Italo-Welt

Grande 1985

Punto-Fahrer

  • »Grande 1985« ist männlich

Beiträge: 137

Aktivitätspunkte: 770

Dabei seit: 12.01.2009

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. Juli 2010, 20:04

Neue heckklappendämpfer

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

da ich meine Heckklappe zwecks meiner Anlage gedämmt habe, möchte diese nicht mehr von alleine aufgehen. Hat einer von euch stärkere eingebaut? Welche kann ich nehmen. Ich hab bisher rausgefunden das die Dämpfer von GP 437mm lang sind, einen hub von 173mm haben und 350NM Druck erzeugen. Die von Fiat Stilo 3 Türer sind laut Internet 440mm lang, Hub 160mm und 460NM Druck, müsste ja eigentlich passen, außer das die Heckklappe nicht so weit aufgehen da der Hub nicht so groß ist, oder?

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic , Belly Dance Sand, Pioneer Deh-80PRS,KW V1 Inox, 17" OZ Ultraleggera, Hertz Frontsystem aktiv an Steg k4.02 und Eton Move 12 an Eton ECC600.2 und vieles mehr :-)


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. Juli 2010, 20:10

korrekt, du wirst dir dann immer den kopf stoßen wenn du drunter gehst..

wie alt ist dein gp? evtl sind die mittlerweile auch etwas überlastet und du brauchst einfach nur neue, die aber die gleiche länge etc haben...
Grüße,
puntostyling

Grande 1985

Punto-Fahrer

  • »Grande 1985« ist männlich

Beiträge: 137

Aktivitätspunkte: 770

Dabei seit: 12.01.2009

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. Juli 2010, 20:31

Mein GP is jetzt knappe 4 jahre alt, die Dämpfer sind noch gut! Die Heckklappe ist nur ein bissl schwerer. Achso der Aushub der Stilo gasfedern ist 169mm. Ich denke MAL nicht das die 4 mm unterschied viel ausmachen.

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic , Belly Dance Sand, Pioneer Deh-80PRS,KW V1 Inox, 17" OZ Ultraleggera, Hertz Frontsystem aktiv an Steg k4.02 und Eton Move 12 an Eton ECC600.2 und vieles mehr :-)


Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 27. Juli 2010, 20:38

Das mit denen Dämpfern vom Stilo wird nicht gehen, weil die länger sind als die vom GP.
Kürzere könntest du zur Not montieren, weil du den Kolben zur Montage nen Stück rausziehen kannst.

dany**

Punto-Fahrer

  • »dany**« ist männlich

Beiträge: 121

Aktivitätspunkte: 665

Dabei seit: 13.11.2008

Wohnort: de

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 27. Juli 2010, 21:52

RE: Neue heckklappendämpfer

hi du,

ansonsten schau MAL bei stabilus nach, die nimm ich im geschäft immer wenn ein dämpfer benötigt wird, da bekommst du fast jede länge und stärke und mit den passenden anschlüssen. viele autohersteller nehmen die standardmässig von dieser firma nur meistens ohne das label ;-)
ich kann sie nur empfehlen sind sehr gute quali.

grüsse

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dany**« (27. Juli 2010, 21:53)

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet; K&W Schrauber; 25mm distanzscheiben, FIAT Frontansatz, Friedrich Motorsport Auspuff mittig, Merkur Heckschürze, K&N Tauschluftfilter; LED Rückleuchten; LED Nummerschildbeleuchtung; I call it : white turbine


Grande 1985

Punto-Fahrer

  • »Grande 1985« ist männlich

Beiträge: 137

Aktivitätspunkte: 770

Dabei seit: 12.01.2009

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. August 2010, 17:05

Ich hab jetzt neue verstärkte Dämpfer! Falls jemand auch welche sucht dann PN an mich. Ich hab ewig im Internet danach gesucht, leider haben die meißten Shops nichts für den GP und die Hersteller liefern erst ab mehreren bestellten Paaren (aber dort kann man sich diese nach seinen Vorstellung anfertigen lassen ).

gruß Marco

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic , Belly Dance Sand, Pioneer Deh-80PRS,KW V1 Inox, 17" OZ Ultraleggera, Hertz Frontsystem aktiv an Steg k4.02 und Eton Move 12 an Eton ECC600.2 und vieles mehr :-)


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

7

Freitag, 20. August 2010, 20:36

warum per PN?

schreib doch einfach hier ins forum welche es sind, würde mich auch interessieren!
Grüße,
puntostyling

Grande 1985

Punto-Fahrer

  • »Grande 1985« ist männlich

Beiträge: 137

Aktivitätspunkte: 770

Dabei seit: 12.01.2009

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Samstag, 21. August 2010, 13:05

Also ich hab meine von diesem Shop hier:Probe-Teile.de

Im Shop sind die Heckklappendämpfer leider nicht aufgeführt, aber per E-mail könnt ihr sie trotzdem bestellen!

gruß Marco

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic , Belly Dance Sand, Pioneer Deh-80PRS,KW V1 Inox, 17" OZ Ultraleggera, Hertz Frontsystem aktiv an Steg k4.02 und Eton Move 12 an Eton ECC600.2 und vieles mehr :-)


borntokill

Punto-Fan

  • »borntokill« ist männlich

Beiträge: 54

Aktivitätspunkte: 280

Dabei seit: 21.10.2010

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 10. April 2011, 21:07

RE: Neue heckklappendämpfer

Hallo,

ich grabe das Thema wieder aus, da ich mit der SuFu nichts gefunden habe und mein Anliegen ganz gut passt. Also:

Ich möchte bei meinem Evo nachträglich einen Dachspoiler anbauen. Ob Lester oder Originalteil weiß ich noch nicht. Hier im Forum wurde mehrfach berichtet, dass der Spoiler dann beim öffnen der Heckklappe gegen das Dach schlägt und am Lack schleift.

Im italienischen Punto-Evo-Forum habe ich gelesen, dass es wohl zwei Arten von Stoßdämpfern gibt: Normal für GPs/Evos ohne Spoiler und Kurz für Fahrzeuge mit Spoiler ab Werk (Sportversionen und so). Mit kurzen Dämpfern wär das Problem der geöffneten Heckklappe dann gelöst.

Meine Bitte: Könnte ein geneigter Forum-User mit Spoiler ab Werk MAL bei seinem Fahrzeug nachschauen, welchen Dämpfer er verbaut hat? Die Teilenummer steht auf dem Dämpfer unten links.

Bei mir steht das drauf:
UM 28AP05 350N 288/AO
51778432 (= Teilenummer)

Ciao, Christian

ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 10. April 2011, 21:17

RE: Neue heckklappendämpfer

Zitat

Original von borntokill
Im italienischen Punto-Evo-Forum habe ich gelesen, dass es wohl zwei Arten von Stoßdämpfern gibt: Normal für GPs/Evos ohne Spoiler und Kurz für Fahrzeuge mit Spoiler ab Werk (Sportversionen und so). Mit kurzen Dämpfern wär das Problem der geöffneten Heckklappe dann gelöst.

Schwachsinn in jedem GP oder Evo sind die gleichen verbaut. ;-)
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning



borntokill

Punto-Fan

  • »borntokill« ist männlich

Beiträge: 54

Aktivitätspunkte: 280

Dabei seit: 21.10.2010

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 10. April 2011, 23:23

RE: Neue heckklappendämpfer

Danke auch für den konstruktiven Hinweis. Genau diese Hilfe habe ich gesucht :-(

Wenn es tatsächlich zwei unterschiedliche Dämpfer gäbe, dann würde das doch erklären, warum manche User von "berührenden" Spoilern berichten und User mit Spoiler ab Werk nicht.

Alles was ein User MAL tun müsste ist die Heckklappe zu öffnen und 8 Ziffern abzulesen. Das müsste doch möglich sein, oder?

Ist es zulässig, hier auf ein anderes Forum zu verweisen? Wenn nicht, dann bitte löschen:

http://www.puntoevoforum.com/t540p105-sp…accessori#70996

Ciao, Christian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »borntokill« (10. April 2011, 23:23)


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

12

Montag, 11. April 2011, 06:38

RE: Neue heckklappendämpfer

Zitat

Original von borntokill
Wenn es tatsächlich zwei unterschiedliche Dämpfer gäbe, dann würde das doch erklären, warum manche User von "berührenden" Spoilern berichten und User mit Spoiler ab Werk nicht.

Nicht unbedingt, denn soweit ich das verfolgen konnte hat keiner von denen, die Probleme hatten, den Serienspoiler verbaut ... und wenn andere Hersteller den Spoiler etwas länger machen...

Aber ich guck später MAL nach der Nummer, bin gespannt...

Zitat

Original von borntokill
Bei mir steht das drauf:
UM 28AP05 350N 288/AO
51778432 (= Teilenummer)

Habe eben nachgeschaut und wie vermutet: es sind dieselben!
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

borntokill

Punto-Fan

  • »borntokill« ist männlich

Beiträge: 54

Aktivitätspunkte: 280

Dabei seit: 21.10.2010

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

13

Montag, 11. April 2011, 19:52

RE: Neue heckklappendämpfer

Hallo RoterBaron,

na das ist doch MAL eine klare Ansage. Vielen Dank für Deine Hilfe.
Dann muss ich wohl einfach schauen und hoffen, dass der Lester so passt.
Ohne andere, kürzere Stoßdämpfer meine ich.

Ciao, Christian

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

14

Montag, 11. April 2011, 20:29

sagtmal wiviel dämmmaterial habt ihr denn da reingeschmissen, das eure Dämpfer dat nicht mehr aushalten? ich hab Alubutyl und Schaumstoff drin, hält klappert nicht und die dämpfer machens locker mit o.O
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!