Italo-Welt

puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. September 2010, 08:17

Zündschloss defekt - Schlüssel dreht sich nicht mehr

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

so, mein erstes problem beim grande nach 4 1/2 jahren - und dann gleich so ein dickes...

seit 1 1/2 wochen ist bei meinem auto das zündschloss defekt....bin nachm einkaufen eingestiegen, da ging der schlüssel schon schwer ins schloss rein....erstmal nichts weiter bei gedacht...nach hause gefahren, wollte das auto ausmachen - pustekuchen! ging nicht mehr, der schlüssel ließ sich nicht mehr bewegen...weder herausziehen, noch nach links oder rechts drehen.

ergebnis: zündschloss defekt, vermutung liegt nahe das dort wohl eine der federn rausgesprungen ist und somit der schlüssel verkeilt drinne steckt...

auto habe ich dann erstmal abgewürgt, sonst wäre der ja nicht ausgegangen..radio ausgebaut, batterie abgeklemmt, sonst wäre diese ja nach 1 tag leer - schlüssel steht die ganze zeit auf zündung!

so stand er jetzt auch ne woche lang bei mir im hof, da ich in urlaub war.....

hatte mich dann MAL schlau gemacht via adac etc.....es soll möglich sein, nur das zündschloss auszutauschen, sodass ein identisches geliefert und eingebaut werden kann - ohne das der schlüssel neu gemacht werden muss...

die zweite möglichkeit wäre, ein komplett neues zündschloss etc bis runter zur lenksäule, alle schlösser in türen und tankdeckel austauschen + neuen schlüssel... - kosten ca 500 - 600 euro...

jetzt aber zu meinem problem - erstere günstigere version will fiat mir nicht anbieten - gibts angeblich nicht......habt ihr hier mehr infos? es muss doch normalerweise möglich sein, nur das schloss selber gegen ein gleiches originales zu tauschen - anhand von schlüssel und fahrzeugnummer kann man doch ein solches schloss anfertigen...

oder haben die einfach nur keine lust darauf und wollen geld kassieren?

danke schon MAL für zahlreiche infos!
Grüße,
puntostyling

delli

Punto-Profi

  • »delli« ist männlich

Beiträge: 387

Aktivitätspunkte: 2 075

Dabei seit: 25.09.2009

Wohnort: Plettenberg

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. September 2010, 15:50

Hi, erstmal mein beileid, wasn blöder defekt.
Ich bin ja auch kfz-mechatroniker und muss sagen das wir zwar schon oft schlüssel etc nachbestellt haben aber bei nem defekten Zündschloss wurde das auch erneuert da man das "selbe" nicht bestellen konnten. lag dann bei uns am Kunden ob er nur das Zündschloss neu will und dann 2 schlüssel mit rumschleppt oder aber das komplette Fahrzeug umrüsten lässt.
also das sind jetzt zumindest meine erfahrungen, vielleichte haste ja glück und Fiat handhabt das irgendwie anders.
Aber hört sich ja scheinbar schlecht an..
Naja viel Erfolg beim suchen!
delli
Ohne Arme, keine Kekse

Mein Grande Punto: Schwarzer Tjet mit Skydome,TT-Stufe 3, Grill ohne Emblem,Schwarze Seitenblinker,20mm Distanzscheiben, Abarth Scheinwerfer, Rote Bremssättel, 18" OZ Superturismo in Weiß 215/35ZR18, Abarth ESD passend für die Sport Schürze umgeschweißt, Eibach 45/30 F


bigben

Punto-Meister

  • »bigben« ist männlich

Beiträge: 1 179

Aktivitätspunkte: 5 950

Dabei seit: 19.01.2009

Wohnort: Altlandsberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. September 2010, 16:29

kann man eigentlich irgendwie einen Startknopf einbauen und den defekten Schlüssel wegen Wegfahrsperre nicht irgendwie daneben legen oder hängen?

Mein Grande Punto: New Orleans Blauer Grande Punto Sport, mit 120PS aus dem T-Jet, Klimaautomatik, getönten Scheiben ab Werk(nachgetönt), Komfortpaket, Blue&Me, Eibach 45/30 Federn...


r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. September 2010, 20:51

Brauchst du nur den Schliesszylinder im Zündschloss?

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


Limbo

Punto-Schrauber

  • »Limbo« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 465

Dabei seit: 19.12.2006

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. September 2010, 20:56

Das Zündschloß ist mit Abreißschrauben montiert. Dh. der Sechskantkopf reißt beim einschrauben ab, und es bleibt ein Nietenkopf übrig.

Wenn Du halbwegs an diese Nietenköpfe rankommst, kannst Du die Schrauben ausbohren.

Das Schloss hat eine Kabel, dass mit einem Stecker an den Kabelbaum geht. Zieh den Stecker ab.

Nimm das ausgebaute Schloss mit Schlüssel und gehe damit zu dem besten Schlüsseldienst mit Werkstatt in Deiner Großstadt.
So ein Laden, der auch Häuser mit Schließanlagen ausrüstet kann Dir auch Dein Schloss reparieren, oder kennt einen Kollegen, der Das kann.

Bau das reparierte Schloss mit Inbusschrauben wieder ein, oder besorge Dir Abreißschrauben bei FIAT, oder bastel Dir selber Abreißschrauben.

Limbo

Mein Grande Punto: Activa 1,2l, 65 PS


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. September 2010, 08:51

Zitat

Original von r0cksau
Brauchst du nur den Schliesszylinder im Zündschloss?

ja, im prinzip brauche ich nur einmal den zylinder neu, auf basis des alten eben, sodass ich keinen neuen schlüssel brauche...

@delli
deine aussage habe ich schon befürchtet - ich weiß nur das es bei anderen marken geht, das man nicht alle schlösser austauscht, sondern nur den zylinder...

ob ich den zylinder selbst ausbauen will und den dann reparieren will weiß ich noch nicht so ganz - ich hab da eher das gefühl ich mache mehr kaputt als jetzt schon ist :cry:
Grüße,
puntostyling

Specialor

Punto-Schrauber

  • »Specialor« ist männlich

Beiträge: 373

Aktivitätspunkte: 1 950

Dabei seit: 23.01.2008

Wohnort: Witten

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. September 2010, 09:41

moin...
Tut mir echt leid für dich!

Also folgendes würde ich machen:
schau MAL ob du irgendwo nen gebrauchtes Zündschloss günstig bekommst.
Das dann mit dem defekten austauschen und wie hier schon gesagt wurde bei nem Schlüsseldienst reparieren lassen. Durch den austausch kannst du dann weiter fahren, mit 2. Schlüssel. Das ist denke ich MAL die günstigste Variante wenn sich FIAT querstellen sollte oder du nicht das selbe Zündschloss bekommst.

Speci
Solange wie etwas möglich ist, ist gut nicht gut genug.

Mein Grande Punto: 1,4 8V // 3-Türer // New Orleans Blau // NSW // klare NSL // LED-Rückleuchten // 3. Bremsleuchte in schwarz // BOSI Single ESD // H&R 35/35 //


Limbo

Punto-Schrauber

  • »Limbo« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 465

Dabei seit: 19.12.2006

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. September 2010, 13:24

So spielt die Wegfahrsperre nicht mit.
Dazu müßtest Du auch den Chip im Schlüssel tauschen.
Die Arbeit würde ich nicht machen, sondern das Schloss wie beschrieben ausbauen. Das ist aber kein Job für 2 linke Hände.

Limbo

Mein Grande Punto: Activa 1,2l, 65 PS


r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. September 2010, 17:51

kann ich dir besorgen

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


Specialor

Punto-Schrauber

  • »Specialor« ist männlich

Beiträge: 373

Aktivitätspunkte: 1 950

Dabei seit: 23.01.2008

Wohnort: Witten

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. September 2010, 23:16

Zitat

Original von Limbo
So spielt die Wegfahrsperre nicht mit.
Dazu müßtest Du auch den Chip im Schlüssel tauschen.
Die Arbeit würde ich nicht machen, sondern das Schloss wie beschrieben ausbauen. Das ist aber kein Job für 2 linke Hände.

Ok, das wusste ich nicht....
Solange wie etwas möglich ist, ist gut nicht gut genug.

Mein Grande Punto: 1,4 8V // 3-Türer // New Orleans Blau // NSW // klare NSL // LED-Rückleuchten // 3. Bremsleuchte in schwarz // BOSI Single ESD // H&R 35/35 //



cm909

Punto-Profi

  • »cm909« ist männlich

Beiträge: 591

Aktivitätspunkte: 3 035

Dabei seit: 04.05.2007

Wohnort: Hessen/Taunusstein

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 14. September 2010, 22:07

Bei jedem GP ist doch ein Kärtchen mit dem Schlüsselcode dabei. Anhand dieses Codes
muss es doch möglich sein, ein Schloss so zu konfigurieren, dass es zum Schlüssel passt.

Bisher war ich der Meinung, dass diese Code für Schlüssel und Schlösser bedeutsam ist.

Ansonsten könnte man sich diese Karte mit dem Schlüsselcode an den Auspuff hängen.

Mein Grande Punto: GP 199 1,4/16V/5T- schwarz wie die Nacht


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 15. September 2010, 01:43

richtig, das wäre auch möglich, da ich diese karte derzeit aber nicht finde, werd ich es wohl oder übel so ausbauen und es von einer firma, die sich auf schlösser etc spezialisiert hat, reparieren lassen...

die 500 - 600 euro von fiat für das komplett-set sind mir derzeit noch zu teuer..

und da ich derzeit urlaub habe, gehe ich die sache gelassen an, da ich das auto eh nicht brauche ;) der eine tag mehr oder weniger wo er hier steht is nicht so schlimm ^^
Grüße,
puntostyling

cm909

Punto-Profi

  • »cm909« ist männlich

Beiträge: 591

Aktivitätspunkte: 3 035

Dabei seit: 04.05.2007

Wohnort: Hessen/Taunusstein

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 15. September 2010, 20:53

Gebe MAL Laut, wenn Du die Reperatur über den Schlüsseldienst abgeschlossen hast.
Noch einen schönen Urlaub.

Mein Grande Punto: GP 199 1,4/16V/5T- schwarz wie die Nacht


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 16. September 2010, 01:11

wer was von mir geben, sobald das auto repariert wurde oder feststeht, wer wie was macht ^^
Grüße,
puntostyling

puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 21. November 2010, 10:45

soooo um MAL kurz ne rückmeldung zu geben...

es war nicht nur der schließzylinder, sondern auch das schloss selber hinüber...

also kompletten schlosssatz (lenkrad, türen, tankdeckel), neuen schließzylinder und einen satz neue schlüssel..kostenpunkt: knapper 1000er, aber jetzt fährt er wieder!
Grüße,
puntostyling

Abarth81

Punto-Profi

  • »Abarth81« ist männlich

Beiträge: 959

Aktivitätspunkte: 4 865

Dabei seit: 22.10.2010

Wohnort: Troisdorf

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 21. November 2010, 11:10

hast du denn die "codekarte" nicht mehr gefunden?

oder kann man selbst mit der karte das eine defekte schloss austauschen?

Mein Grande Punto: Abarth -> Nahtlos weiß!


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 21. November 2010, 11:14

hatte mit der codekarte nix zu tun...fiat kann angeblich kein neues schloss bzw. keinen zylinder nur anhand dieser daten bauen...

die karte hatte ich auch nicht mehr gefunden...
Grüße,
puntostyling

Abarth81

Punto-Profi

  • »Abarth81« ist männlich

Beiträge: 959

Aktivitätspunkte: 4 865

Dabei seit: 22.10.2010

Wohnort: Troisdorf

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 21. November 2010, 11:17

na das ist ja nen mist.

aber MAL grad nen tausender weg, da muss meine oma lange für stricken...

Mein Grande Punto: Abarth -> Nahtlos weiß!


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 21. November 2010, 11:24

1000 € für ein defektes Schloss - im Endeffekt - ist schon eine Hausnummer! Da kannst
Du einem richtig leid tun, Marc. Aber hilft eben alles nix, wenn Du das Auto ansonsten
nicht mehr fahren kannst.

Vor lauter Schreck hab ich gleich MAL nach meiner Codekarte nachgesehen. Aber alles da.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Abarth81

Punto-Profi

  • »Abarth81« ist männlich

Beiträge: 959

Aktivitätspunkte: 4 865

Dabei seit: 22.10.2010

Wohnort: Troisdorf

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 21. November 2010, 11:33

meine liegt auch neben mir,

aber auch nur weil ich meinen neuen autoordner noch nicht fertig habe *g*

Mein Grande Punto: Abarth -> Nahtlos weiß!


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!