Italo-Welt

puschidutz1

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 06.04.2016

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. April 2016, 14:00

Schließzylinder Fahrertür

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

bei meinem Grande Punto ist leider der Schließzylinder bei der Fahrertür defekt!

Habe dann bei einigen Schrotthändlern nachgefragt, ob sie noch so einen Teil haben. Aber leider nicht fündig geworden!

Und in der Werkstatt kann ich mir nur den kompletten Schlosssatz um ca. 350€ bestellen (Fahrer+Beifahrer+Zündschloss+Tankdeckel & 2 Schlüssel) :wacko:

Jetzt meine Frage: Kann ich die Schlösser bei der Fahrer- und Beifahrertür tauschen? Oder sind diese nicht kompatibel zueinander?

Danke mal im Voraus!

Grüße puschidutz1

PS: Die genauen Daten sind:

Fiat Grande Punto 199/BXC1A/05
Bj. 2006
Motorleistung: 55 kW
Hubraum 1248 ccm

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »puschidutz1« (6. April 2016, 14:06)


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 662

Aktivitätspunkte: 33 900

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 598

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. April 2016, 06:57

Hallo,
Was heißt kaputt? Manchmal fehlt dem Schließzylinder auch nur Öl. Der reine Schließzylinder ist baugleich danach ist vieles spiegelbildlich aufgebaut.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


puschidutz1

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 06.04.2016

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. April 2016, 07:42

Ich kann den Schlüssel nur mehr in eine Richtung drehen! Das heißt aufsperren geht aber zusperren nicht mehr!

Am Anfang gings noch mit Schmiermittel aber dann hat es beim zusperren einen Knacks gemacht und lt. meinem Arbeitskollegen (der lange Automechaniker war) ist drinnen etwas abgebrochen!

Wir haben es auch schon komplett ausgebaut, aber leider kann man den Zylinder per se nicht aufmachen!

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 662

Aktivitätspunkte: 33 900

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 598

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. April 2016, 09:24

Hast du Funkzentralverriegelung? Die könntest du dir auch günstig nachrüsten!
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


puschidutz1

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 06.04.2016

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. April 2016, 09:29

Funk habe ich keinen eingebaut!

Normale Zentralverriegelung nur auf Fahrerseite!

Was wäre hier so ca. der Kostenpunkt?

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!