Italo-Welt

Test

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 24.02.2010

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. Februar 2010, 23:14

Probleme mit Bremsen, Blinker, Motor und Kupplung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leute,
ich hoff ich stell etz hier keine fragen, die bereits vorhanden sind. aber ich hab nix gefunden was auf meine fragen passt.

Zur Info ,Ich habe meine Punto im April 09 frisch aus dem werk bekommen.

1. Meine Bremsen schleifen, angeblich soll des am "flugrost" liegen, Stimmts?
2. Wenn ich nach Rechts abbiege und blinke, dann um die ecke bin kommt der blinker links, Neuer Blinkgeber?
3. Bei kalten Temperaturen klackert der Motor bei genau 30 km/h. Schlimm?

4. Das größte Problem:
Sobald ich vom 2. in den 3. gang schalte, gibt die kupplung ein komisches geräusch von sich. Es hört sich an, als würde etwas nicht richtig in ein gelenk reingehen.....
war damit bereits in der werkstatt/Verkäufer...Probefahrt ist gemacht wurden. Der "probefahrer" hat das komische geräusch auch gehört.
Nach 3 Tagen hatte ich dann mein auto endlich wieder, aber es wurde nichts gemacht, denn laut Werkstattsmeister ist dies kein sicherheitsproblem.
WAS IST DAS FÜR EIN GERÄUSCH? IST ES SCHLIMM? WIE KANN ICH ES BEHEBEN???

Bitte um viele Infos und Antworten

Vielen Dank im Voraus.

dopsi87

Punto-Meister

  • »dopsi87« ist männlich

Beiträge: 1 825

Aktivitätspunkte: 9 145

Dabei seit: 28.10.2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. Februar 2010, 23:18

naja bissl was hätst mit SuFu schon gefunden ;)

ad1 ist bei mir definitv Flugrust und wenns bei dir nach 2-3 MAL ordentl Bremsen weck ist würd ich mir da auch zieml sicher sein
ansonsten MAL die Scheiben ansehen auf Rillen oder Risse

ad2 das ist glaub ich ein allgemeines Problem mit dem Komfortblinker beim GP, gibt auch glaub ich keine Abhilfe

Rest kA :)
:PDT_alc: |---***greets***---| :PDT_kngt:
Mein gEPee - will wieder zum Edersee

Mein Grande Punto: 1.9Mjet Sport exotica rot, 2 Zonen Klima, Regensensor, Webasto Standheizung, Blue & Me, MB Vito Düsen; Brillenfach; Sitzheizung :)


Test

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 24.02.2010

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. Februar 2010, 23:20

erst MAL vielen dank für die schnelle antwort auf die ersten zwei fragen.
trotzdem, wie kann rost an ein auto kommen, dass neu ist?

dopsi87

Punto-Meister

  • »dopsi87« ist männlich

Beiträge: 1 825

Aktivitätspunkte: 9 145

Dabei seit: 28.10.2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 24. Februar 2010, 23:26

naja die Bremscheiben sind nicht sehr Rostbeständig (liegt am Stahl ... Zieml Kohlenstoff haltig und kaum/kein Chrom) und zur Zeit Salz auf der Strasse bzw immer feucht da rosten die so schnell kannst nich schaun :)
is aber nicht weiter tragisch
aber du solltest den Rost durchs bremsen immer weckbekommen
also nicht immer zu vorrauschauend fahren :)

bütte gern
:PDT_alc: |---***greets***---| :PDT_kngt:
Mein gEPee - will wieder zum Edersee

Mein Grande Punto: 1.9Mjet Sport exotica rot, 2 Zonen Klima, Regensensor, Webasto Standheizung, Blue & Me, MB Vito Düsen; Brillenfach; Sitzheizung :)


bravomanu

Punto-Profi

  • »bravomanu« ist männlich

Beiträge: 401

Aktivitätspunkte: 2 050

Dabei seit: 05.05.2008

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. Februar 2010, 23:30

Flugrost setzt sich immer an den Bremsscheiben an. Der geht aber auch nach mehrmaligen bremsen weg. Rauscht halt am Anfang ein bisschen.

Des mit dem Blinker ist bekannt hier im Forum und hättest auch mit der Suchfunktion den passenden Thread gefunden. Wie es da mit einer Lösung aussieht kann ich dir jetzt nicht genau sagen, da es mich nicht betrifft. Aber ich mein das es dafür schon was gibt einfach MAL nachlesen.
Link zum Blinker

Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass das mit dem Geräusch beim schalten vom 3 auf dem 4 Gang von der Kupplung kommt. Weil wenn dann müsste das beim treten der Kupplung immer sein. Denk MAL eher das es dann vom Getriebe kommt.

Gruß

Test

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 24.02.2010

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. Februar 2010, 23:34

ok ok ok....ich verstehe mehr bremsen....;-)


Nein das geräusch kommt sobald ich den gang einlege, nicht wenn ich auf die kupplung tret.....Aber ist dieses Problem bekannt?
achja was mir dazu noch einfällt: die werkstatt hat noch gesagt, dass "der motor verspannt " ist.....AHA.....was auch immer das heisst....?????

bravomanu

Punto-Profi

  • »bravomanu« ist männlich

Beiträge: 401

Aktivitätspunkte: 2 050

Dabei seit: 05.05.2008

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. Februar 2010, 23:38

Ist mir jetzt nichts bekannt. Musst du halt MAL die Suchfunktion quälen ;-). Kann schon sein das vielleicht MAL vereinzelt einer von Geräuschen im Getriebe/beim Schalten berichtet hat und auch eine Lösung dazu.

Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bravomanu« (24. Februar 2010, 23:55)


Domino

Mitgliedschaft beendet

8

Mittwoch, 24. Februar 2010, 23:52

@test

hi, hab noch nie gehört das der motor verpspannt ist , wie soll das auch gehen,

die geräusch können überall her kommen, muss nicht unbedingt das getriebe sein, tritt es bei einer gewissen geschwindigkeit auf, oder immer nur wenn du schaltest ?

gruß Domino

Test

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 24.02.2010

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 24. Februar 2010, 23:57

Immer beim Schalten,

Hab etz auch scho mehrere Leute damit MAL fahren lassen, vielleicht liegt es ja an mir...aber nein es liegt am auto...

hey.....macht mir keine angst....wenns wirklich was am getriebe ist, dann kann ich mir ja gleich nen neuen kaufen.... :roll:

Domino

Mitgliedschaft beendet

10

Donnerstag, 25. Februar 2010, 00:08

naja mann müsste es halt MAL hören, oder MAL damit fahren, dann könnte ich dir sagen ob das normal ist oder nicht :-D


Test

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 24.02.2010

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 25. Februar 2010, 00:09

schon klar.... ;-)

und was ist mit dem klappern bei kaltem wetter? hat davon schon einmal jemand gehört?

bravomanu

Punto-Profi

  • »bravomanu« ist männlich

Beiträge: 401

Aktivitätspunkte: 2 050

Dabei seit: 05.05.2008

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 25. Februar 2010, 00:12

Genau, Verndiagnose ist immer schwierig ;-).

Stell dein Auto einfach zum Händler und lass se MAL machen und wenn der nicht will dann stellst dein Punto zum nächsten Händler. Hast ja noch Garantie.

Gruß

Test

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 24.02.2010

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 25. Februar 2010, 00:20

Na gut....Dann sag ich erst MAL SUPER VIELEN DANK für die schnellen Antworten.

cu

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!