Italo-Welt

HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Juni 2012, 16:35

Thermoisolierende Stoffe/Komponenten

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So hab was neues rausgefunden wegen der öltemperatur anzeige die mir während der Fahr falsche werte liefert.
Scheinbar ist es so das sich im Fahrtwind der Geber bzw. der ganze Adapter abkühlt und der geber entsprechend falsche werte liefert. im Stand steigt die Temperatur und bei schneller fahrt 140 zbsp. sinkt die temperatur.

Der geber bzw. der ganze Adapter ist dem fahrtwinde ja quasi konnstruktionsbedingt, voll ausgesetzt.

Da es leider beim 1.3er keine andere möglichkeit gibt den geber anders zu verbauen, hab ich mir übelegt ob es sinnmachen würde aus thermoisolierenden materialien eine art hülle zu basteln und diese dann vor oder um den adapter zu platzieren.

was haltet ihr davon? kennt sich jemand mit solchen materialien aus?

EDIT:

Würde es mit solchen Schaumglasplatten oder solche styroporänliche wo man auch bei dem bau von öfen verwedet?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HAMSTER« (13. Juni 2012, 16:58)

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Juni 2012, 17:47

Ein kleiner Windschutz aus Blech sollt das Problem am ehesten lösen denk ich MAL. Ein Stück Alublech besorgt, das biegst du zur Not auch mit der Hand (wobei Schraubstock wohl geeigneter und genauer ist). So würd ichs lösen, bzw mein Metalbauer bekommt wieder Arbeit ;)
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Juni 2012, 18:56

Mhh die idee ist gut. Nur wie befesstige ich es? Bei dem styroporähnlichen platten hätte ich jetzt einfach die form rausgeschnitten und dan rann gepappt am adapter. Beim blech...naja ich könte ne art würfel wiegen und es dann rum legen? Bessere ideen:)? Hab hunger kann nicht gerade aus denken^^'

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Juni 2012, 19:17

Wenn ich wüsste wie die Stelle aussieht wär das einfacher zu beantworten...
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. Juni 2012, 19:18

Enge stelle im motorraum ich mach MAL ein foto die tage

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


dany**

Punto-Fahrer

  • »dany**« ist männlich

Beiträge: 121

Aktivitätspunkte: 665

Dabei seit: 13.11.2008

Wohnort: de

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Juni 2012, 20:42

und wieso nimmst du nicht den guten alten bauschaum? ev. wirds nicht halten wenn zuviel dreck darum ist, aber er isoliert gut und hält den fahrtwind ab^^ und passt sich jeder beliebigen form inklusive deiner hände an :-)

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet; K&W Schrauber; 25mm distanzscheiben, FIAT Frontansatz, Friedrich Motorsport Auspuff mittig, Merkur Heckschürze, K&N Tauschluftfilter; LED Rückleuchten; LED Nummerschildbeleuchtung; I call it : white turbine


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. Juni 2012, 21:28

Ich stell mir die handhabung ziemmlich mühsam vor:)

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!