Augustin-Group

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

821

Montag, 26. Juli 2010, 10:44

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

also meiner erreicht zwar niemals 205 nachm tacho, aber dank extra breiter bereifung fahr ich eigentlich durchgehend wie auf schienen ^^
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


  • »Puntoneuling« ist männlich

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 170

Dabei seit: 27.10.2009

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

822

Montag, 26. Juli 2010, 11:07

naja, die 205 lt tacho waren aber auch unter besten umständen...

gute fahrbahn, leicht abschüssig, rückenwind, freie strecke :-)


aber auf die dauer is mir das zu anstrengend. wie schon geschrieben fahr ich doch lieber gechillt mit 160...

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1.4 16V Dynamic, psychodelic-blue, 5 türig


Agent`´Punto

Punto-Fan

  • »Agent`´Punto« ist männlich

Beiträge: 72

Aktivitätspunkte: 380

Dabei seit: 09.08.2010

  • Nachricht senden

823

Freitag, 13. August 2010, 19:10

210km/h laut Tacho-vollkommen ausreichend bei dem LKW Verkehr hier in der Gegend :roll:

Muß auch sagn das es noch recht angenehm zu fahrn ist. Is halt schon nen Unterschied zu meinen bisherigen Benzinern die bei Vmax einfach nur geschrien habn. Nur das Serienfahrwerk reagiert wie in fast allen Fahrlagen sehr schwammig und unsicher halt.
03.08.2010: Mein neues Baby und gleichzeitig mein erster Fiat-->Ein Grande Punto 1.9 Multijet 8V in Schwarz :049:

Mein Grande Punto: 1.9 Multijet Sport 96kw


Garett

Punto-Fahrer

  • »Garett« ist männlich

Beiträge: 189

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 27.06.2010

Wohnort: Bamberg / Unterfranken

  • Nachricht senden

824

Montag, 16. August 2010, 20:01

vom edersee heimzu nen neuen rekkord aufgestellt statt 170lm/h warens 185 km/h laut tacho
:twisted: Erster Evo am See :twisted:

Mein Punto Evo: 1.4 Dynamic 77 PS Ambient Weiß, Rote innenausstatung, und allen Pi Pa Po


Punto G

Punto-Meister

  • »Punto G« ist männlich

Beiträge: 1 066

Aktivitätspunkte: 5 575

Dabei seit: 29.11.2006

Wohnort: Aus Unnerfranke.

  • Nachricht senden

825

Montag, 16. August 2010, 20:31

und wie viel prozent war denn das Gefälle?! :lol:
Ich cruise mit 2002 Umdrehungen pro Minute auf der suche nach ner stute, ich geb hufe, ist sie prüde schmier ich ihr Getriebe mit viel Liebe......

Mein Grande Punto: http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=2016&page=6


Garett

Punto-Fahrer

  • »Garett« ist männlich

Beiträge: 189

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 27.06.2010

Wohnort: Bamberg / Unterfranken

  • Nachricht senden

826

Montag, 16. August 2010, 20:36

öhm das weis ich nich xD
aber es war lange xD sehr lange xD

aber MAL ne andre frage warum kommt mein punto nur auf 170 km/h und nur verdammt schwer auf die 180 km/h is nen 1.4 l 77ps
mein peugeot 206 1.1l 60 ps is auf der selben strecke bis auf 195 gegangen, auf ner andren strecke sogar tacho anschlag (210)
ist das echt so wie ichs hier (glaub ich) in nen treath gelesen habe das die nen elektronischen begrenzer haben?
:twisted: Erster Evo am See :twisted:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Garett« (16. August 2010, 23:14)

Mein Punto Evo: 1.4 Dynamic 77 PS Ambient Weiß, Rote innenausstatung, und allen Pi Pa Po


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

827

Dienstag, 17. August 2010, 08:03

Nein, einen elektronischen Begrenzer haben unsere Puntos keinen. Mein Punto ging mit
Winterfelgen und im Gefälle bis 203 km/h laut Tacho und ich hab ja auch nur den 1,4 8V.

Der Punto wiegt eben um einiges mehr wie Dein alter Peugeot 206 und hat vor allem auch
eine viel größere Stirnfläche und ist höher. Das bremst auf der Autobahn eben ein.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

828

Dienstag, 17. August 2010, 18:50

cings, es kann aber auch sein, dass über die Modellpflegen über Serie 1 und 2 diese Begrenzer Einzug gehalten haben, weil evtl. Reifen mit einer anderen (niedrigeren) Geschwindigkeitskennung verwendet wurden.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

829

Dienstag, 17. August 2010, 18:55

Hmm....... Der 1,4 8V ist mit 165 km/h angegeben und wird mit 175/65er Bereifung auf
15 Zoll Felgen ausgeliefert. Welcher Reifen ist hier nicht für mindestens 180 km/h aus-
gelegt? Ich kann mir ehrlich nicht vorstellen, dass es ein Reifen-Handycap gibt. Aber
sobald Du neue, stichhaltige Informationen hast, wirst Du uns bestimmt sagen, was
Sache ist!
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


scalarfisch

Punto-Fahrer

  • »scalarfisch« ist männlich

Beiträge: 159

Aktivitätspunkte: 815

Dabei seit: 30.06.2009

Wohnort: Krefeld

  • Nachricht senden

830

Dienstag, 17. August 2010, 19:47

*Klugscheiß Modus an*

Aaaaaaalso.

Wo ich auf dem Weg zum See war hab ich mit gaaaaaaaanz viel Anlauf und ner gaaaaaaaaaanz langen Bergabpassage 200 Km/h (lt Tacho) erreichen dürfen.
Im Alltagsgebrauch hab ich zur zeit ne Vmax von 180/185 (lt Tacho)

Hab da nix von ner abriegelung oder so bemerkt.Auch nicht im Alltagsgebrauch bei Vollgasfahrten. Die el. Drehzalbegrenzung, vom Steuergerät MAL abgesehen (leistungsspitze)!

77 PS Sauger mit Standart Schubkarrenreifen 175/15 Michelin Energy (Werksbereifung)

*Klugscheißmodus aus*

Gruß Michael :razz:
R.I.P. GP199

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »scalarfisch« (17. August 2010, 19:48)

Mein Grande Punto: Ist halt ein richtiger Italiener. Die können auch Rumzicken!



D3an

Punto-Meister

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 1 471

Aktivitätspunkte: 7 410

Dabei seit: 05.02.2010

Wohnort: Pfedelbach

OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

831

Dienstag, 17. August 2010, 19:57

Ich hab auch nen Serie 2 und der hat definitiv keinen Geschwindigkeitsbegrenzer bergab geht der auch schneller. Ich konnte aber zb vom Edersee heimzu's nur knapp die 170 laut Tacho knacken das waren knappe 160 laut Navi. Lag aber vorallem an sehr starkem gegenwind man hatte bei Gasanschlag gemerkt wie er ab und zu ganz leicht verzögerte wenn eine starke Böe aufs Auto wehte. Und vor allem hab ich halt auch 215er Schlappen drauf und man merkt teilweise schon das der Motor seine Mühe damit hat. Greetz ;-)
>>>>My GPA SS<<<<

Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird

Mein Auto: Seat Leon Cupra 5F Performance


Garett

Punto-Fahrer

  • »Garett« ist männlich

Beiträge: 189

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 27.06.2010

Wohnort: Bamberg / Unterfranken

  • Nachricht senden

832

Dienstag, 17. August 2010, 20:13

hmm kk dan schieb ich MAL die quälereien auch auf meine 205er bereifung xD
werd morgen auf der strecke zu domino MAL sehn was abgeht da is ein sehr gutes gefälle dabei
:twisted: Erster Evo am See :twisted:

Mein Punto Evo: 1.4 Dynamic 77 PS Ambient Weiß, Rote innenausstatung, und allen Pi Pa Po


Motörhead

Mitglied

  • »Motörhead« ist männlich

Beiträge: 42

Aktivitätspunkte: 230

Dabei seit: 03.08.2009

  • Nachricht senden

833

Donnerstag, 19. August 2010, 11:57

Unser Serien T-jet läuft auf ebener Autobahn ohne Rückenwind laut Tacho 220 Km/h

Mein Grande Punto: GP 1.4 TJET


Z666

Punto-Schrauber

  • »Z666« ist männlich

Beiträge: 251

Aktivitätspunkte: 1 270

Dabei seit: 29.04.2010

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

834

Donnerstag, 19. August 2010, 18:05

Höchstgeschwindigkeit laut Tacho und vor TIMO knapp 230. :lol:

Nach Timo und leicht bergab auf der Rückfahrt von DOMINIK, +240. :razz:

Verbrauch normal laut BC 6,4l :razz:
Auf der Rückfahrt 8,9l. die hälfte der 260km ziemlich zügig. :-(
Gruß
Wolf
:twisted:
Mein schwarzer Teufel
Lieber in der Hölle herrschen, als im Himmel dienen!!! :evil:

Mein Grande Punto: GP Sport 1,9JTD 130PS + TT BJ 2006, H&R Cup Kit, alle Rückleuchten schwarz, Daylights


gueppa

Mitglied

  • »gueppa« ist männlich

Beiträge: 41

Aktivitätspunkte: 230

Dabei seit: 11.08.2010

Wohnort: Rotkreuz

  • Nachricht senden

835

Montag, 23. August 2010, 13:39

RE: Höchstgeschwindigkeit

ich habe mit meinen 1.4 8v bis 175km/h erreicht laut tacho....aber nacher fertig nicht MAL ein mm weiter!!!!!!!!!!!!!!!aber sobald es ei bisschen hinauf ging..130km/h hahahahahahaha.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

schad ist mein punto so schwach vorallem was beschleunigung anbelangt!!!!!!!

Mein Grande Punto: dynamic 1.4 8v


Sancho78

Mitgliedschaft beendet

836

Montag, 23. August 2010, 20:54

RE: Höchstgeschwindigkeit

Also meiner ging vor TT genau 180 km/h laut Tacho, danach konnte man den treten wie Sau und es ging keinen mm weiter...

Nach der Behandlung gings schonmal bis 190 km/h auf gleicher Stecke. :-D

no0kie

Punto-Schrauber

  • »no0kie« ist männlich

Beiträge: 193

Aktivitätspunkte: 1 075

Dabei seit: 19.02.2009

Wohnort: Recklinghausen

  • Nachricht senden

837

Montag, 23. August 2010, 21:42

Zitat

Original von Puntoneuling
also ich bin am we nach thüringen gefahren. das autobahnstück zwischen mellrichstadt und dreieck werntal auf der a71 war schön frei und wir hatten super wetter, da hab ich dann endlich MAL testen können was mein kleiner so schafft.

also ich hab nen 1,4 16v mit 95ps. bereifung is noch original.

die tachonadel stand bei etwa 205 kmh, laut GPS waren es 195 kmh.

MAL ne andere frage, wie schafft ihr es denn bei solchen geschwindigkeiten das auto ruhig zu halten. ich fand das ziemlich anstrengend wenn ich ehrlich bin...

also da fahr ich lieber gemütlich mit 160, das is weniger stressig...


hi!
spurverbreiterung und tieferlegen, dann kannst locker mit einer hand fahren:p

hast aber glück,dass dein 16v so gut geht ..meiner und der vieler anderer schaffen die 205 nie im leben

Mein Grande Punto: 1.4 16V sport, new orleans blue


bart

Punto-Schrauber

Beiträge: 336

Aktivitätspunkte: 1 795

Dabei seit: 23.08.2008

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

838

Montag, 23. August 2010, 22:23

Dito, so sollte der 95PS'ler auch gehen, denke ich. Meiner machte gestern trotz Anlauf und steilem Gefälle nur Tacho 185. -_-

Mein Grande Punto: 1.4 16V; 47,8 PS (Prüfstand); Dynamic - echtes Ersatzrad, Lenkradschonbezug (Tigerfellimitat), Schafswollsitzschonbezüge, umhäkelte Klorolle, diverse Stofftiere im Sichtfeld, Windabweiser, Schmutzfänger, Sicherheitsreflektoren, toter-Winkel-Spiegel


Black T-Jet

Punto-Professor

  • »Black T-Jet« ist männlich

Beiträge: 2 828

Aktivitätspunkte: 14 430

Dabei seit: 02.02.2008

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

839

Montag, 23. August 2010, 22:32

Was etwa 170 bis 175 Km/h laut GPS sind... Ich muss no0kie Recht geben, nach dem tieferlegen und den Spurverbreiterungen kann
ich meinen auch bei 215 noch ohne Probleme mit 2 Fingern fahren, wenn´s sein muss ;-)
Gruß Stephan -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Black T-Jet« (23. August 2010, 22:32)

Mein Grande Punto: T-Jet Sport | TT-Chiptuning Stufe III | Klimaautomatik | Blue&Me | Kompfortpaket | 17" Alu´s 205/45 | Eibach Federn 50/30 | Spurverbr.15mm pro Rad vorn, 20mm pro Rad hinten | Mittelarmlehne | Ragazzon Duplex 2x102mm | Car-HiFi von Audio System/Alpine


Domino

Mitgliedschaft beendet

840

Montag, 23. August 2010, 23:09

:lol: ich find das lustig :lol: ca. 270 aufm tacho, weil die skala schon lange zu ende war, 252-253 KmH laut GPS, ging aber nicht lange, und macht defintiv keinen spass mehr, da das auto viel zu leicht ist ;-)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!