Italo-Welt

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 23.01.2015

  • Nachricht senden

1

Freitag, 23. Januar 2015, 19:35

Wassereinbruch Hinten Rechts

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin Leute.
Hab n Problem mit muttis punto. Hinten rechts muss irgendwo Wasser reinlaufen. Gibt es bei punto irgendwelche Bekannten stellen.
Bin selbst kfzti in n er freien Werkstatt und habe die Dichtung der heckleuchte schon ersetzt leider ohne Erfolg. Ich hab es von innen auseinander gebaut und von aussen Wasser drüber laufen lassen. Es sah so aus als wenn es durch die bleche reinläuft. Was quatsch ist. Der Wagen war neu und hatte keinen Unfall. Lediglich die stossstange mal angerempelt auf der Seite. Ob das zusammen hängt ist fraglich.

Wollte morgen dabei gehen. Habt ihr irgendwelche Ideen. Hab bei nem punto noch nie unters kleid geguckt.

Bin für hilfreiche antworten dankbar, das würde mir langes suchen ersparen.

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

2

Freitag, 23. Januar 2015, 19:40

Rückleuchten, die dritte Bremsleuchte, Dichtung der Kofferraumklappe. Das sind Schwachstellen

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 23.01.2015

  • Nachricht senden

3

Freitag, 23. Januar 2015, 19:45

Danke danke. Aber Wasser ist reingelaufen als ich zwischen stossstange und Seitenteil gehalten habe. Und es ist auch nicht direkt an der Dichtung reingelaufen sondern unter der ruckleuchte nahe dem Boden blech ?(

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

4

Freitag, 23. Januar 2015, 20:00

Siehst du das Wasser auf'm Teppich oder unterm Teppich?

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 23.01.2015

  • Nachricht senden

5

Freitag, 23. Januar 2015, 20:01

Ist alles schon weggebaut. Ich mache gleich mal ein Foto wo ich es hab laufen sehen

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

6

Freitag, 23. Januar 2015, 20:08

Okay

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 23.01.2015

  • Nachricht senden

7

Freitag, 23. Januar 2015, 21:02

Da in dem loch. Vermute diese Membran was den luftdruck ausgleicht wenn man die Tür zu haut
»bolzstefan1.8T20V« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAG0695-768x1358.jpg

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

8

Samstag, 24. Januar 2015, 14:08

Das ist aber schon arg komisch, dass von da Wasser rein kommt. Dort geht's ja eigentlich nur nach unten. Bei mir kam es damals durch die Rückleuchten, hinterm Teppich lang in die Reserveradmulde. Wasser hat man da erst dann gesehen, als ich den Teppich mal raus nahm um an die Plastikschale zu kommen

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 23.01.2015

  • Nachricht senden

9

Samstag, 24. Januar 2015, 18:26

Rückleuchte hatte ich ja schon abgedichtet. Da kam es zusätzlich her.
Habe aber heute den Fehler behoben. Es lag wie vermutet an der Dichtung der Membran.

Abhilfe: mit Scheibenkleber eingesetzt.

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

10

Samstag, 24. Januar 2015, 20:15

Na dann ist ja gut :thumbup:


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

11

Samstag, 24. Januar 2015, 20:19

Das passiert öfter, daß Wasser durch die Zwangsentlüftung eintritt. Hierüber kam schon ein Bericht im TV. Es ist ein allgemeines Problem bei Autos, nicht Fiat-spezifisch.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!