Italo-Welt

Smex

Punto-Fahrer

  • »Smex« ist männlich

Beiträge: 119

Aktivitätspunkte: 625

Dabei seit: 04.11.2006

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. November 2006, 17:33

Lichttest Autobild

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich bin bei meinem rumgeurfe auf der Autobild-website kürzlich auf nen Lichttest gestoßen in dem u.a. der Grande und seine neuesten Konkurrenten getestet wurden. Dabei kommt der Grande (wieder mal) nicht so gut weg. Ich halte zwar, wie wohl die meißten hier, nicht viel von der Autobild aber die Bilder vom Grande sehen verglichen mit der Konkurrenz wirklich nicht so toll aus. Deswegen meine Frage: Wie zufreiden seid Ihr mit der Lichtleistung (Leuchtkraft, Reichweite) des Wagens? Und vielleicht könnten diejenigen mit Xenonimitationen was dazu sagen inwiefern sich das Licht nach dem Austausch verändert hat?!


Hier noch der Link zum Lichttest:
http://www.autobild.de/test/zubehoer/art…rtikel_id=12581
ER IST DA!!!!! (19.12.06) :PZ :grin:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Smex« (17. November 2006, 17:39)

Mein Grande Punto: bestellt am 31.10.06, gebaut am 10.11.06, Grande Punto Sport 1,4 16v, Crossover schwarz, Inox grau, Klimaautomatik, Blue&Me, Subwoofer, und noch einiges mehr!


andreas1

Punto-Schrauber

  • »andreas1« ist männlich

Beiträge: 206

Aktivitätspunkte: 1 060

Dabei seit: 16.03.2006

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. November 2006, 18:02

jo

abblendlicht ist net so toll, aber fernlicht spitze

GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. November 2006, 18:06

Ich habe die orginalen Osram Birnen ausgetauscht gegen solche Xenon-look H4 Birnen und ich muss sagen die Leuchtkraft ist um einiges besser,Fernlicht ist spitze,Abblendlicht gut... :cool:
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. November 2006, 18:18

Also ich fand die originalen gut und bin jetzt auch mit denen von Xenonlook zufrieden..

Hier noch ein paar Bilder vom TEST...

GP



Civic



Opel



207



Clio



Yaris



Eos

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. November 2006, 18:19

Blödes gequatsche... mit meinen H4 Autos vorher war das licht genauso, Leuchtweite ist völlig normal.

Klar gehts heller, Scheinwerfer anders einstellen und +50% Lampen rein.









55 Watt Glühlämpchen.. :roll: Grande wo bist du?
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dieseljunky« (17. November 2006, 18:19)

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


andreas1

Punto-Schrauber

  • »andreas1« ist männlich

Beiträge: 206

Aktivitätspunkte: 1 060

Dabei seit: 16.03.2006

  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. November 2006, 18:36

@ Deseljunky:Blödes gequatsche... mit meinen H4 Autos vorher war das licht genauso, Leuchtweite ist völlig normal.
da bin i net ganz deiner meinung,das ablendlicht ist schlechter dafür das fernlich besser als bei meinem vorwagen. will mich net streiten mit jemand aus bayern.

Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

7

Freitag, 17. November 2006, 18:53

:roll:
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


andreas1

Punto-Schrauber

  • »andreas1« ist männlich

Beiträge: 206

Aktivitätspunkte: 1 060

Dabei seit: 16.03.2006

  • Nachricht senden

8

Freitag, 17. November 2006, 19:08

Tja

:cry:ein bayer hat immer recht deswegegen ginge der streit ins unentliche

MaKaLa

Punto-Profi

  • »MaKaLa« ist männlich

Beiträge: 686

Aktivitätspunkte: 3 495

Dabei seit: 21.03.2006

Wohnort: CH-Lozärn

  • Nachricht senden

9

Freitag, 17. November 2006, 19:58

Ich habe mir auch die Lampen von xenonlook.com geholt. Bin mit diesen echt zufrieden. Das eher weiss-blaue licht ist sehr angenehm für die Augen und die Umgebung wirkt viel natürlicher.

Mein Grande Punto: 1.9 Mj Emotion


Tommy B.

Punto-Fan

  • »Tommy B.« ist männlich

Beiträge: 71

Aktivitätspunkte: 375

Dabei seit: 22.07.2006

  • Nachricht senden

10

Freitag, 17. November 2006, 21:52

Mir ist die Leuchtweite sofort aufgefallen. Bin von einem Seat Leon umgestiegen und
die original GP Halogen-Leuchten waren mir sofort als zu dunkel aufgefallen. Da hatte
der Leon eine weitaus bessere Ausbeute.

Momentan habe ich die Birnchen von Xenonlook und meiner Meinung nach ist das Licht
zwar "angenehmer" weil es gestreut ist (diffus), die Reichweite allerdings ist immer
noch nicht perfekt.

Womöglich liegts an der Bauform der Scheinwerfer.

Mein Grande Punto: 130PS Sport SCHWARZ, in Hamburg zwischen Marienthal und Uhlenhorst unterwegs!



cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

11

Freitag, 17. November 2006, 22:37

Ich beklag mich wegen der Lichtausbeutung überhaupt nicht.
Bin total zufrieden damit.
Liegt aber vermutlich immer damit zusammen, was man vorher gefahren hat.
Also das Licht des GP ist um einiges besser als das in meinem vorherigen Alfa 146.
Aber wenn auch das Licht anderer Hersteller besser ist als das vom GP, ist das vom GP dennoch nicht wirklich schlecht.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

12

Samstag, 18. November 2006, 01:05

Zitat

Mir ist die Leuchtweite sofort aufgefallen. Bin von einem Seat Leon umgestiegen und
die original GP Halogen-Leuchten waren mir sofort als zu dunkel aufgefallen. Da hatte
der Leon eine weitaus bessere Ausbeute.


Der Leon hat auch H7 Scheinwerfer... Versuch die MAL zu wechseln...
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dieseljunky« (18. November 2006, 01:05)

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


Smex

Punto-Fahrer

  • »Smex« ist männlich

Beiträge: 119

Aktivitätspunkte: 625

Dabei seit: 04.11.2006

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

13

Samstag, 18. November 2006, 01:22

Also ich fahre momentan nen 188er a Punto von 1999 der hatte noch die schmalen Leuchten und meines Wissens nach polyelypthische H7 DE Scheinwerfer mit Bündellinsen. Die geben son schönen blauen Kranz um den Lichtkegel und wenn einem n 188er Punto entgegenkommt siehts, durch die Karosseriebewegungen, immer son bischen wie Xenon aus. Außerdem ist die Leuchtstärke der Scheinwerfer echt gut da sehr gebündelt. Hat jemand diesen Vergleich und weiß ob die Lampen vom GP auch so hell oder etwa heller oder dunkler sind? Danke für eure bisherigen und künftigen Antworten! :-)
ER IST DA!!!!! (19.12.06) :PZ :grin:

Mein Grande Punto: bestellt am 31.10.06, gebaut am 10.11.06, Grande Punto Sport 1,4 16v, Crossover schwarz, Inox grau, Klimaautomatik, Blue&Me, Subwoofer, und noch einiges mehr!


acseven

Punto-Professor

  • »acseven« ist männlich

Beiträge: 2 342

Aktivitätspunkte: 12 175

Dabei seit: 15.02.2006

Wohnort: Bad Oeynhausen, NRW

  • Nachricht senden

14

Samstag, 18. November 2006, 13:45

Auf den Testbildern sieht es für den Punto echt nicht gut aus, aber ich bin bis jetzt sehr zufrieden mit Helligkeit und Leuchtweite.

Den neuen Xenonlooklampen traue ich noch nicht so recht was die Haltbarkeit angeht. Meine Philips BlueVision oder VisionPlus im Vorgängerauto sind mir immer nach kürzester Zeit durchgebrannt.

Mein Auto: Fiat 500 1.4 16V Lounge • Pasodoble Rot und ein paar Extras. Mods: Mittelarmlehne • Eibach Pro-Kit • Dachspoiler • 16"-Speichis • Ragazzon MSD • Ragazzon 2x70mm ESD • K&N Sportluffi


Cobra

Punto-Schrauber

  • »Cobra« ist männlich

Beiträge: 254

Aktivitätspunkte: 1 410

Dabei seit: 16.11.2006

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Samstag, 18. November 2006, 13:47

:?: hab MAL ne kleine frage zu den scheinwerfern sind es die selben wie beim punto 188 kan mic hgrad ned erinnern obs h1 oder h7 warn..

mfg Cobra
Error 404
Die angeforderte Signatur wurde nicht gefunden.

Mein Grande Punto: 1.4 8V in New Orleans Blau, Blinker silver, Scheinwerfer Philips Xtreme Vision + D-lites, FK Grill in schwarz, Singleframe Optik in Mattschwarz , Punto Schriftzug entfernt und Hinten getönte Scheiben, Sub in Reserverdmulde


Cobra

Punto-Schrauber

  • »Cobra« ist männlich

Beiträge: 254

Aktivitätspunkte: 1 410

Dabei seit: 16.11.2006

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Samstag, 18. November 2006, 13:50

Zitat

Original von acseven
Auf den Testbildern sieht es für den Punto echt nicht gut aus, aber ich bin bis jetzt sehr zufrieden mit Helligkeit und Leuchtweite.

Den neuen Xenonlooklampen traue ich noch nicht so recht was die Haltbarkeit angeht. Meine Philips BlueVision oder VisionPlus im Vorgängerauto sind mir immer nach kürzester Zeit durchgebrannt.


ich muss sagen mein vater hat in seinem t4 xenon blue lampen (h4) nicht grad teure und die sind schon 2hare alt und die funktionieren einwandfrei obwohl mein dad ein unfall hatte und der scheinwerfer kapuut gegangen ist ist die birne immer noch ganz und funktioniert bis heute noch

meine sis hat in ihrem punto 188 welche (die selben wie mein dad) drin gehabt und die sind nach ein jahr kaputt gegangen..

mfg cobra
Error 404
Die angeforderte Signatur wurde nicht gefunden.

Mein Grande Punto: 1.4 8V in New Orleans Blau, Blinker silver, Scheinwerfer Philips Xtreme Vision + D-lites, FK Grill in schwarz, Singleframe Optik in Mattschwarz , Punto Schriftzug entfernt und Hinten getönte Scheiben, Sub in Reserverdmulde


Michel

Mitgliedschaft beendet

17

Samstag, 18. November 2006, 15:55

Zitat

Original von Cobra
:?: hab MAL ne kleine frage zu den scheinwerfern sind es die selben wie beim punto 188 kan mic hgrad ned erinnern obs h1 oder h7 warn..

mfg Cobra


Im 188er waren es H7. Im Grande sinds H4.

Cobra

Punto-Schrauber

  • »Cobra« ist männlich

Beiträge: 254

Aktivitätspunkte: 1 410

Dabei seit: 16.11.2006

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Samstag, 18. November 2006, 17:12

@ michael

ok danke eher fürm GP interessiert es mich..
Error 404
Die angeforderte Signatur wurde nicht gefunden.

Mein Grande Punto: 1.4 8V in New Orleans Blau, Blinker silver, Scheinwerfer Philips Xtreme Vision + D-lites, FK Grill in schwarz, Singleframe Optik in Mattschwarz , Punto Schriftzug entfernt und Hinten getönte Scheiben, Sub in Reserverdmulde


el Buffo

Mitgliedschaft beendet

19

Sonntag, 19. November 2006, 11:20

Bin mit dem Licht eigentlich sehr zufrieden.
Habe vorher Barchetta gefahren, da waren die Scheinwerferscheiben schon etwas trübe...
Dagegen ist bietet GP das reinste Flutlicht :cool:

CU...
el Buffo

RostockRockt

Punto-Profi

  • »RostockRockt« ist männlich

Beiträge: 614

Aktivitätspunkte: 3 115

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Rostock!

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 19. November 2006, 11:29

Die Reinigung der Scheinwerfer ist sehr wichtig. Durch Dreck/Eis & Co. verändert sich schnell manl die Bündelung uns Ausleuchtung.

Ich werde meine Scheinwerfer zusammen mit dem Lack im Frühling mit meinem Liquid Glass versiegeln. Wenn mein Auto schon eher gekommen wäre, hätt ich's noch dieses Jahr gemacht. Nu wird's leider zu kalt für LG.

Mein Grande Punto: Seit 21.11.2006: 1.4 16V Sport, Caribbean Orange, Interscope, Klimaanlage, el. Lordose, Mittelarmlehne, getönte Scheiben, MP3-Radio, Alutec Cult 7x17, Goodyear Eagle F1 GS-D3 in 215/45 R17


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!