Italo-Welt

KWE

Punto-Schrauber

  • »KWE« ist männlich

Beiträge: 266

Aktivitätspunkte: 1 405

Dabei seit: 26.07.2006

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. August 2006, 21:09

Klackergeräusch links hinten 3 Türer

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Alle,

Ich habe seit gestern manckmal ein komisches Klackergeräusch links hinten.

Bin mir nicht ganz sicher ob es sogar in der Türe ist, weil die ja auch hinter mir aufhört.

Machmal hört es sich sogar so an las würde etwas rutschen.

Hat jeman eine Ahnung was das sein könnte?

Ich glaube ich hatte hier schon MAL was gelesen, kann es aber gerade nicht finden.

Für Hilfe wäre ich dankbar.

Gruß

KWE

PS Ich glaub ich hab ein Montagsauto
Grüße aus Hohenlohe

KWE

Mein Grande Punto: WAR MAL: 1.3 MJ/90PS •3-Türer •Dynamic •Weiß/innen Denim-Schwarz •ESP •RPF •heizb. Vordersitze/Außenspiegel •Skydome •Blue&Me •Komfortpaket •RDS Highclass CD Radio •Kofferraumsteckdose •abschl. Tankdeckel •AHK nachgerüstet •Zusatzsteckdosen für Tel.


acseven

Punto-Professor

  • »acseven« ist männlich

Beiträge: 2 342

Aktivitätspunkte: 12 175

Dabei seit: 15.02.2006

Wohnort: Bad Oeynhausen, NRW

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. August 2006, 21:54

Ich habe so ein komisches Geräusch hinten rechts.

Bin nicht sicher ob das von der Radaufhängung kommt oder doch eher von innen. Werde demnächst MAL alle beweglichen Teile von dem Rücksitzbankumklappmechanismus (cooles Wort, ne?) mit Sprühfett schmieren und die Bügel der Einrastung mit Filzklebeband abkleben.

Vielleicht ist das bei dir ja auch sowas in der Art?

Mein Auto: Fiat 500 1.4 16V Lounge • Pasodoble Rot und ein paar Extras. Mods: Mittelarmlehne • Eibach Pro-Kit • Dachspoiler • 16"-Speichis • Ragazzon MSD • Ragazzon 2x70mm ESD • K&N Sportluffi


KWE

Punto-Schrauber

  • »KWE« ist männlich

Beiträge: 266

Aktivitätspunkte: 1 405

Dabei seit: 26.07.2006

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. August 2006, 22:04

Werde Morgen MAL nachschauen.

Ich bin mir allerdings sicher dass, das Geräusch aus der Türe oder der hinteren Seitenverkleidung kommt.

Also bei aller Liebe zu diesem Wagen, aber die vielem Probleme nerven langsam.

Poltern, knacken, klappern.

Jetzt fehlt nur noch quietschen und knarren, dann ist es perfekt.

Ohje......

Hoffentlich bekommt meine Werkstatt bald die Lenkungsteile für den Austausch.

Bis denn....

KWE
Grüße aus Hohenlohe

KWE

Mein Grande Punto: WAR MAL: 1.3 MJ/90PS •3-Türer •Dynamic •Weiß/innen Denim-Schwarz •ESP •RPF •heizb. Vordersitze/Außenspiegel •Skydome •Blue&Me •Komfortpaket •RDS Highclass CD Radio •Kofferraumsteckdose •abschl. Tankdeckel •AHK nachgerüstet •Zusatzsteckdosen für Tel.


Blue-Ice81

Punto-Fan

  • »Blue-Ice81« ist weiblich

Beiträge: 68

Aktivitätspunkte: 380

Dabei seit: 18.05.2006

Wohnort: Ketsch

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. August 2006, 22:36

RE: Klackergeräusch links hinten 3 Türer

Hi KWE

ich denke es könnte evtl. ein abgebrochener Clip von ner Verkleidung sein der in dem Seitenteil herumfliegt. Hatte das MAL bei meinem vorherigen VW Lupo :shock:

Geht einem ziemlich aufn Nerv, zum Glück is mein Freund vom Fach und hat das klappernde Ding hinter der Verkleidung raus geholt!!! :-) :-) :-) Kann manchmal bei dem Zusammenbau im Werk passieren, das der Mech nicht richtig aufpasst beim draufdrücken der Verkleidung und dann ein Stück von nem Clip kaputt geht und sich dann beim fahren bemerkbar macht....

Gruss Blue-Ice

Mein Grande Punto: GP Sport 1.3 Mulijet; 3 Türig ; DPF; 17" er; schwarz metallick;MP3;Blue&Me; getötne Scheiben; elektrische Lordosenstütze


Mars

Mitglied

  • »Mars« ist weiblich

Beiträge: 28

Aktivitätspunkte: 160

Dabei seit: 01.08.2006

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. August 2006, 06:34

@ KWE:

Ich geb dir gerne meine quietschenden Reifen ab, dann fehlt dir nur noch das knarren

:PDT_hb:

jmw

Punto-Fan

  • »jmw« ist weiblich

Beiträge: 63

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 19.07.2006

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. August 2006, 07:44

Zitat

Original von KWE
Werde Morgen MAL nachschauen.

Ich bin mir allerdings sicher dass, das Geräusch aus der Türe oder der hinteren Seitenverkleidung kommt.

Also bei aller Liebe zu diesem Wagen, aber die vielem Probleme nerven langsam.

Poltern, knacken, klappern.

Jetzt fehlt nur noch quietschen und knarren, dann ist es perfekt.

Ohje......

Hoffentlich bekommt meine Werkstatt bald die Lenkungsteile für den Austausch.

Bis denn....

KWE

sind denn in den neuen puntos die neue lenkung schon drin?? (also die lösung
für das problem gefunden??)

Mein Grande Punto: bald nen 1.9 Multijet 130PS Diesel :D


KWE

Punto-Schrauber

  • »KWE« ist männlich

Beiträge: 266

Aktivitätspunkte: 1 405

Dabei seit: 26.07.2006

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. August 2006, 08:43

Hallo JMW,

nix genaues weiß man net.

Bei mir soll laut Werkstatt die Lenkung getauscht werden.

Allerdings bekommen die keine neuen Teile bei.

Jetzt muß man MAL abwarten.

Gruß

KWE

PS Hatte wegen des Lenkungsproblems eigentlich schon MAL jemand Kontakt zum ADAC oder zu sonstigen Presse?
Grüße aus Hohenlohe

KWE

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »KWE« (8. August 2006, 08:46)

Mein Grande Punto: WAR MAL: 1.3 MJ/90PS •3-Türer •Dynamic •Weiß/innen Denim-Schwarz •ESP •RPF •heizb. Vordersitze/Außenspiegel •Skydome •Blue&Me •Komfortpaket •RDS Highclass CD Radio •Kofferraumsteckdose •abschl. Tankdeckel •AHK nachgerüstet •Zusatzsteckdosen für Tel.


jmw

Punto-Fan

  • »jmw« ist weiblich

Beiträge: 63

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 19.07.2006

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. August 2006, 08:52

Zitat

Original von KWE
Hallo JMW,

nix genaues weiß man net.

Bei mir soll laut Werkstatt die Lenkung getauscht werden.

Allerdings bekommen die keine neuen Teile bei.

Jetzt muß man MAL abwarten.

Gruß

KWE

PS Hatte wegen des Lenkungsproblems eigentlich schon MAL jemand Kontakt zum ADAC oder zu sonstigen Presse?

danke für die antwort.. naja ich hoffe das problem ist bis ende jahr behoben!

Mein Grande Punto: bald nen 1.9 Multijet 130PS Diesel :D


KWE

Punto-Schrauber

  • »KWE« ist männlich

Beiträge: 266

Aktivitätspunkte: 1 405

Dabei seit: 26.07.2006

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. August 2006, 09:04

ich hoffe das, und die anderen auch....
Grüße aus Hohenlohe

KWE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KWE« (8. August 2006, 09:04)

Mein Grande Punto: WAR MAL: 1.3 MJ/90PS •3-Türer •Dynamic •Weiß/innen Denim-Schwarz •ESP •RPF •heizb. Vordersitze/Außenspiegel •Skydome •Blue&Me •Komfortpaket •RDS Highclass CD Radio •Kofferraumsteckdose •abschl. Tankdeckel •AHK nachgerüstet •Zusatzsteckdosen für Tel.


KWE

Punto-Schrauber

  • »KWE« ist männlich

Beiträge: 266

Aktivitätspunkte: 1 405

Dabei seit: 26.07.2006

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. August 2006, 10:25

Hallo Alle,

Zum Thema Lenkung gibt es hier einen eigenen Eintrag.
(Eigentlich sogar 2)

Wie ich hier nochmal anmerken möchte:

In meinem Eintrag wollte ich eigentlich Leute und Adressen von betroffenen Personen sammeln, die auch ein Problem mit der Lenkung an Ihrem Punto haben.

Eine Liste hätte man dann evtl. auch an verschiedene Stellen weiterleiten können um eine offizielle Stellungnahme von Fiat zu erreichen.

Leider habe ich insgesamt nur drei Zuschriften erhalten und mir scheint, dann jeder Hier versucht als Einzelkämpfer zu agieren.

Deshalb dumpelt dieses Thema hier auch nur so vor sich hin und schlussendlich muß man sagen: "Nix genaues weiß man nicht"

Meine Werkstatt wartet noch auf Teile aber "wasfürwelche" das sind kann ich nicht sagen und so lass ich mich MAL überraschen!

Bitte Antworten zu diesem Thema unter:

http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=1121

Danke

KWE
Grüße aus Hohenlohe

KWE

Mein Grande Punto: WAR MAL: 1.3 MJ/90PS •3-Türer •Dynamic •Weiß/innen Denim-Schwarz •ESP •RPF •heizb. Vordersitze/Außenspiegel •Skydome •Blue&Me •Komfortpaket •RDS Highclass CD Radio •Kofferraumsteckdose •abschl. Tankdeckel •AHK nachgerüstet •Zusatzsteckdosen für Tel.



dani-zh

Mitglied

  • »dani-zh« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 15.02.2008

Wohnort: Schweiz / Zürich

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 13. August 2008, 19:13

Super Forum

Seit längerem nervt mich genau das von euch beschriebene Geräusch und wurde immer lauter.
:PDT_bur2: :bs_help:
Dank diesem Forum ging ich zum Baumarkt um mir ein Universalfett und einen Pinsel zu besorgen. Erst habe ich die Bügel neu ausgerichtet, damit die Türen ohne grossen Widerstand sauber schliessen und dann die Schlösser eingefettet.
:PDT_ven:
Hallo, wo ist nun das Geräusch :?:
Ein Wunder ist geschehen :!:

Vielen Dank an alle Beteiligten!!!
:eusa_clap: :eusa_dance:

Mein Grande Punto: Sport (3T) • 1.9 MultiJet (130 PS) • Rot (Exotica) • MP3 Radio • Blue&Me • Parksensoren • ...


TEgold

Punto-Schrauber

  • »TEgold« ist männlich

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.05.2008

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 13. August 2008, 19:29

RE: Super Forum

Das klingt aber eher nach dem Problem, dass das Türschloss neu justiert werden muss. War bei mir so und auch noch bei einigen anderen, wenn ich recht gelesen habe.

Tritt das "Klacken" auf, wenn du z.B. über einen Bordstein abbiegst, so dass sich die Karosserie um die Längsachse verwindet? Das war mir als Symptom aufgefallen und hat letztendlich auch den Meister überzeugt. Ist einen Versuch wert, wenn du noch Garantie hast. So lange würde ich auf jeden Fall die Werke die Arbeit machen lassen, zumal das Problem (also wenn es das ist) recht oft auftritt.
The hardest thing in this world is to live in it.

Mein Auto: ehemals GP Dynamic 1.4 8V 3T


KWE

Punto-Schrauber

  • »KWE« ist männlich

Beiträge: 266

Aktivitätspunkte: 1 405

Dabei seit: 26.07.2006

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 13. August 2008, 21:51

Also bei mir konnte die Werkstatt auch nicht helfen. Mit dem Einstellen haben zwei Werkstätten das nicht hingekriegt und Abschmieren hilft zwar aber nicht Lange.

Jetzt habe ich mir Filzklebeband für Innenauskleidungen um die Aufnahme gewickelt und Ruhe ist.

Teflonbeschichtetes Klebeband könnte auch funktionieren aber ich hatte leider keines zur Hand.

Freut mich dani-zh, dass es bei Dir geholfen hat.

MfG

KWE
Grüße aus Hohenlohe

KWE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KWE« (13. August 2008, 21:58)

Mein Grande Punto: WAR MAL: 1.3 MJ/90PS •3-Türer •Dynamic •Weiß/innen Denim-Schwarz •ESP •RPF •heizb. Vordersitze/Außenspiegel •Skydome •Blue&Me •Komfortpaket •RDS Highclass CD Radio •Kofferraumsteckdose •abschl. Tankdeckel •AHK nachgerüstet •Zusatzsteckdosen für Tel.


dingsda

Mitglied

  • »dingsda« ist männlich

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 13.08.2008

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 4. November 2008, 18:34

Zitat

Jetzt habe ich mir Filzklebeband für Innenauskleidungen um die Aufnahme gewickelt und Ruhe ist.

Kannst du den Vorgang etwas genauer beschreiben? Irgendwie kann ich mir nicht recht vorstellen wo man bei den Schlössern etwas "dämpfen" kann und wie man das Klebeband in die Aufnahme fummelt :(

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »dingsda« (4. November 2008, 18:51)

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.9 Multijet


KWE

Punto-Schrauber

  • »KWE« ist männlich

Beiträge: 266

Aktivitätspunkte: 1 405

Dabei seit: 26.07.2006

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 4. November 2008, 21:59

Einfach die Schloßaufnahme umwickeln.

Den äußeren Steg natürlich, den da hakt die Tür ein.

Gruß
»KWE« hat folgendes Bild angehängt:
  • Puntoschloss.jpeg
Grüße aus Hohenlohe

KWE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KWE« (4. November 2008, 22:01)

Mein Grande Punto: WAR MAL: 1.3 MJ/90PS •3-Türer •Dynamic •Weiß/innen Denim-Schwarz •ESP •RPF •heizb. Vordersitze/Außenspiegel •Skydome •Blue&Me •Komfortpaket •RDS Highclass CD Radio •Kofferraumsteckdose •abschl. Tankdeckel •AHK nachgerüstet •Zusatzsteckdosen für Tel.


dingsda

Mitglied

  • »dingsda« ist männlich

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 13.08.2008

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 5. November 2008, 10:30

Ah, verstehe!

Danke für die nähere Beschreibung und das Bild. MAL sehen ob ich so das Klappern in den Griff bekomme...

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.9 Multijet


Colo

Punto-Profi

  • »Colo« ist männlich

Beiträge: 451

Aktivitätspunkte: 2 390

Dabei seit: 14.01.2008

Wohnort: Köllefornia

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 5. November 2008, 11:18

Bei mir war das Problem auch vorhanden, bin zur Werke und die haben das Schloss nue justiert.
Dann war Ruhe.
Gestern bin ich etwas zügiger in ein Autobahnausfahrt gefahren, da hats ein kurzes "klack" gegeben und schon fing das klappern von vorne an.

Ich werde heute testweise auch MAL was isolierband oder so um das Ding wickeln.
Wieviele "Umdrehungen" reichen denn?

Mein Grande Punto: GP Linea Sportiva Sport 1,4 T-Jet, 136,6PS bei 30° Aussentemperatur, Sperma weiß, Bridgestone Potenza 205/45 R17, Klimaautomatik, getönte Heckscheiben, Interscope, Innenaustattung schwarz/grau, Multifunktionsdisplay mit Ladedruckanzeige, MAL


KWE

Punto-Schrauber

  • »KWE« ist männlich

Beiträge: 266

Aktivitätspunkte: 1 405

Dabei seit: 26.07.2006

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 5. November 2008, 21:42

Ich würde auf jeden Fall ein weiches nachgiebiges Material empfehlen.

Wie gesagt sollte es auch mit einem Teflon beschichteten Klebeband funktionieren allerdings ist das schwer zu bekommen und sehr teuer.

Da der Grande sehr schlecht gedämmt ist und mich das geklappere im Handschuhfach und in der Mittelarmehne generft hat, habe ich mir Auskleidematte im KFZ Fachhandel besorgt. (Filzartige Oberseite wie die Fußauskleidung.)

Seither habe ich ein gutes Material für alle Klappergeräusche an meiner Klapperkiste.
Nachdem meine Werkstatt das Knackgeräusch nicht in Griff bekommen hat habe ich ein Stück dieser Matte in Streifen geschnitten und um alle Aufnahmenbolzen (einschließlich der Heckklappe) gewickelt. Nun ist der Klang beim öffnen und schließen aller Türen besser und auch das Knacken weg.
Einmal rum reicht vollkommen, denn sonst baut das Material zu Dick und Ihr bekommt die Türe nicht mehr auf.

Übrigens kommt das Geräusch davon, dass das Schloß am Bolzen arbeitet. Dieses Geräusch wird durch Resonanzräume in der Tür und im hinteren Seitenteil verstärk. Durch abschmieren mit Fett wird dies kurzzeitig verbessert, taucht aber immer wieder auf. Hierbei handelt es sich meiner Meinung nach einfach um einen konstruktiven Fehler oder um falsche Toleranzen.

Meine nächste Modifikation wird wohl ein zusätzlicher Dichtgummi um die Türe sein.
Muss allerdings noch schauen wo ich günstig an Material komme.
Dann schließen die Türen bald wie bei einem Audi und man kann sie dann auch etwas stärker zuschlagen.
Übrigens habe ich meine Türen auch schon mit Teermatte ausgekleidet.
(Das machen Sounddesigner auch so)

Viel Spass mit Euren Bastelautos

Übrigens, bei wem hebt sich auch das Lüftungsgitter auf dem Amatuerenbrett beim nutzen der Heizung und wer hat komische Kratzspuren auf dem Armaturenbrett (könnten auch Risse sein) rechts obwohl er nie was darauf ablegt.

Was mir auch noch aufgefallen ist, ist dass FIAT bei der Materialauswahl wohl in die falsche Kiste gegriffen hat.
Einige Wärmebeanspruchte sind anscheinend aus Thermoplast-Material hergestellt.
Beispiele Mittelkonsohle, Luftgitter auf dem Amarturenbrett verformen sich beim Heizen und selbst Himmel und Säulenverkleidungen verbiegen sich.

Es ist doch wirklich traurig, dass man dem Punto an jeder Ecke ansieht, wo gespart wurde um günstiger wie ein VW zu sein.
Langsam glaube ich, in Italien scheint ein Industiearbeiter noch besser zu verdienen wie in Deutschland.
Kein wunder, dass der 500er in Polen gebaut wird.

;-)
Grüße aus Hohenlohe

KWE

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »KWE« (5. November 2008, 21:59)

Mein Grande Punto: WAR MAL: 1.3 MJ/90PS •3-Türer •Dynamic •Weiß/innen Denim-Schwarz •ESP •RPF •heizb. Vordersitze/Außenspiegel •Skydome •Blue&Me •Komfortpaket •RDS Highclass CD Radio •Kofferraumsteckdose •abschl. Tankdeckel •AHK nachgerüstet •Zusatzsteckdosen für Tel.


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 5. November 2008, 21:56

Da ist aber nicht das eigentliche Problem gelöst, ich hatte das auch, aber auf beiden Seiten! Und zwar schlägt der Schließbügel bei geschlossener Tür an die Führung von dem Schloss, und das Verursacht dieses Geräusch.

Edit: Lösung des Problems ist einfach den Bügel mittig zu der Führung auszurichten. Das hab ich nämlich gemacht und seitdem ist Ruhe!
Mir nach, ich folge!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Babymaserati« (5. November 2008, 21:57)

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


Jools

Punto-Fahrer

  • »Jools« ist männlich

Beiträge: 124

Aktivitätspunkte: 705

Dabei seit: 26.08.2007

Wohnort: S-A

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 5. November 2008, 22:02

Hatte ach das Problem mit dem Türschloss --> Werke dann behoben :)
Probier mich in deinem Golf 4 abzuhängen, doch ich trag dein Golf 4 am Handgelenk.

Mein GP

Mein Grande Punto: 1.4 8V - Feel - 3T - Ambiente weiß - Ragazzon 2x80mm Edelstahl ESD - KW Gewindefahrwerk Variante 1 - Scheinwefer, NSW und Blinker schwarz - Sharkantenne - Chirpmodul - eng Nebelschlussleuchte - diverse Teile im Innenraum in Wagenfarbe - Singleframeop


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!