Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Zoey

Punto-Profi

  • »Zoey« ist männlich

Beiträge: 490

Aktivitätspunkte: 2 640

Dabei seit: 05.11.2008

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. März 2009, 21:28

Probleme mit dem Schlüssel (ZV)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, wieder MAL eine kurze Frage, habe seit heute oder sagen wir am Abend das Problem gehabt, dass die ZV mit dem Schlüssel nur mehr angeschlagen hat als ich vielleicht 3-5 Meter entfernt vom Auto war. Bin dann kurz zum Händler gefahren, dort natürlich wieder perfekt funktioniert auch durchs Gebäude durch (Glasscheiben), dann wieder nach Hause wieder das gleiche. Er meinte, es könnte ein Störfunk sein, aber ich hatte hier noch nie Probleme.

Was sagt ihr, kann die Batterie leer werden? Der Wagen (Schlüssel) ist 16 Monate im Einsatz, danke für Infos, LG Zoey

Mein Grande Punto: Grande Punto 75S, Bj. 11/07 1.4 Benziner, exotic rot


r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. März 2009, 21:54

Hi!

Klar kann die Batterie leer werden!

Kannst sie ja MAL erneuern lassen.

greetz
r0cksau

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


Zoey

Punto-Profi

  • »Zoey« ist männlich

Beiträge: 490

Aktivitätspunkte: 2 640

Dabei seit: 05.11.2008

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. März 2009, 23:14

Hab grad wieder probiert, geht nur mehr, wenn ich sehr nahe beim Wagen stehe, vorher ging sie 50 oder 100 m weit. Sicher die Batterie oder kann es auch was anderes sein und wenn ja was? Batterie bekomme ich bei Fiat? Oder quasi überall? Vielen Dank!

Mein Grande Punto: Grande Punto 75S, Bj. 11/07 1.4 Benziner, exotic rot


eXistenZ

Punto-Profi

  • »eXistenZ« ist männlich

Beiträge: 546

Aktivitätspunkte: 2 820

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: RHP

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. März 2009, 23:45

wird die batterie der fernbedienung nicht über die zündung geladen?
...gut...
besser...
Fiat GP Sport...

Zisch und weg...
Aus den Augen aber immer im Sinn!

Mein Grande Punto: Linea Sportiva 1.4 16V 120 PS -//- Colour: white -//- getönte Scheiben -//- Komfort - Paket -//- Rims: 205/45/R17" Take Off (Chrome Shadow) -//- Lautsprechersystem Interscope + Subwoofer -//- Single Frame Mod -//-


VWSR

Punto-Fan

  • »VWSR« ist männlich

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 360

Dabei seit: 03.06.2008

Wohnort: Wallersdorf

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. März 2009, 23:56

Nein, die wird nicht geladen.

Ist ne stinknormale CR 2032, bekommst du fast überall zu kaufen.
Austausch dauert nichtmal eine Minute.

Preis so um die 3 Euro

Gruß
VWSR

Mein Grande Punto: GP T-Jet Dynamic


Zoey

Punto-Profi

  • »Zoey« ist männlich

Beiträge: 490

Aktivitätspunkte: 2 640

Dabei seit: 05.11.2008

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. März 2009, 07:28

Seltsam bin in der Früh in die Arbeit gefahren, wieder keine Reaktion von ein wenig weiter weg - dann in der Firma ausgestiegen und plötzlich Reichweite wieder um die 50 m - kann mir das jemand erklären, weil zu Hause hat das bis dato auch immer funktioniert, wobei es ja trotzdem die Batterie sein kann.

Mein Grande Punto: Grande Punto 75S, Bj. 11/07 1.4 Benziner, exotic rot


VWSR

Punto-Fan

  • »VWSR« ist männlich

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 360

Dabei seit: 03.06.2008

Wohnort: Wallersdorf

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. März 2009, 08:02

Hallo Zoey,

könnte es sein, daß einer Deiner Nachbarn irgendwas neues installiert hat (Funk-Videosystem, Babyphon, etc) Denn der Frequenzbereich, 433 MHz, auf dem unsere Fernbedienungen laufen ist freigegeben, d.h. da läuft alles mögliche drüber (Garagentoröffner, Babyphon, Türklingeln, Videoüberwachungen....).
Somit könnten die Störungen auch erklärt werden. Stand MAL vor meinem Astra und konnte ihn nicht aufsperren. Dachte auch die FB wäre kaputt. Dabei war nebendran nur ein Kranfahrer, der seinen Kran mit der Fernsteuerung bediente :evil:

Gruß
VWSR

Mein Grande Punto: GP T-Jet Dynamic


Zoey

Punto-Profi

  • »Zoey« ist männlich

Beiträge: 490

Aktivitätspunkte: 2 640

Dabei seit: 05.11.2008

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

8

Freitag, 13. März 2009, 08:10

Könnte so sein, wie du sagst, wobei ich das natürlich nicht überprüfen kann, weil in meinem Haus bzw. im Nachbarhaus wohnen 32 Parteien, aber ich werde das heute nochmals beobachten, wenn das so ist das es überall geht nur nicht zu hause ist wohl jeglicher Defekt auszuschließen. Danke für eure Beiträge.

Mein Grande Punto: Grande Punto 75S, Bj. 11/07 1.4 Benziner, exotic rot


Lugor

Punto-Fahrer

  • »Lugor« ist männlich

Beiträge: 135

Aktivitätspunkte: 695

Dabei seit: 17.02.2008

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

9

Freitag, 13. März 2009, 09:03

Mir ist aufgefallen, dass die ZV nicht aus allen Winkeln und Positionen zum Fahrzeug funktioniert. Eigentlich ist die Reichweite der Fernbedienung recht gut (wenn nicht sogar zu gut) allerdings gings mir auch oft schon so, dass ich direkt vorm Auto stand und nix passierte. Wo sitzt denn eigentlich der Empfangssensor?

Mein Grande Punto: 1.4 TJet Linea Sportiva Racing, bolero-rot, Vialle-LPI und Timos Zauberhände


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

10

Freitag, 13. März 2009, 16:02

Der Empfangssensor liegt in der A-Säule auf der Fahrerseite.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning



Mauritius

Mitglied

  • »Mauritius« ist männlich

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 13.09.2009

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 13. September 2009, 00:48

Hi ale zusammen,
bin seit Mittwoch auch stolzer Besitzer eines 06 GP's und bin bis auf die Fernbedienung auch vollauf zufrieden mit ihm. Sie funktioniert nämlich nur höchstens im Abstand von 5m seitlich vom Auto. Von vorne geht sie teilweise gar nicht und hinten ist es das gleiche. Hab jetzt schon die Batterie gewechselt, aber es trat keine wirkliche Verbesserung auf. Habt ihr ne Idee was das sein könnte oder soll ich die Woche einfach MAL beim Händler vorbeifahren da das ja dann bestimmt ne Garantiesache wär oder?

Gruß M

puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

12

Montag, 14. September 2009, 07:22

MAL ganz im ernst:

halte die FFB an deinen kopf und versuch das MAL aus ein paar metern mehr abstand...

haben wir im august am edersee versucht- so 10 -15m hast du mehr an reichweite..es klappt wirklich!
Grüße,
puntostyling

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »puntostyling« (14. September 2009, 07:22)


elo

Punto-Schrauber

  • »elo« ist männlich

Beiträge: 353

Aktivitätspunkte: 1 990

Dabei seit: 21.08.2009

Wohnort: Burladingen

  • Nachricht senden

13

Montag, 14. September 2009, 07:32

Das funtkioniert wirklich, kann das bestätigen.

My
GP
Update 21.07.11

Mein Grande Punto: ist schwarz


supergrobi

Punto-Profi

  • »supergrobi« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 2 035

Dabei seit: 21.07.2009

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

14

Montag, 14. September 2009, 17:58

Zitat

Original von ael668
Der Empfangssensor liegt in der A-Säule auf der Fahrerseite.

echt jetzt? ich dachte immer das der kleine knubbel auf dem foto der sensor wäre :-(
wenn nicht - was zum teufel ist das denn dann fürn ding?
»supergrobi« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild0090.jpg
DIESEL - only the brave !!!

Mein Grande Punto: M-Jet - 1,3 - 90PS - Crossover Schwarz - Serie 0 - BJ: 03/2007 - Blue&me - 185/65/15 - noch alles ziemlich orginal - Verbrauch ca. 5,1 - 5,8l + GT AVALANCHE ´97 - ball burnished - 18"


Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 65

Dabei seit: 25.04.2009

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 4. Oktober 2009, 07:37

funkfernbedienung

hallo,

mein punto ist knapp drei monate alt.
und ich habe seit beginn irgendwie probleme mit der funkfernbedienung.
in den seltesten fällen reagiert die sache beim ersten MAL. größtenteils stehe ich dann neben meinem punto und versuche mit verschieden armpositionen die fernbedienung zu bedienen.

an der batterie kann es nicht liegen, da ein batteriewechsel (markenbatterie gekauft) erfolgt ist. vor wochen ging nämlich gar nichts mehr (batterie war aber noch o.k. laut prüfgerät).

hat jemand eine idee, was ich tun kann? wo liegt der sensor für die ffb?
danke
fr schmidt

Jenne

Punto-Profi

  • »Jenne« ist männlich

Beiträge: 413

Aktivitätspunkte: 2 245

Dabei seit: 06.02.2009

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

16

Montag, 5. Oktober 2009, 11:25

@supergrobi :

Das ist ein Sensor für die Klimaautomatik ( ja, hast Du auch dann drin, wenn Du gar keine Klimaautomatik hast, ist dann eben ohne Funktion ).

Mein Auto: Qubo 1,4 8V dynamic in funky orange


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen