Augustin-Group

WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

81

Donnerstag, 27. März 2014, 17:15

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ja es wird dich nicht so blenden wir eine Flutlichtanlage, es geht nur darum wenn im Blickwinkel eine hellere Lichtquelle ist, kann das iritieren, deshalb teste es lieber vorher, sowie es dennsen gemeint hat

Mein Punto Evo: APE


KMAG

Mitgliedschaft beendet

82

Donnerstag, 27. März 2014, 20:06

Eingebaut ist es noch nicht.Suche derzeit noch nach einer zufriedenstellenden Lösungen das Kabel in die Tür zu bekommen.
Wie wäre es so wie bei mir?



An den hinteren Türen relativ easy. Nur vorne ist es eine undankbare Arbeit. Kleine Hände sind da extrem im Vorteil.

sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

83

Donnerstag, 27. März 2014, 21:04

@ KMAG
Über deibe Lösung hab ich auch schon nachgedacht,jedoch hatte ich ein paar Zweifel.
Ist auch noch alles dicht? Das Gummi liegt ja nicht mehr dicht an.
Wie hast du ed geschafft das Kabel da durchzuführen? Metall weggefräst? Wie soll man da rankommen?Habe mir schon beim anschauen fast die Finger gebrochen. Mit meinen Pranken macht das kein Spaß.

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


dennsen

Punto-Profi

  • »dennsen« ist männlich

Beiträge: 572

Aktivitätspunkte: 2 940

Dabei seit: 28.04.2011

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

84

Freitag, 28. März 2014, 12:11

Hm, das hab ich auch verfolgt das Thema. Hier findest Du's etwas genauer beschrieben: ISO Stecker in Vordertür
Woanders hab ich noch gelesen, dass in der Karosserie noch ein Stopfen ist, durch den man gehen kann. Den hab ich bei genauerem Hinsehen bei mir auch gefunden, jedoch fehlt auf der Gegenseite (Tür) ein passender Aus-/Eingang. Muss man sich also auch wieder Gedanken machen, wenn man nicht durch den dicken Originalstecker wollte...
Signatur?

hab ich keine

Mein Grande Punto: verkauft =(


Domi

Mitglied

  • »Domi« ist männlich

Beiträge: 14

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 24.03.2014

Wohnort: Baiersdorf

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

85

Freitag, 28. März 2014, 21:36

Hey
Also hier mal mein vorgehen wie ich das kabel rein bekommen habe. Meiner Meinung nach ist trotzdem noch alles dicht. :thumbsup:

Ich hab mir ein Kabel mit Abschirmung besorgt (Wie das Sat Kabel vom TV) ca. 2-3 mm stark.
So muss ich nur ein Kabel verlegen wo 2 Adern laufen. Spart Zeit und Platz.

Dann habe ich von innen den Stecker ausgeklipst. Ist ne fiese Sache, da man echt wenig Platz hat :wacko:. Diesen dann, wenn man von vorne auf die einzelnen Pins sehen kann, links unten durch das Plastik mit Gummidichtung ein 2.5 mm Loch gebohrt und das Kabel durchgeschoben.
An dem Stecker der Tür habe ich dann auch ein kleines Loch in die Dichtung an der Hinterseite gemacht und das Kabel durchgeschoben bis in die Tür hinein.
So verläuft das Kabel in beide Dichtungen der Tür und schließt formschlüssig damit ab.
Am besten finde ich aber das man es nicht sieht :thumbup: .

Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen ^^ . Bilder folgen muss die nur irgendwie klein genug bekommen :S
MfG Domi

KMAG

Mitgliedschaft beendet

86

Samstag, 29. März 2014, 06:49

@ KMAG
Über deibe Lösung hab ich auch schon nachgedacht,jedoch hatte ich ein paar Zweifel.
Ist auch noch alles dicht? Das Gummi liegt ja nicht mehr dicht an.
Wie hast du ed geschafft das Kabel da durchzuführen? Metall weggefräst? Wie soll man da rankommen?Habe mir schon beim anschauen fast die Finger gebrochen. Mit meinen Pranken macht das kein Spaß.


Zum Thema Dichtigkeit kann ich dir noch nichts genaues sagen.
Da werde ich auf jeden Fall nochmal ansetzen. Denn wie du schon sagst, das
Gummi liegt an der einen Stelle nicht mehr an.

Vorne würde das Wasser in den Hohlraum der A-Säule laufen. Sehe da kaum einen
Weg, das zu kontrollieren.
Hinten ist es nicht so wild, da das Wasser in die Türen läuft und dort am Boden
wieder raus.

Die Fensterschachtleisten sind ja auch nicht 100%ig dicht.

Hab ja noch Kabelbäume hier liegen. Mit denen klappere ich im Urlaub mal die
Baumärkte ab und gucke, ob es da was passendes gibt.
Alternativ hatte ich an große Schrumpfschläuche gedacht, die dann vom Stecker
bis halb über das Gummi gehen. Sollte kein Problem sein, da man sonst nie an
den Stecker muss.
Und wenn mal was vom Stecker bzw. Kabelstrang kaputt geht, muss eh der
komplette Strang ausgetauscht werden.

An den Gegenstücken, wo die Stecker "verhakt" werden habe ich mit
einer Rundfeile einfach in der unteren Ecke jeweils ein Loch gefeilt. und an
den Steckergegenstücken auch jeweils an der Stelle ein Stück der Dichtung
entfernt, so dass das Kabel da durch passt.


Hier sieht man es etwas besser als auf dem ersten Bild:

Domi

Mitglied

  • »Domi« ist männlich

Beiträge: 14

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 24.03.2014

Wohnort: Baiersdorf

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

87

Samstag, 29. März 2014, 09:18

So hier mal 3 Bilder vom fertigem zustand und vom Kabel. Ich denke ich werde heute mal die Beifahrerseite machen da diese aus Zeitgründen noch nicht gemacht wurde dann kann ich auch mal genauere Bilder von allem machen.
»Domi« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg

dennsen

Punto-Profi

  • »dennsen« ist männlich

Beiträge: 572

Aktivitätspunkte: 2 940

Dabei seit: 28.04.2011

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

88

Dienstag, 1. April 2014, 11:27

Welche Art Kabel hast Du benutzt Domi, wie heißt das genau? Es ist ja zweiadrig (UND geschirmt), ich komme da nur auf Telefonkabel. Hab da aber nur 4adrig gesehen und mit 0,6 Quadrat. Die Idee finde ich auch gut, zur Not lässt sich die Öffnung (Bild 3) ja mit was Elastischem wieder zuschmieren. Wenn Du die Beifahrerseite machst, finde ich ein paar Detailaufnahmen noch hilfreich.
Wieso hast Du nur auf der einen Seite den Stecker durchbohrt? Ist auf der Türseite kein Platz für das Kabel im Stecker und Du bist deshalb auf der Rückseite durch die Dichtung rausgegangen?
Signatur?

hab ich keine

Mein Grande Punto: verkauft =(


Dodic

Punto-Fan

Beiträge: 58

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 13.01.2014

S Z
-
D * * * *

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

89

Mittwoch, 2. April 2014, 08:20

So hier mein Ergebnis, sorry hat bisschen länger gedauert aber dazu gleich mehr:

Also zunächst einmal fand ich die Idee super und wollte es direkt an meinem GPA umsetzen. Teile bestellt, Geräte besorgt und los gehts. Dabei ist das Ergebnis so schlecht ausgefallen, dass ich am liebsten alles rückgängig haben wollte... Also bei beinem Händler angerufen was mich neue Pappen für meinen GPA kosten; 270€ pro Seite "stolzer Preis" dachte ich mir.

Also eine andere Lösung einfallen lassen.... > In der Bucht also zwei stinknormale Grande Punto Pappen bestellt und dabei das Stoffteil abgebaut. Bei meiner GPA Verkleidung ebenso das Teil abgebaut, da mit Alcantara, musste es schließlich wieder an die neue Verkleidung dran. Zudem noch den Ledergriff entnommen und an der neuen Verkleidung angenäht. Passt! Nach 6h war dann alles durch und das Ergebnis vom Lied ist meiner Meinung: Ich würde nie wieder etwas an meiner Verkleidung aufdremelt oder dergleichen AUSSER ich habe ne Ersatz Türpappe rumliegen.

Ich hab das Ganze nun wie folgt gelöst: Das Kabel einfach an der Nut für die Armfläche gelegt, nix geklebt nur bisschen reingedrückt. Rutscht zwar manchmal raus, aber so ist nix geklebt, sieht auch gut aus und jederzeit wieder abnehmnbar! Um es besser zu fixieren kann man sicherlich mit doppelseitigen Klebeband arbeiten =)




Mein Grande Punto ABARTH : BJ 2008 | Rot | 155PS | G-Tech Schaltwegverkürzung | Notgriffe mit Leder | LED-Fußraumbeleuchtung | LED-Deckenbeleuchtung | LED-Kennzeichenbeleuchtung | Ambientebeleuchtung | SingleFrameOptik

digi-pex

Punto-Fahrer

  • »digi-pex« ist männlich

Beiträge: 182

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 03.03.2014

Wohnort: Bielefeld

Verbrauch: Spritmonitor.de

B I
-
G D 3 0 0 2

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

90

Mittwoch, 2. April 2014, 16:09

Schick. schickt :thumbsup: Ich hätte die Beleuchtung der Tür oben montiert. Sag mal, was hast du da für eine Beleuchtung genommen? Sowas in der Art? Blöd finde ich, dass es 5m (!) sind, soviel brauche ich doch gar nicht, oder kann ich es beliebig kürzen?!

Gruß digi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (2. April 2014, 21:33)

Mein Grande Punto: 1,4 16V Sport @109 PS/144Nm (Thanks an TT-Chiptuning)



dennsen

Punto-Profi

  • »dennsen« ist männlich

Beiträge: 572

Aktivitätspunkte: 2 940

Dabei seit: 28.04.2011

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

91

Mittwoch, 2. April 2014, 21:09

Ich verweise mal auf mich selbst :) Schnurhinweis findest Du hier: Letronix
Verschiedene Farben, 1.5 Meter lang, 12 V Inverterbetrieb.

Kürzbar technisch auch, Erfahrungen dazu hat WhiteGP gemacht. Lies mal hier und hier.
Signatur?

hab ich keine

Mein Grande Punto: verkauft =(


digi-pex

Punto-Fahrer

  • »digi-pex« ist männlich

Beiträge: 182

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 03.03.2014

Wohnort: Bielefeld

Verbrauch: Spritmonitor.de

B I
-
G D 3 0 0 2

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

92

Mittwoch, 2. April 2014, 21:28

Hast du ne Page für mich wo ich deine bestellen könnte? Hab keine finden können :(

Mein Grande Punto: 1,4 16V Sport @109 PS/144Nm (Thanks an TT-Chiptuning)


dennsen

Punto-Profi

  • »dennsen« ist männlich

Beiträge: 572

Aktivitätspunkte: 2 940

Dabei seit: 28.04.2011

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

93

Mittwoch, 2. April 2014, 21:37

Die gibt's unter anderem auf xbay oder direkt bei blauertacho4u.

Letronix oder Letronix
Signatur?

hab ich keine

Mein Grande Punto: verkauft =(


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

digi-pex (02.04.2014)

digi-pex

Punto-Fahrer

  • »digi-pex« ist männlich

Beiträge: 182

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 03.03.2014

Wohnort: Bielefeld

Verbrauch: Spritmonitor.de

B I
-
G D 3 0 0 2

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

94

Mittwoch, 2. April 2014, 21:40

Hm, orange gibt es aber nicht oder? Was hast du verbaut? Rot?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (2. April 2014, 21:41)

Mein Grande Punto: 1,4 16V Sport @109 PS/144Nm (Thanks an TT-Chiptuning)


dennsen

Punto-Profi

  • »dennsen« ist männlich

Beiträge: 572

Aktivitätspunkte: 2 940

Dabei seit: 28.04.2011

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 2. April 2014, 21:54

Jawollja. Rot. Hatte ich wegen der Außenfarbe meines Wagens gewählt.
Um festzustellen, dass es angeschlossen doch mehr ins orange / amber der Originalbeleuchtung geht. Auch super, passt's zur übrigen Beleuchtung der Instrumente und des Radios.
Signatur?

hab ich keine

Mein Grande Punto: verkauft =(


digi-pex

Punto-Fahrer

  • »digi-pex« ist männlich

Beiträge: 182

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 03.03.2014

Wohnort: Bielefeld

Verbrauch: Spritmonitor.de

B I
-
G D 3 0 0 2

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 2. April 2014, 22:04

Hm, also ist dein gewünschter Effekt der roten Beleuchtung doch nicht so erfüllt worden. Was hältst du denn davon? Ist 1m ausreichend? Findest du es dann vllt zu orange? Würde es doch so eher dem orange der Originalbeleuchtung anpassen...

Gruß digi

Mein Grande Punto: 1,4 16V Sport @109 PS/144Nm (Thanks an TT-Chiptuning)


dennsen

Punto-Profi

  • »dennsen« ist männlich

Beiträge: 572

Aktivitätspunkte: 2 940

Dabei seit: 28.04.2011

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

97

Mittwoch, 2. April 2014, 22:13

Nein, ist er nicht :D
Ich hatte Rot eigentlich als die noch am besten passende Farbe genommen, weil ich blau, weiß oder grün nicht wollte und mein GP auch rot ist. Im Ergebnis fand ich die Entscheidung aber top, da das Rot nicht so intensiv rot ist, wie man erwarten würde. Und da es sich harmonisch in die Armaturenbeleuchtung einfügt, um so besser.
Zu Deinem Link: Das sieht auch gut aus, ich würde mich nach dieser Erfahrung aber nicht mehr auf die Farbbezeichnungen verlassen. Das Orange geht dann vielleicht doch mehr ins Gelbe, das muss man echt ausprobieren und in der Praxis testen! 1 Meter reicht auch, wenn Du nur die Rinne in der Tür und vielleicht noch den Türgriff beleuchten möchtest.
Signatur?

hab ich keine

Mein Grande Punto: verkauft =(


digi-pex

Punto-Fahrer

  • »digi-pex« ist männlich

Beiträge: 182

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 03.03.2014

Wohnort: Bielefeld

Verbrauch: Spritmonitor.de

B I
-
G D 3 0 0 2

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

98

Mittwoch, 2. April 2014, 22:27

Ich glaub ich hole mir mal ein rotes und ein orangenes, die 8€ machen mich nicht ärmer... Womit hast du es denn in der Rinne befestigt? Heißkleber? Wo angeschlossen?

Mein Grande Punto: 1,4 16V Sport @109 PS/144Nm (Thanks an TT-Chiptuning)


dennsen

Punto-Profi

  • »dennsen« ist männlich

Beiträge: 572

Aktivitätspunkte: 2 940

Dabei seit: 28.04.2011

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

99

Mittwoch, 2. April 2014, 22:38

Das ist doch ne gute Idee. Kannst Du vor allem gut die Wirkung und Leuchtstärke vergleichen.
Die Rinne hatte ich aufgefräst, den Leuchtdraht von innen dahintergelegt und mit Panzertape angeklebt. Hält fest. Am Lautsprechergitter habe ich mit dem beigefügten Kleber gearbeitet, um es in der runden Form zu behalten.
Ein paar Fotos zum Innenleben sind z.B. in diesem Post.
Für den Anschluss habe ich die Elektrik der Fensterheber hergenommen. Habe bei mir das gelbgrüne Kabel als Beleuchtungsplus ausgemessen, schwarz ist Masse. Auch da hab ich paar Bilder gemacht: Hier.
Signatur?

hab ich keine

Mein Grande Punto: verkauft =(


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

digi-pex (02.04.2014), evoevo (03.04.2014)

Domi

Mitglied

  • »Domi« ist männlich

Beiträge: 14

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 24.03.2014

Wohnort: Baiersdorf

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

100

Sonntag, 6. April 2014, 12:14

@dennsen, das kabel ist eigentlich nur mit einer Ader versehn und der rest ist Abschirmung. Wo das her ist, hab ich leider keine Ahnung lag in unserer Werkstatt rum 8)

Hab auch ein Ho to Do als PDF hochgeladen, wie ich das Kabel in die Tür gezogen habe. Muss nur noch freigeschalten werden von einem Moderator.


Hier mal meine Tür mit diesem Lichtband. Ich habe es vorerst mal mit der Ein/Ausstiegsbeleuchtung verkabelt.
»Domi« hat folgendes Bild angehängt:
  • rps20140406_120310.jpg

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!