Italo-Welt

dewe1983

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 17.04.2020

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Juni 2020, 14:09

Zentralverriegelung Grande Punto 199

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

bei meinem Fiat Grande Punto 199 funktioniert bei der Fahrertür die Zentralverriegelung nicht mehr. Mit Schlüssel geht's und öffnet auch die Beifahrerseite. Kann es sein das es kein Stellmotor links gibt? Habe die Verkleidung schon abgenommen aber nichts gefunden. LG

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 630

Aktivitätspunkte: 33 740

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. Juni 2020, 10:51

Hat denn die Zentralverriegelung an der Fahrertür jemals funktioniert?
Wenn ja, dann ist sie defekt, ansonsten hätte dein Punto nie die Funktion.
Hast du denn eine Funkfernbedienung?

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


LarsKnabben

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 27.03.2020

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. Juni 2020, 19:06

Das wünscht man keinem. Bei mir war der Schließzylinder defekt. Das war auch ein Spaß. Zum Glück habe ich einen bekannten beim
örtlichen Schlüsseldienst der konnte mir den in einer Samstagnachmittag Action
mein Schloss wieder fixen, aber sowas ist immer ärgerlich.
Edit by Hydro: zum xten Mal Schlüsseldienst Werbung

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (7. Juli 2020, 16:54)


GiannaMayer

Mitglied

  • »GiannaMayer« wurde gesperrt

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 24.04.2020

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Juli 2020, 16:28

Hab das momentan mit meinem alten Omega der "Pin" geht nicht mehr hoch und kann die Tür nur noch per Notöffnung aufmachen nervt ziemlich.
Aber hab mir jetzt einfach beim Schlüsseldienst um die Ecke den Schlüssel nachmachen lassen , werde das einfach so lassen, bei einem neueren Auto würde ich einfach mal in die Werkstatt fahren vlt ist nur was ausgehakt.
Edit by Hydro: zum xten Mal Schlüsseldienst Werbung!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (7. Juli 2020, 16:53)


Charno

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 03.06.2020

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Samstag, 10. April 2021, 07:49

Hi, mittlerweile hast du das Problem sicherlich gelöst, aber hier für die Nachwelt. Das Problem hatte meine Mutter auch. Schloss gewechselt. Funktionierte immer noch nicht. Das Problem lag am kabelbaum. Da wo die Kabel von der Tür in den Innenraum gehen, in der gummimanschette, waren die Kabel einfach durch. Einfach da mal gucken und Kabel wieder zusammen manchen. Ich habe es zum ausprobieren mit lüsterklemmen gemacht. Und es ging wieder. Gruss

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Heyco (12.04.2021)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!