (14.06.2012)

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

302

Donnerstag, 14. Juni 2012, 13:32

Um den Passus aus dem "Partner werden" Link zu zitieren:


Zitat

Was wir erwarten



  1. starke und zuverlässige Partner
  2. Vergünstigungen und Aktionen für unsere Mitglieder
  3. Unterstützung für den Betrieb der Plattform

Was wir uns wünschen



  1. Unterstützung bei Wettbewerben
  2. Beteiligung in Themen durch fachliches KnowHow

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Juggernaut (14.06.2012)

italotom

Punto-Schrauber

  • »italotom« ist männlich

Beiträge: 354

Aktivitätspunkte: 1 895

Dabei seit: 13.02.2011

Wohnort: Herford

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

303

Donnerstag, 14. Juni 2012, 14:00

ganz deiner meinung!

Mein Grande Punto: Abarthlader Stufe III @175Ps durch TT Chiptuning (schön wärs)


Demi

Mitgliedschaft beendet

304

Donnerstag, 14. Juni 2012, 15:28

Erzwingen kann man nichts. Im schlimmsten Fall gehts sogar nach hinten los.
Das beste ist abhaken und die gemachte Erfahrung an andere weiter zu geben.

s0niX

Punto-Fan

  • »s0niX« ist männlich

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 335

Dabei seit: 04.05.2010

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

305

Donnerstag, 14. Juni 2012, 15:51

Ich habe diesen Artikel mit Interesse verfolgt und bisher nur mitgelesen. Aber nun will ich auch MAL etwas dazu schreiben.

Da schon viel diskutiert wurde, muss man ja nicht mehr auf alles im Einzelnen eingehen. Fakt ist, Motorschäden können passieren. Ob es jetzt an der Software lag oder nicht, wird warscheinlich nicht mehr zweifelsfrei festzustellen sein. Wer hier jetzt zweifelt und auf Nummer sicher gehen möchte kann ja eine Motorgarantie abschliessen, oder das Chippen lieber gleich sein lassen. Dass sich die Firma TT-Chiptuning hier nicht äußert ist schade, man kann sie aber auch nicht dazu zwingen. Was erwartet ihr denn als Antwort? "Es könnte etwas damit zu tun haben, es könnte aber auch sein, dass es nichts damit zu tun hat, ich weiß es nicht"?

Ich habe schon Motorschäden gesehen, auch bei einem standard Grande Mjet, dessen Motor hochging. Da ging kein Notlauf rein, nichts. Einziger Fehler war Drehzahlüberschreitung (Den Fehler haben alle, die ihr Auto schonmal in den Begrenzer gedreht haben). Keiner weiß also mit Sicherheit wie gut die Motorsteuerung von Werk ab programmiert ist. Wenn die von Werk aus schon scheisse ist, dann ändert sich daran auch nichts mehr, wenn man eine Kennfeldoptmimierung gemacht hat, bei der die Notlaufeigenschaften nicht verändert wurden.

Falls wirklich Gesprächsbedarf besteht, kann man bei TT-Chiptuning bestimmt auch anrufen (würde ich auch einer Mail vorziehen), sollte daraufhin auch nichts passieren, dann hat man eben Pech. Falls man wirklich unsicher ist wegen der Software, dann kann man sich in die Orginalsoftware wieder aufspielen lassen. (Geht in jeder Fiat Werkstatt).
Oder zu einem anderen Tuner seines Vertrauens gehen. Chiptuning ist nunmal Vertrauenssache. Und es ist wie überall im Leben, man kann enttäuscht werden. Ist nichts gegen TT-Chiptuning (meine persönliche Meinung dazu, gehört nicht hier her), denn so kann es bestimmt auch mit anderen Tunern passieren.

@Sven:

Zitat

Ich fahre mein Auto jetzt einfach weiter wie gehabt - und sollte der Motor irgend einen Schaden davon tragen, bei dem nicht sicher ist, dass die Optimierung etwas damit zu tun haben könnte - stehe ich bei Timo vor der Tür um das zu klären.
Denke nicht, dass du damit viel Erreichen kannst. Im Fall des Falles müsstest du beweisen, dass es wirklich so ist (Sachverständiger + Motor zerlegen lassen ~2500€) -> Gutachten, dass vllt gar nichts beweist und wenn doch, hast doch noch die kompletten Gerichtskosten + Verfahren mit mäßiger Aussicht auf Erfolg (eigene Erfahrung). Neuer Motor inkl Einbau bist auch bei ~5500€. Wie gesagt, falls du Zweifel hast, mach die Orginalsoftware drauf ;)

Zum Ende natürlich noch der Standardspruch, ich habe nichts mit TT-Chiptuning zu tun, will niemand verteidigen oder in Schutz nehmen, aber in diesem Thema wurde meiner Meinung nach alles gesagt und somit könnte es geschlossen werden?! Die Sache mit der Partnerschaft wird sicherlich intern besprochen und eine Lösung gefunden werden. Falls nicht, es bleibt jedem selbst überlassen, wo er sein Auto machen lässt. (Das günstigste muss nicht immer das Beste sein)

PS: Während ich diesen Beitrag verfasst habe, tauchte der Beitrag von Demi über mir auf, welchen ich unterstütze.

Mein Grande Punto: fährt.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bleemer (15.06.2012)

Juggernaut

Punto-Profi

Beiträge: 553

Aktivitätspunkte: 2 830

Dabei seit: 23.10.2011

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

306

Donnerstag, 14. Juni 2012, 17:14

Erzwingen kann man nichts. Im schlimmsten Fall gehts sogar nach hinten los.
Das beste ist abhaken und die gemachte Erfahrung an andere weiter zu geben.


Das wird jetzt sicher anders verstanden als es gemeint war, aber das hört sich so an, als wolle man solche "Machenschaften" unterstützen - so als ob man auf der Straße beklaut wird, man sieht den Täter vor sich, bleibt einfach stehen und sagt sich "ja gut, hat er es halt geschafft, ich bin ja auch selbst schuld - beim nächsten MAL passe ich auch ganz sicher besser auf!"
Ich sehe das ähnlich wie Sven, dass man sich das nicht unbedingt gefallen muss - und damit sage ich jetzt nicht was zu tun wäre!


@Sven
Ich denke MAL die anderen haben dich missverstanden - oder eben ich. ;-)

TomBravo

Mitglied

Beiträge: 22

Aktivitätspunkte: 120

Dabei seit: 07.06.2009

  • Nachricht senden

307

Donnerstag, 14. Juni 2012, 20:27

TT Chiptuning mit mir nicht mehr

Lange habe ich hier mitgelesen und mich dazu entschlossen mich von TT Tuning zu trennen.

Ich glaube zwar persönlich, dass der hier erwähnte Motorschaden nichts mit dem Tuning zu tun hat, aber ich finde den Umgang mit dem Kunden einfach nur grausam.
Also habe ich meine original Software wieder drauf und gut ist.
Ich Steige nun wieder auf eine Tuningbox um. Da kann ich selber entscheiden ob ich mit oder ohne Tuning fahren möchte und bin nicht auf andere Leute angewiesen.

Schade, ich hatte bis dahin einen guten Eindruck......so kann man sich täuschen

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

308

Freitag, 15. Juni 2012, 08:07

Konsequent und gut. Wenn ich nicht 400 EUR dafür bezahlt hätte, würde ich auch drüber nachdenken.

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


DF-Racing

Punto-Fan

  • »DF-Racing« wurde gesperrt

Beiträge: 66

Aktivitätspunkte: 345

Dabei seit: 10.04.2012

  • Nachricht senden

309

Montag, 25. Juni 2012, 08:25

Lange habe ich hier mitgelesen und mich dazu entschlossen mich von TT Tuning zu trennen.

Dann kommt zu mir. Ich arbeite seit kurzem auch unter anderem mit einem anderen Programmierer zusammen. Bei Fragen gerne PN oder Email oder einfach MAL anrufen.

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

310

Montag, 25. Juni 2012, 08:31

Darf man fragen wieso?

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur



DF-Racing

Punto-Fan

  • »DF-Racing« wurde gesperrt

Beiträge: 66

Aktivitätspunkte: 345

Dabei seit: 10.04.2012

  • Nachricht senden

311

Montag, 25. Juni 2012, 08:33

Ja aber nur über PN oder Email oder Telefon.

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

312

Montag, 25. Juni 2012, 08:38

..... oh Timo. :thumbdown:

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Abarth91

Punto-Fahrer

  • »Abarth91« ist männlich

Beiträge: 99

Aktivitätspunkte: 510

Dabei seit: 27.02.2011

Wohnort: Werne

  • Nachricht senden

313

Montag, 25. Juni 2012, 10:59

wird bei tt eigentlich jede software speziel für das auto geschrieben oder heißt es da scheißegal einmal schreiben überall drauf?

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

314

Montag, 25. Juni 2012, 11:03

Genau um diese Info ging es .......

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


DF-Racing

Punto-Fan

  • »DF-Racing« wurde gesperrt

Beiträge: 66

Aktivitätspunkte: 345

Dabei seit: 10.04.2012

  • Nachricht senden

315

Montag, 25. Juni 2012, 11:05

Jede Software wirds ans Auto angepasst. Zumindest bei meinem neuen programmierer.
Der leistet absolute Top Arbeit. Hatte Samstag noch einen grande punto mit abarth lader da. Ergebnis Kunde Top zufrieden ich Top zufrieden.

DF-Racing

Punto-Fan

  • »DF-Racing« wurde gesperrt

Beiträge: 66

Aktivitätspunkte: 345

Dabei seit: 10.04.2012

  • Nachricht senden

316

Montag, 25. Juni 2012, 11:06

Timo könnte ja MAL Stellung dazu nehmen ;)

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

317

Montag, 25. Juni 2012, 11:06

Und aus dem Zusatz kann dann jeder für sich ableiten - was er gerade auf dem Steuergerät drauf hat.

:thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


DF-Racing

Punto-Fan

  • »DF-Racing« wurde gesperrt

Beiträge: 66

Aktivitätspunkte: 345

Dabei seit: 10.04.2012

  • Nachricht senden

318

Montag, 25. Juni 2012, 11:08

Wie gesagt wenn ihrs genauer wissen wollt nur per Mail pn oder telefonisch

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

319

Montag, 25. Juni 2012, 11:12

Es wird immer lustiger hier - ohne Quatsch. Ich will mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen - aber falls diese Informationen stimmen sollten - dann ist das ein klarer Betrug.

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


DF-Racing

Punto-Fan

  • »DF-Racing« wurde gesperrt

Beiträge: 66

Aktivitätspunkte: 345

Dabei seit: 10.04.2012

  • Nachricht senden

320

Montag, 25. Juni 2012, 11:16

Ich stehe zu dem was ich sage. Das sind Tatsachen. Ich war selbst überrascht.
Allerdings kann ich nur für mich sprechen und möchte das nicht auf die andren Partner von tt beziehen. Die Software die Timo verwendet ist auch einwandfrei.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DF-Racing« (25. Juni 2012, 11:21)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!