Italo-Welt

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 595

Aktivitätspunkte: 33 565

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

661

Donnerstag, 1. März 2012, 19:26

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von Janix-Lady
Also ich bin vorher einen Citroen C2 gefahren :)

Ich hatte einen Seat Arosa 1,0/50PS und war auf dem Weg mir einen Citroen C2 mit Dieselmotor zu kaufen und bin dann über den GP gestolpert, dass war alles so nicht geplant ;-)
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Mr. Evo

Mitgliedschaft beendet

662

Donnerstag, 1. März 2012, 20:04

FIAT Panda !!!
Metallic schwarz, 195er 15 Zoll Novitec Felgen, 2 weiße Rallystreifen und ne nette Clarion Anlage mit Verstärker und Subwoofer!

1.2 Dynamic, 60 PS....

Höllenmaschine :twisted: :D

nardoo

Punto-Fahrer

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 110

Aktivitätspunkte: 565

Dabei seit: 21.06.2010

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

663

Donnerstag, 1. März 2012, 20:13

Bin davor einen 2006 Ford Explorer 4.6L V8 gefahren! (Familienauto)
Hubraum PS sind immer noch am geilsten und V8 sound ist der Hammer! :-D

lg
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech
S-Kit, G-Tech Wastegate, Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE
Ceramic Beläge,....... = 211PS & 327Nm

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nardoo« (1. März 2012, 20:13)

Mein Grande Punto: schneller kleiner flitzer.....;)


KM900

Mitglied

Beiträge: 37

Aktivitätspunkte: 210

Dabei seit: 19.01.2012

Wohnort: Dortmund- Körne

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

664

Freitag, 2. März 2012, 00:21

'94er Opel Vectra A 1.6 :-D
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/co…nt_20080102.jpg

Nur in dem dunklen grün :-D

Mein Punto Evo: Punto Evo


AUTGHosT

Mitglied

  • »AUTGHosT« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 28.02.2012

Wohnort: Graz

  • Nachricht senden

665

Freitag, 2. März 2012, 10:15

Hi, dann will ich mal!

Vor meinem Punto bin ich nur ein Auto gefahren.
Einen 93er Honda Prelude BB2 2,0 16v mit 133ps

Und ich habe dieses Auto geliebt. Erstes Auto halt =)

Hab auch recht viel reingesteckt und letzten Herbst den Schlussstrich gezogen.

Aber jetzt habe ich ja meinen GP =)
»AUTGHosT« hat folgende Bilder angehängt:
  • heckbearb.jpg
  • seitelibearb.jpg
Schöne Grüße aus Graz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AUTGHosT« (2. März 2012, 10:35)


Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

666

Freitag, 2. März 2012, 12:04

Dann will ich auch MAL meinen Senf dazugeben :-D
Die Autos sind nicht chronologisch

Motorräder
Aprilia ETX125
Kawasaki ZZ-R 600
Suzuki GSX-R 1100

Autos
VW T2 Doka ---> Erstes Auto
Fiat Panda 0.9 ---> 1 Woche dann verkauft
Fiat Cinquecento ---> 1 Woche dann verkauft
Lancia Y 1.2 16V ---> Von Fatter übernommen und lange gefahren
Kadett E Limo 55PS Diesel ---> Winterauto
Kadett E 1,6 Benziner ---> Winterauto
VW Polo 86C ---> Winterauto
Fiat Uno ---> Teilespender für Racing
Fiat Uno Turbo Racing ---> 5 Jahre in meinem Besitz gewesen
Alfa 166 3.0 V6 ---> Immernoch in unserem Besitz
Pontiac Firebird 3.2 V6 ---> Sommerauto 2010
Fiat Grande Punto 1.9 Diesel ---> Aktuelle Baustelle siehe Lacki´s GP Blog

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lacki« (3. März 2012, 08:57)


AUTGHosT

Mitglied

  • »AUTGHosT« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 28.02.2012

Wohnort: Graz

  • Nachricht senden

667

Freitag, 2. März 2012, 14:38

@ Lacki: Sag MAL, wie hast du es in (ich schätze mal) 10 Jahren Autofahren auf 12 Autos gebracht? =)
Schöne Grüße aus Graz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AUTGHosT« (2. März 2012, 14:40)


Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

668

Freitag, 2. März 2012, 19:27

Das ist ganz einfach.

Die beiden Kadett und der Polo waren Winterautos als ich meinen Uno Racing noch hatte. Der zweite Uno sollte als Spender für meinen Racing dienen. Den Firebird hab ich günstig bekommen nachdem ich meinen Racing verkauft habe.

Den Panda und den Cinque hatte ich nur kurze Zeit. Die hab ich geschenkt bekommen von Arbeitskollegen von meinem Fatter, die zu faul waren die zum Schrottplatz zu bringen.

AUTGHosT

Mitglied

  • »AUTGHosT« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 28.02.2012

Wohnort: Graz

  • Nachricht senden

669

Samstag, 3. März 2012, 08:36

Achso. :-)
Schöne Grüße aus Graz

Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

670

Samstag, 3. März 2012, 08:41

BTW: Es sind nur 7 Jahre. Mein erstes Auto hatte ich mit 21


Nordwind

Mitglied

  • »Nordwind« ist weiblich

Beiträge: 37

Aktivitätspunkte: 190

Dabei seit: 13.05.2012

Wohnort: Römerberg

  • Nachricht senden

671

Sonntag, 13. Mai 2012, 19:40

Mein erstes Auto kaufte ich mir im März 2010 - einen dunkelgrünen Renault Clio aus dem Baujahr 1995. Er hatte 156.000 km auf der Uhr und kostete mich 1.100 EUR.
Im Juni 2011 hatte er mit 190.000 km auf dem Tacho und einem Zylinderkopfdichtungsschaden seine letzte Fahrt.
Im Dezember 2011 wurde er dann in die Presse gegeben.

Von Juni 2011 bis November 2011 fuhr ich den BMW meines Freundes - ein schwarzer BMW e46 330ci mit unglaublichen 231 PS. Ich fahre das Auto auch heute noch gerne, da ein 6-Zylinder einfach durch nichts zu ersetzen ist.

Im November 2011 kaufte ich mir dann einen eigenen BMW. Es wurde ein calypsoroter e36 318i Limousine aus dem Baujahr 1991 mit allen Kinderkrankheiten für 590 EUR. :D Auf dem Tacho standen 198.000 km und mir war klar, dass er nicht allzu lange mein Gefährte sein würde.
Tja, am 30.04.2012 hat er mich nach 208.000 km und einem überfälligen Zahnriemen (der wäre vor 40.000 km schon fällig gewesen. Allerdings ist uns das erst einige Tage zuvor aufgefallen.) mitten auf der Hauptstraße verlassen. Er hat irgendwas an der Elektronik.
Derzeit steht er bei meinem Freund auf dem Privatparkplatz und wird demnächst geschlachtet und verkauft.

Und ab Dienstag fahre ich einen Fiat Punto Evo mit 6.400 km auf der Uhr - war ein Vorführwagen. Für diesen durfte ich allerdings 10.899 Scheine auf den Tisch legen. ;) Von daher sollte er länger halten.

(Dennoch ist ein BMW e30 M3 mein absoluter Autotraum, welchen ich mir irgendwann MAL erfüllen werde.)
Freaky, inked and pierced!

Mein Punto Evo: Fiat Punto Evo Dynamic 1.4 8V / 77 PS / EZ 2011 / 19.700 km / hellgrau / noch komplett original, bis auf ein paar Sticker an diversen Stellen


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

672

Sonntag, 13. Mai 2012, 21:40

Also mein erstes Auto war dieser Grande Punto.
Ist tolles Auto.

Ich wollte was Schönes, dass Mädchen lieben werden und ich auch. Ist halt'ne Baustelle und "Lernobjekt" für die Probezeit und weiteres Leben. Will umsteigen aber mich nicht verabschieden von den schönen GP.

4300€ bei'm Kauf mit 91tkm investiert und schon 2000€ darein an Teile+Austausch investiert. Ohne dabei an Leistung|Aussehen viel zu ändern.

Wird viel mehr.

Ich sehe hier viele spannende Geschichten ^^ könnte ganzen Tag nur lesen.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


GAP02

Mitglied

  • »GAP02« ist weiblich

Beiträge: 28

Aktivitätspunkte: 145

Dabei seit: 15.01.2012

Wohnort: Garmisch-Partenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

673

Sonntag, 13. Mai 2012, 22:38

Hi

Also ich fuhr bis jetzt folgende Autos
Peugeot 205 mein erstes Auto
Hyundai Accent LS 1,3
Fiat Stilo MW 1,9 JDT

Motorräder

Honda NSR 125
BMW F 650 CS
Honda CBF 600 SA fahre ich jetzt
Grüße aus Garmisch

Mein Punto Evo: Punto EVO Sport 1,4 Multiair Turbo 99kw (135 PS) , Sportfahrwerk


nools

Mitglied

  • »nools« ist männlich

Beiträge: 41

Aktivitätspunkte: 225

Dabei seit: 20.03.2012

Wohnort: Südlich von München

  • Nachricht senden

674

Montag, 14. Mai 2012, 08:00

Mein erstes und liebstes Auto war ein Mitsubishi L300 Luxus-Edition:



War eigentlich auch mein liebstes Auto. 120 PS auf die Hinterachse. Null Gewicht, total wendig und einfach nur spaßíg zu fahren. Habe viel mit dem Auto erlebt und auch viel Mist damit gebaut :D Gezahlt habe ich für den Bus nichts, da sich meine Eltern nach viel Überwindung ein neues Auto gekauft haben und ich den Bus glücklicherweise geerbt habe.

Mein zweites Auto war dann ein Ford Ka (BJ 2002 - 1.3l - 60PS ) (Anhang)

Klein, aber oho. War nach diversen Rost-Attacken, einem Kupplungsschaden und zu wenig PS leider dazu gezwungen ihn zu verkaufen...

Vg,
Nools
»nools« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00089.jpg

Mein Punto Evo: 1.4 16V Turbo (135PS) - BlowOff


rev0

Punto-Fan

  • »rev0« ist männlich

Beiträge: 74

Aktivitätspunkte: 380

Dabei seit: 21.05.2012

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

675

Montag, 21. Mai 2012, 17:47

Zitat

Original von nools
Mein erstes und liebstes Auto war ein Mitsubishi L300 Luxus-Edition:


Geh mir fott mit dem Büsschen. :D

In so nem Ding bin ich letztens Monat 11 Tage lang durch Australien gedüst, bzw. hab drin "gelebt". Heißt dort Mitsubishi Express. Säuft 11L auf 100km, hat aber nur ein 40L Tank, der purer Horror, wenn es nur alle 400-500km eine Tankstelle gibt. :D Aber der Van war eh schon voll durch. Lenkung nach links gezogen, Kupplung kam so spät, dass man sie eigentlich gar nicht mehr gebraucht hätte, Bremsen .. Was für Bremsen? etc. Aber geräumig ist er und cool sah er auch aus. Immerhin. :)





So, zurück zum eigentlichen Thema..
Da ich erst diese Woche 19 werde, kann ich natürlich noch nicht so viele Vehikel vorweisen.

Mein erstes Auto war ein wunderschöner schwarzer Lancia Y Elefantio Blu, Baujahr '99 mit 60PS (1.2 8V). Zurecht gemacht mit Sportfahrwerk, Alus (16 Zoll!), Sportauspuff, etc. Eine schöne kleine Rennsemmel .. Go-Kart Feeling Pur! Hatte ich letztes Jahr im September von meinem Dad übernommen, nachdem er sich einen neuen geholt hatte. Nunja, eines schönen Tages hat er seinen Dienst quittiert und nun bekomm ich die Woche meinen Punto. :P

Hier noch ein paar Bilder.







Ein wenig, traure ich ihm ja schon hinter her... :-(

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »rev0« (21. Mai 2012, 17:52)

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic | Remus PowerSound (mit Klappensteuerung) | Eibach Sportline 30mm


  • »BerlinDeluxe« ist weiblich

Beiträge: 12

Aktivitätspunkte: 65

Dabei seit: 17.03.2013

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

676

Freitag, 5. April 2013, 22:53

1. Auto...

Mein allererster Wagen war ein Daihatsu Charade, der war alt, aber toll!!
Leider kam es durch einen Unfall zum Wirtschaftlichen.
Dann wurde er noch ein Stock Car ^^

Dann fuhr ich den allerersten Wagen meines Freundes, ein Fiat Brava 1.8l 113PS. Sehr schöner Wagen, allerdings durch Altersschwäche langsam zu teuer.

Jetzt fahre ich (m)einen 4 Jahre jungen Grande Punto und mein Freund fährt einen 3 Jahre jungen Ford Focus ST :D :love:
"Wenn ich groß bin, werd ich ein Ferrari!" 8)

Mein Grande Punto: Mon Bijou !


MWPunto

Punto-Fan

  • »MWPunto« ist männlich

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 04.03.2012

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

677

Freitag, 5. April 2013, 23:19

Mein GP ist seit dem 23. Mai 2011 mein erstes Mobil ;) genau die richtige Entscheidung!! :thumbsup:
My GP => 1.4 Sport //// 95PS //// Rosso Maranello //// 3T //// getönte Scheiben //// 2006 //// dunkle Scheinwerfer

bvbsoccer

Punto-Profi

  • »bvbsoccer« ist männlich

Beiträge: 513

Aktivitätspunkte: 2 595

Dabei seit: 10.08.2012

Wohnort: Mülheim

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

678

Samstag, 6. April 2013, 00:18

Hatte davor kein Auto, weil dies mein erstes Auto ist und ich damit bisher auch sehr zufrieden bin :D
aktuell : Abarth Punto Supersport - grigio campovolo
vorher : Grande Punto 1.4 16V Sport - schwarz

ralfw.

Mitglied

  • »ralfw.« ist männlich

Beiträge: 27

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 13.01.2013

Wohnort: Oberhausen

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

679

Samstag, 6. April 2013, 07:16

Oh jee, da waren schon viele...

Mal schauen ob ich noch alle zusammen bekomme

Käfer 1302 Bj. 70, hat gesoffen wie ein Loch
Ford 12M P6 Bj. 70
Ford 12M P6 Bj. 68
Ford 15M P6 Bj. 68
BMW 320i Bj. 75
Ford Transit Kastenwagen Bj. 75
Mercedes /8 230.6 Bj. 75
Ford Taunus 1,6 Ghia Bj. 75
Mercedes 280 SE W116 Bj. 72
Ford Granada 2,0 Bj. 77
Ford Granada 2,3 GLS Bj. 78
Ford Fiesta 1,6D Bj. weis ich nicht mehr
Ford Escort 1,6D Bj. 89
Ford Scorpio 2,5 TD Bj 90
Alfa 164 Super TD Bj. 96
Alfa 75 3,0 America Bj.90
Alfa 33 16V Bj.90
Alfa GTV6 2,5 Bj.82
Audi 100 C3 Avant CS Quattro Bj.87
Audi 100 C4 Avant 2,8
Mitsubishi Sigma Kombi 3,0 V6 Bj.92
Toyota Camry 3,0 Bj. 2001
Alfa 155 1,8 Twin Spark Bj 92

Und jetzt noch den Punto :D

Die Alfas habe ich noch, bis auf den 164er. Teilweise waren da auch mehrere Auto nebeneinander. Teilweise waren das aber auch uralte Rostlauben, die ich nur ein paar Wochen hatte. Aktuell angemeldet sind der 155er und der Punto.

Gruß
Ralf

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,4 T-Jet Dynamic 5-Türer


pierrino

Punto-Fan

  • »pierrino« ist männlich

Beiträge: 68

Aktivitätspunkte: 375

Dabei seit: 24.03.2012

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

680

Samstag, 6. April 2013, 10:44

Ich finde es teilweise Interessant, was für Autos man selber hatte oder andere, in seiner Jugend. Da kommt man manchmal ins schwärmen, zum Teil sind manch ein Auto aus dem Strassenbild verschwunden
Dieser Thread brachte mich zum grübeln, jetzt schwelge ich in der Vergangenheit und traure manch einem schäzchen nach.
Hier nun mal meine Liste der reienvolge wie ich Sie besass

VW Golf 1 GL
Lancia Beta montecarlo 1977 (2. Wagen)
Opel Omega 2.4 caravan 1991
Maserati Merak 1973 (2. Wagen)
VW Bulli T1 1961
Chrysler PT Cruiser 2000
Maserati Biturbo SI 1988
Maserati 222 1989
Fiat Cinquecento 1996
Alfa 145 QV 1998
Alfa GTV6 1985
Autobianchi A112 Abarth 1981 (2. Wagen)
Autobianchi A112 Abarth 1985
Fiat 127
Fiat 127 Fiorino
Fiat Punto 176 1994
Lancia Y10 Turbo 1987
Fiat Punto HGT 188 2000
Fiat 600 1958
Fiat 600 1966
Smart cabrio 2003
Fiat Punto 199 2008

Einige der Modelle begleiteten mich als 2. Wagen, bei allen Modellen hatte ich nie grosse probleme, sie liesen mich nie im stich. Der Autobianchi begleitet mich jetzt schon am längsen seit 2004, libevoll hergerichtet und gepflegt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pierrino« (6. April 2013, 11:03)

Mein Grande Punto: Alltagshure T-Jet 88KW


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!