Italo-Welt

bigben

Punto-Meister

  • »bigben« ist männlich

Beiträge: 1 179

Aktivitätspunkte: 5 950

Dabei seit: 19.01.2009

Wohnort: Altlandsberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

441

Mittwoch, 16. Mai 2012, 21:23

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

nordsachsen hört sich gut an... mein tjet sport serie1 sollte ja klappen, nur bei meinem bruder sein serie 2 racing bin ich mir unsicher ob es so klappt mit dem tempomaten... und dann müssten nochmal lenkstock schalter bestellt werden ;) wenn wir hier genug zusammen haben

Mein Grande Punto: New Orleans Blauer Grande Punto Sport, mit 120PS aus dem T-Jet, Klimaautomatik, getönten Scheiben ab Werk(nachgetönt), Komfortpaket, Blue&Me, Eibach 45/30 Federn...


BlueGP

Punto-Profi

  • »BlueGP« ist männlich

Beiträge: 694

Aktivitätspunkte: 3 635

Dabei seit: 02.12.2007

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

442

Mittwoch, 16. Mai 2012, 21:36

Ist inzwischen vielleicht jemand für eine Freischaltung im Raum Saarland und Umgebung verfügbar?

Grüsse
Blue
"Das Gestern ist Geschichte - das Morgen nur Gerüchte;
doch das Heute ist die Gegenwart - und die zu Erleben ist ein Geschenk!"

Mein Grande Punto: Sport 1.3 MJet ~ ABARTH-Volant; RECARO; B&M; FIAT-Sub; Navi ~ FK-Grill; ABARTH-Rückleuchten; Englische NSL; selfmade ESD 90mm; KW-V1-Inox auf Komfort abgestimmt; all clean ~ Inzw. der 9. Satz Alus, 195er bis 225er und viele, viele Distanzen =)


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

443

Mittwoch, 16. Mai 2012, 21:38

Zitat

Original von Bleemer
Leitwolf meldete sich zwar zwecks Schalter per PN nicht

bei mir auch nicht, weder per PN noch per Email noch per Facebook, da ich bei der ersten Bestellung einen defekten bekam und mir dieser bis heute nicht ersetzt wurde!
Hab jedoch eine Telefonnummer rausgefunden, werde dort nächste Woche vllt MAL anrufen...

Zitat

Original von Bleemer
Lenkradschraube war bei mir T50 und die Verkleidungsschrauben statt T15, H3 Inbus.
Die Freischaltung klappte bei mir beim ersten Versuch mit FES.Der Gutpieper flog auch gleich mit Raus :roll:

1,9 MJET DPF Serie 1 Sport.

Dito, ebenfalls T50 und 3er Imbus und ebenfalls 1.9Mjet Sport mit DPF aus Serie 1 8-)

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


Bleemer

Punto-Fan

  • »Bleemer« ist männlich

Beiträge: 77

Aktivitätspunkte: 385

Dabei seit: 30.09.2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

444

Mittwoch, 16. Mai 2012, 22:44

Ich gehmal schlichtweg davon aus das Ihm die eine Sammelbestellung als Erfahrung langt.

Die Leitwolf als erstes bekommen sollte waren ja schon nicht ohne, dann gingen bei der Zweitlieferung ja die Herstellungsjahre ziemlich auseinander, bleibt auch hier die Frage wie alt ist einer den man beim freundlichen erhält?
Und dann war der eine ja noch leicht ausgeblichen.

Zum Schluß hat er die Rennereien wegen dem defekten, den er vll garnicht getauscht bekommt?

sp0ng3b0ck siehs als Erfahrung und Kopf hoch wer weiß wielange mein gebrauchter mitmacht. (auf Holz Klopf)

Bleemer

Mein Grande Punto: ehemals 1.9 Mjet Sport mit DPF in Caribean Orange / Tempomat / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chrome Shadow / kein AGR


Don de Punto

Punto-Fahrer

  • »Don de Punto« ist männlich

Beiträge: 152

Aktivitätspunkte: 795

Dabei seit: 30.06.2006

Wohnort: bei bonn

  • Nachricht senden

445

Mittwoch, 16. Mai 2012, 23:47

Habe bei meinem GP auch den Tempomat ohne Probleme eingebaut.

Wenn jemand hilfe benötigt habe FES, viel Platz und Werkzeug da. Wer möchte kann sich gerne melden. Komme aus Meckenheim bei Bonn
gruss Patrick

Mein Auto: VW Touran 2. 2.0 TDI Highline BJ 03.2016


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

446

Mittwoch, 16. Mai 2012, 23:50

Zitat

Original von Bleemer
sp0ng3b0ck siehs als Erfahrung und Kopf hoch


sicher werd ich nicht einfach 110€ in den Sand setzen und, wenn es nötig wäre, auch ggf. rechtliche Schritte einleiten, worauf ich aber nicht hoffe, zumal mir zugesagt wurde, dass er ersetzt wird.

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


Demi

Mitgliedschaft beendet

447

Donnerstag, 17. Mai 2012, 13:06

Ein Tempomat direkt vom Händler hat ein sehr aktuelles Produktionsdatum. Meiner war ca 2 Monate alt.

bigben

Punto-Meister

  • »bigben« ist männlich

Beiträge: 1 179

Aktivitätspunkte: 5 950

Dabei seit: 19.01.2009

Wohnort: Altlandsberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

448

Donnerstag, 17. Mai 2012, 13:24

und was hat er beim händler gekostet?

Mein Grande Punto: New Orleans Blauer Grande Punto Sport, mit 120PS aus dem T-Jet, Klimaautomatik, getönten Scheiben ab Werk(nachgetönt), Komfortpaket, Blue&Me, Eibach 45/30 Federn...


Demi

Mitgliedschaft beendet

449

Donnerstag, 17. Mai 2012, 15:51

210€ inkl Blende mit 2 Löchern.

punto_8v

Punto-Fahrer

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 845

Dabei seit: 22.11.2009

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

450

Freitag, 18. Mai 2012, 21:56

So, MAL nachgeschaut.

GP Serie 0, 1.2 8V, Dynamic, EZ 11/06 - kein Kabel zwischen Pin 8 und Pin 41, Lenkradschaube T50


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

451

Dienstag, 22. Mai 2012, 22:36

Kaufts beim Fiat-Händler! Wenn ich mein Geld zurückbekommen würde, würde ich beim Händler einen Bestellen.

Heute wieder ne super Aktion:
Ich schreib Leitwolf seit 1. März nun an, dass mein gelieferter Lenkstockschalter ausgetauscht wird, da der Wischwasserhebel seit der Lieferung defekt ist.
Dies wurde mir auch zugesichert, jedoch war die letzte Anwort von ihm am 19. März dass er sich in einer Woche melde, seither führe ich jedoch einen Monolog.

Hier PN, Email, Facebook.. Alles unbeantwortet. Nach einer Weile googlen habe ich eine Kleinanzeige von ihm gefunden mit einer Telefonnummer, auf der ich heute das 2. MAL angerufen habe und tatsächlich ging jemand ran, legte allerdings sofort auf nachdem ich meinen Namen sagt, seither ist das Handy auch aus!!

Den Lenkstockschalter kann ich ihm nichteinmal zurückschicken, da ich nur die Adresse seiner Firma habe, über die er es verschickt hatte.

Ich hoffe, dass die Sache hier sich langsam endlich klärt, denn für mich als Student sind 110€ zum in den Sand setzen einfach viel zu viel.

Also hier nocheinmal die Bitte an Leitwolf, sich einfach zu melden, egal ob mit oder ohne Neuigkeiten!

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

452

Mittwoch, 23. Mai 2012, 09:53

mach eine anzeige, spätestens da wird er sich dann schon melden.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

453

Mittwoch, 23. Mai 2012, 10:37

Hab meine Rechtsschutzunterlagen gestern rausgekramt, werde mich dort morgen erkundigen..
Jedoch hab ich seine Adresse ja nicht?!

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

454

Mittwoch, 23. Mai 2012, 13:27

geb die handynummer bei der polizei an. die finden damit die adresse raus.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


Bleemer

Punto-Fan

  • »Bleemer« ist männlich

Beiträge: 77

Aktivitätspunkte: 385

Dabei seit: 30.09.2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

455

Mittwoch, 23. Mai 2012, 14:07

Leitwolf ist ja laut eigenem Profil ein Südtiroler, meinste ernsthaft unsere blauen "Wachleute" bekommen da eine Adresse raus?
Und selbst wenn, wer außer die ermittelnden Behörden hat zugriff darauf und im Falle eine Falles dürfte nur sp0ng3b0ck Anwalt Akteneinsicht nehmen nicht er selber.

Sonst wäre es ja zu einfach ne Handy Nr von ner Püppi und ich wackel MAL zur Polizei würde gern wissen wo diese wohnt. :oops:

Meine Eltern hatten MAL eine Sachbeschädigung in 4 stellige Höhe die Anzeige wurde damals wegen mangelndem öffentlichen Interesses eingestellt, wie hoch schätzt ihr die chancen bei 110 € zumal wie bei punkt 1 Südtirol??? :roll:

sp0ng3b0ck bei Rechtsschutzversicherungen kann durchhaus eine Selbstbeteiligung im Vertrag inbegriffen sein, vielleicht nochmal genau nachlesen.

Will hier keine Diskusion lostreten zumal es in dem Thread eher um das nachrüsten des Tempomates geht.

sp0ng3b0ck hast Du noch den alten Lenkstockschalter ohne Tempomat ?
Vielleicht kann man hier ja was umfriemeln aus zwei mach eins vielleicht?
Hab meinen gerade nicht zur Hand, sonst hätte ich erstmal geschaut ob besagte These umsetzbar ist.

Finde das Todschweigen von Leitwolf nicht gerade Gentleman Style.

Bleemer

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bleemer« (23. Mai 2012, 14:12)

Mein Grande Punto: ehemals 1.9 Mjet Sport mit DPF in Caribean Orange / Tempomat / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chrome Shadow / kein AGR


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

456

Mittwoch, 23. Mai 2012, 14:44

Zitat

Original von Bleemer
sp0ng3b0ck bei Rechtsschutzversicherungen kann durchhaus eine Selbstbeteiligung im Vertrag inbegriffen sein, vielleicht nochmal genau nachlesen.

Ne, sog. "Top-Tarif" ohne SB..

Zitat

Original von Bleemer
sp0ng3b0ck hast Du noch den alten Lenkstockschalter ohne Tempomat ?
Vielleicht kann man hier ja was umfriemeln aus zwei mach eins vielleicht?
Hab meinen gerade nicht zur Hand, sonst hätte ich erstmal geschaut ob besagte These umsetzbar ist.


klar hab ich den originalen noch, der ist wieder verbaut.
Den defekten habe ich bisher mit absicht nicht geöffnet, da die SChrauben versiegelt sind und es dann nachher heißt, ich habe ihn selbst kaputt gemacht.. :roll:

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


  • »Barchetta1968« ist männlich

Beiträge: 33

Aktivitätspunkte: 180

Dabei seit: 29.03.2012

Wohnort: Hannover near by

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

457

Mittwoch, 23. Mai 2012, 23:04

Hallo zusammen,

Ich habe bei einem Zubehörhandel nachgefragt, dort kostet der Lenkstockschalter EUR 96,-. Nur ist sich der Händler nicht sicher, ob er den richtigen Schalter herausgesucht hat. Könnt Ihr mir die Teilenummer vom Schalter und auch der Verkleidung nennen? Dann lass ich mir die Preise nochmals raussuchen... ;-)

Mein Auto: GP 1.6 Mjet Simon's Catcar, Ducati Multistrada 1000 DS, Gilera Runner FXR, halt alles Gute aus Italien


Rukh

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 31.03.2009

  • Nachricht senden

458

Donnerstag, 24. Mai 2012, 15:53

HAllo zusammen,

durch Zufall bin ich wieder auf das Thema aufmerksam geworden und haben auch schon einige Seiten gelesen.

Ich habe schon seit über 1,5 Jahren einen funktionlosen Original-Lenkstockschalter mit Tempomat installiert. Habe damals in einer Fiat Werke gearbeitet und KAM günstig dran für das Experiment. Freischaltung, wie bereits bekannt, per Examiner ging nicht.

Ist hier wer im Raum Hannover der die Freischaltung mittels FES machen kann gegen einen Obolus?

Brauche ich als Alternative folgendes Set mit gelbem Stecker:
http://www.electronic-fuchs.de/shop/arti…n-Service-Reset!.html?shop_param=cid%3D21%26aid%3D1000-8%26

Gibt es eine Anleitung für die Freischaltung mittels FES?

Danke & Gruß!

FaKo

Punto-Fan

Beiträge: 61

Aktivitätspunkte: 340

Dabei seit: 03.02.2011

Wohnort: Braunschweig

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

459

Donnerstag, 24. Mai 2012, 18:16

komme aus Braunschweig, evtl. lässt sich ein Treffen verainbaren.
Freischaltungen habe ich schon ein paar hinter mir.
Weiteres per PN ;)

Grüße
FaKo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FaKo« (24. Mai 2012, 18:16)

Mein Grande Punto: GP Sport 1.9 MJET , Novitec 40/40


Leitwolf

Punto-Profi

  • »Leitwolf« ist männlich

Beiträge: 600

Aktivitätspunkte: 3 325

Dabei seit: 31.10.2008

Wohnort: Südtirol

  • Nachricht senden

460

Dienstag, 19. Juni 2012, 21:34

Hallo Jungs,

so MAL kurze Stellungnahme meinerseits bezüglich Lenkstockschalter vom Marco (sp0ng3b0ck)
Wie er bereits geschrieben hat, hat er einen Lenkstockschalter geliefert bekommen andem der rechte Bedienhebel (Betätigung Scheibenwischer und Spritzwasser) höher stand als sonst, was zur Folge hatte dass die Betätigung vom Spritzwasser nicht mehr funktionierte.
Daraufhin hat mich Marco kontaktiert und mir mitgeteilt, dass er einen neuen möchte.
Da ich momentan beruflich und auch Privat bis über den Kopf in Arbeit stecke (Hausbau und Umstrukturierung in der Firma) habe ich mich bei Ihm länger nicht gemeldet was schlussendlich dazu geführt hat, dass Marco mir mit einer Anzeige gedroht hat (Hätte ich in seiner Situation auch gemacht).
Hab mit ihm daraufhin telefoniert und ihm die ganze Situation erklärt und das der italienische Händler bei dem ich die Lenkstockschalter gekauft habe nichts machen will.
Schlussendlich hab ich ihm angeboten, dass er mir den Lenkstockschalter zurückschicken soll damit ich Ihn zusammen mit einem Kumpel (Autoelektroniker) anschauen kann.
Bei der genauen Begutachtung sind wir schließlich dem Übeltäter auf die Spur gekommen:
Der rechte Hebel kann in mehreren Positionen eingebaut werden, da der Lenkstockschalter wohl höchstwarscheinlich universell eingesetzt wird.
Genau bei Marco's Lenkstockschalter war er in der falschen Position montiert...super Endkontrolle bei Fiat :-(
Wir haben daraufhin den Hebel in der richtigen Position montiert und Marco hat ihn anschließend bei sich eingebaut und siehe da alles funktioniert jetzt einwandfrei.

Dies soll jetzt keine Entschuldigung für mein Verhalten sein sondern einfach eine Erklärung für euch warum es so weit gekommen ist.
Marco kann euch dies auch bestätigen

ps: Achja, den italienischen Händler hab ich in die Wüste geschickt, hab einen anderen gefunden der mir zuverlässiger erscheint.

Grüße

Simon

Mein Grande Punto: 1.9Mjet Sport, TT-Chiptuning Stufe 2 + , V-Maxx Gewindefahrwerk, 7x17 Team Dynamics, schwarze Dectane Daylines mit 5000K Xenon kit, schwarz lasierte Rückleuchten, rot lackierte Bremssättel, Kofferraumausbau,...


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!