Italo-Welt

Laurence

Mitgliedschaft beendet

1

Montag, 18. Mai 2009, 17:22

Service nach 2 Jahren....

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

mein Punto wird ende dieses Monats stolze 2 Jahre und hat auch schon 17000km runter.
Nach 2 Jahren ist ja der Service fällig wenn man nicht schon eher die 30TKM knackt.
Allerdings fahre ich dieses jahr in den Urlaub nach Korsika hin und zurück und noch ein wenig in Italien rumgeier sind das ca. 2,5-3tkm.
ich Fahre erst Anfang August, wäre es sinnvoll bzw. riskant den Service erst Kurz vor der Abfahrt machen zu lassen oder sogar erst danach?
Habe irgendwie ein ungeutes Gefühl in 2 MOnate zu verschieben, allerdings wäre es halt sinvoll einen evtl. Fehler der erst kurz davor auftritt zu bemerken.
Was ist den eure Meinung dazu???

Gruß Laurence

Ricky

Punto-Meister

Beiträge: 1 381

Aktivitätspunkte: 7 060

Dabei seit: 27.09.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. Mai 2009, 18:39

RE: Service nach 2 Jahren....

Ich würde ihn sicherheitshalber davor machen, wenn dir da unten in den Bergen was passieren sollte, würdest du es vielleicht bereuen...!

Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

3

Montag, 18. Mai 2009, 19:47

Mach ihn davor.. denn DANN kannst du dir sicher sein, dass er wenigstens nix haben wird bei deiner langen reise.. weil wenn dann was passiert, dann vll weil was defekt wurde .. und das könnte man vll erkennen wenn man jetzt schon checken lässt.. dann finden die vll was und tauschen das.. und dann brauchst du keine angst zu haben das was sein könnte!
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


Laurence

Mitgliedschaft beendet

4

Dienstag, 19. Mai 2009, 06:26

Hm und wäre es bedenklich wenn ich noch einen Monat warte?
Garantie ist ja eh weg......

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Mai 2009, 06:38

Wenn man den Service etwas hinauszieht, ist das nicht schlimm. Es gibt ja auch Testberichte, dass man das Öl weit über 50 TKm weit fahren kann.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. Mai 2009, 09:33

ob du den service nach 2 jahren oder 1 oder 2 monate später machst....das ist relativ egal..

die meisten teile sind so ausgelegt das sie auch länger halten...

aber vor so ner langen tour würde ich dir raten, das du ihn MAL durchchecken lässt....damit gehst auf nummer sicher und kannst beruhigt in den urlaub fahren.
Grüße,
puntostyling

Laurence

Mitgliedschaft beendet

7

Dienstag, 19. Mai 2009, 16:27

Habe gerade bei meiner Fiat Werke gefragt, Service 250€......
Nach dem ich ja dann eh keine Garantie habe, kann ich doch den auch in einer Werke meiner wahl machen lassen oder?
Sollten ja alle die möglichkeiten dazu haben ;-)

Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 19. Mai 2009, 17:09

Du kannst sowieso grundsätzlich alle Arbeiten in jeder Werkstatt deiner Wahl machen lassen, das hat niemals Auswirkungen auf die Garantie.
Aber es hat Auswirkungen auf Kulanzübernahmen nach dem Ablauf der Garantiezeit, denn die wirst du dann nicht mehr bekommen.

speedy

Punto-Profi

  • »speedy« ist männlich

Beiträge: 744

Aktivitätspunkte: 3 795

Dabei seit: 28.03.2009

Wohnort: Allgäu

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 19. Mai 2009, 18:00

RE: Service nach 2 Jahren....

Wenn das Auto bisher ohne Mängel lief, würd ich erst danach den Service machen lassen. Es könnte ja sein, ein ungeschickter Mechaniker macht eine Verschlimmverbesserung und du bleibst deshalb auf der Srecke liegen :-D

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, New Orleans Blau


gpsgpl

Punto-Fan

  • »gpsgpl« ist männlich

Beiträge: 57

Aktivitätspunkte: 305

Dabei seit: 03.10.2007

  • Nachricht senden

10

Freitag, 22. Mai 2009, 17:44

wenn du erst in 2 jahre knapp 17000 km gefahren bist, was soll da schon groß passieren?
Ich rate dir in ne normale werkstatt zu gehen und nen öl und filterwechsel zu machen, wenn überhaupt, schau doch MAL wie das öl aussieht hell oder schwarz.
die zündkerzen werden erst bei 30000 km gewechselt, zahnriemen und riemen für nebenaggregate müssen alle 30000 kontrolliert werden und werke schreibt erneuerung bei 120000km vor bzw. alle 4 oder 5 jahre, altersbedingt.
meiner wird 3 jahre alt und hat 72000 km....war nur einmal in den werke bei der ersten inspektion, danach selbst alles gemacht, aber der GP ist so wartungsarm und verschleissfrei das ich nie schrauben kann.....

Mein Auto: GPL UMBAU-70 cent/liter-freude am fahren und tanken :-) K&N Filter, Ragazzon Endtopf, Schwarze LED-Leuchten, böser Blick, tiefschwarze scheiben, Alu-Grill, Gewinde Fahrwerk -65mm



Laurence

Mitgliedschaft beendet

11

Freitag, 22. Mai 2009, 18:06

Öl ist bei 15Tkm gewechselt worden, denke ich lasse ihn kurz vorher in einer Privaten durchschauen.

Oeversen

Mitglied

  • »Oeversen« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 10.03.2010

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 10. März 2010, 19:17

1. Inspektion

Hallo Leute,

hier wurde ja schon einiges über Inspektionen gepostet. Hab jezt auch Meldung von meinem Autohaus bekommen, die erste Inspektion steht an. Was mich allerdings wundert: Bei mir schon nach einem Jahr. Das wurde mir beim Autokauf auch schon erzählt, also nichts wirklich überraschendes. Nur schreibt Ihr ja scheinbar alle, dass eure erste Inspektion erst nach 2 Jahren gemacht werden musste. Hab gute 18.500 km runter. Der ganze Spaß soll 250 Euro kosten wie vorher auch schon einmal erwähnt. Die wollen wohl schon Zündkerzen wechseln zum Beispiel.

Meine Frage jetzt an euch: Is das normal? Warum mus ich früher als andere?
Glaube zwar nich das dass wichtig is, aber es is ein 1.4 8V.

Danke für euer Feedback!

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 8V - Novitec Gewindefahrwerk - ASA GT1 8"x17" ET 35 Shiny Silber - Friedrich ESD - getönte Heckscheiben


Jenny@GP.de

Punto-Schrauber

Beiträge: 216

Aktivitätspunkte: 1 155

Dabei seit: 23.07.2008

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 10. März 2010, 19:56

Guck doch MAL im Serviceheft was bei der ersten Inspektion gemacht werden würde - ich hab´s grad nicht zur Hand. Kerzen kann ich mir überhapt nicht vorstellen, Öl und Luftfilter schon. Allerdings sehr verwunderlich, dass er schon nach einem Jahr dran soll bei weniger als 30tkm. Würde MAL deinen Händler fragen ...
Ich hab so Hunger, daß ich vor lauter Durst gar nicht mehr weiss was ich Rauchen soll, so müde bin ich!

Mein Grande Punto: ist der Schönste :-)


platti

Mitgliedschaft beendet

14

Mittwoch, 10. März 2010, 20:06

RE: 1. Inspektion

Lass dir nichts aufschwatzen.
Hatte nen Garantiefall, ab zum Händler der meinte doch auch es wär Zeit für nen Ölwechsel. Da war er 15mon und hatte 17tkm
Ich hab ihm dann gesagt er solle doch seine Garantiebedingungen erst MAL auswendig lernen.
Klipp und klar unter 10tkm im jahr ok.
Ansonsten alle 2 Jahre oder bei 30tkm.

Oeversen

Mitglied

  • »Oeversen« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 10.03.2010

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 10. März 2010, 20:49

RE: 1. Inspektion

Was soll ich sagen, du hast Recht. Hab mir die Gebrauchsanweisung MAL an den Start geholt, und dort steht es genauso drin wie du sagtest.

Inspektionen alle 30.000 km. Alle beschriebenen Teile (Zündkerzen, Luftfilter etc. werden frühestens nach 30.000 km ersetzt).

Ausnahme: Wird das Fahrzeug vorwiegend im Stadtverkehr oder für Kurzstrecke benutzt und die Kilometerlaufleistung unter 10.000 km pro Jahr liegt muss jährlich Motoröl und Motorölfilter ausgewechselt werden.

Da lieg ich mit 18.500 im ersten Jahr deutlich drüber, Kurzstrecke is kein Thema.
Der kann sich die 250 Tacken nächstes Jahr einstecken aber nich jetz...

Ein bisschen verarscht komm ich mir grad vor...den Termin nächsten Montag werd ich schön canceln.

Besten Dank für eure Hilfe, dank euch vorerst 250 Euro gesprt.

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 8V - Novitec Gewindefahrwerk - ASA GT1 8"x17" ET 35 Shiny Silber - Friedrich ESD - getönte Heckscheiben


Demi

Mitgliedschaft beendet

16

Donnerstag, 11. März 2010, 07:44

War dein GP ein Neuwagen und wenn ja, wurde er direkt für dich gebaut oder war es gar ein Fahrzeug auf Lager?

Es kann sein das ein Auto MAL 1 Jahr rumsteht und auf einen Käufer wartet. Dann ists auch realistisch wenn der Wagen nach 1 Jahr Benutzung (sprich 2 Jahre alt) zum Service muss.

Ghosty

Punto-Schrauber

  • »Ghosty« ist männlich

Beiträge: 282

Aktivitätspunkte: 1 565

Dabei seit: 07.06.2009

Wohnort: Bayern / Hof

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 11. März 2010, 11:51

2 jahre und schon 17tkm runter? ^^ man o man ich will auch MAL so wenig fahren wie du meiner ist kein jahr alt und kratzt die 20tkm :D

mach dir MAL kein stress wegen der inspektion bei der laufleistung schon ölgewechselt zu haben ist zwar gut aber keineswegs nötig!

Du kannst ja einfach zu ner freien Werkstatt fahren sagen was du vor hast dein auto MAL kurz durchsehen lassen und dann ab in Urlaub. Service hinterher machen und dann passt das auch! Liebe Grüße Landkreiskollege, Chris :)
Ohne meinen Grande fahr ich nirgendwo hin!

Ghostys Grande Punto!

Mein Grande Punto: ist was besonderes! :)


Oeversen

Mitglied

  • »Oeversen« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 10.03.2010

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 11. März 2010, 21:04

Meiner war ein Neuwagen, allerdings nich für mich gebaut. Hatte das Glück das er gerade einen Punto reingekriegt hat ,der die Ausstattung hatte die ich wollte, nur als 5-Türer, ich hätte das gleiche Auto sonst als 3-Türer bestellt. Aber konnte ich ihn fast direkt mitnehmen. Also absolut neu, hat nich lange gestanden.

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 8V - Novitec Gewindefahrwerk - ASA GT1 8"x17" ET 35 Shiny Silber - Friedrich ESD - getönte Heckscheiben


V6 Fanatics

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 31.03.2011

  • Nachricht senden

19

Freitag, 10. Juni 2011, 16:49

Ich hol das Thema MAL wieder hoch, da einer Freundin das auch so erzählt wurde mit jedes Jahr zum Service bzw. Jahresinspektion :roll: Obwohl sie auch ca. 17tkm im Jahr fährt. Sie hat ihren GP gebraucht gekauft und der Vorbesitzer hat auch jedes Jahr Service machen lassen. Mich hat es verwundert da die Werkstatt den Service immer weiter vorziehen wollte da sie scheinbar nichts zu tun haben. Die 60tkm bei ca. 55tkm gemacht da sie da zur jährlichen Inspektion sollte und jetzt bei ca. 73tkm wollten sie die 80tkm Inspektion machen obwohl ich davon nichts im Fiat Serviceplan gefunden habe. :evil: Habe dann bei 2 anderen Werkstätten angerufen und eine meinte auch jedes Jahr ist besser und die andere sagte alle 30tkm oder 2 Jahre. Die unterschiedlichen Aussagen verwundern mich doch wirklich sehr! :-(

Mfg David

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

20

Freitag, 10. Juni 2011, 17:54

jedes Jahr ist geldmacherei von fiat selbst werden die sinnvollen Intervall von 2Jahren oder 30tkm angestrebt. Was halt zuerst eintritt. wobei man jetzt auch nicht krankhaft nach nem Termin suchen muss wenn man kurz vor nem Service steht, den Wagen zerlegts nicht nur weil du 200km drüber bist. Im schlimmsten Fall gäbe es Probleme mit der Garantie/kulanz wenn du den empfohlenen Termin zu weit rausziehst.

Was man an einem Auto jedes Jahr checken will frag ich mich wirklich, das einzigste was mir einfällt was man regelmässig kontrollieren solle, wäre öl Luftdruck und co. aber das macht jeder normale Mensch eh selber ab und an an der Tanke.
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!