Italo-Welt

pasi87

Punto-Fan

  • »pasi87« ist männlich

Beiträge: 68

Aktivitätspunkte: 360

Dabei seit: 18.02.2009

Wohnort: St.Georgen

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Juli 2015, 19:19

Tankdeckel lose

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,

habe eine Frage. Wenn man den Tankdeckel aufschließt, kommt ja so ein grünes Bauteil zum Vorschein. Dort steckt man ja den Zapfhahn rein. Doch dieses grüne Bauteil ist bei mir seit heute locker. Das heißt sie ist nicht mehr oben bündig. Wird ja mit so Metallbügel festgehalten. Doch ein Bügel ist abgebrochen. Nun wackelt das grüne Bauteil lose rum. Ist das schlimm?

Grüße
pasi87

Mein Grande Punto: Sport, 1.4 T-Jet 16V Serie2, 120PS, 3Türer, 17" Leichtmetallfelgen 205/45 (5Doppelspeichen), in der Farbe New Orleans Blau Mettalic


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 662

Aktivitätspunkte: 33 900

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 598

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Juli 2015, 07:53

Du hast einen Benziner? Soll das Teil nicht verhindern, das der dickere Diesel Zapfhahn da rein passt. Wenn das Teil rein fallen kann und das dann das tanken behindert, hast du ein Problem. Ansonsten sollte das keinen Stress machen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


T.J

Punto-Fahrer

  • »T.J« ist männlich

Beiträge: 160

Aktivitätspunkte: 860

Dabei seit: 21.01.2014

Wohnort: Kreis Stade

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Juli 2015, 21:47

Das Problem kenne ich ..

Der Vorbesitzer hat es bei meinen GP geschafft es komplett reinzudrücken.
Mit etwas Gefummel mit den Fingern habe ich es wieder hochziehen können, Metallklammern etwas nachgebogen und bis heute hält es 1a .. Passe beim tanken halt auf, da nicht raufzukloppen.

An sich soll es wohl verhindern, dass der Dieselhahn passt denke ich auch und eine Art Führung für den passenden Benzin-Rüssel. :)

Also .. Selbst wenn es reinfallen sollte, kommt es nicht weit.
Es steht dann einfach tiefer im Stutzen, tanken ist möglich im Fall der Fälle.

Aber am besten direkt versuchen es zu ersetzen (aufwendig, da das Teil von oben scheinbar nicht entnehmbar ist) bzw. es ordentlich fixieren wenn es noch möglich ist.
Dass so ein Bügel bricht, gehört aber schon was zu .. Sieht recht stabil aus das ganze, habe da auch ordentlich nachbiegen können.

Mein Grande Punto: ´09 GP Sport in Exotica Red, 1.4 T-Jet ..


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!