Italo-Welt

tomjack

Punto-Schrauber

  • »tomjack« ist männlich

Beiträge: 246

Aktivitätspunkte: 1 355

Dabei seit: 07.01.2007

Wohnort: hardthausen am kocher

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Februar 2007, 16:14

Nebelscheinwerfer -> bei euch auch so bescheiden?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

sind eure nebelscheinwerfer au so bescheiden? wenn ich die teile anschalte, sehe ich kaum einen unterschied zu den normalen abblendlicht, meiner meinung nach, verbesserungsfähig
bin wie mein gp, klein mit großem herz...., edelstahl türgriffe und kofferraumleiste,tempomat, 2 zonen klima, 3,5 cm tiefer, abnehmbare ahk usw.

Mein Auto: Vollausstattung


acseven

Punto-Professor

  • »acseven« ist männlich

Beiträge: 2 342

Aktivitätspunkte: 12 175

Dabei seit: 15.02.2006

Wohnort: Bad Oeynhausen, NRW

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. Februar 2007, 16:23

Die leuchten den Strassenrand etwas besser aus, aber mehr auch nicht.

Ich schalte sie aber nur ein um bei Nebel und schlechter Sicht besser gesehen zu werden.

Mein Auto: Fiat 500 1.4 16V Lounge • Pasodoble Rot und ein paar Extras. Mods: Mittelarmlehne • Eibach Pro-Kit • Dachspoiler • 16"-Speichis • Ragazzon MSD • Ragazzon 2x70mm ESD • K&N Sportluffi


Mailman

Punto-Fahrer

  • »Mailman« ist männlich

Beiträge: 138

Aktivitätspunkte: 745

Dabei seit: 17.01.2007

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Februar 2007, 16:31

Dafür sind sie auch gedacht... ;-)
Gichtkralle beisst nicht, will nur spielen.. :twisted: MonstersGame
Google hilft

Mein Grande Punto: GP Sport 1.3 16V-Exotica Rot-Hifi System-2 Zonen Klimaautomatik-Komfortpaket-Getönte Scheiben-Parksensoren


PuntoJuergen

Punto-Schrauber

  • »PuntoJuergen« ist männlich

Beiträge: 259

Aktivitätspunkte: 1 310

Dabei seit: 30.06.2006

Wohnort: Dreieich-Sprendlingen

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. Februar 2007, 17:01

Bei der Einbauposition wirst Du nie eine „Verbesserung“ des Abblendlichtes erreichen. Dazu sind sie viel zu tief eingebaut und ausserdem zur Fahrzeugmitte hin abgeschirmt. Bei richtig dickem Nebel wirst Du Dich allerdings über die geringe Blendung durch die eigenen Scheinwerfer freuen.

Gruss

Juergen

Mein Grande Punto: seit 18. SEP 2006: Sport 1.9 Multijet 8V 130PS, Exotica Rot, Stoff Grau/Schwarz, Klimaautomatik, Parksensoren, Cruise Control, Blue&Me, Russpartikelfilter


knoxville1980

Punto-Fahrer

  • »knoxville1980« ist männlich

Beiträge: 105

Aktivitätspunkte: 560

Dabei seit: 29.08.2006

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. Februar 2007, 17:37

kann das so nicht bestätigen!!wenn ich meine nebelscheinwerfer an habe, merk ich schon nen unterschied!!vor allem die straße selbst und die seiten sin doch merklich besser ausgeleuchtet als sonst...
MEIN KUNG FU IST BESSER ALS DEIN KUNG FU... :boxing:

Mein Grande Punto: 1.9 Multijet 96 KW (131 PS) Crossover Schwarz Metallic Getönte Scheiben Blaupunkt Hifi System mit 6 Lautsprechern und 100 Watt Subwoofer


tomjack

Punto-Schrauber

  • »tomjack« ist männlich

Beiträge: 246

Aktivitätspunkte: 1 355

Dabei seit: 07.01.2007

Wohnort: hardthausen am kocher

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. Februar 2007, 18:15

Zitat

Original von knoxville1980
kann das so nicht bestätigen!!wenn ich meine nebelscheinwerfer an habe, merk ich schon nen unterschied!!vor allem die straße selbst und die seiten sin doch merklich besser ausgeleuchtet als sonst...


einbisschen besser, ok, aber im gegensatz zu anderen autos die ich gefahren habe sind sie richtig bescheiden
bin wie mein gp, klein mit großem herz...., edelstahl türgriffe und kofferraumleiste,tempomat, 2 zonen klima, 3,5 cm tiefer, abnehmbare ahk usw.

Mein Auto: Vollausstattung


Black Devil

Mitgliedschaft beendet

7

Sonntag, 11. Februar 2007, 21:51

Ja mein kumpel hat sie mir in der werkstatt eingestellt wei sie viel zu tief in den boden geleuchtet haben und jetzt isses voll geil weil ich sowiso nachtblind bin seh ich jetzt eigendlich viel besser. Auser das ich 10 euro Strafe zahlen musste bei den Mänchen in Grün weil ich damit rumgefahren bin

tomjack

Punto-Schrauber

  • »tomjack« ist männlich

Beiträge: 246

Aktivitätspunkte: 1 355

Dabei seit: 07.01.2007

Wohnort: hardthausen am kocher

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. Februar 2007, 06:55

Zitat

Original von Black Devil
Ja mein kumpel hat sie mir in der werkstatt eingestellt wei sie viel zu tief in den boden geleuchtet haben und jetzt isses voll geil weil ich sowiso nachtblind bin seh ich jetzt eigendlich viel besser. Auser das ich 10 euro Strafe zahlen musste bei den Mänchen in Grün weil ich damit rumgefahren bin
#

hattest du das abblendlicht auch an? wenn du nur standlicht an hast und dazu die nebelscheinwerfer dürfen sie dir kein knöllchen geben.
bin wie mein gp, klein mit großem herz...., edelstahl türgriffe und kofferraumleiste,tempomat, 2 zonen klima, 3,5 cm tiefer, abnehmbare ahk usw.

Mein Auto: Vollausstattung


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. Februar 2007, 07:04

Ich hab bei noch keinem Auto bemerkt, dass durch Nebelscheinfwerfer die Sicht bei Nebel "deutlich" besser wird.
Denke auch, dass man dadurch nur besser von anderen gesehen wird.
Außerdem siehts einfach besser aus :-D
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Black Devil

Mitgliedschaft beendet

10

Montag, 12. Februar 2007, 07:46

Zitat

Original von tomjack

Zitat

Original von Black Devil
Ja mein kumpel hat sie mir in der werkstatt eingestellt wei sie viel zu tief in den boden geleuchtet haben und jetzt isses voll geil weil ich sowiso nachtblind bin seh ich jetzt eigendlich viel besser. Auser das ich 10 euro Strafe zahlen musste bei den Mänchen in Grün weil ich damit rumgefahren bin
#

hattest du das abblendlicht auch an? wenn du nur standlicht an hast und dazu die nebelscheinwerfer dürfen sie dir kein knöllchen geben.



ich hab das Normale licht angehabt weils ja Dunkel war und die Nebel und dan habe die mich aufgehalten und haben gemeint das ist nicht erlaubt wir haben doch keinen Nebel das macht bitte 10 euro und ne quittung hab ich auch bekommen wo die Sache mit Paragaphen vermerkt worden ist


reissdorf69

Mitgliedschaft beendet

11

Montag, 12. Februar 2007, 07:56

Das Einschalten der Nebelscheinwerfer zu Dekorationszwecken ist eine der größten Unsitten im Straßenverkehr und sollte von der Polizei in diesen Fällen auch konsequent geahndet werden!

Am Tage mag es vielleicht einfach nur albern aussehen, wenn Autos wie Christbäume beleuchtet durch die Gegend fahren, nachts und mit Regen wird es kriminell. Habe gerade gestern abend unter solchen Bedingungen eine Tour von 150 km hinter mich gebracht, von Nebel keine Spur, aber ungefähr jeder zweite KAM mir mit eingeschalteten Nebelscheinwerfern entgegen. Viele von denen haben dann auch noch an der Scheinwerfereinstellung herumgeschraubt, wie auch schon in diesem Thread beschrieben, weil sie eine Reichweite wie beim Fernlicht haben wollen, mit dem Erfolg, dass sie den Gegenverkehr umso mehr blenden. Stellt euch dazu noch die Reflexionen durch die nasse Fahrbahn und die Gischt vor, und ihr solltet wissen, wie vergnüglich diese Tour war!

Deshalb meine große Bitte: Benutzt die Nebelscheinwerfer wirklich nur bei Nebel und lasst dem Gegenverkehr auch noch eine Chance zu erkennen, wo die Straße verläuft, das ist gesünder für alle Beteiligten!

Grüße, reissdorf69

scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

12

Montag, 12. Februar 2007, 09:02

Dachte Nebelscheinwerfer sind nur dafür da um cool auszusehen.... :-D
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


knoxville1980

Punto-Fahrer

  • »knoxville1980« ist männlich

Beiträge: 105

Aktivitätspunkte: 560

Dabei seit: 29.08.2006

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

13

Montag, 12. Februar 2007, 14:04

Zitat

Original von reissdorf69
Das Einschalten der Nebelscheinwerfer zu Dekorationszwecken ist eine der größten Unsitten im Straßenverkehr und sollte von der Polizei in diesen Fällen auch konsequent geahndet werden!

Am Tage mag es vielleicht einfach nur albern aussehen, wenn Autos wie Christbäume beleuchtet durch die Gegend fahren, nachts und mit Regen wird es kriminell. Habe gerade gestern abend unter solchen Bedingungen eine Tour von 150 km hinter mich gebracht, von Nebel keine Spur, aber ungefähr jeder zweite KAM mir mit eingeschalteten Nebelscheinwerfern entgegen. Viele von denen haben dann auch noch an der Scheinwerfereinstellung herumgeschraubt, wie auch schon in diesem Thread beschrieben, weil sie eine Reichweite wie beim Fernlicht haben wollen, mit dem Erfolg, dass sie den Gegenverkehr umso mehr blenden. Stellt euch dazu noch die Reflexionen durch die nasse Fahrbahn und die Gischt vor, und ihr solltet wissen, wie vergnüglich diese Tour war!

Deshalb meine große Bitte: Benutzt die Nebelscheinwerfer wirklich nur bei Nebel und lasst dem Gegenverkehr auch noch eine Chance zu erkennen, wo die Straße verläuft, das ist gesünder für alle Beteiligten!

Grüße, reissdorf69


also bist du einer derer, die immer wie wild mit lichthupe durch die gegend fahren, wenn sie sehen das man nebelscheinwerfer an hat!!!kann ich nie nachvollziehen was das soll!!!nicht ein einziges MAL konnte ich feststellen das mich ein nebelscheinwerfer geblendet hat!!!vielleicht verwechselst du das ja mit dem fernlicht...!!!

weiss nicht was daran schlecht sein soll, wenn man...
1. besser zu sehen ist
2. die straße besser ausgeleuchtet ist

aber ist halt typisch deutschland, dass sich einige immer gleich als sheriff der straße fühlen...
MEIN KUNG FU IST BESSER ALS DEIN KUNG FU... :boxing:

Mein Grande Punto: 1.9 Multijet 96 KW (131 PS) Crossover Schwarz Metallic Getönte Scheiben Blaupunkt Hifi System mit 6 Lautsprechern und 100 Watt Subwoofer


luNa

Punto-Fahrer

  • »luNa« ist weiblich

Beiträge: 158

Aktivitätspunkte: 835

Dabei seit: 07.11.2006

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

14

Montag, 12. Februar 2007, 14:15

Ich will hier keine Partei ergreifen – aber am liebsten sind mir die,
die wenn ich hinter denen fahre die Nebelschlußßleuchte anmachen. :shock: HALLO? GEHTS NOCH???

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport | weiß | Leder | Interscope | 40mm NOVITEC Tieferlegung | NOVITEC ESD | NOVITEC Heckansatz | Distanzscheiben VA 20 mm, HA 40 mm | div. Teile schwarz lackiert


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

15

Montag, 12. Februar 2007, 14:24

ja genau und dann blinkt man denen freundlicherweise auf um se auf den erhöhten Stromverbrauch aufmerksam zu machen und dann zeigen se einem den Stinkefinger oder gucken Kopfschüttelnd rüber... Und selbst wenn man dann vor die fährt und die Nebelschlussleuchte kurz ein- und ausschaltet blicken es die meisten noch nicht. Also gegen Nebelscheinwerfer hab ich nix wenn die mir entgegenkommen. Ist mir auch noch nicht aufgefallen das es blendet... Weiß nicht aber vielleicht MAL die Augen auf Lichtempfindlichkeit kontrollieren lassen? *lach* :-) ... nene paßt schon. Den einen stört es halt und mich eben nicht.

Nebelscheinwerfer an bei Nebel und bei Schnee... (bei Schnee blinken mir so alte Säcke immer auf... Sind übrigens auch genau die welche blinkend in einen Kreisel reinfahren und ohne zu blinken diesen wieder verlassen *lautlach* )
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


Rubmasta

Punto-Fahrer

  • »Rubmasta« ist männlich

Beiträge: 120

Aktivitätspunkte: 610

Dabei seit: 01.10.2006

Wohnort: Halstenbek bei Hamburg

  • Nachricht senden

16

Montag, 12. Februar 2007, 14:33

Zitat

Original von Naddeltier
Ich will hier keine Partei ergreifen – aber am liebsten sind mir die,
die wenn ich hinter denen fahre die Nebelschlußßleuchte anmachen. :shock: HALLO? GEHTS NOCH???

Oh man ja sowas leibe ich auch... dieses WE auch wieder in Hamburg weil es ein wenig geschneit hat... ich dachte ich werd wahnsinnig...

Zitat

Original von scub
Nebelscheinwerfer an bei Nebel und bei Schnee... (bei Schnee blinken mir so alte Säcke immer auf... Sind übrigens auch genau die welche blinkend in einen Kreisel reinfahren und ohne zu blinken diesen wieder verlassen *lautlach* )

Jaja auch sowas was ich echt liebe... aber das können die Leute hier in Hamburg auch nicht...

Zum Thema:
Also das die Nebelscheinwerfer von anderen mich blenden ist mir auch noch nicht aufgefallen... mich blenden immer nur die Nebelschlussleuchten... wobei ich schon finde das das irgendwie etwas belämmert ausschaut wenn jeder Hannes auch bei schönem Wetter die Dinger an hat...
Und zur Einbauhöhe.... Nebelscheinwerfer sollen doch soweit ich weiß so tief wie möglich sein damit sie dann auch bei Nebel (wofür sie ja eigentlich sind) richtig funktionieren...
Grande Punto kicktipp Spielrunde

Melde dich jetzt an und sei pünktlich zum Saison Start 2008/09 dabei!!!
Direktlink zum Spiel

Mein Grande Punto: Seit dem 20.12.2006 ist er mein: Fiat Grande Punto Sport 1.4 16V in caribbean orange, mit getönten Scheiben, Klimaautomatik, Tempomat, Blue&Me, Interscope Soundsystem und Steckdose im Kofferraum *g*


reissdorf69

Mitgliedschaft beendet

17

Montag, 12. Februar 2007, 17:49

@knoxville1980:

Ich habe weder vor Dich noch irgendjemand anderen zu bekehren, aber ein bisschen mehr gegenseitige Rücksichtnahme im Straßenverkehr wäre doch MAL ein feiner Zug.

Grüße, reissdorf69

GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

18

Montag, 12. Februar 2007, 18:05

Wenn man wirklich zu einer gut ausgeleuchteten Strasse zurückgreifen will,sollte man diese Dinger montieren: :lol:



mfg
»GP2006« hat folgendes Bild angehängt:
  • scheinwerfer.jpg
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GP2006« (12. Februar 2007, 18:05)

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


cybercon

Punto-Fan

  • »cybercon« ist männlich

Beiträge: 48

Aktivitätspunkte: 250

Dabei seit: 30.12.2006

  • Nachricht senden

19

Montag, 12. Februar 2007, 19:03

Genau, Nebelscheinwerfer, die keine 15min weit leuchten sollen blenden, aber die ganzen Photonenkanonen mit ihren Xenon Strahlern und 4x mehr Licht als Halogen, die blenden natürlich nicht, deren Autos ham ja auch das drei- bis zehnfache gekostet.

Nur, dass man nix mehr sieht, wenn einem so einer versucht die Außenspiegel zu verdampfen.

Das is reines deutsches Einspurdenken, nix anderes.

Außerdem blinken eh fast nur diejenigen, die selbst keine Nebelscheinwerfer haben, schon komisch.

Stattdessen sollte man die Nebelschlussleuchte mit der Motorelektronik koppeln, wenn das Ding an is, sollte bei 60km/h Schluss sein, dann benutzen dass auch nich so viele als Waffe auf der Autobahn.

Ich fahr hinter solchen Leuten mit Fernlicht hinterher, wenn ich nicht vorbeikomme, hab ich gar nich gemerkt, dass ich an den Hebel gekommen bin.... sowas


grrrrrrrrrrr :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cybercon« (12. Februar 2007, 19:04)

Mein Grande Punto: Sport, 1.9JTD 131PS, Blue&Me, Climatronic, Privacy Windows, Philips X-Treme Power H4 (+80%), Philips Vision Plus Brems- und Blinklicht hinten (+50%)


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

20

Montag, 12. Februar 2007, 19:19

Wer die Nebelscheinwerfer "höher" einstellt, wird es bei der nächsten HU bemerken.
Sofern auch die Nebler und nicht nur das Abblendlicht kontrolliert wird.
Die Nebler sind - wie schon der Name sagt - nur für den Nebel da.
Bei einer sternenklaren Nacht hat man durch Einschalten der Nebler defintiv keine besser Sicht.
Außer vielleicht 15 Meter vor dem Auto und auch nur seitwärts, was überhaupt nichts bringt.
Die Leutz machen die Dinger echt nur an, weil es denen Spaß macht.
Ich mach sie auch nur an, wenn ich auf Treffen fahr.
Im reinen Straßenbetrieb bringen sie keine Vorteile.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!