Italo-Welt

kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Juni 2008, 10:59

Warmen Motor richtig anlassen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

MAL nur so in dir Runde gefragt:

Wenn ihr an einer Schranke oder Ampel den Motor kurz abstellt und danach wieder
losfahren wollt,

1) Zündschlüssel drehen, BC Systemcheck abwarten, Motor starten, anfahren
oder
2) Zündschlüssel drehen, Motor starten, anfahren, BC Systemcheck läuft während des Anfahrens noch

Ich verfahre manchmal nach Schema 2 und habe mich gefragt ob das eventuell
ungesund für Motor/Elektronik ist?
Hat das bei irgendwem irgendwann den BC aus dem Tritt gebracht?
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Juni 2008, 11:03

Beim Diesel muss man schon warten bis die Vorglühlampe nicht mehr leuchtet. Dauert in der Regel 1-2 sek und dann den Motor starten. Bei warmen Motor ist es aber relativ unproblematisch. Was meinst du mit BC Systemcheck?
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GP2006« (9. Juni 2008, 11:04)

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. Juni 2008, 11:30

Mit BC Systemcheck meine ich den Test des BC's der normalerweise beim Start
abläuft und gekennzeichnet ist durch das erlöschen der Kontrollleuchten.
Also wenn du den Zündschlüssel auf Stellung "AN" drehst, ohne auf "Anlassen"
weiterzudrehen.

Vorglühen ist klar - bei kaltem Motor, dadurch wartet man ja automatisch bis
der BC seine Startprozedur abgeschlossen hat.
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. Juni 2008, 14:53

Ich vermute MAL, dass der Elektronik das nichts ausmachen wird, wie man startet.
Ansonsten hätte man bestimmt wie beim Diesel eine "Zwangspause", bis man den Motor starten kann.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. Juni 2008, 20:30

Ich denke auch, dass da nichts "kaputt" gehen kann.

Man muss ja auch immer daran denken, dass es Zeitgenossen gibt, die von nix eine Ahnung haben und einfach den Schlüssel drehen, ohne sich die Gedanken zu machen, wie Du bzw. wir hier es hier tun.

Wäre es anders, würde es bestimmt eine technische Lösung oder eine Anweisung hierzu in der Bedienungsanleitung geben.

Trotzdem verfahre ich (wenn ich nicht MAL gerade total schusselig bin) grundsätzlich nach Version 1.

Meine, dass es besser ist, erklären kann ich es aber nicht (hatten wir schon einmal, erinnerst Du Dich???).

Ich kann absolut nachvollziehen, dass Du bei längeren Stops den Motor abstellst, ihn so lange wie möglich aus lassen willst, um Kraftstoff zu sparen (bei diesen Preisen :evil: :evil: :evil:).

Aber man kann das doch immer so gestalten, dass man es trotzdem immer nach Version 1 macht.

Beispiele:

Man kennt die Strecke und weiss, wann die Ampeln schalten

oder

Man achtet auf die Ampeln des Querverkehrs, schaltet auf Zündung sobald die Fussgängerampel dort auf Rot schaltet, wartet und startet dann

oder

Es stehen genug Fahrzeuge vor einem, die es einem bequem erlauben, die Version 1 anzuwenden

etc., etc., etc......

Gehört nur ein wenig Übung und Aufmerksamkeit dazu. :-D :-D :-D
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ms303« (9. Juni 2008, 20:32)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 10. Juni 2008, 09:27

Also an einer normalen Ampel stelle ich den Motor nicht ab.
Aber wenn man aber bspw. an einer Baustellenampel steht und auch noch als erster
kann man es sich aussuchen - Motor anlassen, schnell starten bei schon eingelegten Gang und oder ausprobieren ob bei den nachfolgenden die Hupe auch
funktioniert. :twisted:

Auf so eine Situation bezogen meinte ich meine Frage.

Aber so wie es aussieht, hat wohl noch nie jemand Probleme gehabt mit sowas.

@ms303: Beim Kaltstart beherzige ich deinen Rat - funktioniert super. Thx. :-)
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!