Italo-Welt

daxter

Punto-Fan

Beiträge: 47

Aktivitätspunkte: 330

Dabei seit: 11.07.2010

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Juli 2010, 00:55

teile austauschen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hi, ich werd mir demnächst ein bisschen zubehör für meinen GP bestellen, doch beim selber rumbasteln hab ich noch keine erfahrung, darum wollt ich von euch wissen:

wie ich folgende teile aus dem auto rausbekomme und die neuen teile wieder befestige:

1)schaltknauf

2)schalthebelsack

3)tankdeckel

4)pedale (zum bohren, aber wie geht das genau?)

5)tachoscheibe

danke schonmal

HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Juli 2010, 10:08

Hallo!

also beim schalthebel (sofern er keine rückwersaretierung hat) kannst du den einfach abschrauben im uhrzeigersinn.
mit der aretierung ist es glaub ich nicht so einfach hab ich MAL gelesen.

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Juli 2010, 12:09

ist er bei Arretierung net verklebt? Schaltsack ist einfach nur ein Klettverschluss und untern geklipst also einfach kräftig ziehn

Tachoblene sind 2 Torx schrauben und der Kunstleder abdeckung (geklipst) vom lenkrad und zwei Imbusschrauben oben dann siehste die schrauben die du zum entfernen der tachoscheibe brauchst

Tankdeckel ist glaub auch mit Imbusschrauben fixiert

Pedale: alte wegnehmen neue auflegen löcher anzeichnen und dann passend bohren und fixieren :-)
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Custom GP

Punto-Schrauber

  • »Custom GP« ist männlich

Beiträge: 339

Aktivitätspunkte: 1 785

Dabei seit: 10.01.2007

Wohnort: Bad Friedrichshall/HN

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. Juli 2010, 16:33

zum Tankdeckel:

Tankdeckel öffnen, verschluß abnehmen, links neben dem "tankrüssel" die kleine Schraube rausdrehen,vorsichtig am Deckel ziehen, dann müsste dir das komplette innere Teil entgegenkommen.
Wie du dann den Deckel davon trennst siehst dann selbst ;-)
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg :roll:

Mein Grande Punto: Multijet Abarth, Electric Orange, 160ps/380Nm, Sabelt Sitze (in Wagenfarbe) EsseessE Felgen + KW Gewinde


daxter

Punto-Fan

Beiträge: 47

Aktivitätspunkte: 330

Dabei seit: 11.07.2010

  • Nachricht senden

5

Freitag, 30. Juli 2010, 22:47

Zitat

Original von HAMSTER
also beim schalthebel (sofern er keine rückwersaretierung hat) kannst du den einfach abschrauben im uhrzeigersinn.
mit der aretierung ist es glaub ich nicht so einfach hab ich MAL gelesen.

schon mit rückwärtsarretierung, mein freund hat sich auch einen gekauft und der geht jetzt in die werkstatt weil man irgendwas abschleifen und bohren muss...

wie kann ich das selber machen?

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!