Augustin-Group

Sherry83

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 16.11.2018

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. November 2018, 10:28

Scheiben von innen ständig beschlagen!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen

Ich hoffe mir kann einer weiterhelfen! Bei meinem Grande Punto Baujahr 2006 ist ständig die Scheibe von Innen beschlagen! Hab schon bammel vor dem Winter, wenn es dann friert und ich dann von innen kratzen darf! Alle Filter sind gewechselt, daran kann es nicht liegen! Ich hab allerdings bemerkt das bei mir so eine Öffnung am Motorraum zum Innenraum ist! Da muss doch was vor, oder? Wenn ja, weiss einer wie die Bezeichnung ist, damit ich das bestellen und einbauen kann? Häng hier mal zwei Bilder dran, damit man versteht was ich meine!

Diese Plastik Abdeckung ist vorhanden, das ist darunter, hab das nur angemacht um zu schauen ob sich da irgendwo Wasser sammelt! Aber muss das trotzdem so offen sein unter dem Plastik? ?(
»Sherry83« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG-20181115-WA0043.jpg
  • IMG-20181115-WA0044.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sherry83« (16. November 2018, 10:46) aus folgendem Grund: Mehr Information


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 472

Aktivitätspunkte: 32 930

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 563

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. November 2018, 15:50

Das ist die Öffnung für den Lüfter, normal kommt nix davor. Hast du denn Feuchtigkeit im Auto, das war bei meinem Punto so, auf Fahrerseite unterm Armaturenbrett kam es rein, erst als es anfing muffelig zu riechen kam ich drauf. Zur Not könnte man sich mit Luftentfeuchter behelfen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sherry83 (16.11.2018)

Sherry83

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 16.11.2018

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. November 2018, 16:11

Hab halt ständig beschlagene Scheiben! Kommt da nicht ein luftfilter rein, oder eine luftfilter Abdeckung? Bei mir ist da nix drin!

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 472

Aktivitätspunkte: 32 930

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 563

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. November 2018, 16:24

Ja da ist nix drin, richtig so! Der Luftfilter für den Innenraum, sitzt im Auto, der muss auch regelmäßig gewechselt werden.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. November 2018, 17:58

Hay, das Wasser kommt durch den Kofferraum bzw. Hohlräume - die über die Heckklappe/Rückleuchten zugänglich sind.
Alternativ Türdichtungen.

Schaumal ob vor Kurzem Leuchtmittel hinten gewechselt wurden und dabei nicht sauber gemacht hinter den Leuchten und Dichtungen nicht i.O. sind.
Kaufe im Baummarkt eine Flasche Glycerin (ist wie Schleim/Seife), und bearbeite saubere Gummiteile überall.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


BretRacer

Punto-Schrauber

  • »BretRacer« ist männlich

Beiträge: 237

Aktivitätspunkte: 1 230

Dabei seit: 29.03.2009

Wohnort: 16Km von Karlsruhe entfernt

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Samstag, 22. Dezember 2018, 13:10

Das ist die Öffnung für den Lüfter, normal kommt nix davor. Hast du denn Feuchtigkeit im Auto, das war bei meinem Punto so, auf Fahrerseite unterm Armaturenbrett kam es rein, erst als es anfing muffelig zu riechen kam ich drauf. Zur Not könnte man sich mit Luftentfeuchter behelfen.


Wo genau denn? Bei mir spült auch teils hörbar irgendwo Wasser aus der Richtung.

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, Lederausstattung, 2-Zonen Klimaautomatik, Eibach Spurverbreiterung und Novitec ESD


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 472

Aktivitätspunkte: 32 930

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 563

  • Nachricht senden

7

Samstag, 22. Dezember 2018, 14:55

Zwischen Motorhaube und Scheibe ist eine Kunststoffabdeckung, da drunter, ungefähr da wo der Wischerarm Beifahrerseite sitzt.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


BretRacer

Punto-Schrauber

  • »BretRacer« ist männlich

Beiträge: 237

Aktivitätspunkte: 1 230

Dabei seit: 29.03.2009

Wohnort: 16Km von Karlsruhe entfernt

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Samstag, 29. Dezember 2018, 15:47

Danke Dir. Werd da mal die Tage schauen!

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, Lederausstattung, 2-Zonen Klimaautomatik, Eibach Spurverbreiterung und Novitec ESD


Djus

Mitglied

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 10.02.2018

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 29. August 2019, 13:03

Vielleicht hat die Scheibe irgendwo einen Riss und die Feuchtigkeit kommt rein.
Würde das lieber noch mal checken lassen von einem Profi.

In meinem Fall ist es so, dass ich mich gerade auch umsehe nach einem Glasprofi der mir meine Windschutzscheibe austauschen kann.
Will nicht so weit fahren, Carglass haben wir hier in der Nähe nicht aus dem Grund suche ich nach einem örtlichen der nah ist.

Bei habe ich auch verschiedene Infos gefunden und eine Werkstatt die sich hier ums Eck befindet, dort habe ich mal angefragt und bin gespannt was rum kommt.

Was war denn deine Lösung ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (29. August 2019, 14:16)


Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 16.08.2019

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 29. August 2019, 18:33

Bei ner gerissenen Scheibe (hatte ich bei dem einen und anderen Auto auch bereits) kommt normal keine Feuchtigkeit rein, da die Scheiben heuzutage eingeklebt sind - und der Kleber auch etwas arbeitet, aber nicht aufreisst. Eher ist aufgrund vom Alter des Klebers eine Undichtigkeit zu erwarten als durch einen Riss in der (Verbundglas -) Scheibe.

Mein Punto Evo: Fiat Punto Evo 199 1.4 8V, 57kw/77ps - und mit noch nichts an Ausstattung.



Hubertus

Punto-Fahrer

  • »Hubertus« ist männlich

Beiträge: 190

Aktivitätspunkte: 955

Dabei seit: 21.03.2011

Wohnort: Regensburg

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

11

Freitag, 30. August 2019, 21:30

Eine Frage,
was ist denn das auf dem ersten Bild links an der Luftfilteröffnung oberhalb des Schweißpunktes sieht aus wie abgerissenes Blech oder ähnliches ? Normal sieht es jedenfalls nicht aus.

Mein Grande Punto: Stilo, Punto 1.4 16V Sport


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!