Italo-Welt

Paradoxon

Mitglied

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 27.10.2021

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. November 2021, 19:31

Licht defekt? zu schwach? Standlicht statt Abblendlicht

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich hatte heute meine erste Dunkelfahrt mit meinem Fiat Punto Evo 199 (BJ 2011) und mir ist gleich aufgefallen, das Licht ist viel zu schwach! Ich hatte wirklich Probleme, alles anständig zu sehen und gehörig Muffensausen...

Das Abblendlicht erscheint wie ein Standlicht und wenn ich auf Standlicht schalte, gehen die normalen Birnen ganz aus, es leuchtet nur noch die LED Kette unter den Scheinwerfern (weiß nicht, wie die heißen, sorry).

Und nein, ich habe mich nicht vertan mit den Schaltern, ich fahre ja nicht zum ersten Mal Auto :D nur neu in dem Punto Evo.

Zudem fehlt aber tatsächlich das typische Symbol neben der Geschwindigkeitsanzeige, dass das Abblendlicht eingeschaltet ist, ihr wisst schon, das mit der Lampe und den schrägen Streifen nach unten. Es erscheint tatsächlich das typische Symbol für Standlicht (diese zwei leuchtenden Birnen mit den Streifen jeweils wegzeigend) wenn Standlicht eingeschaltet sein sollte (aber wie oben erwähnt, alles aus ist, bis auf die LED Kette), aber auch, wenn das Abblendlicht eingeschaltet sein sollte (was dann erscheint wie Standlicht).
Irgendwie als wäre alles auf dem Hebel um eins nach unten verschoben, einmal drehen nichts (statt Standlicht), zweimal drehen Standlicht (statt Abblendlicht) und dann gehts ja auch nicht weiter.

Ist da irgendwas defekt, falsch eingestellt? Wie kann man das beheben?

Achso und falls das hilft, das Fernlicht geht ganz normal.
»Paradoxon« hat folgendes Bild angehängt:
  • InkedWhatsApp Image 2021-10-27 at 17.16.46_LI.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paradoxon« (2. November 2021, 19:41)


Paradoxon

Mitglied

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 27.10.2021

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. November 2021, 13:40

Ich hab gestern noch im Benutzerhandbuch gelesen, dass das Symbol mit den zwei Lampen, die voneinander wegstrahlen, was ich nur für Standlicht kenne, beim Fiat Punto das normale auch für das Abblendlicht ist. Ok, ist also nur Gewöhnungssache.

Ansonsten war ich heute noch in der Werktstatt, um das Licht trotzdem checken zu lassen, weil es im Abblendlicht ja trotzdem sehr schwach ist. Das hat er auch bestätigt, meinte aber auch, dass das nicht die originalen Scheinwerfer sind, sondern neue eingebaut worden sind, wo das Standlicht die LED Kette (ich muss mal ein Foto von eingeschaltetem Licht posten) ist und das Abblendlicht das schwache, stärkere Birnen gibt es für diese Scheinwerfer aber nicht, sie sind aber dennoch EU konform, also ich darf damit fahren. Letztendlich geht es mir aber ja auch darum, dass ich genug erkenne und damit habe ich schon echt Schwierigkeiten. Allerdings wollten sie für neue Scheinwerfer plus Einbau (Scheinwerfer je 230€) dann 650€ haben, was ich etwas viel fand, zumal ich im Internet originale Scheinwerfer für 50€ gefunden habe, also habe ich das erstmal gelassen. Ich werde jetzt noch eine Weile so fahren und das testen, vielleicht gewöhne ich mich noch daran.

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 656

Aktivitätspunkte: 33 870

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 598

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. November 2021, 17:06

Der original Scheinwerfer für den Punto ist ja mit H4 Lampen, bei meinem waren Nightbreaker Lampe drin und das Licht war recht ordentlich. Die Tuningscheinwerfer sehen gut aus, bringen aber kein gutes Licht, wenn die Licht wichtiger wie Design ist, würde ich die Scheinwerfer tauschen.

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Paradoxon (03.11.2021)

Unbekannt

Punto-Schrauber

Beiträge: 321

Aktivitätspunkte: 1 630

Dabei seit: 16.02.2016

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. November 2021, 18:48

Hey, wie hydro schon schreibt, wenn das Licht dir so schlecht vorkommt, tausche diese gegen originale. Hier musst du aber aufpassen, dass du die vom EVO bekommst und nicht die vom normalen Grande Punto. Stecker ist anders und die Form ist ebenfalls leicht verändert, wenn ich es noch richtig im Kopf habe. Die Zubehörscheinwerfer sind echt grausam von der Lichtausbeute. Du kannst aber auch schauen, ob es besser wird, wenn du von Osram die Nightbreaker (wenn erhältlich Modell Laser) verbaust. Die sind sehr hell und können durchaus dir mehr Sicht geben. Aber eine Garantie ist es nicht.

Gesendet von meinem M2007J3SG mit Tapatalk

Paradoxon

Mitglied

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 27.10.2021

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. November 2021, 22:25

Zitat

Der original Scheinwerfer für den Punto ist ja mit H4 Lampen, bei meinem waren Nightbreaker Lampe drin und das Licht war recht ordentlich. Die Tuningscheinwerfer sehen gut aus, bringen aber kein gutes Licht, wenn die Licht wichtiger wie Design ist, würde ich die Scheinwerfer tauschen.
Habe den mit den Tuningscheinwerfern leider so übernommen. Gut aussehen tun sie, aber wenn ich die Wahl habe zwischen gutem Aussehen und vernünftig sehen nachts, entscheide ich mich lieber für zweiteres :D
Ich werde es noch eine Weile probieren, rechne aber schon mit einem zeitnahem Wechsel. Dennoch erscheint mir 230€ pro Scheinwerfer etwas viel.. Ich habe gerade noch auf Autoteileseiten mit Schlüsselnummer und Co. gesucht, da finde ich die passenden Scheinwerfer für 60-70€. Werde die dann wohl selbst besorgen und in einer anderen Werkstatt einbauen lassen, da habe ich nur die Werkstattkosten.
Hey, wie hydro schon schreibt, wenn das Licht dir so schlecht vorkommt, tausche diese gegen originale. Hier musst du aber aufpassen, dass du die vom EVO bekommst und nicht die vom normalen Grande Punto. Stecker ist anders und die Form ist ebenfalls leicht verändert, wenn ich es noch richtig im Kopf habe. Die Zubehörscheinwerfer sind echt grausam von der Lichtausbeute. Du kannst aber auch schauen, ob es besser wird, wenn du von Osram die Nightbreaker (wenn erhältlich Modell Laser) verbaust. Die sind sehr hell und können durchaus dir mehr Sicht geben. Aber eine Garantie ist es nicht.

Gesendet von meinem M2007J3SG mit Tapatalk
Danke dir, das ist auch ein guter Tipp!
Der Werkstatttyp heute meinte allerdings, in den Scheinwerfer lassen sich keine stärkeren Lampen einbauen, das wären schon die stärksten, die passen. Oder sind die Osram Nightbreaker keine stärkeren in dem Sinne, erscheinen lediglich stärker, indem sie vllt anders strahlen? Aber ein wenig heller wäre, wenn, auch nicht viel, sie sind schon arg dunkel, da müsste man eine zusätzliche Sonne anzünden...
Irgendwie gibt es aber trotzdem für den EVO 199 mehrere zur Auswahl. Habe mit Typ und Schlüsselnummer (4136, ADA) gesucht.
zB die
https://www.autoteiledirekt.de/abakus-8356781.html
https://www.autoteiledirekt.de/abakus-8356099.html
https://www.autoteiledirekt.de/abakus-7860363.html

die müssten alle passen oder? Sorry, kenne mich da null aus :)
Macht die Farbe einen Unterschied? Mit schwarzem Gehäuse sieht schon stylischer aus :)

Da sind noch ein paar andere, aber alle ohne LWR, und manche für Baujahr bis 2008 (ich habe 2011), die kommen sowieso nicht in Frage.

Unbekannt

Punto-Schrauber

Beiträge: 321

Aktivitätspunkte: 1 630

Dabei seit: 16.02.2016

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. November 2021, 11:49

Also, die Osram sind in der Wattanzahl gleich, aber in der Lichtausbeute / Lichtausbringung deutlich besser. Bei meinem Grande Punto von 2009 sind die originalen Scheinwerfer in schwarz verbaut. Der hat noch die normalen H4 drin. Die leuchten aber auch besser als von unserem Freemont die Lampen.
Die Zubehörscheinwerfer von dir müssten H1 Leuchtmittel haben.
Das Bild zeigt dir den Preis und die stärkste Variante

Gesendet von meinem M2007J3SG mit Tapatalk

Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 348

Aktivitätspunkte: 6 800

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. November 2021, 20:23

Alle drei Scheinwerferlinks sind die Falschen... bloß nicht Bestellen.
Allesamt sind für den Grande Punto! Du hast ein Punto Evo...

Schaue nach welche Farbe der Stecker von dem Kabelbaum zum Scheinwerfer hat... dann kann man dir passende Raussuchen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Paradoxon (13.11.2021)

Paradoxon

Mitglied

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 27.10.2021

  • Nachricht senden

8

Samstag, 13. November 2021, 15:24

Alle drei Scheinwerferlinks sind die Falschen... bloß nicht Bestellen.
Allesamt sind für den Grande Punto! Du hast ein Punto Evo...

Schaue nach welche Farbe der Stecker von dem Kabelbaum zum Scheinwerfer hat... dann kann man dir passende Raussuchen!
Oh, ein Glück habe ich die noch nicht bestellt, danke dir!
Das ist ja merkwürdig, dabei habe ich extra durch die Schlüsselnummern gesucht, sollte doch eigentlich das richtige angezeigt werden.
Nach den Kabeln schau ich morgen mal und melde mich dann nochmal. Die vom linken Scheinwerfer sollten ja reichen, richtig? An den rechten komme ich total schlecht ran, der ist relativ verbaut.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!