Italo-Welt

Knutschkugel

Punto-Fan

  • »Knutschkugel« ist weiblich

Beiträge: 52

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 18.02.2009

Wohnort: Ruhrpott

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. Januar 2010, 11:14

Kofferraumklappe festgefroren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen

Leider habe ich ein leidiges Problem mit meinem Kofferraum.

Er friert bei Minusgraden fest, sodaß er nicht mehr öffnet.

Grund dafür ist, daß sich Wasser an der unteren Gummidichtung sammelt.
Und zwar zur Innenseite des Auto´s. Is schwer zu erklären aber Foto´s
kann ich nicht zeigen, da ich ich ja bekanntlich die Klappe nicht auf
bekomme :-?
Das ist echt nervig wenn man bei andauernden Minusgraden seinen
Kofferraum nicht nutzen kann. Meine Werke sagte das wäre wohl bekannt
und einfach ein Konstruktionsfehler wozu es noch keine Lösung seitens
FIAT gibt. Problem is wohl der Wasserablauf. Im moment könne man
nichts machen, da auch ein Dichtungswechsel nichts bringen soll
(aus deren Erfahrung). Kann doch nicht sein sowas!

Weiß jemand Tipps oder kennt das Problem?

Mein Grande Punto: ist zum Glück verkauft.....


bigben

Punto-Meister

  • »bigben« ist männlich

Beiträge: 1 179

Aktivitätspunkte: 5 950

Dabei seit: 19.01.2009

Wohnort: Altlandsberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. Januar 2010, 11:20

ich muss sagen auch bei minus 18 grad bekomme ich die heckklappe auf udn habe auch ständig wasser drin bei regen... mein azubi hatte zwar schon gemunkelt das die zufrieren kann, aber ich hatte bisher nicht das problem

Mein Grande Punto: New Orleans Blauer Grande Punto Sport, mit 120PS aus dem T-Jet, Klimaautomatik, getönten Scheiben ab Werk(nachgetönt), Komfortpaket, Blue&Me, Eibach 45/30 Federn...


Demi

Mitgliedschaft beendet

3

Mittwoch, 27. Januar 2010, 12:48

Hab das Problem bisher auch nicht gehabt und meiner steht immer draussen.

Stell ihn MAL in ein Parkhaus (zbsp in nem Baumarkt) und lass ihn etwas aufwärmen. Gehst in den Baumarkt und holst dir Türgummi-Frostschutz.
Dann trocknest bei geöffneter Heckklappe erstmal die Stellen und die beiden Gummis mit nem Tuch und schmierst die Gummis dann schön ein.

Dannach machst das am besten noch mit deinen Türen und hast dann eine Sorge weniger. :-)

juggi

Mitgliedschaft beendet

4

Mittwoch, 27. Januar 2010, 14:14

Du kannst dir auch in der Apotheke Glycerin kaufen. Habe mir vor Jahren eine 50ml Flasche gekauft. Hat glaube ich 4 DM! gekostet. Einfach mit nem Tuch dünn auf die Türgummis reiben. Ist äußerst sparsam (habe die Flasche immer noch).

tomsab0

Mitgliedschaft beendet

5

Mittwoch, 27. Januar 2010, 14:23

Richtig, einfach Glycerin drauf; in den Baumarkt-Auto-Frostschutzdingern ist auch nichts anderes drinnen...

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!