Italo-Welt

Flo-1991

Mitglied

  • »Flo-1991« ist männlich

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 190

Dabei seit: 29.12.2012

Wohnort: Bonn

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Dezember 2013, 23:30

Was haltet ihr von den Birnen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Habe gerade ein LED System mit E13 Prüfzeichen gefunden.

http://www.carled24.de/index.php/produkte/led-pkw-lkw

Kann man dieses System ohne bedenken einbauen, oder könnte es Probleme geben?
Von der Ausleuchtung her wäre dieses System top!

Mein Grande Punto: 1.4 8v, 77PS, Reserveradausbau: PIONEER TS W 309 D4 30 cm 1400W, Raveland Endstufe


Stevo

Punto-Profi

  • »Stevo« ist männlich

Beiträge: 415

Aktivitätspunkte: 2 335

Dabei seit: 21.06.2008

Wohnort: Herbolzheim

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Dezember 2013, 14:10

würde mich mal interessieren wieviel licht das ding auf die straße bringt... und ob das wirklich ohne auflagen erlaubt is wäre echt fragwürdig
MfG Stevo^^

:-D Wer Schreibfehler findet darf sie Behalten :-D

Meine Baustelle

Mein Grande Punto: 3-Türer 1,4 T-Jet 120PS LPG-Gas umbau BJ. 10/07


grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. Dezember 2013, 15:56

das wäre ja mal richtig geil wenn die ohne auflagen gefahren werden kann.
kann ich mir allerdings nich vorstellen ,da ja bei LED standlichtbirnen schon so ein drama draus gemacht wird

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Flo-1991

Mitglied

  • »Flo-1991« ist männlich

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 190

Dabei seit: 29.12.2012

Wohnort: Bonn

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. Dezember 2013, 16:03

Soweit ich weiß haben die 1800 Lumen.
Bei ebay stehen die auch zum Verkauf.

http://www.ebay.de/itm/2X-H4-H7-9006-900…=item20d9ec0555

Bei Youtube gibt es auch schon einige Videos zu den Birnen.

http://www.youtube.com/watch?v=pLkoeEwUDhk

Mein Grande Punto: 1.4 8v, 77PS, Reserveradausbau: PIONEER TS W 309 D4 30 cm 1400W, Raveland Endstufe


grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. Dezember 2013, 16:13

klingt echt nicht schlecht aber ob das so ohne weiteres geht.... ?(

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Stevo

Punto-Profi

  • »Stevo« ist männlich

Beiträge: 415

Aktivitätspunkte: 2 335

Dabei seit: 21.06.2008

Wohnort: Herbolzheim

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. Dezember 2013, 18:01

da is aber denn wieder das Kleingedruckte... das LED leuchtmittel hat in dem video kein typenschild nur das steuergerät und somit is das leuchtmittel nicht zugelassen weil das 2 bzw 3 bauteile sind mit dem Lüfter zusammen auch in anderen videos is am leuchtmittel keine schrift oder aufdrucke zusehen... sind also wie die China Xenonbrenner, das steuergerät is zugelassen nur der brenner nicht.


Hier sehr gut zusehen weder der Lüfter noch das Leuchtmittel haben eine beschriftung somit is die aussage des Shops eine offensichtliche Täuschung und ein betrug

http://www.youtube.com/watch?v=A5JldoRfkhc
MfG Stevo^^

:-D Wer Schreibfehler findet darf sie Behalten :-D

Meine Baustelle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (3. Dezember 2013, 07:06)

Mein Grande Punto: 3-Türer 1,4 T-Jet 120PS LPG-Gas umbau BJ. 10/07


spooner

Mitglied

  • »spooner« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 01.04.2013

Wohnort: Solms

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Montag, 2. Dezember 2013, 18:18

Zitat

Bitte beachten Sie die weiteren rechtlichen Hinweise auf unserer Webseite. Das Produkt weist ein E13 Prüfzeichen mit Zertifikat auf, somit erfolgte eine gültige Zulassung im Bereich der EMV. Dieses Produkt dient zur Verwendung im Motorsportbereich, Export in Drittländer ausserhalb der BRD, nicht zur Verwendung im Bereich der Stvzo. Deutschland.


damit müsste doch alles geklärt sein 8)

Mein Punto: Punto 2012 1.4 8v ,Ausstattung Sport ,Easy Listening Weiss


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stevo (02.12.2013), White_Evo (02.12.2013)

White_Evo

Punto-Meister

  • »White_Evo« ist männlich

Beiträge: 1 056

Aktivitätspunkte: 5 375

Dabei seit: 12.02.2011

Wohnort: Unna / Bergkamen

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. Dezember 2013, 18:48

Mal eine Frage, die halbwegs OT ist...

Gibt es überhaupt irgendwelche zugelassenen LED-Birnen?
Habe am neuen Wagen ja Voll-LED-Scheinwerfer runum, inkl. Seitenblinker.
Nur die Nebler sind Halogenlampen und auch wenn ich sie kaum benutze sieht es ... bescheiden aus.
Daher würde ich diese gerne noch auf LEDs umrüsten, aber wenn dann auch legal.

Grüße
2008 - 2011: FIAT Grande Punto Active 1.2 8V 65PS, 3t, Crossover schwarz metallic, div. Umbauten
2011 - 2013: FIAT Punto Evo MyLife 1.2 8V 69PS, 5t, Ambient weiß, div. Umbauten
2013 - 20__: SEAT Leon 5F Style, 1.4 16V TSI 122PS, 5t, Nevada weiß metallic, Voll-LED-Scheinwerfer, ...

Mein Auto: SEAT Leon *Style* 1.4 TSI 122PS, Nevada weiß, Voll-LED-Scheinwerfer, ...


dennsen

Punto-Profi

  • »dennsen« ist männlich

Beiträge: 572

Aktivitätspunkte: 2 940

Dabei seit: 28.04.2011

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

9

Montag, 2. Dezember 2013, 21:53

spooner hat die auch für den TÜV entscheidende Stelle zitiert, leider wohl nur auf den ersten Blick toll.
Das würde also nicht abgenommen und die Zulassung im Sinne der Elektromagnetischen Verträglichkeit sagt wahrscheinlich nur, dass das Bauteil als solches nach gesetzlichen Bestimmungen funktioniert, Grenzwerte einhält usw. Aber in Kombination mit einem Serienscheinwerfer im öffentlichen Straßenverkehr...
Schade.
Signatur?

hab ich keine

Mein Grande Punto: verkauft =(


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

10

Montag, 2. Dezember 2013, 23:25

Interessant ... wird wohl nur ne Frage der Zeit sein bis sowas auch eine Zulassung bekommt.

Oder spricht da grundsätzlich technisch was dagegen?
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<



White_Evo

Punto-Meister

  • »White_Evo« ist männlich

Beiträge: 1 056

Aktivitätspunkte: 5 375

Dabei seit: 12.02.2011

Wohnort: Unna / Bergkamen

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 3. Dezember 2013, 06:31

Theoretisch ja.
Die Dinger können blenden wie Hölle. Wenn ich nachts 5m vor meinem Auto stehe und TFL anhabe bin ich für 5 Min blind.
Es blendet ja schon, wenn n Auto entgegen kommt, was nachgerüstete TFL-LEDs hat die verbotenerweise nachts dauerhaft leuchten. Müssten eigl. beim Einschalten des Abllendlichts aus gehen oder abdimmen.
Daher sind die LEDs bisher nur zugelassen, wenn sie wie beim neuen Leon oder Audi / BMW in höhreren Klassen ab Werk verbaut sind.
Da muss aber der ganze Scheinwerfer für konstuiert sein - leider. Immerhin braucht man nur automatische Leuchtweitenregulierung, und nicht wie bei Xenon noch zusätzlich eine Reinigungsanlage am Scheinwerfer.
Mir ist bisher auch nichts legales zum Nachrüsten bekannt...
2008 - 2011: FIAT Grande Punto Active 1.2 8V 65PS, 3t, Crossover schwarz metallic, div. Umbauten
2011 - 2013: FIAT Punto Evo MyLife 1.2 8V 69PS, 5t, Ambient weiß, div. Umbauten
2013 - 20__: SEAT Leon 5F Style, 1.4 16V TSI 122PS, 5t, Nevada weiß metallic, Voll-LED-Scheinwerfer, ...

Mein Auto: SEAT Leon *Style* 1.4 TSI 122PS, Nevada weiß, Voll-LED-Scheinwerfer, ...


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 3. Dezember 2013, 07:12

Solch ein E13 Prüfzeichen darf man nicht überbewerten. Es sagt allein noch nichts über die Zulassung im Straßenverkehr aus.

Unsere Scheinwerfer sind ganz einfach nicht für LED konstruiert. Damit müssen wir zurechtkommen. Ich für meinen Teil bleibe da lieber bei den Philips x-treme vision. Sie sind auch hell und vor allem: legal!
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 621

Aktivitätspunkte: 33 695

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 592

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 3. Dezember 2013, 21:22

Ich für meinen Teil bleibe da lieber bei den Philips x-treme vision. Sie sind auch hell und vor allem: legal!

So sehe ich das auch!
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 3. Dezember 2013, 22:04

Warten lohnt sich aber... evt. kommt bald was "legales" raus. Inzwischen springen auch "andere Marken" auf Voll-LED-Scheinwerfer um, daher kann's nicht mehr lange dauern.
Bei meinen Linsen-Scheinwerfer kann's doch egal sein welche Birne drin steckt... blendet eh wenn's "blendet".

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Verwendete Tags

LED Abblendlicht

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!