Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

BretRacer

Punto-Schrauber

  • »BretRacer« ist männlich

Beiträge: 238

Aktivitätspunkte: 1 235

Dabei seit: 29.03.2009

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

201

Freitag, 4. Mai 2012, 18:42

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ich geh MAL davon aus, da jetzt so viele die kerzen wechseln!

quasi angebot und nachfrage!

richtig gedeutet?

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, Lederausstattung, 2-Zonen Klimaautomatik, G-Tech 50mm Federn, Eibach Spurverbreiterung, geänderter Turbo mit geändertem Wastegate, G-Tech komplett Edelstahl-Abgasanlage ab KAT Ø50mm, Kennfeldanpassung 178PS und 302NM


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

202

Freitag, 4. Mai 2012, 19:14

Diesen Aspekt hatte ich garnicht im Sinn. ;-)
Zu wenig Sprit im Zylinder freut den Fahren, wenn er auf die Verbrauchsanzeige guckt oder an der Zapfsäule steht. Für den Zylinder heißt es aber, dass die Kühlung, für die der "kalte" Sprit sorgt, ausbleibt ... bzw. nicht so groß ist ... und dadurch geht auch die Temperatur hoch. Je wärmer es draußen ist, desto wärmer ist es auch im Zylinder ... und bei Vollgasfahrten wird's halt nochmal wärmer.
So wie das aussieht scheint es für die dortigen Bauteile zu warm zu sein. Wenn dem so ist und immer mehr mit einem Motorschaden liegen bleiben, dann werden nicht viele das Geld aufbringen und es in den GP/Motor stecken .... ergo: ganz viele Ersatzteile.

Wäre interessant wenn andere T-Jet-Fahrer auch MAL die Kerzen so nach rund 10.000km ausbauen könnten, damit man von einem Einzelfall auf ein einheitliches Bild schließen könnte.
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

D3an

Punto-Meister

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 1 471

Aktivitätspunkte: 7 410

Dabei seit: 05.02.2010

Wohnort: Öhringen

OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

203

Freitag, 4. Mai 2012, 22:12

Also ich habe bei meinem Abarth wegen dem G-Tech Tuning auch die Kerzen bereits bei 20000 wechseln lassen. Hab sie leider nicht zu gesicht bekommen aber mein Schrauber meinte die waren noch vollkommen in Ordnung ;-)
>>>>My GPA SS<<<<

Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird

Mein Auto: Seat Leon Cupra ST 4Drive


Burner_666

Punto-Meister

  • »Burner_666« ist männlich

Beiträge: 1 156

Aktivitätspunkte: 5 915

Dabei seit: 05.03.2009

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

204

Freitag, 4. Mai 2012, 23:04

Falls meine Kerzen (1,4 8V TT-Optimiert) interessant sind, werd ich bei meiner 30 Tausender Insp. + TÜV am Mitwoch sie MAL zurücklegen lassen und evtl. au ma anschauen.
Denk aba die Optimierte T-Jets sind hier ja eher von Interesse....

Mfg Mattes 8-)

Mein Grande Punto: 1,4 8V 78+PS^^ in "White", Du.SW, LED Rückl., Nebler, Schweller, Dachsp, Chromsp., Schw. Grill, Cup Kit 50/40, Carmani 7,5x17 ET 38 205/45


speedy

Punto-Profi

  • »speedy« ist männlich

Beiträge: 744

Aktivitätspunkte: 3 795

Dabei seit: 28.03.2009

Wohnort: Allgäu

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

205

Samstag, 5. Mai 2012, 15:47

Zitat

Original von NUE154

---------------
So sahen meine Zündkerzen nach ca 24.000km Betrieb aus.


Diese Kerze sieht wirklich super aus, (bis auf die Abdichtung) besser gehts gar nicht. Kerzenwechsel ist beim T-Jet alle 30.000 Km der Hersteller gibt meines Wissens 50.000 Km an. Jeder verfrühte Wechsel ist im Grunde völlig überflüssig, d.h. wenn Fiat meint, sie müssten den Intervall von 50 K auf 30 K reduzieren, dürfte evtl. doch eine "kleine Unsicherheit" bestehen. Egal, eine Kerze die nach 30K noch gut aussieht würde ich niemals entsorgen - Es gibt bessere Möglichkeiten die Kohle zu verbrennen.............. :-D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »speedy« (5. Mai 2012, 15:50)

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, New Orleans Blau


Juggernaut

Punto-Profi

Beiträge: 553

Aktivitätspunkte: 2 830

Dabei seit: 23.10.2011

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

206

Samstag, 5. Mai 2012, 18:23

Wenn diese Kerze "super" aussieht, dann sollte einer von uns zum Augenarzt oder den Optiker verprügeln. :roll:

italotom

Punto-Schrauber

  • »italotom« ist männlich

Beiträge: 354

Aktivitätspunkte: 1 895

Dabei seit: 13.02.2011

Wohnort: Herford

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

207

Samstag, 5. Mai 2012, 18:38

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »italotom« (5. Mai 2012, 18:40)

Mein Grande Punto: Abarthlader Stufe III @175Ps durch TT Chiptuning (schön wärs)


speedy

Punto-Profi

  • »speedy« ist männlich

Beiträge: 744

Aktivitätspunkte: 3 795

Dabei seit: 28.03.2009

Wohnort: Allgäu

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

208

Sonntag, 6. Mai 2012, 17:01

Naja, eine Kerze im Alltagsbetrieb darf man nicht unbedingt mit ner Rennsemmelkerze vergleichen, die nur auf deutschen BAB's ihr Unwesen treibt.......... :-D
»speedy« hat folgendes Bild angehängt:
  • zk.jpg

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, New Orleans Blau


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

209

Sonntag, 6. Mai 2012, 17:57

Zitat

Original von speedy
Diese Kerze sieht wirklich super aus, (bis auf die Abdichtung) besser gehts gar nicht.


Meine Meinung wie ich vorher schon geschrieben hatte, eventuell etwas zu mager, wobei die Verfärbung auch durch die Additive verfälscht sein kann.. Jedoch wie gesagt, würde ich mir MAL anschauen, warum der Dichtring so aussieht.

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


Juggernaut

Punto-Profi

Beiträge: 553

Aktivitätspunkte: 2 830

Dabei seit: 23.10.2011

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

210

Sonntag, 6. Mai 2012, 20:19

Also was mich betrifft:
Zündkerze weiß überzogen: Überhitzung
Zündkerze braun überzogen: alles normal

Auf dem letzten Bild ist sie braun, also auch alles okay. Bei dem Bild, um das es hier geht, sieht man eine weiße Schicht - für mich also eine klaro Aussage hinsichtlich Überhitzung.
Vielleicht hab' ich aber meinen Monitor nur zu hell eingestellt. ;)


Juggernaut

Punto-Profi

Beiträge: 553

Aktivitätspunkte: 2 830

Dabei seit: 23.10.2011

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

211

Montag, 7. Mai 2012, 13:08

Wird vom Bild der Zündkerze des 2. Zylinders unterstützt:
Klick mich sanft

(( zu finden auf Seite 2 ))

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Juggernaut« (7. Mai 2012, 13:10)


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

212

Montag, 7. Mai 2012, 19:14

sorry, dann haben hier ein paar Leute aneinander vorbei diskutiert :D

speedy und ich meinten das Bild von NUE154, welches hier ein paar Posts weiter oben zu sehen ist und du (Juggernaut) hast über das vom Thread-Ersteller geredet :lol: uuups..

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


Juggernaut

Punto-Profi

Beiträge: 553

Aktivitätspunkte: 2 830

Dabei seit: 23.10.2011

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

213

Dienstag, 8. Mai 2012, 19:29

Oh, scheint so :oops:
Hatte mich auf das Bild vor allem hinsichtlich dem Problem des Threadersteller bezogen. Aber gut das geklärt zu haben. :)

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

214

Mittwoch, 9. Mai 2012, 11:15

Mittlerweile irgendwer n Lebenszeichen von TT empfangen?

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

215

Mittwoch, 9. Mai 2012, 12:05

ja, ein neuer stützpunkt in köln hat eröffnet :lol:

echt schade das sich timo bzw. tt chiptuning nicht meldet. wenigstens ein statement wäre schön. sich garnicht zu melden ist nicht grad die feine englische art.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

216

Mittwoch, 9. Mai 2012, 12:10

Ja, das hab ich auch gesehen - leider verstimmt mich das noch mehr. :roll:

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Demi

Mitgliedschaft beendet

217

Mittwoch, 9. Mai 2012, 12:54

Was erhofft ihr euch denn für eine Aussage/Statement?

Solang kein Gutachter die Ursache in die eine oder andere Richtung belegt, kann man noch solange die Kristallkugel schwingen.
Ich glaube nicht, das der Normalverbraucher noch das zusätzliche Geld für eine sorgfältige Analyse reinsteckt, sondern einfach froh ist, wenn die Sache gegessen ist und der GP wieder läuft.

Das ist das Problem an billigen Tuningfiles, man weiss nie ob das Auto damit klar kommt. Kleinste Toleranzen/Materialfehler können einen Strich durch die Rechnung machen.

Fakt ist ein Tuning beansprucht die Teile stärker. Ob das System gesund läuft, kann nur bei einer Optimierung auf dem Prüfstand sichergestellt werden, welches anhand der Sensorwerte und Abgastemperatur im Betrieb auf ein gesundes Niveau eingestellt wird.

Das kostet halt einfach das 3 fache. ;-)

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

218

Mittwoch, 9. Mai 2012, 13:10

Ich erwarte, das sich TT hierzu äußert - und nicht monetlang dem Forum fern bleibt, obwohl man vorher täglich on war.

Mir geht es nicht um "Kristallkugelschwingerei" - aber TT hat an den Forenusern sehr sehr sehr sehr viel Geld verdient - da wäre es nur passend, diesen auch zur Seite zu stehen.

Seinen Banner sehen wir schließlich immernoch.

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Demi

Mitgliedschaft beendet

219

Mittwoch, 9. Mai 2012, 13:24

Da gebe ich dir vollkommen recht, ich nehme auch niemanden in Schutz, fall das den anschein erweckt hätte.

Ich wollte mit meinem Beitrag eher darauf verweisen, das TT sicherlich keine potentieller Fehler in der Software zugeben wird, solang kein Gutachten dies belegt. Damit wäre er ja der Schuldige.
Jede Mutmassung kann sonst rufschädigend wirken und nach hinten losgehen...für Forum und Nutzer.

Dh mit der Situation abfinden und eigene Schlüsse ziehen.

HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

220

Mittwoch, 9. Mai 2012, 13:37

was TT machen sollte, was an sich in seinem interesse währe falls er hier noch kunden haben möcht, das er einer dieser betroffenen puntos zu sich nimmt und MAL gründlich analysiert und schaut ob es an der software liegt oder nicht.
Fern bleiben, sich nicht mer melden und nicht auf anfragen reagieren wie hier manche sagen, deutet für einen der das zum ersten MAL liest und ihn nicht kennt für eine unseriöse firma und ich denke nicht das er das möchte.

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen