Italo-Welt

Grande18

Mitglied

  • »Grande18« ist männlich

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 03.10.2010

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. November 2012, 21:37

Kühler wechseln!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich wollte mal fragen was es kostet den Kühler wechseln zu lassen.
Ist es vll sogar selbst möglich?
Wenn ja, gibt es irgendwo eine Einbaubeschreibung.


Freundliche Grüße
1.4 16V Blau

bvbsoccer

Punto-Profi

  • »bvbsoccer« ist männlich

Beiträge: 513

Aktivitätspunkte: 2 595

Dabei seit: 10.08.2012

Wohnort: Mülheim

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. November 2012, 22:44

300-400 Euro ca. glaub ich
aktuell : Abarth Punto Supersport - grigio campovolo
vorher : Grande Punto 1.4 16V Sport - schwarz

racegp

Mitgliedschaft beendet

3

Sonntag, 11. November 2012, 01:03

Die Werkstattkosten kann ich dir jetzt nicht nennen, aber du kannst dir ja nen Kostenvoranschlag geben lassen bei jeder beliebigen Werkstatt ;)

schau mal hiergibts es teilweise auch 100€.
Und ne Anleitung ich kanns dir selber nicht beschreiben und hier im Forum hab ich nix gefunden, aber wollte dir mal eben beim Suchen helfen: klick mich

Zitat

Hallo, das ist reine Schraubarbeit, also hier ein Ablauf der Reparatur:

1.batt abklemmen

2.stecker abziehen

3.lüfter abnehmen

4.kühlmittel ablassen, halteklammern für Kühler öffnen

5.kühler aus gummihaltern abnehmen,

am besten mit HANDSCHUHEN, da er scharfkantig sein kann! Später beim entlüften sehr auf sorgfalt achten.

Sollte nicht so schwer sein, ist ja ein FIAT!



Jetzt zum Entlüften:



1. Schnauze des Wagens leicht erhöht abstellen.

2. Entlüfterschrauben öffnen (vorne bei Kühler und hinter Vergaser)

3. Clysantin und etwas Wasser einfüllen

4. Solange weiter einfüllen, bis aus der hinteren Öffnung wasser kommt - dann hinten zu machen.

5. Motor anschmeißen und laufen lassen.

6. irgendwann drückt es dir dann bei der vorderen Schraube auch das
Wasser raus. dann auch vorne zumachen. (sollte sich dabei der
Kühlwasserstand im Reservebehälter verändern, einfach nachfüllen)

7. Motor solange laufen lassen, bis einmal der Lüfter angesprungen ist.

8. Zur sicherheit Kühlwasser später nochmal überprüfen (Aber nicht wenn es heiß ist!!!!!!)
Quelle: autoplenum.de

Ob das so wirklich funktioniert hab ich noch nicht ausprobiert :huh: aber Viel Spaß :D

GP Rob

Punto-Fahrer

  • »GP Rob« ist männlich

Beiträge: 182

Aktivitätspunkte: 960

Dabei seit: 13.10.2008

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

4

Freitag, 23. November 2012, 20:36

Wenn man etwas Erfahrung hat ist das wechseln kein Problem. Aber Achtung, zum wechseln des Kühlers muss die Stoßstange und der komplette vordere Schlossträgerrahmen demontiert werden (die komplette Vorderfront muss quasie ab). Kosten für einen neuen Kühler betragen ca. 100€ (Aftermarket Teil kein O.E.).

Wichtig ist, das Kühlsystem wieder mit Frostschutz zu befüllen und richtig zu entlüften.

Viel Erfolg
Grande Punto 1.4 8V Klimaautomatik,MP3 Blue&Me BJ 1/2007, 17"Chrome Shadows

Mein Grande Punto: FK Grill, K&N Tausch Lufi, 17" Chrome Shadows mit hinten 15mm Novis,


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!