Italo-Welt

Raza

Mitglied

  • »Raza« ist männlich

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 190

Dabei seit: 15.02.2010

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Juni 2011, 23:57

Problem mit LED-Rückleuchten

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leuts,

nun habe ich auch MAL ein Problem mit meinem GP bzw. meinen Rückleuchten.

Am anfang hatte ich die Orginalen drauf wo alles wunderbar lief.

Mit der Zeit habe ich mir Rauch Farbene LED Rückleuchten gekauft die auch ne weile gut funktionierten,dann ging eines Tages die Warnlampe an für die Leuchten..Habe das MAL überprüft und bei meiner Linken Rückleuchte ging das Bremslicht nichtmehr..

So ich dachte die Leuchte sei defekt und habe mir die Orginalen wieder drauf gemacht..

Jetzt habe ich mir neue Led Rückleuchten gekauft der gleichen Marke....Diese gingen auch 3 Tage lang wunderbar doch der gleiche Mist begann von vorne...Warnleuchte....Linke Lampe Bremslicht..Die Rechte ging bis dahin wunderbar..

So dann habe ich hier was gelesen von Wegen Orginal Lampen drauf, Batterie abklemmen, Warten, LED Rückleuchten dran , und das sollte funzen....

Von wegen es wurd nur schlimmer..Jetzt habe ich festgestellt , die Lampen gehen solange ich das Licht ausgeschaltet lasse, sobald ich das Licht anmach und auf die Bremse gehe spinnen die Total....Linke leuchte Bremslicht geht nicht, Rechte Leuchte normales Fahrtlicht geht nicht -.-.....

Habe die LED-Lampen runter gemacht und die Orginalen wieder drauf ,leider gehen DIE ORGINALEN Rückleuchten jetzt auch nichtmehr....Gleiche scheiße wie mit den LED Lampen...

Hat hier irgendwer ein Tipp wie ich das hinkriegen kann ohne gleich zum Fiat Händler fahren zu müssen? Also an den Leuchten kann es nicht liegen,sie funktionieren ja einwandfrei, abundzu und solange ich das Licht ausgeschaltet lasse :evil:

Würd mich über Hilfe freuen

Mfg

Mein Grande Punto: GP 1.4 8V Magnifica ,H&R Federn 35/35,FK-Kühlergrill,Dachspoiler,Schwarze Sonar LED-Rückleuchten,8x17 Dotz Mugello


luna687

Punto-Meister

  • »luna687« ist weiblich

Beiträge: 1 085

Aktivitätspunkte: 5 615

Dabei seit: 25.01.2010

Wohnort: Freital/Sachsen

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. Juni 2011, 00:04

Schau dir ma die Kontake an. Vielleicht sind die dreckig.

Mein Grande Punto: 1,4l 16V 95PS Sport,weiß,7x17 P61,schw SW,schw LED-RL,rote Bremssättel,Federn 40/30,Seitenstreifen "Punto",Innenraum schw/weiß,SuperSprint-ESD 70x140,Fiat-Sportpedale, Abarth-Heck umgebaut


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. Juni 2011, 06:29

jap, klingt nach einem masseproblem. schau dir die stecker vom auto MAL genau an und reinige die kontakte.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 967

Aktivitätspunkte: 4 840

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. Juni 2011, 21:06

wenn's nicht am Stecker liegt, schau Dir auch MAL den Massepunkt an der Karosserie an. Die linke Rückleuchte müsste die Masse vom linken hinteren Kotflügel bekommen (hinter der Verkleidung, in der Nähe des Sicherungskastens im Kofferraum, wenn es bei Dir einen gibt).
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Raza

Mitglied

  • »Raza« ist männlich

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 190

Dabei seit: 15.02.2010

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

5

Samstag, 18. Juni 2011, 14:07

hey

erstmal danke für die antworten

werde beides MAL genau überprüfen und mich dann wieder melden

gruß

Mein Grande Punto: GP 1.4 8V Magnifica ,H&R Federn 35/35,FK-Kühlergrill,Dachspoiler,Schwarze Sonar LED-Rückleuchten,8x17 Dotz Mugello


Raza

Mitglied

  • »Raza« ist männlich

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 190

Dabei seit: 15.02.2010

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. Juni 2011, 16:35

So

hab mir MAL nochmal den Stecker vom Auto genau angeschaut und 2 Kontakte lagen echt etwas weit auseinander,jetzt ist die Warnleuchte vorerst MAL aus und es geht, fragt sich nur wielange.

Danke für die Hilfe

Mfg

Mein Grande Punto: GP 1.4 8V Magnifica ,H&R Federn 35/35,FK-Kühlergrill,Dachspoiler,Schwarze Sonar LED-Rückleuchten,8x17 Dotz Mugello


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!