Augustin-Group

ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

81

Donnerstag, 24. April 2008, 17:19

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Heute hatte ich meine 1. Inspektion

-Kundendienst 30000km--->89,60€
-Ölfilter--->11,25€
-Ölablassschraube--->1,75€
-Klarsicht&Antifrier-Schutz--->2,13€
-Luftfilter--->29,90€
-Reiniger(für was auch immer)--->4,00€
-Zündkerzen 4x--->39,32€
-Motoröl 5w40 3l--->27.54€


exkl.Mehrwertssteuer.

Außerdem wurde noch Kühlmittel,Bremsflüssigkeit und noch irgendetwas aufgefüllt, wurde mir aber nicht berrechnet.


Mit Mehrwertssteuer komplett 240,97€

Habe noch 10€ der Cafe-Kasse gespendet.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

82

Donnerstag, 15. Mai 2008, 18:40

Hallo; hab heute meine erste Inspektion gehabt.
Es wurden Öl+Filter, Luftfilter und Pollenfilter getauscht.

gekostet hat es 217 Euro

matzerg

Mitglied

Beiträge: 12

Aktivitätspunkte: 65

Dabei seit: 04.04.2006

  • Nachricht senden

83

Donnerstag, 15. Mai 2008, 19:28

RE: Wieviel kostete die erste GP-Inspektion (Benziner)?

Also ich hab mich vorher MAL schlau gemacht und Preise von 170 bis 390 Euro gesagt bekommen! Bin dann natürlich zu dem mit 170 Euro! War 1. Kundendienst incl. Ölwechsel, Pollenfilter, Luftfilter, Bremsflüssigkeit und Zündkerzenwechsel!
Und habe dann am Ende genau 164,66 gezahlt!
Ist allerdings nur noch von Fiat autorisierte Werkstatt, den Händler haben sie dem mangels Absatz genommen!

Sportiva

Mitglied

  • »Sportiva« ist männlich

Beiträge: 38

Aktivitätspunkte: 220

Dabei seit: 17.04.2007

Wohnort: Austria / Steiermark

  • Nachricht senden

84

Freitag, 16. Mai 2008, 09:10

Also meine erste 30.000 Inspektion kostete LEIDER 320 EUR !!!

Absolut zuviel für einen GP :-(

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto Linea Sportiva,1,4 16V, Exotica Rot, Klima, Blue&me, Interscope HiFi, Lederlenkrad


peZ

Mitglied

  • »peZ« ist weiblich

Beiträge: 16

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 21.02.2008

Wohnort: Salzburg / Österreich

  • Nachricht senden

85

Dienstag, 3. Juni 2008, 14:19

1. service

hallo...

hab für mein erstes service (bei km 20.188 ) € 156,49 bezahlt :)
die StVO behindert meine Fahrstil :PDT_02:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »peZ« (3. Juni 2008, 14:20)

Mein Grande Punto: 75S, psychodelic-blau, 3-türer


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

86

Dienstag, 3. Juni 2008, 14:35

RE: 1. service

da bist du aber 10000 km zu früh zum Service... was wurde denn gemacht?

peZ

Mitglied

  • »peZ« ist weiblich

Beiträge: 16

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 21.02.2008

Wohnort: Salzburg / Österreich

  • Nachricht senden

87

Mittwoch, 4. Juni 2008, 10:38

naja zu früh... hab die ganze diskussion mitbekommen ob bei 20k oda 30k km zum service und mein händler hat damals auch gemeint, 1 jahr oder 20k... und so falsch kann es ja ned sein :)

Rechnung:
Dichtung € 2,15
Ölfilter € 13,00
5W40 Motoröl € 45,30
Ölentsorgung € 1,80
Filterentsorg. € 1,50
High tef Oil € 3,33

Summe Teile: € 70,81
Summe Arbeit: € 59,00
Kleinmaterial: € 0,59
die StVO behindert meine Fahrstil :PDT_02:

Mein Grande Punto: 75S, psychodelic-blau, 3-türer


uno-abarth

Punto-Fan

  • »uno-abarth« ist männlich

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 315

Dabei seit: 20.07.2007

Wohnort: Baunach

  • Nachricht senden

88

Mittwoch, 4. Juni 2008, 13:27

Zitat

Original von peZ
naja zu früh... hab die ganze diskussion mitbekommen ob bei 20k oda 30k km zum service und mein händler hat damals auch gemeint, 1 jahr oder 20k... und so falsch kann es ja ned sein :)

Rechnung:
Dichtung € 2,15
Ölfilter € 13,00
5W40 Motoröl € 45,30
Ölentsorgung € 1,80
Filterentsorg. € 1,50
High tef Oil € 3,33

Summe Teile: € 70,81
Summe Arbeit: € 59,00
Kleinmaterial: € 0,59


Ölentsorgung???
die sind gesetzlich verpflichtet öl anzunehmen,wenn du neues kaufst!!
nix mit ölensorgung.-nix bezahlen
gruß uno-abarth

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,4 16V


peZ

Mitglied

  • »peZ« ist weiblich

Beiträge: 16

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 21.02.2008

Wohnort: Salzburg / Österreich

  • Nachricht senden

89

Donnerstag, 5. Juni 2008, 08:50

naja... is jetzt zu spät... und da mich der händler sowieso das letzte MAL gesehen hat - soll a mit de € 1,80 glücklich werden und schaun, dass er mit dem Service ned pleite macht 8-)
die StVO behindert meine Fahrstil :PDT_02:

Mein Grande Punto: 75S, psychodelic-blau, 3-türer


puntoamigo

Mitglied

  • »puntoamigo« ist männlich

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 145

Dabei seit: 10.06.2007

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

90

Donnerstag, 12. Juni 2008, 13:46

Hey ;)

gut das ich nochmal hier reingeschaut habe.

Nach 2 Jahren/26tkm ist auch nun bei unserem Schatz die erste Inspektion fällig. Habe gestern dann man beim Autohaus angerufen. Durch so einen Blitzeinfall fragte ich die Frau was das denn kosten würde. Sie wollte das noch recherchieren und rief mich dann zurück:
420EUR :shock: Bitte? Nach allem was ich hier las habe ich gerade dort angerufen und den Termin abgesagt!

Meint ihr ich soll einfach MAL alle Fiat Werkstätten in meiner Umgebung anrufen und Fragen? Kennt jemand in KA oder Umgebung eine Fiat Werkstatt die günstig ist?

LG


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

91

Donnerstag, 12. Juni 2008, 14:09

Du musst bedenken, dass die Inspektion nach 2 Jahren teuerer kommt als nach einem Jahr... schließlich sollte nach 2 Jahren auch die Bremsflüßigkeit gewechselt und die Klimaanlage gewartet werden...

Vitamin

Punto-Fahrer

  • »Vitamin« ist männlich

Beiträge: 162

Aktivitätspunkte: 880

Dabei seit: 28.09.2007

  • Nachricht senden

92

Freitag, 13. Juni 2008, 00:00

tomsab0 hat schon recht, aber 420 Euro :-?... trotzdem etwas zu teuer. Ich kenn zwar keine Fiathändler in dieser Gegend, aber ich würde dir empfehlen auf jeden Fall bei den anderen Werkstätten zu schauen
Gruß, Viktor

Mein Grande Punto: Verkauft!!!


Adrian

Mitgliedschaft beendet

93

Mittwoch, 2. Juli 2008, 16:25

Mein Wagen war heute auch in seiner ersten Inspektion (und bei dem Preis wohl letzen xD )

Ölfilter: 12,70€
5W40 Softec Öl: 33,99€
Zündkerzen: 44,40€
Pollenfilter: 33,74€
Funkt.Sicherung: 4,75€
Rex-Scheibenfrostschutz: 3,84€

Summe Teile: 133,42€

Lohn: 110,27€

19%USt: 46,30€

Macht also netto 243,69€ brutto 289,99€ :shock:

war übrigends Auohaus Dirkes in Köln Ehrenfeld

Teufel

Mitglied

  • »Teufel« ist weiblich

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 125

Dabei seit: 12.03.2008

  • Nachricht senden

94

Sonntag, 6. Juli 2008, 10:54

Inspektion 30.000km

Hi,

hat jemand von Euch schon eine 30.000 km Inspektion hinter sich gebracht?
Wie ist diese verlaufen,gab es Überraschungen?
Was am wichtigsten ist,mit wieviel Kosten müsste man rechnen.

Da ich noch Garantie habe,bin ich leider gezwungen eine VERTRAGSWERKSTATT aufzusuchen,und die sind ja bekanntlich nicht gerade billig.

Wäre schön,wenn sich jemand von Euch dazu äussern könnte.

Vielen Dank im Vorraus

Claudi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Teufel« (6. Juli 2008, 10:55)

Mein Grande Punto: 1,4 16V Sport.GS Heckschürze und Seitenschweller.Lester Frontlippe.Regazzoni 4 auspuffanlage.Scheinwerferblenden(böser Blick),Spiegelklappen und vergromte Türgriffe


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

95

Sonntag, 6. Juli 2008, 11:12

Siehe hier

Die einzigen positiven Überraschungen waren:

- Blinkergeräusch leiser
- Klappern hinten beseitigt
- Reinigung von innen und außen

Ohne das ich irgendetwas bei der Vertragswerkstatt geäußert habe.

Habe 240€ gezahlt.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

96

Sonntag, 6. Juli 2008, 14:47

RE: Inspektion 30.000

Zitat

Original von Teufel
Da ich noch Garantie habe,bin ich leider gezwungen eine VERTRAGSWERKSTATT aufzusuchen,und die sind ja bekanntlich nicht gerade billig.

Dazu bist du nicht gezwungen!!!
Du kannst die Inspektion in jeder Werkstatt deiner Wahl durchführen lassen ohne die Garantie zu verlieren.
Einzige Voraussetzung ist, dass die Werkstatt die Inspektion nach den Vorgaben/dem Inspektionsplan von Fiat durchführt.

Viper3dc

Punto-Meister

  • »Viper3dc« ist männlich

Beiträge: 976

Aktivitätspunkte: 5 005

Dabei seit: 15.04.2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

97

Sonntag, 6. Juli 2008, 15:10

RE: Inspektion 30.000

Zitat

Original von Joerg

Zitat

Original von Teufel
Da ich noch Garantie habe,bin ich leider gezwungen eine VERTRAGSWERKSTATT aufzusuchen,und die sind ja bekanntlich nicht gerade billig.

Dazu bist du nicht gezwungen!!!
Du kannst die Inspektion in jeder Werkstatt deiner Wahl durchführen lassen ohne die Garantie zu verlieren.
Einzige Voraussetzung ist, dass die Werkstatt die Inspektion nach den Vorgaben/dem Inspektionsplan von Fiat durchführt.

Sicher? Ich war bisher auch der Meinung, dass diese von einer Werkstatt gemacht werden muss die von FIAT auch authentifiziert ist...

Mein Grande Punto: T-Jet 120PS - Carribian Orange - Skydome


klein_p

Punto-Profi

  • »klein_p« ist männlich

Beiträge: 664

Aktivitätspunkte: 3 380

Dabei seit: 04.11.2007

Wohnort: Sindelfingen

  • Nachricht senden

98

Sonntag, 6. Juli 2008, 16:32

Nein, die Werkstattbindung gibbet definitiv nichtmehr.

Was aber sein kann, dass Dir außerhalb der Garantie die Kulanz abgesprochen werden kann.

Aber dafür gibt es die Anschlußgarantie ;)

Meine kleine Werkstatt macht bereits Garantiereparaturen für VW.
Inzwischen bekommt er das Geld sogar relativ Zeitnah.
Am Anfang musste er mehrere Monate warten & streiten.
Mit Fiat hat er noch keine Erfahrungen.

Mein Grande Punto: ist verkauft..... T-Jet Sport crossover-schwarz, getönte Scheiben, MAL, Blue&me, Cruise Control, Ladedruckanzeige, Eibach 45/30, Distanzscheiben VA 10mm / HA 20mm pro Rad, K&N Tauschfilter, Climair Sport Windabweiser, Bonalume Blow off (sog. Pop off)


Teufel

Mitglied

  • »Teufel« ist weiblich

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 125

Dabei seit: 12.03.2008

  • Nachricht senden

99

Sonntag, 6. Juli 2008, 21:54

Ich danke Euch allen für die Hilfe,habt mir sehr geholfen.
Hier in diesem Forum hat man das Gefühl in guten Händen zu sein.

Gruss

Claudi

Mein Grande Punto: 1,4 16V Sport.GS Heckschürze und Seitenschweller.Lester Frontlippe.Regazzoni 4 auspuffanlage.Scheinwerferblenden(böser Blick),Spiegelklappen und vergromte Türgriffe


Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

100

Sonntag, 6. Juli 2008, 21:59

Hatte letzte woche mein baby bei der 30tkm inspektion benziner.

kosten ohne Pollenfilter und luftfilter sonst alles nach plan 131 euro. :lol:

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!