Italiatec

peetaaa

Punto-Fahrer

  • »peetaaa« ist männlich

Beiträge: 133

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 22.08.2008

Wohnort: Prora auf Rügen

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. Juli 2011, 10:30

Servo macht mucken !!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hey liebe leute also kurze und knappe frage !!
mein baby ist baujahr 05-06 hat ca 130000 runter ist drann mit der inspektion aber das größte problem ist das ich wohl ne neue servo brauche ! das surren und schnarren ist echt der warnsinn zudem hinzu kommt noch das sie ab und an einfach MAL aussätzer hat!!!! meine frage ist wie teuer ist so ne scheiß servo habe sie im netz schon für ca.400euro gefunden !!und die nächste frage wäre lohnt es sich bei der kilometer zahl ????

Mein Grande Punto: 1,4 lieter 8V Merlotrot , Lackschwarze Serie 1 GP Sport Alus , MW-Motorsport Gewinde fahrwerk, Ultersport (Salamischnitt)ESD ,EVO Abarth Rückleuchten ,GP Sport (Race) Scheinwerfer,diverse Innerraum teile in Wagenfarbe Ach ja Nageleneues Lederlenkrad sowie Schaltsackmanschette und Handbremsmanschette in Leder mit roten Nähten


Makzy

Mitgliedschaft beendet

2

Samstag, 30. Juli 2011, 14:05

Die Frage, ob es lohnt, lässt sich eig nur damit beantworten, ob & wie lange du den Wagen noch fahren willst.

Wenn du es bei Fiat machen lässt und die die ganze Einheit der Servo tauschen, kannst du etwa mit 800-1000€ rechnen.

Wenn du handwerkliches Geschick aufweist, kann man sie sicherlich selber tauschen, aber das kann ich dir nicht 100prozentig sagen. Keine Ahnung, ob das Gerät neu angelernt werden muss o.ä.

DK Grande

Mitglied

  • »DK Grande« ist männlich

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 170

Dabei seit: 08.01.2010

Wohnort: Lünen

  • Nachricht senden

3

Freitag, 26. August 2011, 21:54

Hey peetaaa,
kommt bissle spät aber habe mein auto gestern wieder aus der Werkstatt bekommen... meine Servo hatte auch ständige aussetzer...konnte nicht lenken etc. Problem waren die Lenksensoren... War zum glück noch garantie... 37.000 Km hat der jetzt weg...
Fiat sagte es sei ein schaden von rund 1000€ ... bzw. ein wenig mehr...
Hoffe konnte dir helfen.. ;)

gruß DK Grande...

peetaaa

Punto-Fahrer

  • »peetaaa« ist männlich

Beiträge: 133

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 22.08.2008

Wohnort: Prora auf Rügen

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Freitag, 26. August 2011, 23:40

ja leider zu spät ! bei mir wäre es weit drüber hinaus gegangen !!! ich lag so bei fast 2000 € verdammt !! habe mich von meinem baby getrennt ! und mir aber nen jüngeren geholt

Mein Grande Punto: 1,4 lieter 8V Merlotrot , Lackschwarze Serie 1 GP Sport Alus , MW-Motorsport Gewinde fahrwerk, Ultersport (Salamischnitt)ESD ,EVO Abarth Rückleuchten ,GP Sport (Race) Scheinwerfer,diverse Innerraum teile in Wagenfarbe Ach ja Nageleneues Lederlenkrad sowie Schaltsackmanschette und Handbremsmanschette in Leder mit roten Nähten


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

5

Samstag, 27. August 2011, 02:01

@ Makzy gross selber machen ist da leider nicht, da die neue Lenkung kalibriert werden muss, als ich das Problem hatte, hat meine kleine Fiatwerkstatt abgewunken, da sie die nötigen Gerätschaften zu Kalibrieren nicht hatten, sie hätten den Wagen nach dem Einbau zu ner grösseren Werkstatt bringen müssen.

übrigens ists das teuerste Die Lenkung selbst mit 780€ dazu werden noch 2 std zeitaufwand inkl. Kalibrierung gerechnet mein Kostenvoranschlag lang danach bei 1200€.

hab das Teil günstiger geschossen somit war ich knapp unter 900€ mit allem
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!