Italo-Welt

Amplifier

Punto-Fan

  • »Amplifier« ist männlich

Beiträge: 88

Aktivitätspunkte: 465

Dabei seit: 03.04.2009

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

41

Montag, 25. Mai 2009, 15:49

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ja natürlich ist es meist so, und auch, wenn man liest, dass Euer Alter ja auch noch recht jung ist, ich meine, wenn ein 20jähriger von ner 4-jährigen Beziehung erzählt, und man ausgehen kann, dass im Durchschnitt die Frauen (Mädchen) auch noch jünger sind, kann man (MEISTENS, NICHT IMMER) doch eh davon ausgehen, dass sich die Biester dann irgendwann MAL austoben wollen... Oder? Von daher, keine teuren Geschenke, wenn man daran zweifeln muss, ob man nun wirklich schenkt, oder nur ausleiht :-)

Aber andererseits, auch bei "erwachsenen" Paaren knallts oft, keine Frage, nur hat man bis dahin vllt auch schon aus seinen Jugendlieben gelernt...

Die Lektion "Mysterium Partnerschaft" hat somit für Shiver ein weiteres Kapitel eröffnet/beendet..

Nehmt es mit Stolz.. :-)
-------------------------------------------------------------------
Wer später bremst, ist länger schnell... :-)

Mein Grande Punto: Weißer T-Jet, SingleFrame-Optik, Bonalume POV, sonst ganz brav noch...


Shiver_HN

Mitgliedschaft beendet

42

Montag, 25. Mai 2009, 16:05

Jetzt fangt ihr euch schon untereinander an zu zoffen xD

Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus! ;)

Nee nee ganz ruhig - wie gesagt so eine Aktion wird es definitiv nicht geben. Ich hätte das Teil ganz gerne zurück, aber nicht unter jeder Bedingungen sozusagen. Also wird es kein Treffen geben ;)


Aufregen naja - nicht unbedingt. Mich ärgert es halt dass ich ihr überhaupt erst sowas geschenkt habe...

Shiver_HN

Mitgliedschaft beendet

43

Montag, 25. Mai 2009, 16:11

Zitat

Original von Philip3105
Ich reg mich darüber nicht auf. Ich kann dir seine Denkweise nicht verstehen. Ist doch im Grunde immer so:

Freundin verlässt mich, ich böse, ich will ihr was schlechtes - oder nicht?!

Ich hab's auch erlebt. Nur der Laptop war ein Nokia (für das ich lange gearbeitet habe^^)..naja nun bin ich nimmer mit ihr zusammen, mache aber kein streß wegen so nem scheiß handy...


Es ist nicht einfach so, nur um ihr eine reinzudrücken. Da könnte ich doch andere Dinge tun, sagen oder whatever. Aber da brauch ich nicht weiterdenken, denn darum geht es ja nicht.


Kann bitte ein Moderator bzw. Admin den Thread hier closen!? - das Thema ist erledigt - Frage beantwortet

Benny121

Mitgliedschaft beendet

44

Montag, 25. Mai 2009, 16:23

Ich lass mir lieber schenken :D

Deswegen bezahlt meine Freundin auch unsere neue Couch und den neuen Schlafzimmerschrank, ich brauch mein Geld schließlich für Felgen und den 46" LED TV :D :D :D

grandedk

Mitglied

  • »grandedk« ist männlich

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 195

Dabei seit: 30.12.2008

Wohnort: Denmark

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

45

Montag, 25. Mai 2009, 16:25

jo puntoracer!!!

dass hab ich war aber dass hamloseste von den letzten 5 jahren will hier aber nicht tiefer eingehen da es sich nicht um mich handelt..

gruss

Amplifier

Punto-Fan

  • »Amplifier« ist männlich

Beiträge: 88

Aktivitätspunkte: 465

Dabei seit: 03.04.2009

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

46

Montag, 25. Mai 2009, 16:32

??? Wo KAM der denn her ?? :)
-------------------------------------------------------------------
Wer später bremst, ist länger schnell... :-)

Mein Grande Punto: Weißer T-Jet, SingleFrame-Optik, Bonalume POV, sonst ganz brav noch...


MyFather_s_fromITALY

Punto-Schrauber

  • »MyFather_s_fromITALY« ist männlich

Beiträge: 269

Aktivitätspunkte: 1 375

Dabei seit: 17.03.2009

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 26. Mai 2009, 13:16

..sie hat sich als unwürdig erwiesen... lol :shock:

Was soll man dazu sagen????

Mein Bruder hat in Italien letztens von der Polizei Besuch bekommen, der hat das Auto bezahlt, nur lief es eben auf den namen seiner Ex-Frau...
Er hat die letzte Rate bezahlt und sie den Wagen abholen lassen.......

Was ist da so ein beschissenes Laptop dagegen :lol:

Ich meine, manche Frauen bezahlt man ja auch für gewisse Dienste - insofern....
(das war jetzt böse, nich wa....)

ABER ich bin kein Chauvi und auch kein böser Mensch, seh es gelassen und nimms mit Humor, auch wenns schwerfällt.

Shit happens :!:
Ciao, ci vediamo!
MAD
[SIZE=7]Liebe Grüße an alle GP - Fahrer und Fans!!![/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MyFather_s_fromITALY« (26. Mai 2009, 13:17)


SDH-Tuning

Punto-Profi

  • »SDH-Tuning« ist männlich

Beiträge: 734

Aktivitätspunkte: 3 905

Dabei seit: 12.03.2008

Wohnort: 72336 Balingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 28. Mai 2009, 00:14

...und deshalb kauft man seiner Freundin auch keine teuren Geschenke, sondern nur günstige Geschenke mit viel viel Lieeeebe ^^

weil im prinzip kommt es ja net drauf an wie teuer etwas und wieviel man schenkt, weil es sollte ja von herzen kommen und nicht aus dem Geldbeutel

oder steht irgendwo, dass man bei der Liebe keine günstigeren und kleinere Sachen verschenken sollte?

naja, bei mir inner Beziehung läuft das so ab, Keine Getrennten Kassen, aber MAL zahl ich, MAL sie, MAL sie, MAL sie, MAL ich, MAL sie, MAL sie, MAL meine Schwiegermutter, MAL Ihre Mutter, MAL mein Schwiegervater..... *Ironie wieder aus*
Mein Grande Punto

- Gib GFK keine Chance -

Mein Grande Punto: Racing 1.4 16V 116PS Serie 1 1/2 | Diverse Kleinigkeiten :D | Mein Coupe: 2.0 16V Turbo ;D


Moni

Punto-Fahrer

  • »Moni« ist weiblich

Beiträge: 167

Aktivitätspunkte: 880

Dabei seit: 15.06.2008

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 28. Mai 2009, 00:28

ROFL

Im Prinzip und auch so von meiner Erziehung her... GESCHENKT IST GESCHENKT egal was es ist. Ich fordere von meinem Ex nicht mein Nokia N95 zurück weil eben geschenkt ist geschenkt.

Geschenke nimmt man nicht zurück und man fordert diese auch nicht zurück das ist äußerst taktlos. Egal ob man in Frieden oder im Streit auseinander gegangen ist.

Geschenke zurückfordern bringt unglück sagt man so schön.

Egal ob Laptop, Auto oder eine Halskette für 2,99 € wenn man jemandem was schenkt dann schenkt man dem das doch auch man leiht denen das doch net aus der Partner ist kein Leih- / Pfandhaus. ROFL

Oder willst du die Unterwäsche die du ihr vielleicht MAL geschenkt hast auch getragen zurück ??? ^^

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic | 3.T | NewOrleansBlue | Single-Frame Optik | FK-Grill | LED-R (Klarglas/Chrom) | K&N Tauschfilter | Ori.Einstiegsleisten | Ori.Sportpedale | Chromtürgriffe | getönte Scheiben | Seitenbl. schw | H&R V/H 35mm


andreas2906

Punto-Fahrer

  • »andreas2906« ist männlich

Beiträge: 106

Aktivitätspunkte: 600

Dabei seit: 07.03.2008

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 28. Mai 2009, 00:32

Eine Schenkung kann nach § 530 BGB widerrufen werden, wenn sich der Beschenkte durch eine schwere Verfehlung gegen den Schenker oder einen nahen Angehörigen des Schenkers groben Undanks schuldig gemacht hat.

Als schwere Verfehlung wird eine auf Undankbarkeit hindeutende Gesinnung bzw. Handlung verstanden, die vorsätzlich begangen sein muss. Zwar ist der Beschenkte nicht zur Dankbarkeit verpflichtet, sein Verhalten darf jedoch nicht als Undankbarkeit zu werten sein. Die Schwere der Verfehlung ergibt sich aus den Umständen des Einzelfalls.

Bei schweren Verfehlungen nicht gegenüber dem Schenker, sondern gegenüber dessen nahen Angehörigen ist das tatsächliche persönliche Verhältnis zum Schenker, nicht der Grad der Verwandtschaft maßgebend.

Verkauft der Beschenkte eine ihm teilweise geschenkte Wohnung absprachewidrig, so liegt dann kein grober Undank vor, wenn der Beschenkte sachliche Gründe zum Verkauf der Wohnung geltend machen kann (BGH 14.12.2004 - X ZR 3/03).

Die Gründung eines Konkurrenzunternehmens durch einen Kommanditisten ist nach der Entscheidung BGH 04.12.2001 - X ZR 167/99 auch ohne das Fehlen eines gesetzlichen Wettbewerbsverbots als grober Undank gegenüber dem Schenker des Gesellschaftsanteils zu werten.

In der Praxis kommt es oftmals zum Widerruf der von den Eltern an das Schwiegerkind geleisteten Schenkung, wenn die Ehe gescheitert ist und dem Schwiegerkind eine eheliche Verfehlung vorgeworfen werden kann. Der BGH hat anerkannt, dass zwar eheliche oder ehebedingte Verfehlungen groben Undank des von den Eltern des anderen Ehegatten beschenkten Ehegatten zum Ausdruck bringen könne, aber zur Annahme, der Beschenkte habe es (auch) in grober Weise an der Rücksichtnahme fehlen lassen, die der Schenker habe erwarten können, bedarf es in diesen Fällen jedoch besonderer Umstände, die gerade hierauf hindeuten (BGH 19.01.1999 - X ZR 60/97).

persönliche anmerkung: schade um dein notebook...
wo meine alte ende januar so von heut auf morgen abgehauen is - nach 5 jahren - is die halbe wohnung verschwunden...
hack´s ab, wünsch der tod und teufel an den hals und freu dich das du ein geiles auto hast :-D

Mein Grande Punto: ... gibt´s leider nicht mehr - in der Leitplanke versenkt :-( ...



Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 28. Mai 2009, 15:45

Schön kopiert, ein Link auf den Urheber hätte es aber auch getan: ;-) http://www.juraforum.de/lexikon/Grober%20Undank

GrandeBlue

Mitgliedschaft beendet

52

Donnerstag, 28. Mai 2009, 17:02

Hi.
Meine "EX" hat direkt die ganze Wohnung eingesackt, von wegen Freundschaft und so danach..... und alles trotz Anwalt.
Wenn du den Besitz nachweisen kannst und sie keine Zeugen hat, nimm es dir!
Ehre hin oder her, geschenkt ist zwar geschenkt, aber Mann muss sich nicht immer alles gefallen lassen und Frauen können in der Hinsicht sehr abgezockt sein. Wenn Sie Ehre und Anstand hätte (und..."würdig gewesen wäre"....) hätte sie dir den Laptop von selbst zurückgegeben oder wenigstens "geteilt" ;-) :twisted:

Viel Glück

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GrandeBlue« (28. Mai 2009, 18:28)


snAKe47

Punto-Schrauber

  • »snAKe47« ist männlich

Beiträge: 268

Aktivitätspunkte: 1 385

Dabei seit: 21.10.2008

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 28. Mai 2009, 17:35

Die ganze Sache hier ist sowas von Assozial und kindisch! Das hier manche Leute überhaupt darüber nachdenken etwas zurück zu verlangen......

Wollt ihr eine ehrliche Antwort? Nicht? Mir auch egal....

Wenn man zu blöd ist und meint dem anderen solche teuren Geschenke machen zu müssen obwohl man ganz genau weiss das so eine Beziehung jeder Zeit enden kann dann ist man selber Schuld!

Es war DEINE Entscheidung ihr das zu schenken! Also steh dazu! GESCHENKT IST GESCHENKT!

Mein Grande Punto: T-Jet, crossover schwarzmetallic, 7x17" MSW 11, G-Tech Zusatzsteuergerät, rote Bremssättel, getönte Scheiben


SDH-Tuning

Punto-Profi

  • »SDH-Tuning« ist männlich

Beiträge: 734

Aktivitätspunkte: 3 905

Dabei seit: 12.03.2008

Wohnort: 72336 Balingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 28. Mai 2009, 18:00

sei doch net so hart zu dem armen kerl...

Die heutige gesellschaft ist nicht mehr so standhaft und fest wie früher, da früher nicht tag täglich jemand n neuen Freund oder ne andere Freundin hatte.. oder schonmal aufgefallen wie lange damals ne beziehung gehalten hat im vergleich zu heute..?

Schon allein wegen der riesen erweiterung des kamasutras kann man daraus schlussfolgern dass "liebe machen" und "lieben" sehr stark getrennt worden sind sind und weniger zusammengeführt werden bzw. nur selten beides in Frage kommt, auf gut deutsch, wir sind Fickgeil geworden.
Diese These begründe ich hiermit übersetzt auf Fachchinesisch und von mir:

Das Lieben und das liebe machen wird auf dauer in der heutigen Gesellschaft immer schneller langweiliger, man versucht immer was besseres zufinden, da man noch mehr will bzw. noch besseres haben will. Aber viele berücksichtigen dabei nicht, dass das auch MAL grenzen hat. Da sie immer das verlangen nach mehr haben ohne mängel und ohne irgendwelchen schlechten eigenschaften, halten sich manche immer das ziel vor augen : Es gibt bessere bzw. mehr befriedigung in der Beziehung und auch im Sexualleben. Nur gut dass ich schon mit wenig zufrieden zu stellen bin, weil weniger ist am ende mehr ;)
Das ist auch das Problem warum es heutzutage fast keine langen beziehungen mehr gibt (ich sagte nicht dass es sie nicht mehr gibt, nur dass es weniger geworden sind), denn man ist auf der suche nach neuem, interessanteren, besseren, ob man das aber auch findet, ist die andere fragen, aber viele probieren aus und beendigen die alten beziehungen und versuchen mit was neuem ihre Bedürfnisse zu stillen.

Nur dumm dass es irgendwann keine besseren mehr geben wird, weil viele akzeptieren keine mängel oder etwas freakiges mehr.

naja, is ja nur mein statement dazu, vllt bin ich mit meinen argumenten etwas extrem geworden, aber wenn man so überlegt, hab ich in gewisser weise recht ^^

achja.. ich bin single :D
Mein Grande Punto

- Gib GFK keine Chance -

Mein Grande Punto: Racing 1.4 16V 116PS Serie 1 1/2 | Diverse Kleinigkeiten :D | Mein Coupe: 2.0 16V Turbo ;D


Shiver_HN

Mitgliedschaft beendet

55

Donnerstag, 28. Mai 2009, 18:02

Zitat

Original von snAKe47
Die ganze Sache hier ist sowas von Assozial und kindisch! Das hier manche Leute überhaupt darüber nachdenken etwas zurück zu verlangen......

Wollt ihr eine ehrliche Antwort? Nicht? Mir auch egal....

Wenn man zu blöd ist und meint dem anderen solche teuren Geschenke machen zu müssen obwohl man ganz genau weiss das so eine Beziehung jeder Zeit enden kann dann ist man selber Schuld!

Es war DEINE Entscheidung ihr das zu schenken! Also steh dazu! GESCHENKT IST GESCHENKT!

Also zu denen die was ''blödes'' geschrieben haben gehörst du definitiv dazu!

Man kann seine Meinung vertreten, aber man sollte sich in einem gewissen Rahmen bewegen. Solche Beiträge ziehen das Niveau runter. Es gibt hierzu einfach verschiedene Ansichten. Bedingt durch verschiedene zurückliegende Erfahrungen etc.

Jemand daher als zu blöd zu bezeichnen geht einfach nicht!!!

Zitat

Original von SDH-Tuning
sei doch net so hart zu dem armen kerl...

Danke, aber Mitleid brauch ich nicht - nicht böse gemeint! :D

Ich finde sowas einfach scheiße wenn Leute die keine Ahnung von der Situation habe gleich so krass werden. Ich weiß klar dass ich selbst schuld bin. Aber blöd ist was anderes...

Ich heule auch hier nicht rum von wegen oh mein Leben ist vorbei der Laptop wäre alles für micht etc... Ich sage lediglich das ich ihn gerne zurück hätte und dass es mich schon fuxt ihr ihn überhaupt erst geschenkt zu haben!

Das ganze Thema wird von manchen ernster genommen als ich es selbst nehme. Dabei geht es hier immerhin um meine paar hundert Euronen :cry:

Wie ich auch schonmal geschrieben habe ist das Thema für mich erledigt. Ich hab' die Informationen die ich haben wollte :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiver_HN« (28. Mai 2009, 18:03)


Uschi0182

Punto-Profi

  • »Uschi0182« ist weiblich

Beiträge: 954

Aktivitätspunkte: 4 860

Dabei seit: 05.05.2009

Wohnort: Euskirchen

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 28. Mai 2009, 18:32

Sooooooooooo....

Jetzt misch ich mich MAL ein... 8-)

Meine persönliche Meinung ist, dass ich Geschenke zurückgeben würde.

Ich bin 10 Jahre mit meinem Freund zusammen :shock: :razz: (soviel MAL zu SDH-Tuning´s F***geil)

Wir hatten vor 2 Jahren MAL kurzzeitig schluss (für 3 Monate, jetzt sind wir wieder happy) Er hat mir auch viel geschenkt... Ringe, Armbänder, Ketten alles in Gold :-? PS2, Fernseher usw. Ich wollte ihm das alles damals zurückgeben. Er wollte es NICHT haben.

Er sagte er hat es mir geschenkt und basta... und wenn man obiges zusammenrechnet ist es auch nicht gerade wenig...

Soviel zum Thema alle Frauen sind gleich, wurde hier schon mehrfach erwähnt :evil:

Aber auch hier gilt, jeder hat seine eigene Meinung! :lol:
:PDT_gy: Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. :PDT_gy:


My white Angel :Ange21:

Mein Grande Punto: Ein weißer Engel mit Teufelshörnern... Wurde ersetzt durch "Black Diamond", Passat Variant 2.0 Diesel


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 28. Mai 2009, 19:06

Ich würde nur bestimmte dinge zurückgeben bzw. zurücknehmen (fordern würd ich nie!).. zb. kleidungsstücke des partners oder dinge, die sie nur da vergessen hat bzw. sie mir geschenkt hat, jedoch mich an sie erinnern (zb ein bild).

aber alle anderen geschenke würd ich nicht zurückhaben wollen!
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


Shiver_HN

Mitgliedschaft beendet

58

Donnerstag, 28. Mai 2009, 19:46

ich hab ihr noch mehr geschenkt, kleine sachen und so, da ist es auch ok, aber das scheiß notebook keine 2 monate danach, ärgert mich eben

ich kann damit leben aber es ärgert mich, davon kauf ich mir lieber eine carbon air box für meinen kleinen :D

SDH-Tuning

Punto-Profi

  • »SDH-Tuning« ist männlich

Beiträge: 734

Aktivitätspunkte: 3 905

Dabei seit: 12.03.2008

Wohnort: 72336 Balingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 28. Mai 2009, 20:17

@ Uschi0182:

Zitat

Original von SDH-Tuning
(ich sagte nicht dass es sie nicht mehr gibt, nur dass es weniger geworden sind),
Mein Grande Punto

- Gib GFK keine Chance -

Mein Grande Punto: Racing 1.4 16V 116PS Serie 1 1/2 | Diverse Kleinigkeiten :D | Mein Coupe: 2.0 16V Turbo ;D


bennybunny

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 18.09.2007

  • Nachricht senden

60

Freitag, 29. Mai 2009, 19:20

hallo,

auch wenn viele anderer meinung sind, kann ich den threadersteller verstehen, hatte fast das gleiche problem mit meiner ex-freundin.

sprich sie KAM bald jede woche nach der trennung an und wollte etwas anderes zurück haben ( dinge die gemeinschaftlich angeschafft wurden, geschenkte sachen etc. ) irgendwann hab ich dann gesagt: "gut, wenn du andauernd irgendwelche sachen zurück haben willst, dann bring mir bitte den kompletten computer mit, den ich bezahlt habe usw." als antwort KAM dann nur von ihr, das sie ab jetzt doch nichts mehr braucht und den computer nicht mehr her gibt. wie lächerlich ist das? sobald ich etwas fordere, bekomme ich es nicht, aber sie hat bald jede woche was anderes abgeholt.

...so sind leider die frauen, deswegen schau zu, das dein notebook irgendwie wieder bekommst, drück dir die daumen und scheiss auf ehre und stolz, denn frauen haben auch keinen ;)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!