Italo-Welt

Cinquecento1

Punto-Fahrer

  • »Cinquecento1« ist männlich

Beiträge: 113

Aktivitätspunkte: 600

Dabei seit: 28.01.2008

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. September 2013, 18:00

Welche Lenksäule ist nun die richtige?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin Moin



Also an meiner Lenksäule ist irgendwie der Wurm drin.
Der Blinker stellt sich vom Kauf an nicht zurück -> war mir aber egal. Monate nach dem Kauf ist mir aufgefallen, dass das Lenkrad lose ist. Lenkrad festgeschraubt -> Lenkrad sehr schwergängig. Alles demontiert und bemerkt, dass so ziemlich alle Schrauben der Lenksäule lose waren -> festgezogen.
Lenkstockschalter war beschädigt -> ausgetauscht. Lenkrad war in der Aufnahme beschädigt -> ausgetauscht.

Problem besteht aber noch immer... scheinbar wird beim festschrauben das Lenkrad zu tief auf die Welle gezogen. Was nun?
Ich denke ich würde die Lenksäule austauschen - aber welche brauche ich!?
Habe versucht über ePer was rauszukriegen, steige aber nicht durch.
in der Übersicht (im Hintergrund auf dem Bild) wird mit quasi 55701321 vorgeschlagen da "verstellbares Lenkrad, aber kein ESP"
Wenn ich das Teil anklicke, heisst es 55701321 habe 51907284 ersetzt. Oder umgekehrt?
Wie finde ich raus welche Lenksäulen ich alle verbauen kann? Sprich auch aus anderen Grandes mit evtl anderer Teilenummer.

Hilfe!?


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!