Italo-Welt

fishy

Punto-Fahrer

  • »fishy« ist männlich

Beiträge: 103

Aktivitätspunkte: 555

Dabei seit: 25.02.2008

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. Mai 2008, 23:09

Tagfahrlicht LEDs

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

sorry, dass ich das Thema nochmal neu aufrolle.


Ich habe heute in einem englischen fiat forum folgendes entdeckt und finde es sieht ganz passabel aus.

Derjenige hat wohl die LEDs unter die Scheinwerfer "gequetscht" in dem er die Scheinwerfer ein wenig lose gemacht hat.









Überlege jetzt stark ob ich das auch machen soll. Sieht meines Erachtens einfach verdammt sexy aus :)

Eine andere Idee die mir gekommen ist, wäre die TFL LEDs an die Stelle zu kleben, wo normalerweise die NSWs sind, ich habe keine NSW daher ist bei mir eine Kunststoffabdeckung. Wenn ich die LEDs dann "von oben nach unten" scheinen lasse, bekommt man das zugelassen? vlt ein kleines Bild zum verdeutlichen:

Mein Grande Punto: 1.4 8V - 3T - crossover schwarz - schwarze LED Rückleuchten - MTEC "Super White" H4 - LLumar "Ceramic Dark" Scheibentönung - HU: Panasonic CQ-C7305N - Emphaser EBR112A - FK Grill - K&N Luftfilter


Viper3dc

Punto-Meister

  • »Viper3dc« ist männlich

Beiträge: 976

Aktivitätspunkte: 5 005

Dabei seit: 15.04.2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. Mai 2008, 23:15

Sieht toll aus mit der LED Leiste unter dem Scheinwerfer - die Frage ist, wie das am Tag aussieht.. wegen dem breiteren Spalt jetzt... die ganzen Spaltmaße stimmen ja dann nicht mehr oder?

Bzgl. der nach unten leuchtenden LEDs - da fragst du am besten bei 2-3 TÜV stellen nach und zeigst Ihnen das Bild - so eine speziallösung ist wohl TÜV-Stellen abhängig.. könnte nämlich auch als Unterbodenbeleuchtung gedeutet werden und dann ist es 100%ig verboten während der Fahrt.

Mein Grande Punto: T-Jet 120PS - Carribian Orange - Skydome


fishy

Punto-Fahrer

  • »fishy« ist männlich

Beiträge: 103

Aktivitätspunkte: 555

Dabei seit: 25.02.2008

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. Mai 2008, 23:17

soweit ich das rauslesen konnte, is die leiste selber 1cm "breit" und unter dem scheinwerfer soll sowieso schon ein wenig platz gewesen sein. ich muss mir das morgen an meinem unbedingt MAL anschauen ^^

Mein Grande Punto: 1.4 8V - 3T - crossover schwarz - schwarze LED Rückleuchten - MTEC "Super White" H4 - LLumar "Ceramic Dark" Scheibentönung - HU: Panasonic CQ-C7305N - Emphaser EBR112A - FK Grill - K&N Luftfilter


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. Mai 2008, 23:17

Mir gefällts optisch auch gut.

Schau doch auch nochmal hier
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


fishy

Punto-Fahrer

  • »fishy« ist männlich

Beiträge: 103

Aktivitätspunkte: 555

Dabei seit: 25.02.2008

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. Mai 2008, 23:26

den thread hab ich auch schon gesehen :) allerdings den letzten eintrag von 23:23 nicht :) ergebnisse der LEDs im Lester Ansatz würde ich auch ganz gerne MAL sehen.

Mein Grande Punto: 1.4 8V - 3T - crossover schwarz - schwarze LED Rückleuchten - MTEC "Super White" H4 - LLumar "Ceramic Dark" Scheibentönung - HU: Panasonic CQ-C7305N - Emphaser EBR112A - FK Grill - K&N Luftfilter


Flore

Punto-Meister

  • »Flore« ist männlich

Beiträge: 1 012

Aktivitätspunkte: 5 200

Dabei seit: 29.01.2008

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. Mai 2008, 23:52

also ich hatte ja MAL die idee mit dem novi ansatz

klick

Ist allerdings leider verboten, da der abstand zwischen boden und unterkante lichtaustritt 250mm betragen muss (antwort die ich von einem dekra mitarbeiter bekam nachdem ich ihm das bild gezeigt hab

wenn ich mich net arg täusch hat hier auch schon einer die audilampen in die stoßstange gebaut
GET LOW - NO MATTER HOW!

:thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flore« (26. Mai 2008, 23:57)

Mein Grande Punto: Martini Racing


Carsten84

Punto-Meister

Beiträge: 1 657

Aktivitätspunkte: 8 375

Dabei seit: 03.12.2006

Wohnort: Bressanone

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. Mai 2008, 23:56

die Scheinwerfer in ihrer Position zu verändern ist definitiv nicht möglich!

Hinten kann man sie nicht höher setzen, das sie sonst ans Blech stoßen und wenn man sie nur vorne erhöht, stimmt die ganze Scheinwerferregulierung nicht mehr!

Lohnt auch den ganzen Aufwand nicht! Das was man für Tagfahrleuchten + Einbau ausgibt steht in keinem Verhältnis zu dem, was man durch den geringeren Stromverbrauch, bzw. den geringeren Verschleiß des Ablendlichtes einspart.
Ganz abgesehen davon, dass ich bisher noch keine legale und zugleich hübsche Lösung gesehen hab, find ich, dass das Ablendlicht seinen Zweck auch am Tag voll und ganz erfüllt und zudem gut ausschaut.
Bilder von meinem Grande gibts hier
Auto Conen GmbH - Düren

Mein Grande Punto: 1.9 M-Jet DPF 130PS, schwarz, 5-Türer, Emotion, SkyDome, Leder, Blue&Me, Interscope, Sitzheizung, Standheizung inkl. FFB, Regen- und Parksensoren, Tempomat, Sperrdifferential, 18‘‘ OZ Supertourismo, KW-Gewindefahrwerk Variante 2, 6-Kolben Bremsanlage


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 27. Mai 2008, 00:12

du musst die scheinwerfer ja auch nciht erhöhen...was ja auch noch klappen könnte: die tagfahrlichter in die stoßstange direkt unter den scheinwerfern einlassen....

aber @Carsten, da hast du recht, ist die frage wie das mit den kosten aussieht.......das man damit den geringeren verschleiß des ablendlichts etc hat, will ich MAL gar nicht andeuten....geht hier denke ich wirklich nur um reine optik - der kostenfaktor muss einem dabei egal sein ;)
Grüße,
puntostyling

Rala65

Punto-Profi

  • »Rala65« ist männlich

Beiträge: 603

Aktivitätspunkte: 3 050

Dabei seit: 25.01.2007

Wohnort: Neuwied

---- N R
-
R

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 27. Mai 2008, 08:11

Finde die engl. Lösung optich Super 8-), Rechtlich:?:
Hätte ich aber auch gerne.
Und Kosten Nutzen Rechnungen beim Tuning sind immer gut
oder wann rechnet sich eine Frontschürtze???
Grüsse Ralf
:PDie ersten 145 000 km sind rum und der Spaß geht weiter! :P

Mein Grande Punto: 1,4 16v Emotion,Bj 06.2006,5Türer,Klimaautomatic,New Orleans Blau,1.Hand :-) ,AK.Westfalia


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 27. Mai 2008, 08:35

die schönsten sind halt immer noch die vom S6 V10 oder so wie die von den neueren Audis A4 und A5

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion



puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 27. Mai 2008, 09:35

müsste MAL ne tuningfirma geben, die solche audi-lampen für den grande herstellt....wobei, das würde glaub ich ewig dauern, wenn die es noch nit MAL mit den angel eyes hinbekommen *lach*

beim neuen A5 sieht das echt schick aus....und wie das hier in der englischen variante umgesetzt wurde - genial wie ich finde!
Grüße,
puntostyling

styles

Punto-Schrauber

  • »styles« ist männlich

Beiträge: 284

Aktivitätspunkte: 1 525

Dabei seit: 19.07.2007

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 27. Mai 2008, 10:48

so ein käse das die nicht zugelassen sind! es gibt schon genügen tagfahr led´s zb von hella das ist inzwischen alles zugelassen und geht beim tüv durch. das einzigste was zurzeit verboten ist sind dies led standlichbirnen die man einfach nur austauschen muss. aber TFL´s sind zugelassen sofern sie nicht aus japan oder so kommen *lach*

Mein Grande Punto: <font color="red"><br> - 1,4 8V Dynamic - Sporting Paket - Scheibentönung - Miniantenne - Xenonlook Nebelscheinw. - Crossover schwarz Metallic - 17" Proline PU mit Firestone 215/40 - Kenwood KDC-W6541U - weiße Fußraumbeleuchtung</font>


Flore

Punto-Meister

  • »Flore« ist männlich

Beiträge: 1 012

Aktivitätspunkte: 5 200

Dabei seit: 29.01.2008

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 27. Mai 2008, 11:09

so das wär der, der die Audilampen eingebaut hat. allerdings gabs da wohl probleme weil die lampen eine zu große Tiefe haben


sowas wie bei dem englänger könnt man vll auch mit den universal tagfahrleuchten led`s von ebucht hinbringen
GET LOW - NO MATTER HOW!

:thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Flore« (27. Mai 2008, 11:11)

Mein Grande Punto: Martini Racing


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 27. Mai 2008, 11:25

ja ich würde mir das mit den S6 leuchten so vorstellen aber nicht in der originalen Stosstange...
»sessantanove« hat folgendes Bild angehängt:
  • GPTFLfake.jpg

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 27. Mai 2008, 11:27

Zitat

Original von Flore

sowas wie bei dem englänger könnt man vll auch mit den universal tagfahrleuchten led`s von ebucht hinbringen


an die habe ich auch gerade gedacht...hab die glaub ich gestern durch zufall MAL gesehen.....

ich find die englische variante besser als so irgendwo inne stoßstange reinpacken....das sieht so nach nicht gekonnt aber doch gewollt aus....find besser wenn die direkt an den scheinwerfern sitzen (aber is ja zum glück wieder alles geschmackssache)
Grüße,
puntostyling

RgB

Mitglied

  • »RgB« ist männlich

Beiträge: 37

Aktivitätspunkte: 195

Dabei seit: 23.02.2008

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 27. Mai 2008, 15:13

ich hab gestern auch MAL wieder den ganzen abend verbracht um mich über tagfahrleuchten zu informieren. zufall, dass hier gerade zur selben zeit wieder so eine diskussion aufkommt.

die englischen hatte ich auch schon gesehen. das problem ist wie immer, selbst wenn es technisch möglich wäre sie dort hin zu machen, ist das mit der legalität schon weider etwas anderes. ich will an meinem auto nur zugelassene dinge verbauen. eigentlich gibt es nur drei wirkliche tfl-hersteller, soweit ich das sehe (vlg. auch ADAC-Artikel). am schönsten find ich die ganz neuen von hella, die auch wie dieses flache lichtband von audi aussehen.

das problem ist nun wieder, dass der GP denkbar ungeeignet für TFL ist. die einzigen lüftungen sind in der mitte und so schmal, dass man die vorgeschriebenen 60cm abstand zwischen den beiden lampen kaum einhalten kann.

die einzige lösung die ich bei mir sehe sind die blindkappen, wo bei anderen die nebler sind. das problem daran wieder: habe gestern MAL gemessen. die sind glaube nur 8cm hoch und alle runden und ovalen zugelassenen TFL die ich gesehen habe sind größer im durchmesser. sie passen also schlichtweg nicht und für die flachen leuchten sind sie wieder zu schmal.

das ist also eine sehr verzwickte sache mit den tagfahrleuchten beim gp^^

Mein Grande Punto: 1.4 8V - Dynamic - Crossover schwarz - 3-Türer - Osram Nightbreaker als Flutlicht - Rote Fußraumbeleuchtung


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

17

Dienstag, 27. Mai 2008, 15:28

Zitat

Original von RgB


das ist also eine sehr verzwickte sache mit den tagfahrleuchten beim gp^^


Aber auch nur wenn man aus der BRD kommt; denn in Österreich nimmt man mißbraucht man einfach die Nebler.... :-D

RgB

Mitglied

  • »RgB« ist männlich

Beiträge: 37

Aktivitätspunkte: 195

Dabei seit: 23.02.2008

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 27. Mai 2008, 15:49

Zitat

Original von tomsab0

Zitat

Original von RgB


das ist also eine sehr verzwickte sache mit den tagfahrleuchten beim gp^^


Aber auch nur wenn man aus der BRD kommt; denn in Österreich nimmt man mißbraucht man einfach die Nebler.... :-D


das ist wohl richtig. allerdings liebe ich mein flaches brandenburg hier viel zu sehr um nur wegen der TFL in die berge zu ziehen ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »RgB« (27. Mai 2008, 15:50)

Mein Grande Punto: 1.4 8V - Dynamic - Crossover schwarz - 3-Türer - Osram Nightbreaker als Flutlicht - Rote Fußraumbeleuchtung


G-United

Punto-Schrauber

  • »G-United« ist männlich

Beiträge: 321

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 07.09.2007

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 27. Mai 2008, 19:25

Finde die Bilder oben auch gut, nur ist das bestimmt nicht erlaubt.

Mein Grande Punto: Active 1.2 8V BJ 2007, 48 kW (65 PS) Klimaanlage, Funkfernbedienung für Zentralverrieglung, ALPINE CDE-9870RM, Xenonlook, Lackierete Bremsen, Einstiegsleisten, kurze Antenne, K&N Sportluftfilter


fishy

Punto-Fahrer

  • »fishy« ist männlich

Beiträge: 103

Aktivitätspunkte: 555

Dabei seit: 25.02.2008

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 27. Mai 2008, 22:01

Zitat

Original von RgB
... die einzige lösung die ich bei mir sehe sind die blindkappen, wo bei anderen die nebler sind. das problem daran wieder: habe gestern MAL gemessen. die sind glaube nur 8cm hoch und alle runden und ovalen zugelassenen TFL die ich gesehen habe sind größer im durchmesser. sie passen also schlichtweg nicht und für die flachen leuchten sind sie wieder zu schmal ...


ich denke abstand zum boden mindestens 250mm ?! wird eng oder?

Mein Grande Punto: 1.4 8V - 3T - crossover schwarz - schwarze LED Rückleuchten - MTEC "Super White" H4 - LLumar "Ceramic Dark" Scheibentönung - HU: Panasonic CQ-C7305N - Emphaser EBR112A - FK Grill - K&N Luftfilter


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!