Italo-Welt

sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Juli 2008, 10:29

Ladedruckanzeige am Diesel

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Kurze Frage hat wer ne Ladedruckanzeige am 1,3 verbaut und wenn ja bei welchem Schlauch muss man da anschliessen???

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Juli 2008, 11:12

Diesbezüglich mache ich mir auch meine Gedanken.
3 Möglichkeiten gibt's m.E.
1) AGR anzapfen
2) Ladedruckstrecke anzapfen
3) VTG Steuerung anzapfen

1) hab ich noch nicht geprüft, wo die Schläuche genau liegen
2) augenscheinlich ungünstig auf Grund der Rohrquerschnitte
3) Schläuche sind zwar passend für einen T-Stück-Abzweig aber ich schätze MAL
man bekommt keine gescheiten Druckaussagen, weil die Steuerdrücke der VTG sich schon vom LD unterscheiden

edit: allerdings würde ich 3) einfach MAL ausprobieren - wegen dem einfachen Zugang
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kuame« (30. Juli 2008, 11:14)

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Juli 2008, 11:30

Mit Pfeil gekennzeichnet sind die VTG-Steuerschläuche. Sollte ich falsch liegen, bitte MAL korrigieren.
»kuame« hat folgendes Bild angehängt:
  • vtg_st_schl.jpg
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. Juli 2008, 11:37

ja an den Schlauch habe ich gedacht ich wusste nur nicht was das genau für ein Schlauch ist ich weiss nur wenn da der Marder rein beisst hat der GP keinen Leistung mehr

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. Juli 2008, 14:01

Marderverbiß an der Stelle kenne ich auch. Aber hierbei wird wahrscheinlich nur die VTG-Steuerung lahm gelegt. Schläuche gehen im folgenden an eine Unterdruckdose beim ATL. Deshalb vermute ich hier die VTG Steuerung. Ursprünglich kommen die Schläuche aber von einer Box auf der Rück-/Unterseite des Motors. Mehr weiß ich erstmal auch nicht.
Eine LDA habe ich schon, mittlerweile auch noch andere Sachen die ich für den Einbau brauche. Als nächstes wollte ich MAL testen ob sich die VTG-Steuerung eignet und die Plasteabdeckung incl. Luftfilter entfernen um ein wenig mehr zu sehen.

Falls aber schon irgendjemand hier eine LDA verbaut hat - ich hätte nichts gegen eine Vereinfachung. ;-)
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. Juli 2008, 14:15

Was ich noch vergessen habe ...

Im vorderen Bereich also oberhalb des Kühlers (ungefähr bei der Pfeilspitze) sitzt irgendein Sensor oder Steuerbauteil in dem die Schläuche einmünden.
Ich vermute das das ein Steuerrelais/-schalter o.ä. für die VTG ist. Welches vom MSG angesteuert wird um dann durch Regelung des Druckes in den Leitungen seinerseits die VTG zu steuern.

Ich bin auch bei einer Sache noch nicht ganz sicher - fällt mir gerade ein. Wenn man nach Stillstand des Motors einen der Schläuche abzieht zischt Luft. Ich weiß jetzt aber nicht mehr ob rein oder raus. Dadurch könnte man testen, ob es ein Unterdruck oder Überdrucksystem ist (ich vermute fast ersteres). Bei Unterdruck ... kein LD. Teste ich MAL heute irgendwann.
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. Juli 2008, 22:50

Wie ich vermutet habe. Auf den oben abgebildeten Schläuchen ist Unterdruck.
Einfach abziehen bei Standgas und man merkt den Unterdruck.
Also nix mit LD abgreifen. Höchstens VTG Überwachung.
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 30. Juli 2008, 22:54

shit gibts denn sonst nirgens die möglichkeit???

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 31. Juli 2008, 08:41

hhhmmm glaube da geht wirklich nichts... :roll: wobei wenn ich ja wo Unterdruck habe muss ich irgendwo auch Überdruck haben...









was ist das den für eine Leitung???




Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sessantanove« (31. Juli 2008, 08:52)

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 31. Juli 2008, 09:46

Ich werde demnächst MAL weiter suchen bezüglich der AGR als Möglichkeit den LD abzugreifen.
Ansonsten ist wahrscheinlich die Strecke vom LLK zum Motor zurück am besten geeignet um an den LD zu kommen. Die Temperatur ist hier nicht so hoch.
Schlauchnippel oder eine passend gebohrte Schraube an einem günstigen Punkt einsetzen und natürlich abdichten.

@sessantanove:
Das erste Bild zeigt die Verdichterseite, von hieraus geht der dicke Schlauch zum LLK im unteren Teil der Fahrzeugfront (unterer Grill).
Und auf dem ersten ist auch die Stellschraube für's VTG-Gestänge zu sehen, schön erkennbar an dem roten Markierungslack.
Bei deinem zweitem Bild kann man die Druckdose der VTG-Steuerung sehen.

Die andere Leitung könnte/sollte für die Ölversorgung der Laderwelle sein, weil sie genau zwischen Verdichter und Turbine in den Lader geht. Auf dem fünften Bild ist die Turbinenseite zu sehen mit der ominösen Leitung davor.

Korrigiert mich falls ich falsch liege.
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<



sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 31. Juli 2008, 09:53

nein das auf dem Fünften Bild wird wäre dan die Ölleitung habe das eigentlich gestern schon vermutet das dies die Ölleitung sein könnte

muss MAL von unten ein paar Fotos machen vielleicht sieht man da etwas mehr...

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 31. Juli 2008, 10:10

Ich würde trotzdem nicht in der Nähe des Turbos den LD abgreifen, allein schon wegen der Temperaturen.

Irgendwo wird auch der LD gemessen und weiter an das MSG gemeldet. Aber wo und wie greife ich das Signal ab? Dann könnte man sogar ne digitale LDA nachrüsten.
Im übrigen ist dies hier sehr aufschlußreich.
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 31. Juli 2008, 10:27

nö Digitales will ich nicht mir reicht das so... muss mich jetzt wirklich MAL genauer mit dem Thema befassen...



Hier wäre noch ne Anleitung wie man es auch machen könnte....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sessantanove« (31. Juli 2008, 10:32)

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 31. Juli 2008, 11:34

:-D Die Anleitung habe ich auch schonmal gesehen. Plane die LDA schon ein paar Wochen, komme aber berufsbedingt nicht so in die Strümpfe.

Aber sowas ähnliches schwebt mir mittlerweile auch vor. Es gibt auch Schlauchnippel-Anschlüsse welche man in einem passendem Metallteil/-rohr verbauen kann. Gewinde schneiden, Schlauchnippel rein, abdichten und gut.
siehe hier
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kuame« (31. Juli 2008, 11:42)

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 31. Juli 2008, 11:40

ja ich überlege auch schon länger habe es dann wieder verworfen und irgendwie schwirrt es trotzdem immer noch in meinem Kopf rum, ach eventuell mach ich es auf den kommenden Frühling und dann direkt mit Öl-Temperatur und Öl-Druckanzeige...

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 31. Juli 2008, 11:41

to be continued ... :-D
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 31. Juli 2008, 14:50

so jetzt hab ich MAL ein paar bilder...









»sessantanove« hat folgende Bilder angehängt:
  • LLK.png
  • Turbo.png
  • LF1.png
  • LF2.png
  • LF3.png

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 31. Juli 2008, 15:27

Klasse. Danke für die Bilder.

Hier meine derzeitigen Favoriten um den LD anzuzapfen.
1) Hier könnte man einen Schlauchnippel einsetzen, wenn das Teil aus Metall ist. Danach sieht es zumindestens aus. Vorteil wäre auch man ist näher am Innenraum.
2) Hier wäre die Variante mit der Nadel möglich, weil das Teilstück ein Schlauch ist.

Gibt es irgendwo noch einen Schaltplan, wo man sieht, wo das MSG den LD abnimmt?

Handelt es sich bei den letzten beiden Teilen um das selbe Bauteil (Steuerventil für die VTG)? Weil ich erinnere mich im Moment nicht daran, dort noch mehr gesehen zu haben.
»kuame« hat folgende Bilder angehängt:
  • LDA_anschl.jpg
  • steuerv_01.jpg
  • steuerv_02.jpg
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kuame« (31. Juli 2008, 15:32)

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 31. Juli 2008, 15:29

Hier MAL ein Schlauchnippel aus dem Modellbau - kostet meist nicht mehr als 2€.

edit: einfach nach Modellbau und Schlauchnippel suchen oder in ein Spielwarengeschäft gehen.

Bilder von der AGR hast du nicht auch noch zufällig? *Bettel*
»kuame« hat folgendes Bild angehängt:
  • schl_nippel.jpg
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »kuame« (31. Juli 2008, 15:30)

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 31. Juli 2008, 15:37

Schaltplan habe ich leider nicht

AGR Ventil hhhmmm wo müsste das ungefähr sein????

su 1 Ja das ist soviel ich jetzt im kopf habe ziemlich hart, müsste wirklich aus Metall sein
2 das ist glaube ich kein nicht ein Schlauch sondern ein Kunststoffrohr müsste aber auch nochmal im Wagen nach schauen...

glaube auch das die anderen beiden Bilder jeweils das Steuerventil zeigen bin aber nicht 100% sicher...

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!