Italiatec

bart

Punto-Schrauber

Beiträge: 336

Aktivitätspunkte: 1 795

Dabei seit: 23.08.2008

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

101

Dienstag, 3. Februar 2009, 11:33

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

An meine beiden Vorredner:

Wie kann man mit 26 Jahren SF18 haben, oder gar mit 20 Jahren SF30?!

Ich bin 24 und habe mit Sondereinstufung gerade MAL SF2 und zahle auch dementsprechend viel (1050€ bei Nürnberger/Garanta).

Mein Grande Punto: 1.4 16V; 47,8 PS (Prüfstand); Dynamic - echtes Ersatzrad, Lenkradschonbezug (Tigerfellimitat), Schafswollsitzschonbezüge, umhäkelte Klorolle, diverse Stofftiere im Sichtfeld, Windabweiser, Schmutzfänger, Sicherheitsreflektoren, toter-Winkel-Spiegel


Puntoracer

Punto-Schrauber

  • »Puntoracer« ist männlich

Beiträge: 284

Aktivitätspunkte: 1 490

Dabei seit: 06.08.2008

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

102

Dienstag, 3. Februar 2009, 12:31

Ist auf meinen Vater zugelassen :-D

Mein Auto: Mini Countryman Cooper D :) :) :)


KMAG

Mitgliedschaft beendet

103

Sonntag, 8. Februar 2009, 12:07

Huk 24

Haftpflicht SF12 = 40%
Vollkasko SF12 = 45%

Hab die Prozente damals von meinem Vater übernommen, da meine Eltern auf der anderen Seite der Grenze in den Niederlanden leben. Und die sonst nur unnütz vergammeln. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »KMAG« (8. Februar 2009, 12:10)


Benny121

Mitgliedschaft beendet

104

Mittwoch, 18. Februar 2009, 15:28

LVM

philipp_bit

Mitgliedschaft beendet

105

Sonntag, 12. April 2009, 11:23

RE: Bei welcher Versicherung habt ihr euren GP versichert

gother... VK ohne SB 112 Euro im monat

scuro

Mitgliedschaft beendet

106

Sonntag, 12. April 2009, 11:39

bin bei der DEVK

SF7
VK 300
Zahle 43 Euro im Monat

das auto ist auf mich versichert... nur seitdem ich meine autos auf mich versichert habe... bzw. auf meinem namen angemeldet habe... kommen lauter lustige NERVIGE briefchen von der GEZ!!!

das zum thema DATENSCHUTZ!

ciao marco!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »scuro« (12. April 2009, 12:35)


kath

Mitgliedschaft beendet

107

Sonntag, 12. April 2009, 11:45

Provinzial, 100%, Vollkasko ohne SB 120€ im Monat.

roberto il grande

Punto-Schrauber

  • »roberto il grande« ist männlich

Beiträge: 205

Aktivitätspunkte: 1 060

Dabei seit: 24.12.2006

Wohnort: Biberach ( geb.Italia)

  • Nachricht senden

108

Sonntag, 12. April 2009, 12:32

allso ich bin bei der janitos. kostet 39,86 im monat mit vk und 45% von papa^^
einmal punto immer punto, und lebt eure träume

Mein Grande Punto: EVO Abarth


Casiopaya

Mitglied

  • »Casiopaya« ist männlich

Beiträge: 12

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 09.04.2009

Wohnort: Varel

  • Nachricht senden

109

Sonntag, 12. April 2009, 13:38

Viele verschiedene Faktoren!

Halli hallo,

Da hier viele den Beitrag für ihrer Versicherung nennen sollte folgendes - als kleine Info - nicht vergessen werden... Folgende Faktoren beeinflussen den Beitrag:

1. Alter des Fahrzeugs = Erstzulassung (Staffelung variiert unter VR)

2. Zulassungsbezirk zB. HH, B, M etc. Stadt oder Land (eingeteilt in Regionalklassen 1 ist die Beste).

3. Welchen Fahrzeugtyp fahrt ihr? Grande Punto ist nicht gleich Grande Punto. Siehe Fahrzeugschein (HSN 4 Stellig = Hersteller + TSN 3 Stellig = Typschlüsselnummer).

Das ist wichtig denn hier werden die Fahrzeuge jedes Jahr nach Unfallhäufigkeit, kosten für Reparaturen usw. eingeschätzt.

Es gibt Typklassen für Haftpflicht, Teilkasko und Volkasko, je höher die Zahl desto höher der Beitrag. Das ist nicht individuell für euch sondern den Fahrzeugtyp!

Das wird jährlich überprüft und kann dafür ausschlaggebend sein wenn euer Beitrag steigt!!!

4. Verschiedene Fragen (variiert unter den VR) z.B. Garage/Carport, Eigenes Einfamilienhaus, Arbeitgeber/Beamter/ÖD, Führerschein mit 17 etc.

5. Wer fährt mit dem Fahrzeug? VN/ und Partner, VN/Partner und Kinder, verschieden Nutzer = teurer...

6. Junge Nutzer (varriiert unter den VR) U21, U23 etc.

7. Wieviele Kilometer werden im Jahr gefahren = Staffelung variiert zwischen VR aber meistens bis 6000km, bis 9000km, bis 12000, bis 15000, bis 20000.

8.1 Nutzungsart gewerblich/ privat = auch fahrten zur Arbeit...
8.2 Wer ist Halter des Fahrzeugs??? Abweichende Halterschaft kostet! Es sei denn Vereinbarung!

9. Natürlich ist es relevant wieviel Schadenfreie Jahre ich mir erfahren habe!!! Die Prozente sind nicht so wichtig denn das variiert von VR zu VR. 40% von 500 EUR oder 40% von 1000 EUR ===> DAS IST DER PUNKT. Wird euch aber nie jemand vorrechnen bzw. vorrechnen können!

Die Schadenfreien Jahre sind z.B. auch dafür wichtig wie weit ihr gestuft werdet nach einem Unfall z.B. von SF2 85% auf SF0 240%. Oder von SF SF 20 35% auf SF 12 45%.

Es werden seit ein paar Jahren Rabattretter angeboten. Dann hat man z.B. einen Schaden im Jahr frei. Kostet natürlich Beitrag...

DAS TOLLE IST IN DER TEILKASKO WIRD MAN NICHT GESTUFT!

10. Weiterhin ist Relevant was ist alles Versichert:
Haftpflicht ist ein muss sonst darf man in Deutschland kein Fahrzeug führen.

Schutzbrief = Pannenhilfe, Teilkasko, Vollkasko (inkl. Teilkasko), Fahrerplus = Fahrerversicherung (unfallversicherung), Insassenversicherung, Rabattschutz (siehe Nr. 9), Rechtsschutz für das Fahrzeug, mit Werkstattbindung oder ohne.

Wichtig ist auch wie hoch ist die Selbstbeteiligung z.B. 150, 300, 500, 1000 EUR. Das ist unterschiedlich denn es muss jeder selber wissen was es einem Wert ist wenn man MAL die stabilität seines Fahrzeug austesten will!

Mindestens Teilkasko sollte eigtlich jeder haben, denn dazu gehört: Glasbruch, Sturm, Überschwemmung, Brand = Feuer, Diebstahl von Teilen oder dem Fahrzeug, Anprall von Harrwild, Marderbiss... das kann man noch erweitern!

Vollkasko ist der Eigenschaden und Vandalismus.

11. Die Zahlweise... Jährlich kein Zuschlag, halbjährlich und vierteljährlich 3% Zuschlag. Monatlich 5% Zuschlag.

12. Individuelle Rabatte und Nachlässe wenn euer Versicherungsvertreter euch mag.

13. Serviceversicherer z.B. Allianz, HUK, Öffentliche Versicherungen etc.

Kein Serviceversicherer z.B. Allianz24, HUK24, ComDirect, Directline etc.
----------------------------------------------------------------------

Wenn ihr das alles gleich habt ;-) dann könnt ihr die VR 1 zu 1 vergleichen :-)

Achso und das ist jetzt nur das Grundgerüst. mit Sicherheit gibt es das ein oder andere was sich ein Versicherer als bonus für seine Kunden ausdenkt.

MFG Casiopaya

xcento84

Mitglied

  • »xcento84« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 80

Dabei seit: 24.02.2009

Wohnort: Bonn

  • Nachricht senden

110

Mittwoch, 15. April 2009, 11:39

Bei mir ist es der T-Jet und versichert über die HDI-Gerling

Bin bei SF7 50% Haftpflicht, 60% Vollkasko VK 300,-€ SB, TK 150,-€ SB

9000 km im Jahr, keine Garage, kein Fahrer unter 23 Jahren

48,21 €/ Monat


Was mir wichtig war, das ich nicht bei einer Direktversicherung bin und direkt mit meiner Agenturtante sprechen kann, wenn irgenwas ist.
Gruß xcento84

http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=17631

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto Sport 1.4 T-Jet Serie 2, crossover-schwarz, Novitec 40/40, powered by G-Tech



Higgi

Mitgliedschaft beendet

111

Mittwoch, 15. April 2009, 11:45

Huk 24

Servus

bin bei der HUK 24 und zahle bei SF14 in HP und VK 377€ im Jahr.
Fairer Preis wenn man bedenkt, dass mein 146er Alfa Teilkasko
500€ im Jahr gekostet hat bei der WGV.

Von der kann ich übrigens nur abraten, die haben das Auto von meiner Freundin, dass als Zweitwagen von mir mitversichert war direkt nach einem Schaden von 1000€ raus geworfen. Die VK für den Punto wollten sie dann auch nicht mehr machen, haben mir nur HP angeboten. Sch...verein!

Gruß
Joe

Summer_Jam

Punto-Schrauber

  • »Summer_Jam« ist männlich

Beiträge: 192

Aktivitätspunkte: 1 020

Dabei seit: 08.03.2009

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

112

Mittwoch, 15. April 2009, 12:14

bin mit meinen 1.9er multijet bei der Europa wo ich schon seit jahren bin.

bin mittlerweile bei 45% angelangt und bezahle um die 470€ im jahr bei VK500/TK SB 0

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9 Sport mit GPA Rückleuchten leider verkauft!


Flocke

Mitglied

  • »Flocke« ist weiblich

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 160

Dabei seit: 01.04.2009

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

113

Mittwoch, 15. April 2009, 14:54

Kleiner Tipp... lass MAL nachrechnen wieviel du sparst wenn du VK 300 statt 500 hast. Meist spart man nur 20 Euro im Jahr oder so.. und bis du dann die 200 Euro differenz raus hast müsstest du 10 Jahre einzahlen.... die VK mit 500 SB ist eigentlich nicht sinnig. Musst du aber selber wissen.

Ich habe meinen bei der DEVK versichert. Aber ich denke ich zähle hier nicht... da ich ganz anders eingestuft bin als die meisten hier.

Ich zahle im Jahr für VK und TK ohne SB bei SF 15 339,37 Euro 8-)

Mein Grande Punto: 1.2 8V Active in Rock`n Roll blau. Bestellt 28.02; gebaut 20.03; Übergabe 17.04.


Punto09

Mitgliedschaft beendet

114

Donnerstag, 16. April 2009, 12:49

Hallo zusammen,

ich bin bei der Württembergischen Versicherung, nicht nur weil ich dort auch arbeite, sondern weil hier die Leistungen absolut stimmen und auch mehr geleistet wird, als in anderen Versicherung.

Vorsicht bei direkt Versicherungen wie HUK24 und so, viele Kunden sehen den Preis, aber nicht die Bedingungen!!!

Grüße

Baerenfalle

Mitglied

  • »Baerenfalle« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 02.03.2009

  • Nachricht senden

115

Donnerstag, 16. April 2009, 13:28

Hallo

ich bin bei der Allianz Suisse. Bin dort versichert und auch beschäftigt! Aber wie "Punto09" so schön beschrieben hat: Vorsicht bei direkt Versicherungen, viele Kunden sehen den Preis, aber nicht die Bedingungen!!!

dokkyde

Punto-Schrauber

Beiträge: 246

Aktivitätspunkte: 1 245

Dabei seit: 05.03.2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

116

Donnerstag, 16. April 2009, 13:56

R+V, fehlt übrigens in der Auswahl.
Das Hauptproblem ist, es muss schneller gehen.

Mein Grande Punto: Start 1,4 8V - schwarz - Klima - ESP & VW Golf (AU) 2,0 TDI Highline DSG


GrandeS-666

Mitglied

  • »GrandeS-666« ist weiblich

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 30.03.2009

  • Nachricht senden

117

Donnerstag, 16. April 2009, 14:59

Ich bin bei der HUK Coburg, und bin voll zufrieden.
Zahle so 550Euro im Jahr bei VK.

Mein Grande Punto: Grande Punto Racing 1.4 Linea Sportiva , crossover schwarz


demasiado

Mitglied

  • »demasiado« ist männlich

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 04.03.2009

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

118

Donnerstag, 16. April 2009, 15:46

Zitat

Original von Punto09
...

Vorsicht bei direkt Versicherungen wie HUK24 und so, viele Kunden sehen den Preis, aber nicht die Bedingungen!!!

Grüße


Welche Bedingungen meinst du ?

totti89

Punto-Fan

Beiträge: 80

Aktivitätspunkte: 410

Dabei seit: 07.04.2009

  • Nachricht senden

119

Donnerstag, 16. April 2009, 15:51

Bin bei der AXA..

Casiopaya

Mitglied

  • »Casiopaya« ist männlich

Beiträge: 12

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 09.04.2009

Wohnort: Varel

  • Nachricht senden

120

Donnerstag, 16. April 2009, 15:58

Zitat

Original von demasiado

Zitat

Original von Punto09
...

Vorsicht bei direkt Versicherungen wie HUK24 und so, viele Kunden sehen den Preis, aber nicht die Bedingungen!!!

Grüße


Welche Bedingungen meinst du ?


:!: Jede Versicherung hat für jede Sparte (Hausrat, Haftpflicht, KFZ etc.) ein Bedingungsheft mittlerweile auch schon CD's in denen genau beschrieben steht wann was, in welchem Umfang geleistet wird und was ausgeschlossen ist.

Bei direktversicherungen steht z.B. häufig drin, dass man Werkstattgebunden ist. Bedeutet dein VR sagt dir zu welcher Werkstatt du musst, sonst zahlt er den Schaden nicht! :shock:

Da stehen aber noch viele andere feinheiten drin... Dein Problem ist dass es dir auch keiner erklärt, weil du ja keinen Service möchtest ;-) und darum beim Direktversicherer bist...

Gruß Casiopaya

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!