Augustin-Group

Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

41

Freitag, 27. Juni 2008, 20:04

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

=) Ich hoffe, dass die bei uns auch net soviel kosten, die Feuerlöscher!

lol
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


amicray

Punto-Fahrer

  • »amicray« ist männlich

Beiträge: 188

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 24.10.2007

Wohnort: Frankfurt a/M

- F
-
G P 1 9 9

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

42

Freitag, 27. Juni 2008, 20:06

Nein Habe ich nicht.
Willst du mir irgendetwas damit sagen!
Hier was zum lesen:

zitat:
Ein für das Auto angebotener Feuerlöscher wird im Regelfalle mit zugehöriger Halterung verkauft, so dass auch der gefahrlose Transport gewährleistet ist. Wichtig ist, dass der Kfz-Feuerlöscher der gültigen Norm entspricht. Diese ist zurzeit in Deutschland die DIN EN 3. Außerdem muss der Feuerlöscher ein CE-Kennzeichen besitzen. Wer einen Feuerlöscher im Auto mit sich führt, sollte die Stelle kennzeichnen, damit ein Helfer den Feuerlöscher auch umgehend findet und sofort einsetzen kann. Weiterhin muss er leicht erreichbar sein.

zitat ende
bis dann
Joachim

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »amicray« (27. Juni 2008, 20:09)

Mein Grande Punto: GP 1.2 8V geChipTT, 195/55 R16, Eibach 30mm Tieferlegung,FMS Duplex,


cm909

Punto-Profi

  • »cm909« ist männlich

Beiträge: 591

Aktivitätspunkte: 3 035

Dabei seit: 04.05.2007

Wohnort: Hessen/Taunusstein

  • Nachricht senden

43

Freitag, 27. Juni 2008, 20:29

Mir ist aufgefallen, dass in den letzten Jahren VU's mit Fahrzeugbrand
vermehrt vorkamen.
Ich habe seit mehreren Jahren einen Feuerlöscher im Auto. was ich
als sehr ärgerlich enpfinde ist, dass für solche Rettungshilfsmittel keine
genormten Halterungen im Fahrgastraum vorhanden sind.
Da pennen die Hersteller und auch die Automibilclubs!

Für den Verandskasten und das Warndreieck erfindet man versenkbare
Ecken, damit die Dinger nicht stören.

Ich habe den Feuerlöscher ja nicht dabei, um mir zu helfen sondern
anderen. Wenn ich in einer Notlage mit Fahrzeugbrand bin, wäre ich auch sehr
dankbar, wenn jemand mit einem Feuerlöscher kommt und mir die Flammen
von den Beinen fernhält - soll sehr schmerzhaft sein.

Ebenso ist es auch mit dem Verbandskasten. Wenn ich verletzt bin, kann
ich mir wohl mit meinem Verbandskaten nicht helfen und bin auf die
Erste Hilfe der anderen angewiesen.
Es geht doch wohl in erster Linie um die Rettung von Menschenleben
und nicht um versicherungstechnische Hinterfotzigkeiten.!!
Und wenn die Kiste brennt und es ist niemand mehr drinnen, dann würde ich auch
keinen Feuerlöscher anwenden.

Schon MAL einen Fahrzeugbrand miterlebt, bei dem fünf Menschen starben??
Nein?? Dann braucht man auch keinen Feuerlöscher im Auto!!

Mein Grande Punto: GP 199 1,4/16V/5T- schwarz wie die Nacht


mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

44

Freitag, 27. Juni 2008, 21:18

Also früher habe ich einen Feuerlöscher an Board gehabt. Da waren noch "HALON"-Feuerlöscher erlaubt und mit einem 1-2 KG Halon-Löscher konnte man wirklich einen Wagen löschen. Diese sind allerdings schon seit 1994 verboten. Mit einem 1 kg Pulverlöscher kommt man nicht weit. Er reicht bei richtiger Anwendung für einen kleinen Motorbrand zu löschen, mehr nicht.

Bisher habe ich 3 MAL einen Auto-Feuerlöscher fremd eingesetzt: 2 * Motorbrand, 1 * Batteriebrand.

Übrigens: In der zivilen und militärischen Luftfahrt dürfen Halon-Feuerlöscher eingesetzt werden, weil man das geringe Gewicht und die hohe Wirksamkeit schätzt.

mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

45

Freitag, 27. Juni 2008, 21:22

Zitat

Original von cm909
...was ich
als sehr ärgerlich enpfinde ist, dass für solche Rettungshilfsmittel keine
genormten Halterungen im Fahrgastraum vorhanden sind.
Da pennen die Hersteller und auch die Automibilclubs!


Da kann ich Dir voll zustimmen!

Zum Thema Autobrand hab ich hier noch was gefunden.

GR_Punto_Active

Punto-Schrauber

  • »GR_Punto_Active« ist männlich

Beiträge: 323

Aktivitätspunkte: 1 640

Dabei seit: 07.11.2007

Wohnort: Itzehoe

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

46

Samstag, 28. Juni 2008, 02:42

Nein, hatte noch nie einen und werde auch nie einen Feuerlöscher im Auto haben (solange es nicht zur Pflicht wird). Wenn mein Auto MAL brennt, kann es auch ausbrennen, dagegen bin ich schliesslich versichert und jeder der mein Auto, im Fall der Fälle, löschen will, wird von mir daran gehindert (es sei denn, es besteht Gefahr für andere Menschen)!
Relativitätstheorie:
Wenn ich Dir einen Finger ins Auge stecke, haben wir beide einen Finger im Auge, aber ich bin relativ besser dran!

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,2 Active, Klima, e.FH, e.Spiegel, met., ZV mit FFB


cm909

Punto-Profi

  • »cm909« ist männlich

Beiträge: 591

Aktivitätspunkte: 3 035

Dabei seit: 04.05.2007

Wohnort: Hessen/Taunusstein

  • Nachricht senden

47

Samstag, 28. Juni 2008, 16:05

Zitat

Original von GR_Punto_Active
Nein, hatte noch nie einen und werde auch nie einen Feuerlöscher im Auto haben (solange es nicht zur Pflicht wird). Wenn mein Auto MAL brennt, kann es auch ausbrennen, dagegen bin ich schliesslich versichert und jeder der mein Auto, im Fall der Fälle, löschen will, wird von mir daran gehindert (es sei denn, es besteht Gefahr für andere Menschen)!


... und wenn Du drinnen sitzt und eingeklemmt bist???
Die Feuerwehr kommt erst in 5 Minuten mit der Rettungsschere,
bis dahin könnte man ja mit einem Fezuerlöscher den Brand evtl, eindämmen -
... ach ja, Du bist ja versichert!!!

Relativitätstheorie - sehr gut!!!

Mein Grande Punto: GP 199 1,4/16V/5T- schwarz wie die Nacht


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

48

Samstag, 28. Juni 2008, 16:07

Wenn das Auto anfängt zu brennen, kriegst Du das die ersten 5 Minuten doch eh kaum mit.
Bis die Flammen den Innenraum erreichen, dauert es knapp eine halbe Stunde.
Ist keine Theorie, haben sie im TV getestet.
Ist genauso ein Blödsinn, warum man beim Tanken nicht rauchen darf.
Da passiert nix.
Kannst sogar ne brennende Zigarette in Tank werfen, da passiert rein gar nix.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

49

Samstag, 28. Juni 2008, 16:39

@cingsgard

Da muss ich Dir widersprechen. An meinem Wagen hatte ich einen Motorbrand, nachdem sich Motoröl im Turbolader entzündet hat. In weniger als 2 min. konnte man im Fahrzeug durch den Qualm nichts mehr sehen. Das passierte während der Fahrt.

Denke, daß die Rauchentwicklung eine viel höhere Gefahr darstellt, als eine offene Flamme.

Das an Tanken nicht geraucht werden darf regelt das "Bundes-Immissionsschutzgesetz" (Verordnung für die Errichtung, die Beschaffenheit und den Betrieb von Tankstellen). Ich halte das für sehr sinnvoll.

Stöckchen

Punto-Meister

  • »Stöckchen« ist männlich

Beiträge: 1 035

Aktivitätspunkte: 5 570

Dabei seit: 15.05.2006

Wohnort: Willingen (Upland)

K B
-
M F 2 1 0 4

  • Nachricht senden

50

Samstag, 28. Juni 2008, 18:07

Habe keinen im Auto und ich hoffe auch das ich nie einen brauchen werde ;-)

Mein Grande Punto: getarnt als Abarth Grande Punto in rot mit 155 PS



Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

51

Samstag, 28. Juni 2008, 18:25

Bei uns im Real waren heute leider keine mehr da :-(
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

52

Samstag, 28. Juni 2008, 21:38

oh, das is doof..

hab nen roten und nen schwarzen :D

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 29. Juni 2008, 23:38

Zitat

Original von cingsgard
Kannst sogar ne brennende Zigarette in Tank werfen, da passiert rein gar nix.



gut dann machst du das jetz okay? :) weil das will ich sehen!
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


Flore

Punto-Meister

  • »Flore« ist männlich

Beiträge: 1 012

Aktivitätspunkte: 5 200

Dabei seit: 29.01.2008

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

54

Montag, 30. Juni 2008, 00:20

da passiert nix

kannst ja ausprobieren^^

nimmst halt anstatt dem tank ne kleine wanne oder nen kanister her
GET LOW - NO MATTER HOW!

:thumbsup:

Mein Grande Punto: Martini Racing


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

55

Montag, 30. Juni 2008, 00:31

ich misch dem noch hochentzündliche substanzen bei dann brennts bestimmt :D
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


Frederic

Punto-Fahrer

  • »Frederic« ist männlich

Beiträge: 142

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 10.09.2007

  • Nachricht senden

56

Montag, 30. Juni 2008, 12:20

.. ihr vergleicht hier Menschenleben mit 'nem Haufen Blech & Kunststoff.
Naja, wenn das eure "Werte" sind..

Als Feuerwehrmann sind Verkehrsunfälle für mich "Routine". Da qualmts dann auch schon MAL aus dem Motorraum und diese anfangenden Brände sind locker mit einem 600g oder 1000g Löscher zu bändigen.
Ihr macht euch dann noch Gedanken um die Versicherung? Anscheinend lebt ihr an der Grenze eurer finanziellen Möglichkeiten, sonst wäre euch das wohl egal. Sagt man sich nach einem Unfall nicht eigentlich "Puh. Was ein Glück, mir ist nichts passiert. Das Auto, das kann man ersetzen.."? Das einzige, an was ihr denkt, ist euer Versicherungsschutz :roll:

Ich selbst habe zwar keinen Feuerlöscher an Bord, weil mir dazu eine geeignete Halterung fehlt. Aber da wo ihr den Feuerlöscher liegen habt, hab' ich ein Set bestehend aus: Gurtschneider, Glasschneider, Tape (fürs Glas), (helle!) Decke. Das alles hat die Feuerwehr auch, aber man weiß ja nie, wo so ein Unfall passiert und wenn man den Jungs diese Arbeit (.. die eigentlich wirklich jeder kann) schon MAL abnimmt, können die direkt mit dem Schneiden anfangen.

Zitat

Das ding soll nämlich auch dann einsetzbar sein wenn der Fahrer einklemmt im Auto sitzt.

Man merkt, dass du anscheinend noch nie einen Autounfall gesehen hast. Wenn eine Person im Fahrzeug eingeklemmt ist, dann nutzt ein Feuerlöscher im Fahrgastraum gar nichts. Du kommst in 90% der Fälle einfach nicht mehr dran.

Carsten84

Punto-Meister

Beiträge: 1 657

Aktivitätspunkte: 8 375

Dabei seit: 03.12.2006

Wohnort: Bressanone

  • Nachricht senden

57

Montag, 30. Juni 2008, 13:44

Zitat

Original von cingsgard
Kannst sogar ne brennende Zigarette in Tank werfen, da passiert rein gar nix.


bei nem Diesel hast du Recht :025:, bei deinem Benziner würd ich es aber lieber sein lassen. Es sei denn du hast Freude daran deinen GP brennen zu sehen :diable1_gif:
Bilder von meinem Grande gibts hier
Auto Conen GmbH - Düren

Mein Grande Punto: 1.9 M-Jet DPF 130PS, schwarz, 5-Türer, Emotion, SkyDome, Leder, Blue&Me, Interscope, Sitzheizung, Standheizung inkl. FFB, Regen- und Parksensoren, Tempomat, Sperrdifferential, 18‘‘ OZ Supertourismo, KW-Gewindefahrwerk Variante 2, 6-Kolben Bremsanlage


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

58

Montag, 30. Juni 2008, 15:58

Nö, ich werf gar nix in meinen Tank.
Will doch nicht, dass sich der Kraftstofffilter zusetzt.
Ansonsten hätt ich keine Angst, dass was passiert.
Es entzündet sich eben nix.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


amicray

Punto-Fahrer

  • »amicray« ist männlich

Beiträge: 188

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 24.10.2007

Wohnort: Frankfurt a/M

- F
-
G P 1 9 9

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

59

Montag, 30. Juni 2008, 16:53

Zitat

Original von Frederic
Man merkt, dass du anscheinend noch nie einen Autounfall gesehen hast. Wenn eine Person im Fahrzeug eingeklemmt ist, dann nutzt ein Feuerlöscher im Fahrgastraum gar nichts. Du kommst in 90% der Fälle einfach nicht mehr dran.


Nein in 40 Jahren noch nicht, bin auch nicht wild darauf.
Desweiteren stand der Satz den du zitierst in einem anderen Kontext da und dieser Text ist aus den Papier zum vorsorgenden Brandschutz der Brandschutzdirektionen und stellt eine Empfehlung dar, woraufhin ich diesen Satz schrieb.
Es steht ja wohl ausser frage das ein Feuerlöscher nichts im Kofferraum, womöglich in der Reserveradmulde, eventuell unter einer Wooferkiste, da solltest du mir als Feuermann zustimmen, oder.
bis dann
Joachim

Mein Grande Punto: GP 1.2 8V geChipTT, 195/55 R16, Eibach 30mm Tieferlegung,FMS Duplex,


rocketass

Punto-Fahrer

Beiträge: 144

Aktivitätspunkte: 815

Dabei seit: 17.06.2008

Wohnort:

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

60

Montag, 30. Juni 2008, 20:24

Bei meinem alten Benz war einer drin, hab ihn nie getestet. Bringt eh nix.
Fiat 128 CL
Fiat UNO i.E. MKII
Punto 1,9 JTD SX
Punto 1,9 JTD Emotion mit Powerrail II
Grande Punto 1,4 Feel
Bravo 1.4 16V Dynamic

Mein Grande Punto:


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!