Italo-Welt

speedy

Punto-Profi

  • »speedy« ist männlich

Beiträge: 744

Aktivitätspunkte: 3 795

Dabei seit: 28.03.2009

Wohnort: Allgäu

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Juni 2009, 19:41

Wo setzt man einen Hydraulikheber an

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hab MAL die Stellen mit einem Pfeil markiert, oder nehmt ihr die Stellen, wo der Hersteller an den Seitenschwellern die Pfeile angebracht hat ? (Bild 3)

Dazu braucht man aber einen Original-Wagenheber, ich komm mit meinem Hydraulkheber-Teller da nicht ran, wegen der Unterbodenverkleidung.
»speedy« hat folgende Bilder angehängt:
  • a1.jpg
  • a2.jpg
  • a3.jpg

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, New Orleans Blau


r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Juni 2009, 19:58

Also den Rangierwagenheber setzt ich vorne bei Bild 2 an und hinten ist am Ende des Seitenschwellers ein Stueck ohne Kunstoff, da kann man ihn gut ansetzen!

greetz
r0cksau

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


r.wagner277

Mitgliedschaft beendet

3

Mittwoch, 3. Juni 2009, 20:07

Ich hab ihn bei Bild zwei an der linken Schraube und hinten in der Mitte der Achse angesetzt!!!

r.wagner277

Mitgliedschaft beendet

4

Mittwoch, 3. Juni 2009, 20:11

Hier noch die genauen Bilder wo ich es mache!!!!
»r.wagner277« hat folgende Bilder angehängt:
  • a1.jpg
  • a2.jpg

speedy

Punto-Profi

  • »speedy« ist männlich

Beiträge: 744

Aktivitätspunkte: 3 795

Dabei seit: 28.03.2009

Wohnort: Allgäu

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. Juni 2009, 22:07

Hinten, in der Mitte der Achse ist ja O.K. da kann man gleich beide Räder wechseln.

Und vorne genau unter der markierten Schraube? Erscheint mir aber etwas wenig Andruckfläche............

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, New Orleans Blau


r.wagner277

Mitgliedschaft beendet

6

Donnerstag, 4. Juni 2009, 10:25

Mein Wagenheber hat an der Auflagefläche eine Vertiefung sodass er genau rund um die Schraube aufliegt. Das ganze Gewicht auf der Schraube wäre sicher nicht sinnvoll!!!

tommyGP

Punto-Profi

  • »tommyGP« ist männlich

Beiträge: 551

Aktivitätspunkte: 2 945

Dabei seit: 22.04.2009

Wohnort: Karlsruhe!

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. Juni 2009, 10:32

also bei mir sind unten an der karosserie extra pfeile dran wo genau man es anlegen soll

Mein Grande Punto: Jungle Grey, Dynamic ausstatung 1.4 8V 89PS Blue&Me Rote Innenraumbeleuchtung+kofferraumbeleuchtung, Magnat Soundsystem, Fußmatten Tommydesign, Eibach Federn 45/30, Bosi ESD, kurze antenne, schwarze Kennzeichenträger, Alutec Cult 17" 215/40 Kumho rei


Flo85

Mitgliedschaft beendet

8

Donnerstag, 4. Juni 2009, 12:54

Ich hebe meinen an den originalen Punkten an. Hab extra einen kleinen Gummiklotz der in die Aussparung der Kunststoffverkleidungen passt.

puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 4. Juni 2009, 17:36

so ähnlich wie flo mache ich es auch....

setzte den rangierwagenheber teils auch direkt aufs plastik, ist kein problem....auflagefläche darunter ist ja direkt das blech!
Grüße,
puntostyling

Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 4. Juni 2009, 18:01

Ich heb den Wagen einfach mit den Armen hoch.....

Sorry für Spam/Off Topic aber den konnte ich mir jetzt nicht verkneifen. 8-)


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 4. Juni 2009, 18:05

lacki, ich verwende MAL gerne deinen spruch: mit welcher armee machst du das??? :shock: :lol: :lol:
Grüße,
puntostyling

Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 4. Juni 2009, 18:08

Mein Geselle hat bei schweren arbeiten immer zu mir gesagt " Langer denk dran du bist ein Tier.........Auch Würmer sind Tiere!"

speedy

Punto-Profi

  • »speedy« ist männlich

Beiträge: 744

Aktivitätspunkte: 3 795

Dabei seit: 28.03.2009

Wohnort: Allgäu

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 4. Juni 2009, 22:02

setzte den rangierwagenheber teils auch direkt aufs plastik, ist kein problem....auflagefläche darunter ist ja direkt das blech!
***********************************

Naja, unter dem Plastik ist meist überall Blech..............

Nee, ich denke, die besten Punkte sind genannt worden, und somit können auch unsere Board-Mädels die neuen Alu's selber montieren :-D

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, New Orleans Blau


Funky-Joe

Punto-Meister

  • »Funky-Joe« ist männlich

Beiträge: 1 462

Aktivitätspunkte: 7 820

Dabei seit: 23.02.2008

Wohnort: Burglengenfeld

B U L
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 4. Juni 2009, 22:15

Also ich setz bei bild 3 an o.O

Mein Auto: Grande Punto 1.9D - 155PS - ABARTH-Vollleder ausstattung - Sportiva Frontansatz - FOX Sport-ESD - Single-Frame - Ambiente-Beleuchtung - Gewindefahrwerk - H&R Spurverbreiterung 20mm


bart

Punto-Schrauber

Beiträge: 336

Aktivitätspunkte: 1 795

Dabei seit: 23.08.2008

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 7. Juni 2009, 14:26

Ich habe so einen einfachen Hydraulik-Rangierwagenheber. Damit setze ich an den originalen, mit Pfeilen gekennzeichneten Stellen an. Zusätzlich lege ich aber immer noch 2, 3 alte Socken auf den Stempel vom Wagenheber, damit das Blech bzw. der Unterbodenschutz nicht angekratzt werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bart« (7. Juni 2009, 14:27)

Mein Grande Punto: 1.4 16V; 47,8 PS (Prüfstand); Dynamic - echtes Ersatzrad, Lenkradschonbezug (Tigerfellimitat), Schafswollsitzschonbezüge, umhäkelte Klorolle, diverse Stofftiere im Sichtfeld, Windabweiser, Schmutzfänger, Sicherheitsreflektoren, toter-Winkel-Spiegel


Blueboy

Punto-Fahrer

  • »Blueboy« ist männlich

Beiträge: 186

Aktivitätspunkte: 945

Dabei seit: 23.06.2008

Wohnort: Hannover/Hildesheim/cuxhaven

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 7. Juni 2009, 15:08

Verkratzen ist nicht das Hauptproblem, sondern verbiegen ;)

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,4 T-Jet Sport mit ein paar Goodies ;) Hoffentlich kann ich ihn bald holen!


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!