Augustin-Group

Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

61

Freitag, 20. Februar 2009, 18:07

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Wir reden hier aber nicht von nem EVO mit 280 PS und über 400 NM Drehmoment, sondern von nem Mito mit 230 PS.

Was die schlechteren Fahrleistungen betrifft:

Höchstgeschwindigkeit Brera mit Q4: 240 km/h mit Q2: 250 km/h
Die Beschleunigung bis 100 km/h ist bei beiden Versionen ungefähr identisch. Darüber zieht die Q2-Variante gnadenlos davon :roll:

Insofern geh ich auch beim Mito GTA davon aus, dass der mit Q4 schlechtere Fahrleistungen hätte. Wenn dann sollte Alfa dem Mito GTA Heckantrieb spendieren 8-) :lol:

(Bin übrigens einfach kein Allradfan-sowas gehört für mich in nen Geländewagen à la Jeep oder Mercedes G-Klasse :lol:)

Tobi

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...


GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

62

Freitag, 20. Februar 2009, 18:13

Für einen GTA ist der mir zu brav, da fehlt irgendwie das Alfatypische aggressive am Fahrzeug...
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

63

Freitag, 20. Februar 2009, 18:14

Also bevor die Heckantrieb einbauen sollen sie lieber bei Vorderrad bleiben und ein Sperrdiff. verbauen.

Naja besser als mir Allrad wirst du die Leistung eines Autos nie auf die Straße bekommen und da muss es nichtmal ein EVO sein. Außerdem ist ja nicht jeder Allrad gleich, manche sind für die Fahrdynamik und andere wieder dafür einfach aus allen Situationen heraus zu kommen ;-)

Gut, aber in dem Thread gier gehts es nicht um Allrad.
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

64

Freitag, 20. Februar 2009, 18:17

Nen Allradantrieb würde den Verbrauch und damit die Emissionen in die Höhe treiben, zumal er auch nicht zwangläufig notwendig ist, da der Mito GTA ja nen Sperrdifferential an der Vorderachse hat.

MAL davon abgesehen wird der Ford Focus RS sogar 305 PS haben und die nur auf die VA loslassen. Dass das ausreichend ist, wurde ja in der vorvorletzten Ausgabe der AB Sportscars gezeigt, wo bereits der ST auf dem Rundkurs in Oschersleben minimal schneller war als ein Audi S3.

Um auf den Mito GTA zurückzukommen: Steht denn irgendwo definitiv geschrieben, dass der bereits in Genf zu sehen sein wird? Weil offiziell von Alfa heißt es, dass der erst im Herbst auf der IAA vorgestellt werden soll.

Vielleicht meinst du auch nur die RIAR-Edition, die in Genf gezeigt wird:

http://www.speedheads.de/auto/news/alfa_…eder-60231.html
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

65

Freitag, 20. Februar 2009, 18:22

Naja jeder hat halt andere Ansichten darüber.

Diese RIAR Edition ist ja MAL was geiles!!

Gruß
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

marks

Punto-Profi

  • »marks« ist männlich

Beiträge: 770

Aktivitätspunkte: 4 035

Dabei seit: 17.02.2006

Wohnort: NRW -- Königswinter / Siebengebirge

  • Nachricht senden

66

Freitag, 20. Februar 2009, 21:23

Der MiTo hats mir auch angetann.
Wenn nicht de GTA wird dann der 155 PS ler und dann wa von Alfisti machen, soll dann so 180 PS haben...

Den möchte ich dann in gelb, ein Händler bei mir in der Ecke soll in ca 2 Wochen einen bekommen. Der Verkäufer meinte auch, das demm das Q4 sehr gut tuen würde......
WEIS.....

Mein Punto Evo: WEIS..........


Ricky

Punto-Meister

Beiträge: 1 381

Aktivitätspunkte: 7 060

Dabei seit: 27.09.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

67

Freitag, 20. Februar 2009, 22:18

Weiss nicht aber der MiTo gefällt mir gar nicht...

Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

68

Freitag, 20. Februar 2009, 23:18

Ich bin den 1,4 TB ja schon gefahren und war ziemlich begeistert.

Über das D.N.A.-System hat er ja schon ein elektronisch geregeltes Q2 drin. Hab damals zwar nur ne 50km Probefahrt gemacht, aber da hat das System eigentlich ziemlich einwandfrei funktioniert. Also in nem Golf VI TSI nur mit ESP hat man mehr Traktionsprobleme, bzw. weniger Vortrieb, weil das ESP einfach die Motorleistung wegregelt.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

69

Samstag, 21. Februar 2009, 13:13

Obwohl ja laut ein paar Testberichten der GPA besser sein soll als der 155PS MiTo ;-)
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

70

Samstag, 21. Februar 2009, 13:30

Das kommt jetzt drauf an, was man unter "besser" versteht. Auf der Rennstrecke ist der GPA wohl ein bisschen schneller, weil das Fahrwerk härter ist und die elektronischen Fahrhilfen etwas liberaler sind. Dafür ist der Mito komfortabler und hat eine bessere Traktion. Insofern kann man glaub ich kaum sagen, dass der eine von beiden generell besser ist :roll:

Tobi

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...



puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

71

Samstag, 21. Februar 2009, 13:36

Dann sollen halt die Geschmäcker entscheiden :roll:
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

72

Samstag, 21. Februar 2009, 13:39

Da geh ich aber schwer davon aus, dass du nach deinem persönlichen gusto entscheidest welches von beiden Autos dir lieber ist :lol: :lol:

Tobi

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

73

Samstag, 21. Februar 2009, 13:43

Hoffentlich ;-) und wenn dann der GPA essesse
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

74

Samstag, 21. Februar 2009, 17:30

Tja, entscheidend ist da auch der Geldbeutel, beim GPA kriegt man für 18.100 € quasi All-inclusive - möchte man den Mito auf das Ausstattungsniveau hieven, ist man gut 2000 € mehr los. Was dennoch für den Alfa spricht ist, dass Abarth so ein unterirdisches Händlernetz hat.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Grandechris

Punto-Fahrer

  • »Grandechris« ist männlich

Beiträge: 114

Aktivitätspunkte: 580

Dabei seit: 19.10.2008

Wohnort: Wasserburg am Inn

  • Nachricht senden

75

Samstag, 21. Februar 2009, 19:11

Servus
Also ich finde den MiTo GTA hammer geil.... Leider kann man ihn noch nicht bestellen! :-( :-( :-(
Aber es wird zu 99% mein nächstes auto..... Wenn der preis paßt dann zu 100%....

Gruaß
Fiat Punto HGT Abarth

Abarth 500

Mein Auto: Abarth 500. kW- Gewindefahrwerk, 180PS, Sabelt-LederAlcantara Sitze, Schwarze Rückleuchten, Record Monza Auspuff...usw


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

76

Samstag, 21. Februar 2009, 19:18

@Grandechris: Naja aber gegen deinen GP schaut der MiTo aber alt aus :-D :-D

@Bimmerkiller: Naja man kann den Abarth ja bei jedem FIAT-Händler reparieren lassen also von daher ists ja mit der Werkstätte eh kein Problem.
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Grandechris

Punto-Fahrer

  • »Grandechris« ist männlich

Beiträge: 114

Aktivitätspunkte: 580

Dabei seit: 19.10.2008

Wohnort: Wasserburg am Inn

  • Nachricht senden

77

Samstag, 21. Februar 2009, 19:23

Dankeschön..... Aber bin sehr gespannt wie er in echt aussieht.... Der normale MiTo gefällt mir auch nicht....

Gruaß
Fiat Punto HGT Abarth

Abarth 500

Mein Auto: Abarth 500. kW- Gewindefahrwerk, 180PS, Sabelt-LederAlcantara Sitze, Schwarze Rückleuchten, Record Monza Auspuff...usw


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

78

Samstag, 21. Februar 2009, 19:36

Ist halt meine Meinung :-D

Naja Geschmäcker sind verschieden und somit wird er dem Einen gefallen und dem Anderen wiederum nicht.

Gruß
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Alfitsch

Mitglied

  • »Alfitsch« ist männlich

Beiträge: 12

Aktivitätspunkte: 65

Dabei seit: 21.12.2006

Wohnort: Drewitz

  • Nachricht senden

79

Sonntag, 22. Februar 2009, 10:54

Anonyme Lombardische Autofabrik

Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

80

Sonntag, 22. Februar 2009, 13:42

Oder schaut MAL hier:

http://www.youtube.com/watch?v=KZfaWHU63Eg

Anscheinend bekommt der MiTo GTA ein halbautomatisches Getriebe mit denselben Schaltpaddeln, wie sie auch bei Ferrari, Maserati und im Alfa 8C verbaut werden 8-)

Ich glaub die Kiste wird richtig geil :-D

Tobi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tobi« (22. Februar 2009, 13:42)

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!