Italo-Welt

WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 18. Mai 2008, 15:15

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ist es eigentlich momentan noch billiger inen Diesel zu fahren???
Preisliche Vorteile bringt es einem durch aktuelle Preise für Diesel über 1,50€ auch nicht mehr, höhere Steuern und Anschaffungspreis.....

Lohnt ein Diesel dann noch??

Mein Punto Evo: APE


Crank

Punto-Meister

Beiträge: 1 028

Aktivitätspunkte: 5 415

Dabei seit: 15.04.2008

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 18. Mai 2008, 15:46

hi hab am freitag bei uns den diesel für 1,54 euro und den benzin für 1,56 gesehn...
also lohnt er nur noch für die absoluten ubermäßigen viel fahrer!!!!
anschaffung ca 2000 mehr, höhere steuer, (beim GP sogar extrem, da diesel 1,9l und benziner nur 1,4l is..) höhere versicherung, ruspartikelfilter...
vorteil, außer dem spaß evtl :lol:, gegenüber dem benziner:
ca 1l spritt ersparnis auf 100 km, und 2 cent fürn benzin....

man kann sichs relativ leicht ausrechnen....
selbst wenn man versicherung vernachlässigt...
muss man auf 3 jahre gerechnet... mind 53333 km pro jahr fahren um auf 0 zu kommen erst ab mehr lohnt der diesel... versicherung net mitgerechnet.....

also würd sagen mehr als 55k kilometer / jahr
is diesel noch ok...
also für die mehrzahl der otto normal nutzer total unintressant.... und wer mehr als 55tsd pro jahr fährt, holt sich wohl net nen gp...
[SIZE=6]Alles orginal, dennoch anders, Tuning in Vollendung 8-)[/SIZE]

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

43

Montag, 19. Mai 2008, 06:53

Teilweise ist Diesel ja sogar teurer als Benzin.
Bin froh, einen Benziner zu fahren :-)
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

44

Montag, 19. Mai 2008, 09:11

Ich war vor ein paar Tagen in Holland und dagegen ist es hier noch günstig!
Da kostete der Liter Super über 1,60!!!

Viper3dc

Punto-Meister

  • »Viper3dc« ist männlich

Beiträge: 976

Aktivitätspunkte: 5 005

Dabei seit: 15.04.2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

45

Montag, 19. Mai 2008, 10:13

Zitat

Original von Joerg
Ich war vor ein paar Tagen in Holland und dagegen ist es hier noch günstig!
Da kostete der Liter Super über 1,60!!!


Jo is eines der 2 Länder wo es noch teuer ist als in Deutschland. Wird sich aber sicher auch bald ändern

Mein Grande Punto: T-Jet 120PS - Carribian Orange - Skydome


Tina3991

Punto-Fahrer

  • »Tina3991« ist weiblich

Beiträge: 140

Aktivitätspunkte: 765

Dabei seit: 26.12.2007

Wohnort: Österreich/Vorarlberg

  • Nachricht senden

46

Montag, 19. Mai 2008, 11:02

Bei uns in Österreich/Vorarlberg ist der Diesel bei 1.404€ und der Benzin bei 1.334 was ich persönlich schon extrem finde *armes Deutschland* vor nem guten Monat war der Benzin bei ~1.219 wenn das so weiter geht haben wir bis ende Jahr vielleicht auch schon die 2€ marke passiert :shock:

Ich werde morgen bei meinem Fiathänder vorbei fahren und mir einen Kostenvoranschlag für eine LPG-Anlage machen lassen.
Der Sprit wird nicht billiger und so hat sich das bei 25000km pro Jahr ziemlich schnell reniert.

Ok ich wohne in Dornbirn und muss zum tanken nach Lindau (ca. 20km) fahren aber ich lass mir einfach einen etwas größeren Tank rein machen und dann brauch ich vielleicht nur 1 x im Monat Gas zu tanken und wenn ich es dann noch mit einem Einkauf verbinde loht es sich sogar bei 20 km noch!! Das nur zum thema von klein_p :-D

Und da bei euch in Deutschland das Gas ja noch bis 2018 Steuerbefreit ist freut mich das doppeld :lol: :lol:

Berichte euch dann wieviel der Umbau bei uns in Österreich kostet.

Grüße

Mein Grande Punto: 1.4 16V Linea Spotiva Speed 95PS


totte

Mitgliedschaft beendet

47

Montag, 19. Mai 2008, 23:43

also ich freue mich über die momentane spritpreise, umso mehr kann ich sparen. habe mein GP vor ca. 10 monaten auf LPG umbauen lassen und tanke jetzt im schnitt für 69 cent/liter. kann ich nur empfehlen. ,-))

Crank

Punto-Meister

Beiträge: 1 028

Aktivitätspunkte: 5 415

Dabei seit: 15.04.2008

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 20. Mai 2008, 06:09

Was hat dich des gekostet?... Irgendwelche schwierigkeiten?(ein kollege von mir hat massive probleme.... elektrik und mechanik..) hast bei sowas garantieverlust?... gleiche fahrleistungen?

lg
[SIZE=6]Alles orginal, dennoch anders, Tuning in Vollendung 8-)[/SIZE]

fishy

Punto-Fahrer

  • »fishy« ist männlich

Beiträge: 103

Aktivitätspunkte: 555

Dabei seit: 25.02.2008

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 20. Mai 2008, 23:53

gerade für 1.45 super getankt 8-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fishy« (20. Mai 2008, 23:54)

Mein Grande Punto: 1.4 8V - 3T - crossover schwarz - schwarze LED Rückleuchten - MTEC "Super White" H4 - LLumar "Ceramic Dark" Scheibentönung - HU: Panasonic CQ-C7305N - Emphaser EBR112A - FK Grill - K&N Luftfilter


Tina3991

Punto-Fahrer

  • »Tina3991« ist weiblich

Beiträge: 140

Aktivitätspunkte: 765

Dabei seit: 26.12.2007

Wohnort: Österreich/Vorarlberg

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 21. Mai 2008, 08:47

So eine sche....

Bei uns in Vorarlberg verbaut man gar keine Gasanlagen. War gestern bei meinem Händler fragen, der KAM aber gleich mit Erdgas, und das will ich ja nicht.
Aber eigentlich ist es doch egal ob ich mir das hier oder zb. in Deutschland machen lasse, desswegen dürfte ich doch keine Probleme bekommen oder??

Habe jetzt folgende Firmen angeschreiben und um einen Kostenvoranschlag gebeten:

Sickinger & Wagner GbR in Ulm
Verbauen nur Vialle LPI Gasanlagen

Autogas-Manufaktur Ltd. in Friedberg
Verbauen Gasanlagen von der Firma Prins

B&S Automobile Kempten
Verbauen:Stargas, Prins und Icom

Vielleicht kennt ja jemand die Firmen und kann mir nützliches darüber berichten.

Mein Grande Punto: 1.4 16V Linea Spotiva Speed 95PS



Crank

Punto-Meister

Beiträge: 1 028

Aktivitätspunkte: 5 415

Dabei seit: 15.04.2008

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 22. Mai 2008, 10:27

Also war auch bei meinem händler und hab wegen der garantie gefragt...
bei nem neuwagen is eigentlich garantie futsch....
außer.... man hat nen guten draht zu ihm und er gibts einfach net an fiat weiter...

MACHT MEINER NET!! YIPIEEE

ok hab mich da noch mehr erkundigt...
es gibt mittlerweile 2 generationen...den genauen unterschied kenn ich net nur ab der 2ten generation kann man nur noch mit gas fahren..also muss net erst mit benzin die reise starten... aber mann soll sich nimmer die 1nser einbauen lassen hats geheißen..

die 2te generation bleibt vom verbrauch 0 auf 0, also der verbrauch vorher is der gleiche nachher in gas...
LEISTUNGSVERLUST.... angeblich ein minimaler... soll bei 2% liegen...

und hab mir ma ein angebot per email senden lassen.... ps des is näher von vorarlberg aus ;-)


Sehr geehrter Herr ....,
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Gerne unterbreiten wir Ihnen unsere Preisliste.

Wir empfehlen für Ihren PKW Fiat Grande Punto eine
- 4 Zylinder BRC-Sequent24 Einblasanlage der IV(damit mein ich die 2te...) Generation 2.000 EUR

Beachten Sie bitte unser Frühlingsangebot!
5 % Preisnachlass bis zum 22. Mai 2008. 1.900 EUR

Finanzierung ab 7,98% bei einer Laufzeit von 24 Monate.

Im Preis enthalten sind:
- BRC Sequent 24 Anlage,
- Professioneller Einbau inkl. Einstellung,
- TÜV-Abnahme mit Einzel-Abgasgutachten,
- Freie Tankauswahl: Radmuldentank bis 70 Liter oder Zylindertank bis 100 Liter,
- 24 Monate Garantie,
- Mini Tankstutzen unter der Benzin-Tankklappe (nur nach vorherige Absprache).

Aufpreisliste:
- Ersatzwagen ab 29,99 EUR pro Tag
- Tankadapter 20,00 EUR
- Flashlube (Ventil-Zusatzschmierung) 100,00 EUR
- Motorschutzgarantie (optional) 120,00 EUR pro Jahr

Die von unserer Firma angebotene Gasanlage:
- ist voll OBD tauglich,
- erfüllt die Abgasnorm bis Euro 4,

Teilen Sie uns Ihren Wunschtermin bitte mit.
Montagedauer: 1 bis 2 Arbeitstage.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.
Bei Kontaktaufnahme bitten wir, um die Bekanntgabe Ihrer Anfragennummer: ....

Mit freundlichen Grüßen
ABART GmbH


UND DAS GEILSTE IS DER PREIS!!!!!! ECHT SPITZE- ANDERE VERLANGEN BIS ZU 700 EURO MEHR!! :shock:


lg
[SIZE=6]Alles orginal, dennoch anders, Tuning in Vollendung 8-)[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Crank« (22. Mai 2008, 10:34)


Tina3991

Punto-Fahrer

  • »Tina3991« ist weiblich

Beiträge: 140

Aktivitätspunkte: 765

Dabei seit: 26.12.2007

Wohnort: Österreich/Vorarlberg

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 22. Mai 2008, 15:39

Ja der Preis ist unschlagbar, aber von der neuen Technik habe ich noch nichts gehört.

Also das heißt ich bräuchte gar keinen Benzintank mehr da ich eh nur mehr auf Gas fahre?!
Die Firma ist in Polen.
Ich warte MAL was jetzt die anderen in der Umgebung sagen und dann werd ich mich entscheiden.

Den eins ist klar, lange werde ich nicht mehr ohne Gas fahren.

He aber danke für die Info ;-)

Mein Grande Punto: 1.4 16V Linea Spotiva Speed 95PS


Funky-Joe

Punto-Meister

  • »Funky-Joe« ist männlich

Beiträge: 1 462

Aktivitätspunkte: 7 820

Dabei seit: 23.02.2008

Wohnort: Burglengenfeld

B U L
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 22. Mai 2008, 17:16

Nur MAL kurz ein Update unserer Region bezüglich der Spritpreise:

Seit 2-3 Tagen befindet sich der Diesel auf der Überholspur. Der ist schon gleichgezogen mit Super/Normal:
Momentane Preise bei uns:
Super/Diesel/Normal: 1,539
Super+ 1,589 bis 1,619 (Esso)


Zum Gasumbau: Ich überleg auch schon. Bei uns in der nähe gibts auch so ne Firma, die das machen würde (Autogaszentrum Schwandorf GmbH).
Marken: Gasanlagenhersteller Landirenzo und Tankhersteller Stako
Preise: keine Angabe
Ich werd aber erstmal mit meinem Händler reden wie das mit der Garantie abläuft oder ob der vll auch nen Gasumbau vornehmen kann.

Mein Auto: Grande Punto 1.9D - 155PS - ABARTH-Vollleder ausstattung - Sportiva Frontansatz - FOX Sport-ESD - Single-Frame - Ambiente-Beleuchtung - Gewindefahrwerk - H&R Spurverbreiterung 20mm


NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 22. Mai 2008, 18:04

Ich hätt da MAL so ne dumme Frage :?:
Kann man auch auf Gas umrüsten, wenn man Chiptuning gemacht hat??

ODer macht des dann Motor kaputt??

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


Crank

Punto-Meister

Beiträge: 1 028

Aktivitätspunkte: 5 415

Dabei seit: 15.04.2008

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 22. Mai 2008, 18:07

Also die firma is net in polen :lol:
ganz bei mir in der nähe... ;-) ... und ich wohn net in polen...
hoff nur sie funzt mitn t-jet...
wer da MAL morgen hin düsen und ma nachfragen...

und zwecks den unterschieden.... ja rein teoretisch könntest nur mit autogas fahren, was aber keinen sinn macht... warum den anderen tank ausbaun...?
der wird drin gelaseen für notfälle falls es ma eng wird zwecks dem gas,... so zu sagen die reserve beim mofa xD
früher wars so (also die alte technik) da musstze man mit benzin starten bis das wasser entsprechende temperatur hatte, des fällt bei der neuen so zu sagen weg...
soweit ich des verstanden hab :oops:


Mit freundlichen Grüßen
ABART GmbH
----------------------------------------------------
Hauptstr. 34
93197 Zeitlarn bei Regensburg
auf der hp is auch eine in leverkusen anscheinend
Tel.: 0941/ 5865810
Fax.: 0941/ 5865811
Unsere Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 08:00 - 17:00
www.abartautogas.de
www.abart.eu
[SIZE=6]Alles orginal, dennoch anders, Tuning in Vollendung 8-)[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Crank« (22. Mai 2008, 18:12)


Viper3dc

Punto-Meister

  • »Viper3dc« ist männlich

Beiträge: 976

Aktivitätspunkte: 5 005

Dabei seit: 15.04.2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 22. Mai 2008, 18:09

Zitat

Original von NoGrPu
Ich hätt da MAL so ne dumme Frage :?:
Kann man auch auf Gas umrüsten, wenn man Chiptuning gemacht hat??

ODer macht des dann Motor kaputt??


Normal geht das ohne Probleme.

Leider habe ich noch keine Erfahrungsberichte vom TJET + Gas + Chip gelesen.

TJET + Gas ist aber auf alle Fälle kein Problem und wird sogar von Fiat angeboten

Mein Grande Punto: T-Jet 120PS - Carribian Orange - Skydome


Crank

Punto-Meister

Beiträge: 1 028

Aktivitätspunkte: 5 415

Dabei seit: 15.04.2008

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 22. Mai 2008, 18:14

.....

TJET + Gas ist aber auf alle Fälle kein Problem und wird sogar von Fiat angeboten

TOP :Banane09:
[SIZE=6]Alles orginal, dennoch anders, Tuning in Vollendung 8-)[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Crank« (22. Mai 2008, 18:14)


NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 22. Mai 2008, 18:50

Zitat

Original von Viper3dc

Zitat

Original von NoGrPu
Ich hätt da MAL so ne dumme Frage :?:
Kann man auch auf Gas umrüsten, wenn man Chiptuning gemacht hat??

ODer macht des dann Motor kaputt??


Normal geht das ohne Probleme.

Leider habe ich noch keine Erfahrungsberichte vom TJET + Gas + Chip gelesen.

TJET + Gas ist aber auf alle Fälle kein Problem und wird sogar von Fiat angeboten


jop des hat mir schon mein händler gesagt, dass man des machen kann, nur ob dass mit Chip geht is die Frage. ich Frag am besten MAL nach ;-)

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


totte

Mitgliedschaft beendet

59

Donnerstag, 22. Mai 2008, 21:31

Zitat

Original von Crank
Was hat dich des gekostet?... Irgendwelche schwierigkeiten?(ein kollege von mir hat massive probleme.... elektrik und mechanik..) hast bei sowas garantieverlust?... gleiche fahrleistungen?

lg


also bezahlt habe ich damals 2000€uro. da war der einbau, alle teile, tüv, erste tankfüllung, 1000er inspektion und 1 jahr garantie mit dabei.

habe hier im umkreis von 10km 3 tankstellen an denen ich tanken kann. wobei eine davon bei der einbauwerkstatt ist. sehr praktisch. ;-)

leistungsverlust, kann ich so nicht beurteilen, da ich der meinung bin das der 1.4er mit 90ps sowieso eine lahme gurke ist und der ordentlich drehzahlen brauch um vorwärts zu kommen, war vorher auf benzin auch schon so.

mehrverbrauch höchstens einen liter, ist aber auch klar, da man ja ständig 50 liter (habe einen großen tank genommen) extra gas mit sich spazieren fährt.

bis jetzt keine probleme, war gerade gestern nach 20000km zum ersten gasfilter wechsel, fiat garantie blieb erhalten, vorher mit dem händler abklären, wenn nicht gibt es zusatzversicherungen für nicht MAL 80 euro im jahr

eigentlich gibt es schon die 4 generation dieser anlagen (prins). die 5te ist in arbeit, dann soll wohl endgültig der benzintank wegfallen, das dauert aber noch.

fazit: eine echte alternative zum blöden diesel, wenn man beim neuwagenkauf den höheren anschaffungswert (lass ich dann lieber auf gas umbauen) die höhere steuer, versicherung und den dieselpreis rechnet, sollte man schon 25 bis 30 tausend km im jahr fahren. aber das lohnt sich verbrauchstechnisch beim GP ja sowieso nicht.

mib85

Punto-Fahrer

  • »mib85« ist männlich

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 835

Dabei seit: 07.03.2007

Wohnort: Kamenz

  • Nachricht senden

60

Freitag, 23. Mai 2008, 01:15

Servus...

War heute bei uns tanken...

Diesel 1.489
Benzin 1.489
Super 1.489

kostet alles gleich bei uns mittlerweile :evil:
Das Pennergame
Bitte Anklicken :oops:
Danke ;-)

Mein Grande Punto: 1.9 MJet Sport, Crossover Schwarz, Interscope, 2-Zonen-Klima, ChromShadow, Blue&Me


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!