Italo-Welt

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 25.01.2010

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Januar 2010, 21:54

Lüftungsregler reparieren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi zusammen,
bin neu hier bei euch im Forum und deshalb erstmal ein hallo an alle von mir :)

Bin auf der suche nach hilfe und da ich gemerkt habe dass ihr viel ahnung habt und super weiterhelft, würde ich damit ganz gerne MAL an euch rantreten.

Mein problem besteht darin dass ich die lüftung nicht mehr richtig umstellen kann...ich komme zwar auf gebläße, aber dass die luft an den kopf und beine geleitet wird klappt nicht mehr, da sich die einstellung des lüftungsreglers nicht mehr großartig drehen lässt. Nun suche ich nach einem möglichst billigen weg das zu beheben. Gerade bei dem wetter wäre das ne super sache! Vllt hat das ja schon MAL jemand gemacht und kann mir auch erklären wie ich erstmal an den lüftungsregler unterm radio komme...

Danke schon MAL.

Gruß Thrombo

butterfly

Punto-Fahrer

Beiträge: 177

Aktivitätspunkte: 890

Dabei seit: 30.06.2009

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Januar 2010, 22:44

das war mein erstes problem damals am punto vor 2 jahren;) ich hatte noch garantie gehabt und die haben das auto 3 MAL gehabt um das zu reparieren.. hab das auch versucht irgendwie selber zu repaieren, aber kommt man so schlecht dran..

das sind zwei zahnräder die sitzen normalerweise aufeinander aber bei mir is das irgendwie abgerutscht die haben das 2 MAL wieder raufgesetzt und beim 3mal das ganze plastik zeugs komplett neu gemacht.. seitdem keine probleme mehr gehabt...

lg

schrauber

Mitgliedschaft beendet

3

Dienstag, 26. Januar 2010, 04:40

RE: Lüftungsregler reparieren

Hallo,
ich musste vor kurzem die Beleuchtung meiner Heizungsregler reparieren, dazu habe ich die Bedieneinheit ausgebaut. Anschließend habe ich diesen Arbeitsvorgang MAL dokumentiert.
Du kannst Dir hier eine Anleitung herunterladen, wie das gemacht wird.
In der Anleitung sind auch Bilder enthalten, unter anderem auch die Rückseite der Bedieneinheit.
Wenn Du das Teil ausbaust, kannst Du vielleicht sehen, was defekt ist.
Sollte das Problem im Heizungskasten liegen, daß z.B. eine Klappe verklemmt ist, dann wird es natürlich wesentlich aufwendiger...

Viele Grüße
Stefan

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 25.01.2010

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. Januar 2010, 17:23

danke, sieht super erklärt aus...werds MAL probieren und gucken ob ichs damit wieder hinbekomme...danke auf jeden fall schon mal...hätte schon meine probs beim auseinander nehmen gehabt bei so vielen schrauben...

Klixking

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 28.01.2010

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Januar 2010, 19:55

Hallo zusammen,

ich hab mir letztes Jahr im Oktober einen gebrauchten Grande Punto Baujahr 2005 bei einem Fiat Händler gekauft.
Nun habe ich auch das Problem mit dem Lüftungsregler gehabt. Beim ersten Werkstattbesuch haben die nur 3 Stunden dran rumgeschraubt und das wieder so hingekriegt. Genau 4 Tage später war das Problem das ich den Lüftungsregler nicht mehr bewegen/bedienen kann wieder da. Also ab in die Werkstatt. Seit 2 Tagen sind die da dran. Hab heute MAL Nachgefragt wie lange das dauert, das wurde mir gesagt, Auto ist morgen (Freitag) fertig, die mussten jedoch die komplette Lüftungseinheit (Lüftungsschacht, Bedienelemente, etc.) neu einbauen.
Meine Frage ist nun ob dieser Defekt auf Garantie geht? Wie gesagt, im Oktober 2009 bei einem Fiat Händler gekauft, ist auch dort in der Werkstatt und laut Gesetzgeber müssen Händler ja auch bei Gebrauchten 1 Jahr Garantie geben.
Nicht das ich einen Herzschlag bekomme wenn ich den Wagen abhole und die mir ne dicke Rechnung vor die Nase halten!!!???
Bitte um eure Antwort/Meinung

Danke!

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto Baujahr 2005


tommy1.9

Mitglied

Beiträge: 38

Aktivitätspunkte: 210

Dabei seit: 09.03.2009

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Januar 2010, 23:39

hey. habe das problem schon seit zwei jahren.....probier MAL heizungsregler auf ganz warm zu stellen...nach paar minuten, auf stufe 1 müsste die verstellung ganz einfach gehen...liegt am innenleben von lüftungskasten...die klappen da drin wollen irgendwan MAL nicht mehr(nach einem jahr nach der erstzulassung :-D) dann reissen die klammern ab vom bowdenzug? dannach die zahnräder und zum schluss die drehknöpfe...neuer kasten soll um die 70€ kosten, der aufwand´den zu wechseln ist aber enorm...bestimmt 10 werkstattstunden...ab und zu muss ich mit der hand unterm handschuhkasten am zahnrad(halbmond)fummeln um es einigermassen umstellen zu können...werde MAL im sommer das dingen komplet auseinander nehmen und guckst du machen.bei mir ist dass so, im sommer kommt recht viel warme luft raus trotz komplett auf blau...und im winter zuviel kalte luft auf wärmster stuffe...wenn du unter dem handschuhfach rumfummelst kannst du durchs drehen am zahnrad mehr warm oder kalt stellen....macht sehr viel spass

Mein Grande Punto: 1.9...alt aber gut(1.6mjet?)


Boogie

Mitgliedschaft beendet

7

Freitag, 5. Februar 2010, 22:11

So, hab in meiner werke den kasten für die klima / Heizungsbedienung (klimaanlage) einbauen lassen (hatte meinen alten lackierten verkauft). Heute wollte ich meine auto abholen. Nun teilte man mir mit, dass alles eingebaut ist, aber nun anscheinend irgendein heizbehälter??? etc defekt ist und getauscht werden muss. Kostenpunkt:
1200€ !!!!!!!!!!!!!!!

Auf die Frage hin, was nun nicht mehr funzt sagte man mir, dass man die lüftung nicht mehr komplett auf die scheibe stellen kann da anscheinend irgendwas gebrochen ist etc. und sie es ohne den einbau / Ausbau der sachen net rausfinden können

Fiat würde 45% Kulanz übernehmen, sind dann aber auch noch 640€ rund.

Ich muss jetzt meinen Wagen eine Woche beim Händler stehen lassen, die bauen das Amaturenbrett und alles aus und gucken, obs evtl nur ein kaputtes rädchen etc ist. Dann kann sein, dass ich ""Nur""" 300 + / - zahlen muss...weils von fiat Reperaturkits gibt...

Ich vesteh die welt nimmer....

Zudem hab ich jez auch scho seit einiger zeit einen wackler auf der linken klima HEizungsbeleuchtung......das nervt...... Vor allem wenn man immer radio und alles ausbauen muss damit es MAL wieder ne woche funzt

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!