Italo-Welt

BitKiller

Mitglied

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 165

Dabei seit: 01.08.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. August 2009, 18:34

Mängel bei 6 Wochen altem GP (BJ 06/2009)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!
MAL nen Bericht für Andere, weil meine Werke immer meint "das kann nicht sein" (O-Ton Meister bei ************.

1) Comfortblinker -> Montag kommt die neue Software rein
2) Benzingeruch beim Anlassen -> "kann nicht sein"
3) klappern beim Rückwärtsfahren -> "kann nicht sein"
4) Mittelkonsole heiß (im Bereich der rechten Wade) -> "kann nicht sein"
5) Kotflügel hinten rechts hat zu wenig Lack, man sieht die hellgraue Grundierung -> seit 6 Wochen hat der Lackexperte Urlaub. Da mein Schwiegervater seit 4 Monaten das gleiche Auto hat, und die ihm immer sagen, der Typ hat Urlaub, möchte ich seinen Job haben. Hatte noch nie 4 Monate am Stück Urlaub 8-)
6) Stoßstange vorne + hinten falsche/ keine Grundierung, daher haben die nach dem Lackieren ne falsche Farbe (dunkler als der Rest des Auto´s) -> "seh ich nicht", mein Lackierer aber schon, mein Schwiegervater hat das auch
7) Auto geht ohne mein Zutun auf (über Nacht / auf dem Parkplatz auf der Arbeit). Den Fehler hab ich noch nicht gemeldet. Wie lange der braucht, bis er wieder öffnet, hab ich noch nicht rausgefunden. War bis jetzt 3 MAL der Fall. Ich muß das MAL weiter beobachten. Fehler ist auf jeden Fall neu.
8) Die Rüchlehne der Rücksitzbank rastet nur ein, wenn man sie mit Schmackes in die Scharniere haut (ich werde den Schließmechanismus MAL demontieren und fetten). Die Rücklehne ist 1 Stück, also nicht die, die geteilt umklappbar ist.

zu 6):
Den Fehler hat jeder blaue GP ab BJ 2005 !!! Guckt euch MAL genau die Stoßstangen an, wenn die Sonne scheint. Die haben hier in Paderborn jede Menge GP´s in blau, alle mit dunkleren Stoßstangen. Mein Kumpel (Lackierer) meint, dass die die nicht grundieren, sondern nur Primer drauf knallen. Ist halt billiger. Bei welchen Farben man das noch sieht, kann ich nicht sagen

Ich hab das Gefühl, dass ich noch mehr finden werde. Zum Glück hab ich für 100€ die 2 Extrajahre Garantie gekauft.

Noch was zu ********** speziell:
Die schreiben sich immer alles auf gelbe Post-It´s auf, kleben die an ihren Bildschirm und melden sich nicht mehr. Mein Verdacht ist, dass die die Post-It´s wegschmeißen, sobald man den Laden verlassen hat (aber ich kann das nicht beweisen).

Weiterhin zu ***********:
Ich musste 3 MAL vorbeikommen, weil die den Perso immer zu dunkel kopiert haben und der nicht lesbar war. Beim 3ten MAL habe ich von mir aus ne Verdienstbescheinigung mitgebracht. Als der Verkäufer die gesehen hat, meinte er nur "oh ja, die brauchen wir noch für die Fiat-Bank". Naja, war ja nur 5 Tage vor Liefertermin. Es war übrigends 4 MAL (Kauf + 3 MAL wieder hin) der gleiche Verkäufer, der den Kopierer so gut bedient hat. Den Namen veröffentliche ich hier jetzt nicht, obwohl der Gute sich das verdient hätte.

Weiterhin zu *********:
Nach einer Woche mussten wir einen neuen Vertrag unterschreiben, weil irgendwas angeblich nicht mehr lieferbar war (irgendwas bei den beheizbaren Spiegeln). Eine weitere Woche später waren wir weider da und haben dann wieder den Vertrag wie beim ersten MAL unterschrieben, weil es wieder lieferbar war :shock:

Ich hoffe wirklich für alle Anderen, dass ich ein Einzelfall bin. Aber ich glaube das nicht.

Grüße, BitKiller

edit by cingsgard: Aus rechtlichen Gründen Beitrag teilweise unkenntlich gemacht

Mein Grande Punto: http://www.grande-punto.de/attachment.php?attachmentid=20609


LeoLogisch

Punto-Fahrer

  • »LeoLogisch« ist männlich

Beiträge: 115

Aktivitätspunkte: 640

Dabei seit: 31.05.2009

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. August 2009, 18:47

boah du armer... das macht ja wirklich keinen spaß...
hab meinen GP auch erst seit 3 tagen und ich habe bis jetzt das problem mit dem comfortblinker. außerdem habe ich ne 2 farbige amatur (lüftungsblende schwarz, radioblende silber)
gestern abend hab ich ein leichtes knistern wahr genommen, hat sich angehört wie ein stückchen folie dass in der luft wedelt, nach längerem abtasten KAM ich dann auf das problem. hab gegen die plastikscheibe vorm tacho gedrückt und da war das geräuch weg. nach paar kilometern KAM es wieder.
naja bis jetzt kann ich das noch verkraften. neue blende wird geliefert und software für comfortblinker gibts ja auch schon. hoffe es kommt nicht nohc mehr auf mich zu....
gruß

Mein Grande Punto: Start 1.4 8V 3-türer weiß. mp3, getönte scheiben, mittelarmlehne :-)


dorschdl

Mitglied

  • »dorschdl« ist männlich

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 16.06.2009

Wohnort: Rheinland Pfalz

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. August 2009, 08:05

Hallo zusammen,
ich fahre einen Punto mit der Farbe Underground grau und habe auch das Phänomen mit den Stoßstangen. Kommt auf den Betrachtungswinkel und das Licht an. Habe das auch schon an anderen Farben gesehen. Zudem auf manchen Galeriefotos. Baujahr o4/09.
Ist sehr schade mit den Mägeln für so ein schönes Auto.

Viele Grüße "dorschdl"
Lg dorschdl :Banane35:

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic, Underground grau, Blue&Me, Reserverad


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. August 2009, 08:22

Problem (4) wurde hier vor kurzem angesprochen.

Denk nur dran deine Mägel alle auf Gewährleistung und nicht auf Garantie beheben zu lassen bei dem Autohaus!
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerRoteBaron« (2. August 2009, 08:26)


dorschdl

Mitglied

  • »dorschdl« ist männlich

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 16.06.2009

Wohnort: Rheinland Pfalz

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 2. August 2009, 10:19

Hallo nochmal,
ich habe auch ein Problem mit dem Komfortblinker, Lenkradschloß rastet nicht ein, und Kratzer am Amaturenbrett. Schade, weil so macht er ja einen guten Eindruck.
Lg dorschdl :Banane35:

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic, Underground grau, Blue&Me, Reserverad


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 2. August 2009, 10:26

Zu 6.

Das ist ein Problem das alle Autobesitzer haben. Stoßstange ist aus Plastik, der Rest des Autos ist aus Metall.
Du wirst immer einen Farbunterschied sehen, gerade beim Grande weil Fiat dort zwei verschiedenfarbbige Grundierungen benutzt.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


BitKiller

Mitglied

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 165

Dabei seit: 01.08.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 2. August 2009, 16:47

Naja, dass alle Autobesitzer dieses Problem haben, stimmt nicht. VW, Opel, BMW, Mercedes und andere Grundieren ihre Plastikteile richtig. Dieses Problem haben nur alle Fiat-Fahrer.

Schade, dass ihr unkenntlich gemacht habt, welcher Händler sich hier so gut um seine Kunden kümmert. Eigentlich wollte ich andere Kunden warnen, dass sie nicht bei genau diesem Händler kaufen. Naja, wer fuchsig ist, kommt über meinen Wohnort auf den Händler, gibt ja nur einen in Paderborn.

Mein Grande Punto: http://www.grande-punto.de/attachment.php?attachmentid=20609


MyFather_s_fromITALY

Punto-Schrauber

  • »MyFather_s_fromITALY« ist männlich

Beiträge: 269

Aktivitätspunkte: 1 375

Dabei seit: 17.03.2009

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 2. August 2009, 17:18

Zu 4

...hatte ja vor kurzem nen thread aufgemacht, der nun zusammengeführt wurde.

Es scheint normal zu sein, dass er im Fussraum mächtig heiss wird. ich finde das gelinde gesagt auch beschi**ssen (mit 2 Sternchen und doppel s) :lol:
Bei mir haben sie ja nen Dämmung vorgepappt, schirmt etwas ab, aber gut ist was anderes - im Nachhinein kann man da nix machen, in meinen Augen ein echter kontruktiver Mangel.

Ebenso wie der Blinker, das fängt bei mir auch grade an.... na zumindest hat es so lange gedauert, bis die software zum fixen da war.

Und beim Nachrüsten der FFB haben sie mir einen Kratzer reingemacht und im Motorraum auch so manche pins für die Dämmung vergessen ebenso die Dichtlippe nicht sauber aufgesteckt...

Solche Sachen regen mich auch auf, ist einfach kein Ding - man muss wirklich alles kontrollieren und reklamieren - irgendwann ist schluss mit lustig :-(
Ciao, ci vediamo!
MAD
[SIZE=7]Liebe Grüße an alle GP - Fahrer und Fans!!![/SIZE]

lautrer222

Punto-Schrauber

  • »lautrer222« ist männlich

Beiträge: 219

Aktivitätspunkte: 1 125

Dabei seit: 14.05.2009

Wohnort: sippersfeld

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 2. August 2009, 17:51

das problem mit dem komfortblinker habe ich auch!!!werde morgen meinen händler kontaktieren!!!ansonsten war bis jetzt noch nichts dran an meinem kleinen!!!!!

Mein Grande Punto: active 1.2 mit ffb, ambient weiß, getönte scheiben, schwarze seitenblinker, tieferlegungsfedern novitec 40/40, Dotz mugello 17“,bosima esd


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 2. August 2009, 18:35

Zitat

Original von BitKiller
Naja, dass alle Autobesitzer dieses Problem haben, stimmt nicht. VW, Opel, BMW, Mercedes und andere Grundieren ihre Plastikteile richtig. Dieses Problem haben nur alle Fiat-Fahrer.

Doch das stimmt. Man sieht es nur nicht, weil man die Autos nicht genau ansieht. Schaue MAL alle weißen oder gelben Autos an, egal welcher Hersteller, da sieht man überall Farbunterschiede. ;-)
Außerdem hat es nicht nur was mit der Grundierung zu tun, sondern auch von der Temperatur.
Das lässt sich alle physikalisch beweisen.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ael668« (2. August 2009, 18:36)

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning



Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 2. August 2009, 20:07

Ich hatte vorher einen gelben Seat Ibiza, da gab es keine Farbunterschiede!
Ich würde den Farbunterschied reklamieren.
Mit der heutigen Lackiertechnik kann und darf sowas nicht vorkommen.
Also ist es ein Mangel und der muss behoben werden.

BitKiller

Mitglied

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 165

Dabei seit: 01.08.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 2. August 2009, 20:57

Ich reklamiere alles !!! Ist meine erste Karre, komplett selber bezahlt. Hab immer in den Semesterferien dafür gearbeitet und das komplette Studium nur vom Bafög gelebt, damit ich mir ne Karre leisten kann. Für mich als Student ist das ne Menge Kohle.
Naja, am 01.08.2009 waren die letzten 2500€ fällig. Die hab ich noch nicht überwiesen. Ich tauche da morgen mit nem Brief auf, in dem ich alles reklamiere, und in dem steht, dass i ch den Rest erst zahle, wenn alles behoben ist.

Ach übrigends, wir haben in der Familie 9 Autos (Daddy hat nen Porsche Boxter in gelb, kein farbunterschied, Mutter nen Golf in rot, kein farbunterschied, meine 2 Brüder beide nen Polo (1x silber, 1x weiß) ohne farbunterschied, meine Schwester nen 206 CC in eisblau, kein farbunterschied, meine Freundin nen Seat Ibiza in weiß, kein farbunterschied, meine Schwiegermutter nen Opel Astra in weinrot, kein Farbunterschied, und dann haben mein Schwiegervater und ich den GP, da haben wir beide den farbunterschied). Komisch, dass 7 von neun Autos (alle kein Fiat) keine Unterschiede haben, die beiden von Fiat aber schon.

Das Argument, das haben alle, zählt für mich nicht. Hört sich eher so an, als ob nen Mitarbeiter von Fiat den Pfusch hier runterspielen möchte.

Naja, ich werde MAL weiter berichten, die die Werke meines Vertrauens so auf mich reagiert, bis jetzt wird ja alles immer nur runtergespielt. MAL sehen, wie das wird, wenns ums Geld geht.

Mein Grande Punto: http://www.grande-punto.de/attachment.php?attachmentid=20609


Nemsis

Punto-Fahrer

Beiträge: 118

Aktivitätspunkte: 655

Dabei seit: 13.07.2009

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 2. August 2009, 21:14

was ist das den genau für ein problem mit dem konfortblinker ?
1.3 l Mjet 90PS ZU WENIG :) SCHWARZ ...

Mein Grande Punto: 1.3L MJET 90PS ZU WENIG:)SCHWARZ METALIC:)


GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 2. August 2009, 21:25

Mach MAL Bilder rein wegen dem Farbunterschied!

greetz
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


LeoLogisch

Punto-Fahrer

  • »LeoLogisch« ist männlich

Beiträge: 115

Aktivitätspunkte: 640

Dabei seit: 31.05.2009

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 2. August 2009, 23:21

@nemsis
bei rechtskurven: du bist bereits abgebogen und der blinker rastet wieder in die ausgangsposition zurück. jedoch schnallt der so schnell zurück dass der comfortblinker nach links aktiviert wird. echt nervig. hatte das schon bei der heimfahrt vom händler wo mein GP grade MAL 15 km drauf hatte...
ist übrigens nur bei serie 2 (vorher gabs ja noch keinen comfortblinker)
kannst auch MAL die SUFU benutzen. wurde schon aaauuusgiebig drüber berichtet. ist so gut wie jeder betroffen aber es gibt ja die neue software...

joah mir is leider heute auch wieder ein kleiner mangel am lederlenkrad aufgefallen. ist ein bisschen wie abgeschliffen an den übergangstellen zwischen leder und plastik. kann demnächst MAL bilder machen. aber eigentlich ist das so minimal dass es mir fast schon zu doof ist das zu reklamieren.
naja ich werds auf jeden fall MAL ansprechen wenn meine silberne lüftungsblende kommt.
gn8 @ all

Mein Grande Punto: Start 1.4 8V 3-türer weiß. mp3, getönte scheiben, mittelarmlehne :-)


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 2. August 2009, 23:59

Zitat

Original von BitKiller
Das Argument, das haben alle, zählt für mich nicht. Hört sich eher so an, als ob nen Mitarbeiter von Fiat den Pfusch hier runterspielen möchte.

Ich muss dich berichtigen, ich bin Mercedes-Mitarbeiter. ;-)

Zum Thema Farbunterschied nochmal.
Ich habe bestimmt jetzt schon 10000 GP gesehen, bei keinem war der Farbunterschied jetzt so sichtbar, dass ich sagen könnte, das ist so nicht tragbar.
Außerdem bist du einer der ersten der hier in diesem Forum darüber berichtet. ;-)

Ich vermute eher was anderes bei dir. Schon MAL dran gedacht, dass du einen Transportschaden gehabt haben könntest? Und dein Händler so drüber lackiert hat?
So erklärt sich wenigstens warum der Farbunterschied bei deinem so extrem ist.
Aber ich bin auf die Bilder gespannt.

Und das mit komplett selber bezahlt, zieht auch nicht. Das machen 95% aller Privatpersonen. Sicher ist es ärgerlich aber sich so aufzuführen wie du, ist schon fast unterste Schublade. ;-)
Mir würde nicht MAL im Traum einfallen, (sei der Händler noch so schlecht) einen Händlernamen so vor den Pranger zu stellen. :roll:
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


Baaah*

Punto-Schrauber

  • »Baaah*« ist männlich

Beiträge: 347

Aktivitätspunkte: 1 745

Dabei seit: 05.07.2009

Wohnort: Deutschland/Neuwied

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

17

Montag, 3. August 2009, 00:35

ich würde ja gerne helfen weil ich das echt schade finde das dein wagen solche mängel aufweist aber ich habe keine davon farbe motor usw alles einwandfrei war nur wegen meinem handschuhfach beim händler wegen spaltmaß und das es nicht sauber geschlossen hat haben die aber direkt gemacht und wenn es nochmal auftauch bekomm ich sogar ein neues in sachen service is mein händler da echt gut aber ich würde das auch alles bei dem anprangern denn das kann ja nicht sein farbunterschiede oder das es im innenraum heiß wird würd ich mir auch nicht gefallen lassen

Mein Grande Punto: 1.4l 16v 95 PS Sport | Bastuck Sport 2x76 S | KW Gewindefahrwerk V1 Inoxline | FK-Frontgrill | Hifi+Sub


dorschdl

Mitglied

  • »dorschdl« ist männlich

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 16.06.2009

Wohnort: Rheinland Pfalz

  • Nachricht senden

18

Montag, 3. August 2009, 09:16

Hallo zusammen,
zum Thema Stoßstange : es ist zwar nicht so schlimm und der Farbunterschied ist eigentlich nur an der Seite zu bemerken. Ich hatte es am Anfang überhaupt nicht gemerkt. Aber wenn man es weiß, achtet man halt besonders drauf. Bei anderen Fahrzeugen mit Plastik habe ich noch keinen Farbunterschied gemerkt. Das ist wohl beim Punto einzigartig, oder ?

Anbei Foto wg. Farbunterschied beim Punto
»dorschdl« hat folgendes Bild angehängt:
  • Farbunterschied.jpg
Lg dorschdl :Banane35:

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic, Underground grau, Blue&Me, Reserverad


BitKiller

Mitglied

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 165

Dabei seit: 01.08.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

19

Montag, 3. August 2009, 09:41

Ich war heute wegen des Komfortblinkers bei Fiat. Das Softwareupdate hilft. Wegen der Lackstelle am Kotflügel wurden Fotos gemacht, und das mit den Stoßstangen wollen die nicht aufnehmen. Die meinen, das gehört sich so. Wegen dem Benzingeruch wollen die die Karre noch MAL in der Werkstatt sehen, warum das heute nicht ging, konnte man mir nicht erklären. In der Mittelkonsole hab ich schon Dämmung drin, mehr können die da nicht tun. Das das trotzdem heiß wird, ist halt so.

Übrigends, ich war erst freundlich und wollte den Lack bemängeln. Interessierte keinen. Dann hab ich nen Brief vorgelegt, dass ich mich weiger, die letzten 2500€ zu zahlen. Und siehe da, man nahm sich meiner an. Soviel zu dem Thema, ich soll den Händler nicht schlecht machen. Immerhin zahlen die das ja nicht. Die mußten das nur fotografieren. Den Rest regelt Fiat Frankfurt.

Mein Grande Punto: http://www.grande-punto.de/attachment.php?attachmentid=20609


Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

20

Montag, 3. August 2009, 15:46

Der Händler muss ALLES aufnehmen was du auf Garantie bemängelst.
Schließlich ist der Händler nicht die Instanz, die darüber entscheidet.
Er ist nur die Instanz, die verpflichtet ist jeden angezeigten Mangel an Fiat weiterzuleiten.
Ein Händler hat Null Entscheidungskompetenz was die Abwicklung eines Garantiefalles angeht.
Wenn ein Händler von sich aus einen Garantiefall sofort bestätigt, dann ist das schon so offensichtlich, oder sogar schon als Mangel bekannt, dass Fiat das sowieso übernehmen wird.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!