Italo-Welt

Sebbo

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 20.11.2021

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. November 2021, 13:50

Probleme mit Rückfahrsperre/ESP/System

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Tag miteinander.

Ich habe mehrere Probleme mit meinem Punto Bj 2011 und hoffe das ich den richtigen Forumsbereich gewählt habe und ihr vielleicht den ein oder anderen Tipp habt woran es liegen könnte oder was ich am besten tun sollte.

Also beim Starten kommt auf dem Display immer eine Fehlermeldung „Hillholder nicht Verfügbar“ Start & Stopp funktioniert auch so gut wie nie lässt sich aber an und ausschalten über den Knopf. Die ESP Lampe daneben leuchtet die ganzezeit und lässt sich also nicht einschalten. Der Hillholder funktioniert genausowenig wie die Einstellungen über das Lenkrad. Mit einem OBD Gerät kann auch keine Verbindung hergestellt werden.
Hatte jemand mal so ähnliche Probleme oder Ideen was man tun Bzw. Prüfen oder wechseln könnte?
Über Antworten würde ich mich freuen

Unbekannt

Punto-Schrauber

Beiträge: 321

Aktivitätspunkte: 1 630

Dabei seit: 16.02.2016

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. November 2021, 15:32

Überprüfe mal alle Massekabel. Zusätzlich würde ich die Spannung der Batterie checken

Gesendet von meinem M2007J3SG mit Tapatalk

Sebbo

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 20.11.2021

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. November 2021, 12:10

Vielen Dank erstmal für deine Antwort.

Ich werde die 2 Sachen mal in Angriff nehmen und dann über das Ergebnis berichten

In meinem Text war übrigens ein Fehler. Es handelt sich nicht um die ESP Leuchte sondern um die „ASR OFF“ Leuchte die permanent leuchtet und sich nicht ausschalten lässt.

  • »Maverick 176« ist männlich

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 115

Dabei seit: 29.08.2016

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. November 2021, 11:13

Leider ist das ein ziemlich bekanntes Problem hier im Forum.
Bei den einen ist es der Raddrehzahl sensor, bei den anderen der Bremslichtschalter.. Wie oben schon beschrieben kann es auch wirklich das Massekabel oder eine zu niedrige Batterie Spannung sein. Den Fehler kann man leider auch nicht mit einem normalen OBD Tool auslesen (carly oder OBD Adapter)

Mein Grande Punto: T-Jet 155 PS - Cross Over Black - Tief & Breit - 7x17 Enkai Wakasa - HG Motorsport LLK / Ansaugrohr & SUV - Gtech 560 Cup Gt


Sebbo

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 20.11.2021

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. November 2021, 20:25

Auch vielen Dank für deine Antwort.

Ich hatte erstmal vor alle Sicherungen einmal durchzuchecken, die im Motorraum habe ich heute überprüft, die Schienen alle in Ordnung zu sein. Die unten Links vom Lenkrad aus habe ich noch nicht überprüft. Wäre es auch möglich, dass es daran liegt oder kann ich mir den Schritt sparen? Falls es doch sinnig wäre, weiß jemand von euch zufällig welche Sicherung für ASR ist?
Nach den Massekabeln und der Batterie wollte ich am kommenden Wochenende mal schauen.

  • »Maverick 176« ist männlich

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 115

Dabei seit: 29.08.2016

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. November 2021, 15:52

Aus dem Kopf weiß ich es leider nicht. Müsste aber im Handbuch stehen die Sicherungsbelegung..

Mein Grande Punto: T-Jet 155 PS - Cross Over Black - Tief & Breit - 7x17 Enkai Wakasa - HG Motorsport LLK / Ansaugrohr & SUV - Gtech 560 Cup Gt


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!