Italiatec

LoboMat

Mitglied

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 06.07.2018

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. Juli 2018, 18:31

Wenn das Fahrzeug mehrere Stunden aus ist braucht er 7 Anläufe bis das Fahrzeug an bleibt Fiat Grande Punto

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin,
ich habe ein Fiat Grande Punto 199 bj. 2006 1.4 Benziner komme aus Hamburg.
ich habe das auto gebraucht gekauft mit einem Fehler das wenn das Auto 3-4 stunden mindestens aus ist. Das man 5-7 das Auto anmachen muss und es immer wieder ausgeht nach 1s. und nach 7-8 mal bleibt das Auto an.
Wenn das Auto erstmal an ist läut auch alles gut und wenn man es dann nochmal ausschaltet geht er auch wieder auf Anhieb an.
Kühlwasser Temperatur Sensor wurde bereits ausgetauscht. Luftdrucksensor wurde auch bereits ausgetauscht. Der Thermostat wurde auch ausgetauscht weil er bei 100 Grad nicht mehr geöffnet hat.
Das Problem ist aber weiterhin vorhanden. Mir hat die Werkstatt gesagt das nach den ganzen Sachen jetzt der Motor Steuergerät ist und der mich 600-700€ mit einbauen.
Hat jemand schon das Problem gehabt oder Erfahrung damit von Bekannten. Kann ich mit dem Fehler einfach weiter Fahren oder können weitere Probleme entstehen.
Da das Auto sobald es gestartet hat und an bleibt sich gut fährt und keine Probleme macht. Natürlich ist es auch Relativ ich habe das Auto erst 1 Woche und bin ein Fahranfänger.
Ich bedanke mich schon mal im voraus für die Hilfe bin echt verzweifelt. ?( ?( :( :( :(

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!