Italo-Welt

Mika

Punto-Profi

  • »Mika« ist weiblich

Beiträge: 831

Aktivitätspunkte: 4 245

Dabei seit: 14.04.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

81

Dienstag, 5. August 2008, 10:40

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich hätte irgendwie zu viel Angst, dass mir das Ding irgendwann im Auto um ide Ohren fliegt. Immerhin ist da ja auch n imenser Druck drauf, oder?

Man kann nur beten, dass man nich tselbst in eine solche Situation kommt, bzw. gerade zur falschen Zeit am falschen Ort ist.
Wenn so'n Teil ins Auto kommt, dann aber in den Fußraum des Beifahrers... wie bei Rennwagen. Sonst ist das unccol! X)

(meine Bremsen quietschen auch... genau wie die von Rennwagen, deshalb mach ich da auch nix gegen.. is cool! XD )

Mein Grande Punto: "Mika" - 1.3 MultiJet 16V, Crossover Schwarz // Medusa von c4w in mattschwarz 17", Eibach Tieferlegung, Grüne Hölle und "20832-N" am Arsch, und mattschwarze Wappentiere an den Flanken


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

82

Dienstag, 5. August 2008, 10:48

Ich hab keinen Feuerlöscher im Auto, aber nachdem ich das von dem verbrannten LKW Fahrer (mein Vater ist auch einer) gelesen habe, bin ich schon etwas nachdenklich geworden. Ich werd mir als nächstes einen kleinen holen.
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


cm909

Punto-Profi

  • »cm909« ist männlich

Beiträge: 591

Aktivitätspunkte: 3 035

Dabei seit: 04.05.2007

Wohnort: Hessen/Taunusstein

  • Nachricht senden

83

Mittwoch, 6. August 2008, 10:26

Babymaserati -
mein Schwager hatte ein Fuhrunternehmen - 3 Lastzüge.
Vor ca. 30 Jahren hatten wir da schon je Motorwagen 2 4kg-Löscher
eingebaut - einen im Führerhaus, einen hinter dem Führerhaus aussen.
Anfangs waren die Fahrer auch skeptisch, dann sagten sie sich, lieber
8 kg "unnützes" Zeug mitschleppen, als vom Feuerteufel erwischt zu
werden.

Mein Grande Punto: GP 199 1,4/16V/5T- schwarz wie die Nacht


ChrissGrolm

Punto-Profi

  • »ChrissGrolm« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 045

Dabei seit: 02.04.2007

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

84

Montag, 11. August 2008, 23:23

Ich hab mittlerweille meinen zweiten Löscher im auto, den ersten hab ich schon verwendet. Bei einen Unfall, wo ich selbst beteiligt war... und ein gelöschtes Auto ist allermal besser, als ein brennendes, vor allem bei einen Unfall in der Stadt. Allein die Gefahr die dritte ausgesetzt sind, unnötig blockierte Straßen usw...
Ich wette die Anti-Löscher-Fraktion sidn auch die ersten die sich wegen einen Stau beschweren, wenn was auf der Gasse brennt, und alles dicht ist...
Meinen ersten Löscher hab ich übrigens auch schon dreimal eingesetzt. brennende Mülleimer auf der Straße, brennedes Laubfeuer im Sommer (durch Zufall gesehen), und den Unfall... und das war ein kleiner 2Kg Löscher, zur Zeit hab ich nen 1KG Löscher, hat gekostet 14,95 beim Lidl. Wanrwesten, Löscher, Erstehilfetasche, Warndreieck, Lampe gehört zur absoluten Basisausstattung, nie mehr ohne
solange nicht Bosch darauf steht, geht es auch nicht kaputt...

Mein Grande Punto: Ich habe gar kein Auto


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

85

Montag, 11. August 2008, 23:30

Wo hast du deinen Löscher denn befestigt?
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Mailman

Punto-Fahrer

  • »Mailman« ist männlich

Beiträge: 138

Aktivitätspunkte: 745

Dabei seit: 17.01.2007

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

86

Dienstag, 12. August 2008, 05:55

Zitat

Original von GP2006
Es geht ja nicht nur um das Auto sondern deren Insassen. Evt. könnte man auch Fremdpersonen helfen aus einer Notsituation. Ich werde mir einen kaufen am besten auch noch ein Glashammer mit Gurtschneider!


DANKE für den Beitrag!!!!!!
Finde schon erstaunlich das das Auto wichtiger ist wie ein Mensch... Werden uns auch einen zulegen...
Gichtkralle beisst nicht, will nur spielen.. :twisted: MonstersGame
Google hilft

Mein Grande Punto: GP Sport 1.3 16V-Exotica Rot-Hifi System-2 Zonen Klimaautomatik-Komfortpaket-Getönte Scheiben-Parksensoren


cm909

Punto-Profi

  • »cm909« ist männlich

Beiträge: 591

Aktivitätspunkte: 3 035

Dabei seit: 04.05.2007

Wohnort: Hessen/Taunusstein

  • Nachricht senden

87

Dienstag, 12. August 2008, 10:17

Zitat

Original von Bimmerkiller
Wo hast du deinen Löscher denn befestigt?


Ich habe den Feuerlöscher im Kofferraum - ist Ansichtssache.
Wenn ich im Fahrzeug gefangen bin, kann auch keiner in den
Fahrgastinnenraum. Wenn's knallt, dann meistens vorne.
Ich hätte also die Chance, anderen zu sagen, sie sollen den
Feuerlöscher aus dem Kofferraum nehmen und löschen.
Ordentlicher wäre es noch, wenn ein "F"-Zeichen dort angebracht wird,
wo sich der Feuerlöscher befindet. Ist im Motorsport Pflicht, ergo im Privatbereich
hilfreich.

Mein Grande Punto: GP 199 1,4/16V/5T- schwarz wie die Nacht


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

88

Dienstag, 12. August 2008, 13:25

Ja im Kofferaum find ich es deswegen unglücklich, da man ihn nur über den Innenraum bzw. über den Schlüssel öffnen kann und ich weiß nicht, in wie fern da die Stromversorgung für die ZV unterbrochen wird. Deswegen such ich noch nach ner optimalen Befestigungsmöglichkeit auf dem Mitteltunnel hinten zwischen den Sitzen.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


cm909

Punto-Profi

  • »cm909« ist männlich

Beiträge: 591

Aktivitätspunkte: 3 035

Dabei seit: 04.05.2007

Wohnort: Hessen/Taunusstein

  • Nachricht senden

89

Mittwoch, 13. August 2008, 14:53

Mitteltunnel ist die beste Alternative -
dann würde die Person in der Mitte hinten etwas unbequem sitzen -
aber wann fährt man mit 5 Personen längere Zeit längere Strecken.
Ich habe hinten auf dem Mitteltunnel den Nothammer mit Gurtschneider
befestigt.

Mein Grande Punto: GP 199 1,4/16V/5T- schwarz wie die Nacht


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

90

Mittwoch, 13. August 2008, 18:31

Ich hab ja nur nen 3-Türer, also nen 4-Sitzer, da würde keiner behindert werden :-)
Son Nothammer-Gurtschneider-Set ist natürlich auch nicht verkehrt? Krieg ich sowas auch im Baumarkt?
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.



cm909

Punto-Profi

  • »cm909« ist männlich

Beiträge: 591

Aktivitätspunkte: 3 035

Dabei seit: 04.05.2007

Wohnort: Hessen/Taunusstein

  • Nachricht senden

91

Donnerstag, 14. August 2008, 08:01

Dort noch nicht gesehen - geh MAL zu ATU oder anderen Autoteileanbietern.

Ich hab da eine Phobie und denke , ich würde in einem Auto
eingeklemmt sitzen und die elektrischen Fenster gehen nicht mehr
runter.
Deswegen habe ich noch einen 2. Hammer am Tunnel neben dem Beifahrersitz
angebracht.

Mein Grande Punto: GP 199 1,4/16V/5T- schwarz wie die Nacht


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

92

Freitag, 22. August 2008, 19:05

So, ich habs vorhin getan und endlich MAL meinen Feuerlöscher befestigt.

Ging eigentlich recht leicht, da an einer Stelle der Teppich schon eingeschnitten war.

Habe mit dem Akkuschrauber die Löcher der Halterung etwas größer gefräst, dann 2 Kabelbinder miteinander verbunden, mit dem Cutter nen 2. Loch in den Teppich geschnitten, den Binder dadurch und am Ende den Feuerlöscher eingeklinkt. Ist ganz gut geworden, wie ich finde.
Wie es während der Fahrt hält muss ich morgen MAL testen.
»Bimmerkiller« hat folgende Bilder angehängt:
  • 22082008995 [640x480].jpg
  • 22082008996 [640x480].jpg
  • 22082008997 [640x480].jpg
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


cm909

Punto-Profi

  • »cm909« ist männlich

Beiträge: 591

Aktivitätspunkte: 3 035

Dabei seit: 04.05.2007

Wohnort: Hessen/Taunusstein

  • Nachricht senden

93

Freitag, 22. August 2008, 21:22

Gut gemacht - wäre eine saubere Lösung
aber ich bin ein Oberbedenkenträger - sorry

Kannst Du den Sitz (Sitzbank) noch nach vorne klappen???

Mein Grande Punto: GP 199 1,4/16V/5T- schwarz wie die Nacht


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

94

Freitag, 22. August 2008, 22:48

Nö, aber brauch ich auch nicht ;-) Die ungeteilte Rückbank ist mehr als unpraktisch.

Allerdings hab ich wiederverschließbare Kabelbinder benutzt, so dass ich bei Bedarf den Feuerlöscher zum Umklappen der Rückbank auch schnell wieder entfernen könnte.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


cm909

Punto-Profi

  • »cm909« ist männlich

Beiträge: 591

Aktivitätspunkte: 3 035

Dabei seit: 04.05.2007

Wohnort: Hessen/Taunusstein

  • Nachricht senden

95

Samstag, 23. August 2008, 18:34

Jooooo, siehste, soweit hätte ich auch denken können -
einfach in den Fussraum legen - manchmal ist man aber auch naiv
und beknackt.
Ergo, die Stelle für den Feuerlöscher ist gut, weil alle Insassen hingreifen
können.

Mein Grande Punto: GP 199 1,4/16V/5T- schwarz wie die Nacht


Stevo

Punto-Profi

  • »Stevo« ist männlich

Beiträge: 415

Aktivitätspunkte: 2 335

Dabei seit: 21.06.2008

Wohnort: Herbolzheim

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

96

Samstag, 23. August 2008, 18:51

also n feuerlöscher ins auto würd ich auch nich haben wollen weil dir den jeder die fenster einkloppen darf wenns irgentwo brennt und du da stehst den lieber ne CO2 löschanlage im motorraum wie bei die rennwagen wenns brennt den zu 80% im motorraum den lieber gleich ne löschanlage da rein^^ schln n kunststoff knallventiel heissen die glaub ich... wenns den brennt schmelzen die und es gibt n knal den is der motorraum mit co2 voll... oder n notschalter im innenraum
MfG Stevo^^

:-D Wer Schreibfehler findet darf sie Behalten :-D

Meine Baustelle

Mein Grande Punto: 3-Türer 1,4 T-Jet 120PS LPG-Gas umbau BJ. 10/07


Laurence

Mitgliedschaft beendet

97

Samstag, 23. August 2008, 18:54

@Stevo,
also wenn damit jemanden geholfen werden kann, wäre meine Scheibe ziemlich sch**** egal, außerdem würde diese die Versicherung des Verursachers ersetzen.

Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

98

Samstag, 23. August 2008, 19:51

Zitat

Original von Laurence
@Stevo,
also wenn damit jemanden geholfen werden kann, wäre meine Scheibe ziemlich sch**** egal, außerdem würde diese die Versicherung des Verursachers ersetzen.


So siehts aus! :023:
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Carsten84

Punto-Meister

Beiträge: 1 657

Aktivitätspunkte: 8 375

Dabei seit: 03.12.2006

Wohnort: Bressanone

  • Nachricht senden

99

Samstag, 23. August 2008, 21:59

ähm, Lars?!

nichts für ungut, aber du weisst hoffentlich, dass im Falle eines Unfalles der Tepich und vermutlich auch die Kabelbinder den Feuerlöscher nicht mehr an seinem Platz halten können?! Das Teil fliegt dir dann (wenn du Glück hast) nur durch die Windschutzscheibe und trifft nicht dich oder deine Beifahrer.

Der Platz an sich ist sicherlich optimal, aber die Befestigung würd ich nochmal überdenken!
Denn es macht ja keinen Sinn, die Sicherheit für selten vorkommende Brände zu steigern, aber auf der anderen Seite die Sicherheit bei dem sehr oft vorkommenden Frontalcrash zu minimieren!
Bilder von meinem Grande gibts hier
Auto Conen GmbH - Düren

Mein Grande Punto: 1.9 M-Jet DPF 130PS, schwarz, 5-Türer, Emotion, SkyDome, Leder, Blue&Me, Interscope, Sitzheizung, Standheizung inkl. FFB, Regen- und Parksensoren, Tempomat, Sperrdifferential, 18‘‘ OZ Supertourismo, KW-Gewindefahrwerk Variante 2, 6-Kolben Bremsanlage


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

100

Samstag, 23. August 2008, 22:54

Ja weiß ich, werde deswegen wahrscheinlich auch noch ne Führungsschiene hinter dem Teppich anbringen, wo ich die Halterung des Löschers mit verschrauben kann.

Naja und ich hoffe MAL, dass im Falle eines Crashs der Löscher tief genug liegt, dass er nicht zu sehr hochgeschleudert und zum Geschoss wird, sondern max. von hinten Gegen die Sitze und/oder Armlehne schlägt.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!