Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

krush82

Mitglied

Beiträge: 14

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 10.10.2008

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. Juli 2012, 17:13

Steuergerät kann nicht ausgelesen werden / keine Diagnostik möglich

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Tag zusammen, hab MAL wieder ein Problem mit meinem GP. Seit heute morgen ist mein kleiner in der Fiat Werkstatt da ständig die Servolenkung ausfällt. Jetzt haben die das Problem, dass das Steuergerät nicht ausgelesen werden kann und keine Diagnostik möglich ist. Daraufhin habe ich nachgefragt ob den schon MAL das Radio bzw. Die Batterie vom Saft genommen wurde. Dies wird nun morgen früh ausprobiert und mir danach gemeldet. Hat denn schon jemand seine Erfahrungen diesbezüglich gemacht und kann mir einen Tipp geben?dachte eigentlich dass die fachwerkstatt sowas wüsste. Will denen ja nicht das Geld für einen ganzen Tag prüfsrbeiten in den Rachen werfen weil die unter Umständen einfach nur unfähig sind.

Gruß

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 715

Aktivitätspunkte: 34 165

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 609

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. Juli 2012, 22:17

Hallo, so ein Problem hatte ich an meinem auch schon MAL und nach abklemmen und wieder anschließen der Batt ging das Auslesen wieder. Sowas sollte eine Fachwerkstatt aber drauf haben :!: Sollte die Anschlußdose defekt sein, sollte die Fachwerke das aber auch schnell raus kriegen :!:
Bist du dir sicher deine Bella in die richtigen Hände gegeben zu haben :?:
Grüße Hydro
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


krush82

Mitglied

Beiträge: 14

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 10.10.2008

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. Juli 2012, 06:33

Seit gestern bin ich mit da auch nicht mehr sicher, als der Meister mir gesagt hat, danke für den Hinweis (abklemmen der Batterie) MAL sehen, was sie mir gleich sagen können. Ich befürchte aber ich muss meinen kleinen da wieder ganz schnell abholen. Ist ja eigentlich ne Frechheit, dass sich sowas fachwerke nennen darf. BTW kann jemand ne gute Werkstatt im Raum Dortmund empfehlen?

Gibt es hier so eine Art Werkstattempfehlungsthread?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »krush82« (11. Juli 2012, 06:38)


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 715

Aktivitätspunkte: 34 165

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 609

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. Juli 2012, 22:09

Einen Werkstattempfehlungsthread gibt es hier tatsächlich, doch der steckt noch in den anfängen, ist nicht gepflegt worden.
Ich weiß aber auch gerade nicht wie der genaue Titel war, geh doch MAL mit der SuFu auf Entdeckungstour.
Was hat die Fachwerkstatt denn nun festgestellt?
Grüße Hydro
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Nexxus

Punto-Profi

  • »Nexxus« ist männlich

Beiträge: 630

Aktivitätspunkte: 3 335

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Hamm (westfalen)

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. Juli 2012, 01:58

Seit gestern bin ich mit da auch nicht mehr sicher, als der Meister mir gesagt hat, danke für den Hinweis (abklemmen der Batterie) MAL sehen, was sie mir gleich sagen können. Ich befürchte aber ich muss meinen kleinen da wieder ganz schnell abholen. Ist ja eigentlich ne Frechheit, dass sich sowas fachwerke nennen darf. BTW kann jemand ne gute Werkstatt im Raum Dortmund empfehlen?

Gibt es hier so eine Art Werkstattempfehlungsthread?
In Lünen Brambauer gibt es die Werkstatt Kaya. gehört zu irgend ner Franchise Kette. Sind zwar alles Türkischstämmige Geschäftsführer, aber voll korekr. Das schöne ist. Der Chefmechaniker dort hat bei Fiat gelernt und kriegt am Fiat so ziemlich alles ohne Probleme hin. Preise sind auch moderat. Müsste meine ich auf der Evinger Strasse sein
Irmscher!!!!
.....Weil TT fährt ja jeder 2.

Mein Grande Punto: Irmscher ECU, Bastuck, Novitec Body, Mattig, Dotz, Vogtland, EM Phaser, Pioneer, Orciari, InPro, Viel Lack, viel Licht


krush82

Mitglied

Beiträge: 14

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 10.10.2008

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Juli 2012, 06:20

Also, gestern habe sie es dann doch geschafft, die Batterie vom Saft zu nehmen und ihr diagnosegerät anzuschließen. Ergebnis der Untersuchung ist, dass der Fehler bzgl des servolenkungsausfalls (mein eigentliches problem) nicht mehr im Speicher ist. In der anschliessenden 15km Probefahrt ist die servo natürlich nicht ausgefallen. Sprich solange die servo nicht ausfällt, kann auch kein Fehler ausgelesen werden. Ist der Ausfall aber da kommen sie nicht ins Steuergerät. Jetzt wollten sie das Werk hinzuziehen und nachforschen, ob so ein Fehler bekannt und in der Datenbank vorhanden ist. Muss jetzt nochmal den Tag abwarten und bei nem negativen Ergebnis den Wagen wieder abholen und mir jemanden suchen der das Problem lösen kann. Kann doch nicht sein, dass man nicht ins Steuergerät kommt. Wollte dann MAL zu so einem Bosch Car Service fahren oder ich probiere MAL die Werke vom nexxus in Lünen aus oder sollte ich lieber direkt zu einer autoelektrik Werkstatt?

Gruß krush

krush82

Mitglied

Beiträge: 14

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 10.10.2008

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. Juli 2012, 06:52

@ nexxus meinst du den hier http://www.kfz-kaya.de/. ?
ist zwar in Dortmund aber die Straße passt

Nexxus

Punto-Profi

  • »Nexxus« ist männlich

Beiträge: 630

Aktivitätspunkte: 3 335

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Hamm (westfalen)

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. Juli 2012, 10:42

Ja genau die meine ich. Ist nur cirka 3 minuten Fahrzeuit von meiner madame weg und die wohnt halt in Lünen-Brambauer, also bin ich von ausgeganegen das das auch noch LB ist hihi sry
Irmscher!!!!
.....Weil TT fährt ja jeder 2.

Mein Grande Punto: Irmscher ECU, Bastuck, Novitec Body, Mattig, Dotz, Vogtland, EM Phaser, Pioneer, Orciari, InPro, Viel Lack, viel Licht


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen